TIEFE  HEILUNGEN  DURCH
HEIL-DIALOGE  MIT  DEINEM  INNEREN

 

Um die Heilungen zu erklären, die bei den Heil-Dialogen stattfinden, muss ich als Erstes klarstellen, dass nicht ich Dich heile: Dein gesamtes unversehrtes "Du" ist auf Deinen inneren Ebenen bereits vollständig vorhanden: seelisch, körperlich, geistig und psychisch. Dieses heile "Du" wird im selben Moment Wirklichkeit, in dem der Weg dafür frei ist.
Dein lnneres hat einen vollständigen Überblick über Dein jetziges und bisheriges Dasein und kann darum die Verbindung zu all Deinen an der Situation beteiligten Ebenen herstellen.
ln der Sitzung begebe ich mich in den Dialog mit Deinem lnneren und begleite unter seiner konstanten Führung die versehrten Bereiche, die der Heilung des Themas im Wege stehen, zur Erlösung. So kann dort Deine unversehrte Wirklichkeit ins Sein kommen, woraufhin der heile Mensch, der Du in Wahrheit bist, sich mit jeder Lösung mehr und mehr aufrichtet und wieder kraftvoll entfaltet.

Der Unterschied zu allen mir bekannten Techniken ist, dass im Heil-Dialog mit Deinem lnneren ein umfassender und tiefgehender lnformationsaustausch stattfindet, ich also genau dort wo Dein Leben und Deine Gesundheit gelenkt werden, frage und gezeigt bekomme, was zu tun ist. Dabei begleite und moderiere ich das Geschehen Schritt für Schritt, während in Deinem Innern die Lösung immer näher kommt, also Dein Heilsein wieder in Kraft tritt. lch kommuniziere währenddessen pausenlos mit Dir und Deinem lnneren, schaue mich immer aufs Neue in allen beteiligten Bildern um, welche Impulse ich darüber erhalte, was gebraucht wird, bis das Ziel der Sitzung erreicht ist. Das ist die direkteste, tiefste und wirkungsvollste Kommunikation und Zusammenarbeit, die überhaupt möglich ist.

Absolut maßgeblich bei alldem ist, dass ich nicht als die Person Yvonne Mohr in der Sitzung bin, sondern als ein Bewusstsein ohne jede Meinung, Wertung, Erwartung oder Absicht. Mein eigenes Wissen wird von Deinem Inneren immer nur dort abgerufen, wo es genau jetzt gebraucht wird. Allgemeinplätze, Vermutungen oder verstandesbasierte Interpretationen haben dabei keinerlei Raum, sondern werden sofort als Fremdkörper wahrgenommen. Ich vermittle ununterbrochen zwischen Dir und den Bildern und zwischen ihnen untereinander. Dies ist oft ein äußerst vielschichtiges Gesamtgeschehen, und ich selbst spüre die gesamte Zeit, ob irgendwo etwas nicht stimmt und gehe dem umgehend nach.

 

ZU  UNSERER  HEILARBEIT

Die Geistige Ebene ist für den Heildialog der direkteste Zugang zu sämtlichen lnneren Ebenen, auf denen gespeichert ist, stattfindet und gesteuert wird, was den Menschen, sein Leben und seine Gesundheit ausmacht.

Ob es nun ein seelisches oder körperliches Anliegen oder eine "äußerliche" Lebens-Situation ist, bei der Du Hilfe suchst, der Beginn ist immer der gleiche: Ich nehme auf der Geistigen Ebene Kontakt mit Dir auf, lasse mich von da aus direkt zu der jetzt wichtigsten Inneren Ebene des jeweiligen Themas führen und beginne dort mit dem Heil-Dialog. Oft führt uns dabei der Weg hin zur Lösung des Themas nicht zu den die aktuellen Bildern aus Deinem jetzigen Leben, sondern durchaus weit in Deine "Vergangenheit" - Jahrhunderte, nicht selten Jahrtausende -, wo die eigentliche Wurzel, die erste Verletzung, liegt, mit der das Thema seinen Anfang nahm. Mitunter führt er auch in die Zukunft, weil möglicherweise Dein dortiges heiles Du Dich jetzt optimal führen kann,

