AUSZÜGE  AUS  CHANNELINGS

 

In dieser Rubrik sind Auszüge aus Channelings untergebracht, in denen mich bestimmte Abschnitte besonders inspirieren, dann aber z.B. das Thema wechselt. Am Ende jeder Übersetzung ist das Original zum Weiterlesen oder -hören verlinkt.

Diese Auszüge bitte nicht verteilen/weiterverlinken. Danke Ihr Lieben.    

Aktuellste Übersetzungen zuoberst

17. Februar 2024
Ann Albers (2x):


NICHT NOTWENDIG, MIT DER DUNKELHEIT ZU TANZEN...

Die Engel, gechannelt durch Ann Albers am 17.02.2024


Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr.

Ihr befindet euch in einem fortwährenden Tanz mit den Energien des Lebens um euch herum. Ihr alle seid empathische Wesen, fähig, alles zu fühlen, auf das ihr euch einstellt. Ihr könnt die Gefühle anderer fühlen. Ihr könnt die Resonanz des Lebens um euch herum fühlen. Ihr versteht intuitiv, welche Frequenzen in einem jeweiligen Moment mit euch vereinbar sind und welche nicht.

Wenn ihr glücklich seid und einen wunderbaren Tag habt, könnt ihr dennoch einer wütenden Person begegnen, wenn ihr aber mit keiner ihrer Frequenzen übereinstimmt, wird es euch nicht stören. Die Person ist dann mit eurer liebevollen Schwingung nicht kompatibel und kann euch nicht herunterziehen. Ihr werdet dann vielleicht Mitgefühl haben oder die Person neugierig anschauen oder einfach beschließen, sie zu meiden.

Wenn aber in euch selbst irgendein Ärger versteckt ist oder ihr euch bereits im Zustand der Verärgerung befindet, würdet ihr mit einer solchen Person in Resonanz gehen und würde sie euren eigenen Ärger verstärken und euch noch mehr verärgern.

Ähnlich möchtet ihr, wenn ihr traurig seid, möglicherweise nicht mit jemandem zusammen sein, der Freude aussendet, es sei denn, ihr strebt bereits nach dieser Frequenz. Wenn ihr euch vollmächtig fühlt, mögt ihr vielleicht nicht mit jemandem in Resonanz gehen, der sich als Opfer fühlt, und wenn ihr euch als Opfer fühlt, möchtet ihr euch vielleicht nicht anhören, wie jemand predigt, wie ihr vollmächtiger sein könnt, es sei denn, ihr strebt bereits nach dieser Frequenz.

Wie euer Sprichwort sagt: Wo immer ihr hin geht, nehmt ihr euch selbst mit.

Diese Fähigkeit, das Leben um euch herum zu spüren, ist einer der vielen Gründe, warum es sinnvoll für euch ist, euch selbst zu lieben und anzunehmen, selbst wenn ihr niedergeschlagen seid. Ihr werdet dann diejenigen zu euch anziehen und mit ihnen in Resonanz gehen, die ein ähnliches Mitgefühl haben.

Es ist sinnvoll, nach der günstigsten Schwingung zu greifen, die ihr innerlich ausfindig machen könnt, damit ihr eure höhere Führung spüren und mit anderen in diesen höheren Räumen in Resonanz gehen könnt, die eure eigenen guten Gefühle verstärken und höhere Führung empfangen können.

Wenn ihr wählt, euch selbst zu lieben und Gründe dafür zu finden, euch besser zu fühlen, werdet ihr feststellen, dass ihr kein Verlangen mehr habt, euch in die Tänze der Dichte und der Dunkelheit zu begeben.

Es gibt Menschen auf eurer Erde, die in einer solchen Angst leben, dass sie - oft auf lieblose Weise - nach eurer Zustimmung heischen. Es gibt Menschen, die ihren Zorn an Unschuldigen auslassen. Es gibt Menschen, die in ihrer frühen Kindheit gelernt haben, ihren Willen zu bekommen, indem sie liebenswert, verführerisch, fordernd oder manipulativ sind, und diese Verhaltensweisen bis ins Erwachsenenalter beibehalten. Es gibt Menschen, deren Schmerz so groß ist, dass sie keinen anderen Ausweg finden, als ihn an anderen auszulassen.

Dies sind keine schrecklichen Seelen. Alle Seelen sind aus einem Licht. Dies aber sind Seelen, die - zumindest eine Zeit lang - in den dichteren Energien verloren sind. Treibt sie nicht weiter in die Dunkelheit mit eurem Hass, liebe Freunde. Löst eure Aufmerksamkeit von ihrem unangenehmen Verhalten und betet für sie, in der Hoffnung, dass eure Gebete eines Tages dazu beitragen werden, ihnen Auftrieb in ein größeres Licht zu geben.

Wir bitten euch nicht, unangenehme Verhaltensweisen zu mögen. Wir bitten euch nicht, schlimme Worte gut zu finden. Wir bitten euch nicht, euch - im menschlichen Sinne - in jene zu verlieben, die hassen und verletzen. Wir sagen nur dies: Ihr müsst nicht in Dichte verfallen, nur weil andere wollen, dass ihr euch ihnen in ihrem Schmerz anschließt.

Ihr könnt in eurem Licht, eurer Freude und eurer liebevollen Schwingung bleiben, ganz gleich, was andere wählen.

Wir wissen, dass das nicht leicht ist, aber es führt zu eurer tiefinnersten Freiheit. Ihr müsst vielleicht mit ihnen leben, mit ihnen arbeiten oder mit ihnen in den Bus steigen, aber ihr müsst euch nicht auf die Energien einlassen, die sie aussenden, denn sie verlangen auf lieblose Weise nach Aufmerksamkeit. Ihr müsst ihnen nicht eure Aufmerksamkeit schenken.

Ihr könnt wählen, worauf ihr euren Fokus ausrichtet. Ihr könnt wählen, welche Schwingungen ihr bevollmächtigt. Ihr wählt, ob ihr euch in den Streit hineinziehen lasst, euch zu verteidigen beginnt, wenn ihr angegriffen werdet, oder dem Bedürfnis folgt, eure Güte vor denen zu rechtfertigen, die sie nicht sehen konnten, selbst wenn euer Licht in diesem Moment blendend hell war.

Ihr Lieben, wir lieben euch. Den wenigsten von euch wurde beigebracht, in einem inneren Raum der Liebe auf Seelenebene zu existieren. Ihr wurdet dazu erzogen, lieb und nett zu sein, eure Ehre zu verteidigen, Respekt einzufordern oder diejenigen zu verachten, die euch gegenüber lieblos sind. Nichts von alledem ist notwendig. Das Leben kann so viel einfacher sein.

[...]

