SEI STANDHAFT, IN DEM WISSEN,
DASS DER SIEG DES LICHTS SICHER IST

Der Rat des Lichts durch Rebecca Couch

 

Geliebtes,

bewahre weiter dein Zentrum, egal was kommt. Wenn die Winde stärker werden, der Himmel sich verändert und der Sturm näher rückt, dann musst du aufrechterhalten, was du in den vorhergegangenen Zeiten entwickelt hast: Ruhige, starke, zentrierte Kraft. Die Überzeugung davon, wer du bist und warum du gekommen bist und was in jedem jeweiligen Augenblick deine Absicht ist. Lasse dich nicht von äußeren Geschichten und Dramen verführen, denn das ist nur ein Ausfluss, der dich nicht umschlingen darf. Mit diesem starken, klaren Standpunkt und auf deinem Pfadfinder-Hügel stehend kannst du das Geschehen von einem neutralen Beobachtungspunkt begutachten. Du bist der General, der das Panorama als strategischer Zeuge und mit ruhiger Entschlossenheit und mit der Gewissheit des siegreichen Ausgangs betrachtet. Dennoch muss die Schlacht ausgelebt werden. Der Kampf ist für viele andere sehr real, daher bleibe mitfühlend und offenherzig, um so gut wie möglich zu führen und zu schützen ... während du gleichzeitig strategisch am Ergebnis des Sieges des Lichts mitwirkst.

Die kommenden Zeiten sind von entscheidender Bedeutung für den anhaltenden Zustrom von Licht auf den Planeten. Du bist der Empfänger, das lebende Kristall-Licht auf dem Boden. Du bist das Leuchtfeuer dessen, was du willentlich von deinem Inneren aus empfängst und ausstrahlst. Real ist, was im Innern ist. Das Äußere ist lediglich ein Spielbrett, ein Konstrukt, auf dem sich das Spiel abspielt. Es ist wichtig, aber die oberste Priorität hat das, was du von deinem Inneren aus empfängst und ausstrahlst. Habe also ein strategisches Auge auf das äußere Spiel, aber das Wichtigste ist, welchen Status du aussendest. Wo sind deine Gedanken - sind sie hoffnungsvoll und hilfreich und aufbauend und expansiv? Wo sind deine Emotionen - werden sie anerkannt und ausgedrückt und wieder auf Freude und Positivität zurückgesetzt [reset]? Bewegst du dich körperlich und dehnst und streckst du dich und verbindest du dich mit der Erde - fühlst du dich jugendlich und vital? Ruhst du dich aus und isst du gut? Weißt du in jeder Zelle, dass du strahlend gesund bist? Liebst du dich und dein Feld diesen Übergang hindurch? Das ist deine primäre Verantwortung. Fülle deine gesamte Erfahrung mit Liebe, Anmut und Gnade ... die Welt braucht mehr davon und du bist der Empfänger, der Rezeptor. 

Wenn die Außenwelt schaukelt und schlingert, fahre nicht auf der Achterbahn; schaue aus der Ferne zu. Lass dich nicht auf Konflikte oder auf Spaltung ein. Kenne deine Prinzipien und Grenzen und vertrete sie mit Überzeugung. Beteilige dich nur an friedlichen Protestäußerungen und denke daran, dass alles, was du vorbringst, zu dir zurückkehrt. Mache die Wellen zu solchen, die du zurück bekommen möchtest. Vertraue darauf, dass du jederzeit geführt und geschützt wirst ... von derselben Kraft, die in dir ist ... sie ist nicht äußerlich. Wenn schwierige Entscheidungen anstehen, gehe nach innen, um eine Lösung zu finden. Höre auf die ruhige, kleine Stimme in deinem Inneren, die dir die weiseste Führung gibt. Es gibt immer eine kreative Lösung, die gut zu deiner Seele passt. Der Weg des geringsten Widerstandes hat meistens seinen Wert, aber niemals, wenn er dich herabsetzt oder schmälert. Lasse das nicht zu ... schütze immer deine eigene Stärke und Souveränität, sodass dies auch für andere beispielhaft ist. Denke an die wichtigste Infektion, nämlich die Liebe.

Stelle sicher, dass du in jeder Hinsicht unabhängig bist. Sei geistig, körperlich, emotional und spirituell autonom, denn das wird es dir ermöglichen, dich bei jeder vor euch liegenden Herausforderung unabhängig und still und heimlich zu bewegen. Bleibe in jedem Fall friedlich. Auch dies wird vorübergehen ... und siegreich ins Licht hinein gehen. Alles Gute ist im Kommen, aber die Brücke dorthin ist mit einigen Ogern und Trollen beladen, die den Weg stören werden. Stürme einfach voller Zuversicht hindurch, wissend, dass du gegen ihre Torheit immun bist.

Du bist ein Drachenreiter, der keine Zeit für kleine Störungen hat. Dein Beitrag als spiritueller Krieger ist entscheidend für den erfolgreichen Ausgang. Jetzt ist nicht die Zeit, selbstgefällig zu sein. Stehe fest in deinem Wissen, denn deine Überzeugungen werden dich führen. Es geht um nichts Geringeres als die Freiheit des Planeten.

Wir stehen euch auf dem ganzen Weg als Waffenbrüder zur Seite. Denkt daran: Der Sieg des Lichts ist euch sicher.

Der Rat des Lichts im Innern

 


Quelle: Rebecca Couch
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/weitere/sei-standhaft-in-dem-wissen-dass-der-sieg-des-lichts-sicher-ist--der-rat-des-lichts--rebecca-couch