lch beginne nun zu erkunden, was Du dort JETZT für Deine Heilung brauchst: welcher der Bereiche Deines Wesens wahrgenommen, aufrichtig geachtet und und ins Leben zurück begleitet werden möchte, welchen Zuspruch, welche Unterstützung oder Entlastung sich dieser Bereich so dringend wünscht. Gleichzeitig ermutige ich ihn/Dich dort, mehr und mehr in seine/Deine innere Wahrheit zu gehen und Dein auf den tiefen Ebenen ruhendes Potential (Deine Seins-ldee, Deine tief-inneren Lebenspläne, Sehnsüchte und Wünsche) freizulegen und zur Verwirklichung zu führen. Und wieder ist wichtig: Diese Anleitungen kommen nicht wirklich von mir, sondern werden mir von Dir selbst in Deinem lnneren vor jedem weiteren Schritt gezeigt - was auch immer es ist, das Du zur Heilung brauchst. So begleite ich Dich darin, alles hier aktuell Störende oder Gestörte zu transformieren und Dir selbst alles das zukommen zu lassen, was Du dort entbehrst und brauchst, damit dies möglich ist.

All das, was Du jetzt brauchst, um die Störfelder zu erlösen, die Dich in diesem jeweiligen Thema daran hindern, Dein Leben zu entfalten, wird Dir dort auf so behutsame oder auch nachdrückliche Weise gegeben, wie Du es gut verkraftest. Bestimmte Menschen tauchen in den Bildern auf, bringen und geben Dir plötzlich endlich wieder den langvermissten Halt, Wärme, Liebe und was auch immer sonst Du nun endgültig wiederbekommen solltest, andere kommen auf mein Geheiß und holen ihre Lebenslügen bei Dir ab, damit Du frei bist, Dich endlich auf Deine eigene Art zu entfalten, negative "Fremd"-Einflüsse werden dorthin begleitet, wohin sie gehören und angemessen erlöst werden können, verschiedenes inneres Potential entfaltet sich auf seine ganz eigene Weise, und während der ganzen Zeit beschreibe ich Dir, was ich sehe und was geschieht. Sehr oft bitte ich Dich mit in die Bilder, was vielen oft überraschend leicht fällt und ermöglicht, selbstverantwortlich mitzuwirken und unmittelbar im Geschehen dabei zu sein. Auch hierbei begleite ich Dich pausenlos und observiere die Bewegungen Deiner inneren Bilder.

BEI  SYMPTOMEN  AUF  DER  KÖRPERLICHEN  EBENE ...

... gehe ich genauso vor, hier jedoch ist mein Dialog-Partner nicht Du selbst als gesamter Mensch, sondern der jeweils betreffende Körper-Bereich, mit dem ich von da an kommuniziere wie mit einer Person. lch lasse mir zeigen, in welcher innerlichen Situation "er" sich befindet und was er mir mitteilen möchte, und beginne ähnlich wie oben beschrieben mit der Arbeit. Jeder dieser Bereiche "verkörpert" im allerwahrsten Sinne des Wortes einen Aspekt Deines Wesens und weist mit seiner Symptomatik ganz einfach auf ein bestimmtes Thema hin, das nun geheilt werden möchte.

Dann führe ich Dich zu der Dir aktuell höchstmöglichen Vollendung Deiner Selbst in diesem bestimmten Bereich und Thema, und wenn das für diesen Tag Bestmögliche oder sogar Vollständige erreicht ist, geht die Sitzung ihrem Ende entgegen und wird Deine Heil-Entwicklung sich in den nächsten Tagen oder Wochen bis auf Deine Körper- und Gefühls-Ebene vorarbeiten.
 