Wenn diejenigen, die sich in der Dunkelheit verirrt haben, auf lieblose Weise nach Liebe und Aufmerksamkeit schreien, schenkt nur ihrer Wahrheit eure Aufmerksamkeit. Schenkt nur ihrem guten Verhalten eure Aufmerksamkeit. Schenkt ihrem Licht in allen Dingen eure Aufmerksamkeit, aber entzieht eure Aufmerksamkeit den verletzenden Worten und Verhaltensweisen.

Wenn euch jemand Verrat an euch begeht, begeht nicht an euch selbst Verrat. Schenkt euch selbst Liebe und Freundlichkeit, sucht Linderung und Heilung und geht dann weiter euren Weg. Gebt ihnen keine weitere Macht über euch, indem ihr eure Aufmerksamkeit auf ihr liebloses Verhalten ausrichtet. Ihr braucht euer Recht auf eine ehrenhafte Behandlung nicht zu verteidigen. Natürlich verdient ihr Ehrenhaftigkeit. Doch nicht jeder ist in der Lage, sie euch zu geben. Zieht euch von denen zurück, die das nicht können, oder übergeht zumindest ihre Lügen.

Wenn euch jemand wütend anspricht, antwortet entweder mit Freundlichkeit oder sagt gar kein Wort. Reagiert nicht. Lasst die Person in eurer stillen Gegenwart mit eurer eigenen unangenehmen Schwingung dasitzen oder geht weg, wenn ihr könnt, oder wechselt das Thema. Ihr Zorn richtet sich nicht an euch. Ihr Zorn hat mit ihrer Trennung von ihrem eigenen liebenden Spirit zu tun.

[...]

Lasst eure Würde, eure Liebe und euren guten Charakter lauter sprechen als alle Worte, die ihr je darbieten könntet. Lasst diejenigen, die schlecht von euch denken müssen, die Verantwortung für ihre eigenen unangenehmen Gefühle übernehmen, während ihr für euch wählt, euch selbst gut zu fühlen. Sprecht die Wahrheit über euren eigenen Charakter nur zu denen, die sie hören können.

"Werft eure Perlen nicht vor die Säue" bedeutet einfach, dass es nutzlos ist, eure Perlen der Weisheit und Wahrheit denen anzubieten, die sie nicht als das erkennen können, was sie sind.

Es ist an der Zeit, liebe Lichtarbeiter, euch von den dichteren Energien zu lösen, die euch seit vielen Leben - oft mit Erfolg -, zu Fall zu bringen trachten. Es ist an der Zeit, Verhaltensweisen von hoher Dichte nicht länger durch eure Aufmerksamkeit Beachtung zu schenken. Ein Elternteil, der ein Kind, das sich daneben benimmt, mit einer liebevollen, aber entschlossenen inneren Haltung friedfertig in sein Zimmer schickt, ist weitaus wirksamer im Aufziehen des Kindes als jemand, der es schlägt, verletzt, anschreit und bestraft. Wenn ihr Erwachsene, die unfreundlich sind, symbolisch "in ihr Zimmer" schickt, indem ihr fest und liebevoll bleibt und euch weigert, euch in den Tanz mit dem schlechten Verhalten zu begeben, werdet ihr viel eher eine Wirkung erzielen, als wenn ihr aus eurem eigenen liebevollen inneren Zustand geworfen werdet.

Wenn wir im Himmel diejenigen anschauen, die ihr als die abscheulichsten aller Menschen bezeichnen würdet, sehen wir ihre Seelen. Wir gedenken ihres Lichts. Wir schenken allem Beachtung, was sie an Gutem oder Freundlichem tun, und sei es etwas noch so kleines, und verstärken es durch unsere Liebe. Wir würdigen ihre Dichte nicht mit unserer Aufmerksamkeit. Wenn sie Krieg führen, sei es buchstäblich oder im übertragenen Sinne, flüstern wir ihrer Seele sanft zu: "Erinnere dich. Du bist Licht. Du bist Liebe. Du möchtest Liebe. Du möchtest dich sicher fühlen. Du möchtest dich in deinem Inneren wohlfühlen. Es gibt gütigere Wege, dies zu tun. Erinnere dich." Wenn wir euch einzig Hass und Vorwürfe anbieten würden, würde euch das noch tiefer in eure Dunkelheit treiben. Unser Wunsch ist es, alle Seelen zu unterstützen, ihren Weg nach Hause zu der Liebe zu finden, die ihr seid.

Das Paradigma, diejenigen zu bestrafen, die in Dunkelheit leben, hat sie noch niemals von ihrer Dunkelheit befreit. Das Paradigma, eure Ehre zu verteidigen, statt innerlich schlicht in einem so ehrenhaften Raum oder Zustand dazustehen, dass diejenigen, die die Augen haben, es zu sehen, es auch sehen, hat diejenigen, die dies nicht können, noch niemals überzeugt. Das Paradigma, darauf zu bestehen, dass diejenigen, die sich selbst nicht genügend respektieren, um liebevoll zu sein, euch respektieren sollten, hat noch niemals funktioniert. "Auge um Auge" hat noch nie dazu beigetragen, dass eine der beiden Parteien klar erkennen konnte, wie sie wieder Liebe finden und fühlen kann.

Stattdessen könnt ihr so fest und kraftvoll in einem inneren Status des Wissens um eure eigene Güte, euer Licht und eure Schönheit stehen, dass die unfreundlichen Verhaltensweisen und Handlungen anderer sozusagen keinen Weg "unter eure Haut" finden werden. Wenn ihr selbst wisst, wer ihr seid, braucht ihr keine Bestätigung von anderen. Wenn ihr wisst, wie ihr behandelt werden solltet, lasst ihr diejenigen stehen, die das nicht tun. Wenn ihr euch selbst respektiert, braucht ihr euch nicht zu erniedrigen, um euch mit denen in den Tanz zu begeben, die das nicht können. Wenn ihr in der Wahrheit lebt und bleibt, dass ihr wertvoll und einzigartig seid und von eurem Schöpfer geliebt werdet, können euch die Meinungen derer, die unverbunden sind, nicht mehr beeinflussen.

Ihr könnt euch - buchstäblich oder energetisch -, von den Zügen und dem Sog derer zurückziehen, die sich mit euch in den niederen Tänzen ergehen wollen. Ihr könnt schweigen, beten, Liebe senden oder euch einfach auf alles konzentrieren, was sich besser anfühlt.

