Online-Abende  •  Ihr selbst hört und seht mich live, ich sehe nur den Chat, sehe Euch aber medial  •  Nächster Termin: 26. Juli* und 13. August um 20:00 Uhr
Und bei Bedarf Du kannst jederzeit einsteigen und brauchst keinerlei 
bestimmte mediale Fähigkeiten.


FRAUEN-ABEND

MIT MARIA MAGDALENA UND MUTTER MARIA

Innere Reisen zur Wiederherstellung unserer
ursprünglichen weiblichen Gesundheit und Kraft


willkommen/frauenabend/heilung.jpg (27.05.2017)

Mehr denn je zuvor enthüllt sich, wie tief lebendig und doch auch tief versehrt Frauen sind. 

Sie tragen in sich das volle Potential des Verbindens und der Verbundenheit. Sie spüren immer deutlicher, wie unsagbar viel mehr geschieht als wir dort draußen sehen, und dass ihre Kraft heilbar ist. Und sie stellen fest, wie verwüstet ihr Verhältnis zu dieser Welt ist. Tief innerlich trauen wir dem Aufenthalt auf der Erde nur bedingt über den Weg, der Welt, die auf ihr lebt. Wir sollen uns erden? Hier?! Und instinktiv meiden wir auch unseren Bauch, bewohnen ihn unendlich zögerlich, denn es ist dort so unaussprechliches Leid geschehen. 

Und doch: wir sind da! Wir sind hier, wir mehren unsere Präsenz, nachdem wir sie über Jahrtausende haben verkümmern lassen. Wir sind da und wir haben uns Alle. Wir haben Maria Magdalena, in ihrer wundervollen Kraft und wegweisenden Präsenz... Wir haben Mutter Erde... unsere große Mutter in ihrer unverminderten Freude, uns zu bergen, zu nähren und zu tragen. Und wir haben die innere Mutter. In alledem begleitet uns still, beinahe am Rande, Mutter Maria - voller Achtung vor der Kompetenz ihrer Kinder -, unbeirrbar und voller Liebe und einem Lächeln, weil sie ja weiß, dass wir den Weg kennen. UND VOR ALLEM haben wir Die Große Mutter, Die Weltenmutter, diese unbenennbare All-Mutter, die uns alle beherbergt und birgt und uns in der Wärme ihres unendlich ruhigen und tief liebenden Schoßes birgt - wenn wir es nur wollen.

Diese Abende laden zur Heilung und Erfahrung Deiner Weiblichkeit ein. Wir widmen uns der Wiederkehr unseres weiblichen Wesens. Wenn Du Lust hast, aktiv zur Entfaltung und Wiederherstellung Deiner ganz ursprünglichen Weiblichkeit und Kraft beizutragen, freue ich mich sehr auf Dich! 
Du brauchst keineswegs hellsichtig oder medial veranlagt zu sein, um an diesen Abenden teilzunehmen, ich bin die gesamte Zeit medial mittendrin, bei Jeder von Euch, vor allem, wenn es einmal 'hakt'...(ähnlich wie an den Heil-Abenden,
doch die Frauen-Abende sind in der Herangehensweise voll und ganz und gar auf die Transformation der wundervollen inneren Weiblichkeit fokussiert und schon durch die Anwesenheit und Führung, die uns zuteil wird, vollkommen anders!). Ich schaue innerlich immer wieder, wie es Allen geht und interveniere, wenn es eine wichtige Info gibt oder ein Tipp gebraucht wird.

Mit jedem Abend heilen in uns Räume der Weiblichkeit und nach und nach auch der Gegensätze Weiblich und Männlich. Unser Bauch wird wieder bewohnbar und wir versöhnen uns wieder mit dem weiblichen Dasein auf der Erde.

Jeder dieser Abende ist ein jeweils für sich stehender, sich entwickelnder Prozess, der für jede Teilnehmerin so heilwirksam ist wie er es erlaubt.

Es findet ein tiefer Transformationsprozess statt, doch niemand wird überfordert, sondern von Maria Magdalena, Mutter Erde, Mutter Maria und Deiner inneren Mutter liebevoll und angemessen geführt und die gesamte Zeit von mir medial wahrgenommen und begleitet.

 

TECHNISCHES

Ihr braucht dafür lediglich ein Gerät mit Lautsprecher und Tastenfunktion (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone/iPad). Ihr seht und hört mich, ich jedoch sehe auf dem Bildschirm lediglich, was Ihr in den Chat schreibt.

Wer sich für die Abende anmeldet, jedoch selbst nicht anwesend sein kann, wird auf Wunsch von mir mit hineingenommen und nimmt dadurch ohne Minderung der Intensität teil.

Den Teilnehmerinnen stehen Aufzeichnungen dieser Abende zur Verfügung.


TERMINE

Mittwoch,  26. Juli 2017, 20:00 Uhr*  (ca. 2 Std.), 11,- €  (Preis in der Warmlaufphase)

Sonntag, 13. August 2017, 20:00 Uhr  (ca. 2 Std.), 11,- €  (Preis in der Warmlaufphase)

Ihr könnt Euch über diese roten Direktlinks bereits jetzt für den jeweiligen Abend anmelden und dann auch in die Veranstaltung selbst gelangen (sie findet auf 'Sofengo' statt, einer Webinar-Plattform).

HINWEIS: Die Zahl der Teilnehmerinnen ist auf 12 Frauen begrenzt. Da diese Zahl inzwischen überschritten wurde, findet künftig eventuell nicht nur an jedem 2. Sonntag, sondern auch an jedem 4. Mittwoch im Monat ein weiterer Frauen-Abend statt.