Sehr oft sind bereits während des Heil-Dialoges intensive Empfindungen Deinerseits zu spüren und eine Erleichterung, Glücklichkeit, Gelassenheit oder Ruhe oder auch Müdigkeit oder was auch immer spontan durch den Heilungsbeginn ausgelöst wird. Ab dem nächsten Tag, manchmal aber auch erst eine oder zwei Wochen danach, kann jedoch eine kurze, etwa einen bis drei Tage dauernde, mitunter recht belastende Erstverstärkung (Homöopathen nennen es "Erstverschlimmerung") eintreten: die Emotionen, die bearbeitet wurden, durchlaufen nun die Ebenen der Verkörperung, ziehen noch einmal durch Dein Bewusstsein, um sich dann zu lösen. Dies gelingt umso schneller, je gelassener Du Dich darauf einlässt und je mehr Du sie wie liebe, vertraute Freunde durch Deine Wahrnehmung ziehen lässt.

 
Die gesamte Arbeit basiert darauf, dass vollkommene Heilung beständig IN uns ist und dass unsere Gesundheit uns jederzeit vollständig zur Verfügung steht. Lediglich die für uns so normal gewordenen inneren Hemmungen, Blockaden, Störfaktoren oder Entbehrungen behindern den allzeit aktiven Selbstheilungsprozess - bis sie gelöst werden.


NUN  MÖCHTE  ICH  NOCH  AUF  EIN  GRUNDSÄTZLICHES  THEMA  HINWEISEN

lch nehme keinen Einfluss darauf, welche Schichten insgesamt abgetragen werden müssen, bis das Symptom in Lösung geht, sondern ich gehe genau den Weg in genau der Reihenfolge, von der Dein lnneres weiß, dass sie ideal ist, und die sie mir entsprechend vorgibt. Aber jedes Thema, das mir Dein lnneres und Deine Geistige Ebene zeigen, ist auch lösbar, sonst würden sie es mir nicht zeigen, denn sie wissen in jeder Sekunde, was sie tun und was Sinn macht. Sind also an einer Symptomatik oder einem Problem mehrere Schichten als Auslöser beteiligt, kommen wir nicht umhin, sie in der sich ergebenden Reihenfolge zu begleiten. Wir nehmen uns pro Sitzung meist mehrerer Themen parallel zueinander an, doch es kann durchaus geschehen, dass sich nicht gleich nach der ersten Sitzung die Knoten so vollständig lösen, dass es auch sofort spürbar ist.

Menschen, die einer erfolgreichen energetischen Behandlung vorwerfen, nutzlos zu sein, weil sie zunächst evtl. noch keine Symptom- oder Situations-Veränderung feststellen, sollten es mit einer etwas anderen Sichtweise versuchen: Uralte verdrängte und meist sogar aufeinander geschichtete Traumata oder Blockaden müssen in einer sinnvollen und achtsamen Reihenfolge abgetragen werden, und je weniger ein Mensch sich seiner selbst bisher wirklich und v.a. ehrlich angenommen hat, desto mehr möchte noch gesehen werden und sich befreien und erlösen - u.U. lange ehe ein Effekt am Symptom selbst zu sehen ist. Eine verzögerte Sichtbarkeit oder gar scheinbares Ausbleiben des Erfolges spricht also nicht gegen die Qualität der Arbeit oder die Kompetenz Deines Inneren, sondern schlicht dafür, dass Wesen-Bereiche äußerst lange vernachlässigt worden waren und viele innere Notstrukturen aufgebaut werden mussten, um zu überleben. Auch Deine lch-Nähe spielt bei alledem eine große Rolle. Aber alles lässt sich lösen, das ist kosmisches Gesetz! Für jede Herausforderung gibt es eine Lösung, denn es geht IMMER nur darum, Blockaden zu erlösen, sodass Du und Deine Energien dort wieder fließen können - denn genau das ist Gesundheit: ungestört fließende Energien, Dein ungestört strömendes Sein. Manchmal sind es nur eine oder zwei Blockaden und manchmal sind es deutlich mehr, ehe das Thema in die Lösung geht.



 

 

 

 

 

©Yvonne Mohr.  Keinerlei Verwendung des Textes gestattet. Weitere Hinweise zum Copyright hier:
Impressum · Datenschutz · Copyright