Eine Ausrichtung auf die Liebe ist eine Ausrichtung auf die Kraft, die der gesamten Schöpfung Leben einhaucht. Wann immer ihr euch in Liebe auf die einfachsten Dinge konzentriert - euren Kaffee, euren Partner, euren Hund, das Licht, das durch ein Fenster hereinfällt, einen schönen Gedanken - seid ihr in diesem Moment auf den Schöpfer ausgerichtet. Verweilt dort, so oft ihr könnt, denn in diesem Zustand wird die Kraft, die Welten erschafft, euch mit Impulsen der Freude, Anmut und Leichtigkeit leiten.

Kämpft nicht gegen die Dunkelheit an, ihr Lieben. Lasst euch nicht energetisch mit ihr ein, ganz gleich, durch wessen Mund oder Verhalten sie zu euch kommt. Konzentriert euch so oft wie möglich auf das, was ihr lieben könnt, denn Liebe ist die einzig wahre Kraft im Universum. Wenn ihr die Liebe ermächtigt, kann die Dunkelheit in diesen Räumen nicht existieren.

Wir kennen eure liebenden Herzen. Wir kennen euer Licht. Der Himmel weiß, wer ihr seid. Seid versichert, dass, wenn ihr so oft wie möglich in dieser Liebe ruht, jene, die sich in der Dunkelheit verirrt haben, keine Macht über euch haben werden, und ihr werdet zu mächtigen Leuchtfeuern des Lichts für die, die nach einer höheren und glücklicheren Realität streben.

Gott segne Euch! Wir lieben euch so sehr.

Die Engel


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Ann Albers Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


DER REICHTUM DES AUGENBLICKS

Die Engel, gechannelt durch Ann Albers am 10.02.2024


Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr.

Im Verlaufe eines Tages gibt es Tausende von Momenten, in denen ihr die einfachen Freuden des Lebens wertschätzen könnt. In einer einzigen Sekunde oder auf einen einzigen Blick habt ihr unzählige Dinge, auf die ihr euch konzentrieren könnt.

Angenommen, ihr trinkt einen Kaffee mit einer Freundin, einem Freund. In einer einzigen Sekunde könntet ihr das Aroma eures Getränks und die Gefühle von Wärme oder Wohlbefinden genießen, die es hervorruft.

[...]

Vielleicht bemerkt ihr die freundliche Seele, die einem anderen die Tür aufhält, was Gefühle der Liebe hervorruft. Vielleicht bemerkt ihr die Person neben euch, die laut scherzt, was Gefühle von Humor hervorruft. Vielleicht hört ihr in der Ferne ein Lied, das ihr mögt, und das ruft Gefühle von Energie und Inspiration hervor. Vielleicht sprecht ihr über etwas, das in der Vergangenheit geschehen ist, und ruft damit all die damit verbundenen Gefühle wach, oder ihr sprecht über etwas, das ihr gerne erleben würdet, und ruft damit all die wunderbaren Gefühle hervor, die mit dieser Erfahrung verbunden wären.

In einer einzigen Sekunde eures Lebens habt ihr eine Fülle von Wahlmöglichkeiten. Wenn ihr vom Himmel aus rückblickend euer Leben betrachtet, werdet ihr es auf diese Weise sehen. Ihr werdet die reichen Möglichkeiten für Liebe, gute Gefühle, Verbundenheit und Wertschätzung in jedem Augenblick sehen. Ihr werdet die Tiefe und Bandbreite der Wahl der Schwingungen sehen, die ihr in jeder Sekunde eures Lebens hattet.

[...]

Wir wissen zum Beispiel, dass ihr eure Lieben vermisst, die in ihr höheres Wesen übergegangen sind. Es fühlt sich an, als hättet ihr Liebe verloren, in Wahrheit aber habt ihr die menschliche Sinneserfahrung der Liebe verloren, von Mensch zu Mensch in 3D. Aber im selben Augenblick, in dem sich euer Verlust für euch so intensiv anfühlt, stehen eure Lieben im gegenwärtigen Moment neben euch und bieten euch eine neue Sinneserfahrung, eine neue und tiefere Verbindung und eine noch tiefere Liebe. Sucht Trost, wenn ihr trauert, und wenn ihr könnt, setzt euch ruhig hin, atmet tief durch und glaubt einen Moment lang an die Liebe, die euch umarmen möchte. Mit der Zeit werdet ihr sie spüren.

Wenn ihr vor einer gesundheitlichen Herausforderung steht oder Schmerzen habt, ist es ebenso schwer, an etwas anderes zu denken. [...] Es ist nicht leicht, aber die Liebe ist in jedem Moment da und wartet darauf, euch dabei zu helfen, euch für die Lebenskraft zu öffnen, die heilt.

Selbst wenn ihr euch Sorgen um eure Lieben und eure Welt macht, ist die Liebe immer noch da. Ihr könnt nach den guten Menschen in eurem Leben, nach den freundlichen Menschen in den Geschäften Ausschau halten und ihr könnt die Geschichten junger Menschen lesen, die eurem Planeten helfen. Ihr könnt euch mit gewissem Humor sagen: "Wenn die Welt schon zusammenbricht, kann ich auch einfach einen guten Tag haben!" [...]

Je mehr ihr euch auf das Gute im Leben einstimmt, ganz gleich, wie groß oder klein, desto mehr Gutes zieht ihr an. Je mehr ihr die Dinge in eurem Leben mit Wertschätzung wahrnehmt, desto mehr wird es wertzuschätzen geben. Selbst wenn ihr krank seid: Je mehr ihr die kleinen Momente ohne Schmerzen oder Probleme wahrnehmt, desto mehr unterstützt ihr euren Körper in seinem Gesundsein.

Die Praxis, nach dem Guten zu schauen, wenn schlechte Dinge geschehen, fühlt sich kontraintuitiv an, aber das liegt allein an eurer Konditionierung. Ein Kind wird mit der Ausschau nach dem Guten geboren. Eure Tiere schauen ständig nach dem Guten aus. Die gesamte Natur strebt nach dem, was ihr zum Vorteil gereicht. Nur der Menschheit ist dieser natürliche Drang aberzogen worden, aber ihr könnt zu ihm zurückkehren. Ihr könnt beginnen, euch der Fülle der Liebe innezuwerden, die in einem bestimmten Moment auf so viele kleine Weisen angeboten wird. Wenn ihr euch darin übt, wird euer Leben langsam, aber sicher zu einem Geflecht, einem Bildteppich aus liebevollen Momenten, zu einem Leben, das reich an Liebe ist.

Gott segne Euch! Wir lieben euch so sehr.

Die Engel


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Ann Albers Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

3. Februar 2024
Ann Albers (2x), Nadina Boun:


DIE SCHWINGUNG, DIE WIR IM JETZT AKTIVIEREN, IST ALLES, WAS ZÄHLT...

Die Engel, gechannelt durch Ann Albers am 03.02.2024


Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr.

Heute werden wir ein wenig tiefer auf die Schwingungen eingehen, die ihr offeriert, und darauf, wie die Vergangenheit die Gegenwart beeinflusst und wie ihr das ändern könnt.

Wenn ihr auf euer Leben zurückblickt, werdet ihr euch vieler Dinge entsinnen, die euch einst unglaublich wichtig, schwierig oder beängstigend erschienen und die euch jetzt unbedeutend erscheinen. Ebenso wird auch jede Herausforderung, der ihr euch heute gegenüberseht, eines Tages nur noch eine ferne Erinnerung sein. Auf eurer Reise durch die Ewigkeit werdet ihr schließlich alle zu dem Schluss kommen, dass das Hier und Jetzt am wichtigsten ist. Im Hier und Jetzt könnt ihr in eurer aktuellen Umgebung präsent sein. Ihr könnt auch Erinnerungen an die Vergangenheit aktivieren oder euch Träumen (oder Sorgen) über die Zukunft hingeben. Worauf auch immer ihr eure Gedanken richtet, darauf fokussiert ihr eure Aufmerksamkeit und aktiviert damit Schwingungen im Hier und Jetzt.

Nehmen wir einmal die Analogie eures Fernsehers. Ihr könnt die aktuellen Nachrichten an sehen, ihr könnt euch den History Channel oder könnt euch beliebig viele Dramatisierungen der Vergangenheit ansehen. Ihr könnt euch futuristische Filme ansehen, Vorhersagen anhören oder sogar eine Reise jenseits von Zeit und Raum in das Reich der Fantasie unternehmen. Ganz gleich, in welchen "Raum", welche "Zeit" ihr euch über euren Fernseher einklinkt, ihr seid im Hier und Jetzt. Ihr befindet euch weder in der Vergangenheit noch in der Zukunft, im 3D-Sinne gesprochen. Ihr konzentriert euch auf die Vergangenheit, die Gegenwart, die Zukunft oder den alternativen Raum/die alternative Zeit, und mit diesem Fokus aktiviert ihr Schwingungen in euch. Wie ihr wisst, werden diese Schwingungen unterschiedliche Ergebnisse anzuziehen beginnen.

Jeder von euch wird, basierend auf einer sehr großen Anzahl von Faktoren, unterschiedliche Schwingungen aktivieren. Zwei Menschen können dieselbe Sendung ansehen und völlig unterschiedliche Schwingungen aktivieren. Der eine kann sich einen Thriller ansehen und die ganze Zeit über lachen und aktiviert damit Schwingungen und Gefühle von Sicherheit, Humor und Freude. Ein anderer, der sich denselben Film an sieht, fiebert dabei möglicherweise voller Erwartung mit und aktiviert Schwingungen der Spannung und Vorfreude und das Gefühl von Cleverness, da er die Handlung erahnt. Ein dritter wird, während er denselben Film ansieht, vielleicht bange und fühlt sich schrecklich, wodurch er Schwingungen der Unsicherheit und Angst aktiviert. Keiner dieser Menschen ist im Unrecht. Sie alle stimmen sich einfach auf dieselbe Realität ein, aktivieren dabei unterschiedliche Schwingungen - sei es absichtlich oder aus Gewohnheit - und ziehen ähnliche Schwingungen in ihrem Leben an.

In gleicher Weise könnt ihr euch eure Vergangenheit in Erinnerung rufen oder über sie sprechen und so - im Guten oder im Schlechten - alle damit verbundenen Schwingungen aktivieren. Oder ihr konzentriert euch auf eine gewünschte (oder eine gefürchtete) Zukunft und aktiviert alle damit verbundenen Schwingungen. Ganz gleich, worauf im Raum/Zeit-Gefüge ihr euren Fokus richtet, und ganz gleich, woher die von euch aktivierten Schwingungen stammen, ihr aktiviert sie hier und jetzt.

Dies mag interessant oder sogar überaus "technisch" erscheinen, doch der Grund, warum wir euch darauf hinweisen, ist der, dass eure Macht im gegenwärtigen Moment liegt. Genau hier, genau jetzt könnt ihr entweder eure Schwingung bewusst auswählen, indem ihr euch absichtlich auf die Gedanken und Dinge konzentriert, die sich für euch besser anfühlen, oder ihr könnt gestatten, dass das äußere Leben eure Schwingung diktiert. Wenn ihr wählt, euch auf das Gedankengut und die Dinge einzustimmen, die euch ermutigen, beruhigen und euch helfen, euch auch nur ein wenig besser zu fühlen, beginnt ihr, Besseres anzuziehen. Wenn ihr dem Leben erlaubt, eure Schwingungen zu diktieren, dann, ihr Lieben, seid ihr abhängig von der Gnade der äußeren Welt, und das ist nicht immer der Seinszustand, in dem ihr euch am wohlsten fühlt.

[...]

Ihr seid der äußeren Welt nicht so sehr ausgeliefert, wie ihr denkt. Aber ebenso wie eine Unebenheit auf der Straße euer Auto für einen Moment aus der Bahn bringen kann, könnt ihr schnell das Lenkrad ergreifen oder euren Geist neu ausrichten und euch wieder auf einen freundlicheren und sanfteren Weg begeben.

Alles, was zählt, ist das Jetzt. Schließt in diesem Moment die Augen, atmet ein paar Mal tief durch und beabsichtigt einfach, unsere Liebe zu empfangen. Manchmal ist das die freundlichste Entscheidung, die ihr für euch selbst treffen könnt. Ob euer gegenwärtiger Moment nun schön oder unvorstellbar schmerzhaft ist, wir sind hier, um euch darin zu unterstützen, euch zu finden, euch zu fokussieren und euch besser zu fühlen. Wir sind hier, um euch darin zu unterstützen, euch daran zu erinnern, dass die Liebe immer verfügbar ist, genau hier und genau jetzt.

Gott Segne Euch! Wir lieben euch so sehr.

Die Engel


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Ann Albers Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


DAS UNIVERSUM FÜHRT NICHT BUCH!

Die Engel, gechannelt durch Ann Albers am 27.01.2024


Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr.

Es ist so viel einfacher, Veränderungen in eurem Leben zu schaffen, als ihr denken mögt. Tatsächlich könnt ihr direkt mit dem nächsten Gedanken beginnen, euer Leben in eine neue Richtung zu lenken. Es spielt keine Rolle, ob ihr Jahre der Enttäuschung oder Frustration hinter euch habt. Ihr könnt in eine Schwingung wechseln, die euch für innere Zufriedenheit öffnet. Selbst wenn ihr eine lebensbedrohliche Krankheit habt, könnt ihr in die Frequenz finden, die dem Wohlbefinden zu fließen erlaubt. Wenn ihr euer Vermögen "verjubelt" habt, Gelegenheiten versäumt oder die Liebe nicht wertgeschätzt habt, könnt ihr immer noch in ein herrliches Dasein wechseln, genau hier und jetzt.

Schon während ihr diese Botschaft lest, könnt ihr euch für die allgegenwärtige, jenseits eurer Vorstellungskraft liegende Strömung der Liebe aus der Quelle öffnen. Ihr habt und werdet diese Gelegenheit in jedem Moment eurer ewiglichen Existenz haben. Ganz gleich, was ihr getan, gesagt, erlebt oder gewählt habt, ihr verliert niemals euer "Anrecht" darauf, Liebe zu empfangen, und die Liebe wird niemals aufhören zu fließen. Ihr alle lernt nun, euch für ihre Sendung und Aussendung zu öffnen.

Wenn ihr das Leben durch die Linse der dritt-dimensionalen, materiellen Realität betrachtet, kann eine Veränderung sehr leicht unmöglich erscheinen. Ihr habt dann möglicherweise nicht das Wissen, die Ressourcen oder gar die Energie, um zu "tun", was notwendig ist, damit sich euer Leben verändert. Durch die (energetische) 5D-Linse betrachtet, ist Veränderung jedoch einfach: Ihr seht euch um und findet direkt etwas, worüber ihr euch freuen könnt. Ihr traut euch, euch vorzustellen, was ihr wollt, und verlagert eure Gedanken weg von der immer gleichen Erwartung der Enttäuschung. Ihr beginnt jetzt zu leben, sucht jetzt nach angenehmen Gefühlen und schöpft jetzt aus dem, was um euch herum ist, um eure Schwingung zu erhöhen.

Ihr ermöglicht dann dem Universum, zu tun, was es von Natur aus tut - euch zu lieben, euch zu führen, euch zu inspirieren und euch dabei zu assistieren, alles zu erschaffen, was ihr wollt. Anstatt euch darüber den Kopf zu zermartern, wie eine Situation zu handhaben ist, gebt ihr euch eurem Herzen hin, das träumen, fühlen und das Gute fließen lassen will.

Wenn ihr diese subtilen Verschiebungen im Verlauf eures Tages praktiziert - und sei es auf die geringste Weise - lernt ihr, euer Energiefeld zu stimmen. Ihr alle versteht das Konzept der Einstimmung oder des Einstellens im Alltag. Etwas erregt eure Aufmerksamkeit, und ihr stellt oder stimmt euch ein. Ihr denkt an eine Zitrone und stimmt euch auf sie ein, und dies löst in eurem Körper chemische Reaktionen aus, die dazu passen. Ein Sportler stellt sich vor, wie er den Basketball in den Korb wirft, und sein Körper beginnt, Nervensignale zu senden und Muskelkontraktionen auszulösen, die genau zu seinem imaginären Erfolg passen.

Beispiele für das Einstimmen oder Einstellen gibt es überall. Eine Mensch, der sagt: "Ich werde jedes Jahr krank", wird auch jedes Jahr krank. Der Mensch, der sagt und glaubt: "Ich habe keine Zeit, krank zu sein", wird selten krank. Einer, der sagt: "Das Geld fließt mir nur so zu", erlebt dies, während jemand, der häufig sagt, "Das Geld scheint nur so zur Tür hinaus zu fließen", sein Geld oft verabschieden müssen wird. Derjenige, der sagt und meint: "Ich liebe das Leben!", findet die Liebe auf vielerlei Arten widergespiegelt, während diejenigen, die weinen: "Was wird nur aus dieser Welt?", immer mehr Beispiele für Irrsinn und drohenden Untergang zu finden scheinen.

Eure Welt ist ein Sammelsurium von Frequenzen und Verhaltensweisen. Ihr werdet merken, worauf ihr euch einstellt. Euer Körper ist eine Symphonie aus Energie und Chemie, die in hohem Maße auf die Schwingungen ein- und abgestimmt ist, die ihr mit euren Gedanken und Gefühlen erzeugt. Jeder Gedanke und jedes Gefühl resultiert in einer Kaskade von chemischen und elektrischen Reaktionen.

Während ihr lernt, wie ihr eure Schwingung abstimmen könnt, solltet ihr für euch selbst Gnade währen lassen. [...] Wenn ihr zum Beispiel von jemandem unfreundlich behandelt werdet oder miterlebt, wie sich jemand auf eine Art und Weise verhält, die euch verärgert, dann erlebt ihr die Szene möglicherweise in euren Gedanken immer wieder. Ihr merkt, wie schlecht sich das anfühlt. Ihr schwingt in der Frequenz des "Opfers". Vielleicht seid ihr in 3D wirklich zum Opfer geworden. Aber ihr wollt nicht dort stecken bleiben. Ihr wollt euch nicht darauf konzentrieren und noch mehr anziehen. Ihr wollt die liebende Kraft eurer Seele finden und fühlen.

[...]

Jedes Jetzt ist brandneu. Jeder Gedankengang ist eine Chance, euch besser zu fühlen oder eben nicht. Jedes Gefühl verschiebt eure Schwingung entweder in Richtung dessen, was ihr wollt, oder davon fort. Wenn ihr keine Richtung vorgebt, wird euer konditioniertes Gehirn wahrscheinlich immer wieder in niedrigere und höhere Schwingungen wechseln, bis sich nicht mehr viel ändert. Aber wenn ihr die Sache in die Hand nehmt und euch besser zu fühlen beginnt, setzt ihr eine Spirale positiver Impulse in Gang. [...] Fühlt die guten Gefühle. In diesem Augenblick, in dem ihr euch auf die Liebe eingestimmt habt, ist eure Vergangenheit irrelevant. Was gestern geschehen ist, ist dann unwichtig. Ihr seid jetzt, in diesem Moment, auf die Liebe eingestimmt und zieht das Bessere an. Ihr verdient, euch gut zu fühlen, Gutes anzuziehen und Gutes zu teilen. Das Universum führt niemals Buch, wenn ihr also ins Wanken geratet, versucht es noch einmal. Macht weiter so.

Übt und ihr werdet schließlich so gut darin werden, liebe Freunde, dass das Leben ein freudiges, spielerisches Spiel der Schöpfung sein wird.

Gott Segne Euch! Wir lieben euch so sehr.

Die Engel


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Ann Albers Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

20. Januar 2024
Ann Albers, Wendy Ann Zellea:


ES IST, SPIRITUELL GESEHEN, KEIN "MOGELN", NACH DEM EINFACHSTEN WEG ZU SUCHEN!

Die Engel, gechannelt durch Ann Albers am 20.01.2024


Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr.

Ihr seid niemals allein und ihr werdet auch niemals vom Göttlichen in schwierige Situationen geführt. Ihr werdet niemals geprüft und ihr müsst niemals eure Erleuchtung "erlangen". Ihr schwingt schlicht und einfach und zieht an, ihr schwingt und zieht an. Ihr seid alle bestrebt, die liebenden Wesen zu sein, die ihr wirklich seid, und je mehr ihr euch auf die Liebe ausrichtet, desto mehr werdet ihr einfachere, freundlichere und angenehmere Wirklichkeiten anziehen.

Wenn ihr euch inmitten einer Herausforderung wiederfindet, bedeutet das nicht unbedingt, dass ihr euch in diesem Moment in einer niedrigen Schwingung befindet. Vielleicht habt ihr euch selbst an diesen Ort und in die Situation platziert, in der ihr jetzt seid, als ihr euch in einer anderen Schwingung befunden habt. Wenn die Situation um euch herum nicht mehr zu der Art von Schwingung passt, in der ihr seid, verändern sich die Dinge. So funktioniert das Universum einfach.

Nehmen wir zum Beispiel an, ihr seid gerade auf einem inneren Höhenflug und stellt dann erschüttert fest, dass eine langjährige Freundschaft plötzlich zerbricht. Das bedeutet nicht, dass ihr auf einer niedrigen Ebene schwingt. Es könnte bedeuten, dass ihr euch jetzt in einer höheren Schwingung befindet [als der andere] und ihr nicht mehr zueinander passt. Nehmen wir an, ihr habt euren Freund, eure Freundin in einer sehr schwierigen Lebensphase kennen gelernt. Ihr habt vielleicht einander bedauert, habt etwas zusammen getrunken und euch miteinander beklagt. Oder vielleicht hat euer Freund / eure Freundin euch aus einem Bedürfnis heraus zu erretten versucht, gebraucht zu werden. Wir urteilen nicht über diese Dinge. Sie sind oft Schritte, um euch selbst zu beruhigen und so auf einen besseren Weg zu bringen.

Nehmen wir jedoch an, dass ihr im Laufe der Jahre wachst. Ihr werdet selbstbewusster, glücklicher und weniger voreingenommen. Ihr braucht niemanden mehr, der euch rettet. Wenn ihr euch trefft, freut ihr euch darauf, die gute Nachricht mitzuteilen, während euer Freund / eure Freundin noch immer in Sorgen, Beschwerlichkeiten oder anderen Gewohnheiten verharrt, denen ihr entwachsen seid. Oder er/sie versucht immer noch, etwas zu finden, das in Ordnung gebracht werden muss, während ihr es nicht mehr braucht, dass man bei euch etwas in Ordnung bringt. Selbst auf 3D-Ebene könnt ihr sehen, dass die Kluft zwischen euch gewachsen ist. Wenn sie groß genug ist, müsst ihr früher oder später eure Schwingung herabsetzen oder der/die andere ihre anheben, wenn ihr euch im 3D-Schwingungsraum treffen wollt. Wenn die Kluft zu groß wird, werden die Gesetze des Universums einen Weg finden, euch auseinander zu bringen.

Das ist nicht grausam, ihr Lieben. Es ist einfach die Art und Weise, wie das Universum wirkt. Wenn ihr nicht "auf der gleichen Wellenlänge" seid, ist es schwierig, sich zu verbinden. Nichtsdestotrotz könnt ihr euch immer in der Schwingungsfrequenz der Liebe verbinden. Zu wählen, jemanden zu lieben, der sich schwierig verhält, bedeutet die Entscheidung, euch mit ihm auf der tiefsten Ebene zu verbinden. Wenn ihr liebt, verbindet ihr euch mit eurem tiefstinneren Selbst. Ihr verbindet euch mit eurer Seele. Ihr verbindet euch mit etwas, das sich tiefer in dem anderen befindet, als er gerade zeigt.

Wenn euch die Beziehung nicht länger wichtig ist, begebt euch hin zu einfacheren Beziehungen. Doch wenn diese Kluft sich zwischen euch und eurem Ehepartner oder eurem Kind gebildet hat, möchtet ihr dem vielleicht auf einer tieferen Ebene begegnen. Ihr möchtet euch dann vielleicht bewusst damit befassen, was ihr an oder mit ihnen liebt, um die Verbindung lebendig zu erhalten und ihnen sogar eine Möglichkeit zu geben, sich aufzurichten.

Und betrachtet noch einmal das Beispiel der obigen Freundschaft. Angenommen, dieser Freund, diese Freundin ist euch wirklich wichtig. Ihr könntet für euch wählen, ihn oder sie so zu lieben, wie er oder sie ist. Ihr könntet wählen, euch selbst zu lieben, indem ihr einfach Mitgefühl und Liebe zu ihm/ihr ausstrahlt, während er oder sie klagt oder sich beschwert. Wenn ihr in der Liebe seid, seid ihr mit euch selbst im Einklang. Wenn ihr in der Liebe seid, könnt ihr nicht die Dichte von irgendjemandem auf euch nehmen. Wenn ihr Liebe und gute Gefühle fließen lasst, dann schafft ihr keinen Raum dafür, mit lieblosen Worten und schlechten Gefühlen in Resonanz zu gehen.

Nochmals, es ist eine Wahl und wir haben keinerlei Urteil über eure Entscheidungen. Ihr Lieben, ihr müsst lernen, andere so anzunehmen, wie sie sind, wenn ihr mit ihnen zusammen zu sein wählt, oder ihr werdet euch selbst verrückt machen. Die Seele nimmt jeden so an, wie er ist, weil die Seele das Licht und die Wahrheit in ihm sieht. Die Seele sieht, dass jedes Wesen nach mehr strebt, ganz gleich, wie unentwickelt oder lieblos sein Verhalten ist. Ihr könnt das Licht im Inneren sehen und dennoch weitergehen. Ihr könnt wählen, so zu lieben, wie eure Seele es tut, und gleichzeitig euer menschliches Selbst genug lieben, um das zu tun, was für euch am besten ist.

Ihr seid nicht "heiliger", wenn ihr in einer Beziehung bleibt, die nicht mehr mit euch in Resonanz ist. Wenn ihr jedoch mit eurem eigenen Geist [spirit] in Einklang kommt, habt ihr die Fähigkeit, in jeder beliebigen Beziehung zu sein, die ihr wählt. Wenn ihr euch innerlich in einem Raum der Liebe und des Mitgefühls befindet und mit eurer Seele im Einklang seid, könnt ihr in jeder zwischenmenschlichen Beziehung sein und dennoch glücklich sein. Das ist keine Garantie dafür, dass der andere sich benimmt oder gar bleibt, aber es bedeutet, dass ihr euch gut fühlen werdet, egal was geschieht. In solchen Fällen geschieht auch etwas Erstaunliches: Wenn Menschen wahre bedingungslose Liebe empfinden - die Liebe, die ihre Güte, ihr fürsorgliches Herz, ihre Gaben und das Licht bezeugt, das sich hinter ihrer Verärgerung, ihrem Ärger, ihrer Frustration, ihrer Angst und ihrem Schmerz verbirgt -, treten sie oft hervor und zeigen sich euch von ihrer besten Seite. Auch hier gibt es keine Garantien für das Verhalten des anderen, aber wann immer ihr mit eurem liebevollen Geist im Einklang seid, fühlt ihr euch gut.

Ihr Lieben, ihr könnt auf dieser Erde wählen, wo ihr euch positioniert und mit wem ihr zusammen seid, und ihr könnt wählen, wie ihr euch in jeder Situation schwingungsmäßig zeigt.

Wo ihr heute in der 3D-Ebene seid, ihr Lieben, ist einfach das Ergebnis all der Entscheidungen, die ihr auf eurem Weg getroffen habt. Wie sehr ihr jetzt in 5D schwingt, bestimmt, wie ihr euren gegenwärtigen Moment erleben werdet, unabhängig davon, wie ihr dorthin gelangt seid.

[...]

Gott Segne Euch! Wir lieben euch so sehr.

Die Engel


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Ann Albers Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


FRIEDEN, DER IN EUCH WOHNT

durch Wendy Ann Zellea am 11.1.2024


Dies ist eine Zeit der Transformation. Es entfalten sich unermessliche Mengen von Energie in eine sich kontinuierlich verändernden Realität hinein. Eines jedoch bleibt konstant, und das ist der Frieden, der in eurem Inneren liegt. Euren Lichtkörper zu bereinigen legt den Weg zu diesem Frieden frei und verbindet euch mit eurem authentischen Selbst.

Wenn ihr euer Bewusstsein mit eurem inneren Frieden verbindet und verschmelzt, seid ihr in der Vollmächtigkeit. Ihr seid dann in der Lage, eure eigenen Grenzen zu setzen und die holographischen Szenarien in eurem Leben zu bestimmen.

Indem ihr nach innen blickt, betretet ihr das Reich eures Höheren Selbst. Und genau dort wird eure Verbindung mit den Höheren Reichen stärker und klarer und genau dort findet ihr euren inneren Frieden.

Wenn ihr die Höheren Wesen um Unterstützung bittet, wird dieser Prozess einfacher. Tatsächlich sind Antworten und eine Führung euch so nahe, dass ihr sie jederzeit empfangen könnt.

Sobald ihr euch auf die Frequenz eures inneren Friedens einstimmt, befindet ihr euch in einem wortlosen Dialog mit eurem Höheren Selbst. Selbst wenn ihr nur einige Minuten pro Tag damit verbringt, dies zu tun, werdet ihr den Frieden erfahren, der in euch wohnt.

Wenn ihr eurer inneren Stimme zuhört, vermehrt ihr damit eure Fähigkeit, sie klarer zu hören. Mit der Zeit dann hört ihr - wenn ihr innehaltet, um zu entscheiden, was in einer Situation die beste Lösung ist - den ursprünglichen Rat [i.S.v. Ratsversammlung].

Wenn ihr dies weiter übt, könnt ihr es auf alle Aspekte eures Lebens anwenden. Ihr könnt Entscheidungen treffen, ohne euch überhaupt dessen bewusst zu sein, dass ihr mit eurem multidimensionalen Selbst sprecht.

Genauso wie ihr die Engel und Aufgestiegenen Meister um Beistand bitten könnt, während ihr durch euren Tag geht, könnt ihr auch nach innen gehen und euch mit eurem Höheren Selbst verbinden. Alle Antworten sind bereits da, um euch zu helfen, mit dem besten Ergebnis vernetzt zu bleiben.

Glaubt an euch selbst und vertraut darauf, dass ihr wisst, was für alle zum höchsten Wohl ist.

Es gibt eine ungenutzte, unerschlossene Ressource, eine Bibliothek in den Akasha-Aufzeichnungen, die jeden multidimensionalen Aspekt von euch beinhaltet. Ihr könnt auf diese Weisheit und Informationen zugreifen, indem ihr nach innen geht. Dort werdet ihr friedvolle, göttliche Glückseligkeit finden.

Indem ihr dies tut, bestätigt ihr, dass ihr daran glaubt, dass das höchste Ergebnis, der höchste Ausgang für alle existiert. Dort, in eurem Inneren, wo dieses Ergebnis zu finden ist, werdet ihr in jeder Situation die beste Lösung finden.

Wenn ihr nach innen geht und seht, dass alles gut geht, erkennt ihr, dass dem deshalb so ist, weil ihr euch auf den Rhythmus des Lebens eingestimmt habt und zulasst, dass synchronistische Ereignisse stattfinden. Ihr seht dann, wie sich das Leben wie eine schöne Blume entfaltet, frei von den Fesseln der Dualität.

Es mag eine neue Erfahrung sein, im Innern nach Frieden und Führung zu suchen, aber bedenkt, dass es nur eine Erinnerung an das ist, was ihr schon immer zu tun wusstet. Wenn ihr es zu einem Teil der normalen Wirklichkeit macht, ist es so friedvoll, als würdet ihr nach Hause gehen. Die Wahrheit ist ... das tut ihr.


[zum Original auf Englisch auf Wendy Ann Zelleas Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

6. Januar 2024
2x John Smallman:

VERTRAUT GOTT VOLLKOMMEN.

Jesus, gechannelt durch John Smallman am 5.1.2024


[...]

Die Erkenntnis der göttlichen WAHRHEIT, dass nur GOTT, nur die LIEBE WIRKLICH ist, tritt augenblicklich und eindringlich in den Herzen vieler von euch hervor, die, obwohl sie zwar seit Jahrzehnten ihren Glauben an diese Wahrheit bekunden, sie aber noch nie so intensiv gefühlt haben. Euer Wissen um diese Wahrheit erfüllt euch mit Freude. Mit eurem bewussten menschlichen Bewusstsein zu wissen, dass dies so ist, anstatt euch auf blinden Glauben zu verlassen, ist ein ENORM kraftvoller Schritt in Richtung eures kollektiven Erwachens.

[...]

Wir sind alle Eins, wie ihr sehr wohl wisst, und natürlich gibt es nur die Liebe, die nur JETZT gekannt und erfahren werden kann!  Das ewige JETZT ist der ewige und allgegenwärtige Moment des vollen Bewusstseins und des vollen Gewahrseins.  Weder gibt es einen anderen Moment, noch gibt es auch nur die geringste Möglichkeit eines anderen Moments, und jedes Gefühl von dem, was ihr vielleicht als in irgendeiner Weise lieblos erlebt, während ihr euer menschliches Leben in Form lebt, ist ebenfalls un-wirklich, illusorisch.  Es gibt nur Liebe.  Deshalb kann es keine Sünde, kein Böses, keine Unwürdigkeit, keinen Schmerz und kein Leiden geben, denn alles andere als Liebe existiert nicht und kann nicht existieren.

Ja, als Menschen in der Form scheint das sicherlich KEINEN Sinn zu ergeben, geschweige denn wahr zu sein.  Aber es ist wahr!  Es wird keine unglücklichen, traurigen oder ängstlichen Erinnerungen geben.  Ihr werdet alle erwachen, und die Nicht-Wirklichkeit, die ihr seit Menschengedenken erlebt habt - Angst, Leid, Schmerz und Tod - wird sich völlig aufgelöst haben, weil sie nie existiert hat.

Es gibt nur das Leben - das voll bewusste ewige Bewusstsein des Einsseins, der Einheit - die Liebe und Gott.  Es besteht keine Notwendigkeit oder Möglichkeit für irgendeine Alternative.  Alternativen sind ein Aspekt der illusorischen Welt der Form, in der ihr die Dualität der Existenz, so unwirklich sie auch sein mag - nämlich oben/unten, links/rechts, gut/schlecht, richtig/falsch, entweder/oder - als die Begrenzungen des menschlichen Lebens erlebt, nicht als das Sowohl-als-auch der Wirklichkeit, in der es KEINE Grenzen für die Liebe gibt oder für die Art und Weise, wie sie sich entscheidet, sich auszudrücken.  Und diese fiktive Geschichte ist es, aus der ihr erwachen müsst!


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


VERTRAUT AUF GOTT UND ERLAUBT EUCH ZU ERWACHEN.

Jesus, gechannelt durch John Smallman am 17.12.2023


[...]

Dies ist eine Zeit enormer und absolut notwendiger Veränderungen in der Art und Weise, wie Menschen überall auf der Welt miteinander umgehen - von Mensch zu Mensch und von Nation zu Nation.  Dieser Wandel wurde von vielen seit sehr langer Zeit angestrebt und findet nun schließlich statt, auch wenn dies für die meisten Menschen wahrscheinlich nicht unmittelbar offenkundig ist.  Wie ich und andere euch immer wieder in Erinnerung bringen: VERTRAUT in GOTT, denn nur Sie existiert, nur Sie ist Wirklich, und Ihr Wille für euch, der immer umgesetzt wird, ist, dass ihr immer und ewig in den Frieden und die Freude eingehüllt seid, die Ihre Gegenwart stets bietet und aufrechterhält.

[...]

Ihr und Gott seid Eins, aber als ihr gewählt habt, den nicht-wirklichen Zustand der Trennung von Ihm zu erleben, habt ihr auch gewählt, euer Einssein zu vergessen, denn ihr dachtet, dass euch dies noch mehr Freiheit geben würde als der Zustand der unendlichen Freiheit, in dem ihr erschaffen wurdet und der euch bereits in jedem Augenblick zur Verfügung steht.  Der unreale Zustand der Trennung, den ihr konstruiert habt und in den ihr eingetreten seid, hat jedoch das Gegenteil bewirkt!  Ihr habt begonnen, euch selbst als unbedeutende, machtlose Individuen in einem riesigen materiellen Universum zu erleben, das sich [so eure Sicht] eurer völlig unbewusst war und das eure Existenz jederzeit und ohne Vorwarnung beenden konnte.  Welch ein erschreckender Zustand, sich, wie es schien, darin eingewoben zu sehen und keinen anderen Ausweg zu sehen als den der restlosen Beendigung eurer Existenz durch den Tod eurer physischen Form.

So wurde die Angst geboren!  Etwas Nichtwirkliches, Nichtexistentes, das ihr vor eurer Entscheidung zudem nie empfunden, geschweige denn erlebt hattet. Das, was ihr seid - LIEBE - ist vollkommen und völlig frei von allem, was nicht in vollständiger Übereinstimmung mit ihr ist, von allem, was nichtwirklich ist.  Das Erfahren von Angst war entsetzlich und erschütternd.

[...]

Zu erwachen, wie ihr es kollektiv tut, bedeutet, euch erneut vollständig und bewusst gewahr zu werden, dass ihr - jedes einzelne fühlende Wesen - in einem Zustand ewiger und göttlicher Vereinigung mit Gott in ständigem Frieden und Freude seid.  Es gibt keinen anderen Zustand, in dem ihr existieren könntet, denn Gott ist Alles, was existiert, und jede und jeder Einzelne von euch ist ewiglich von dem Alles, das Gott ist, umarmt und umhüllt.  Vertraut in Gott und erlaubt euch, zu erwachen, anstatt den Ängsten nachzugeben, mit denen euer Ego euch ständig von Dingen zu überzeugen versucht wie, dass euer Leben ständig von verheerenden Verletzungen, Krankheit oder Tod bedroht sei.  Tief in eurem Inneren wisst ihr, dass dies nicht wahr ist, aber eure Egos schüren immer wieder Zweifel und führen dazu, dass ihr euch unsicher, verloren und sogar verlassen fühlt.  Nichts könnte weiter von der WAHRHEIT entfernt sein!

Ich erinnere euch noch einmal daran, dass es wichtig ist, ruhige Zeiten allein - oder mit einer ruhigen, gleichgesinnten Gruppe - damit zu verbringen, jeden Tag eure geweihten inneren Heiligtümer aufzusuchen.  Erlaubt dort, dass eure Ängste und Zweifel nachlassen, während ihr euer Vertrauen in Gott erneuert, und ladet Sie ein, in eure Herzen zu kommen, um euch zu umarmen und zu trösten.  Sie WIRD es tun!  Indem ihr Ihr vertraut, löst ihr die nicht-reale Grenze auf, die euer Bewusstsein von Ihrer ständigen Gegenwart abschottet, und werdet ihr euch getröstet und in Frieden fühlen, und dieses Gefühl wird euch den ganzen Tag über begleiten, wenn ihr die Absicht fasst, im Frieden zu bleiben, ganz gleich, was im Laufe eures Tages geschehen mag.

Ihr werdet und seid in jedem Augenblick eurer Existenz ewig und unendlich geliebt, denn so wurdet ihr erschaffen, und dieser Zustand ist unveränderbar und unveränderlich.  Vertraut in Gott, gebt euch dem Wissen hin, dass ihr in jedem Augenblick untrennbar in Ihrer Gegenwart seid, und erlaubt euch, Ihre Liebe zu spüren, während ihr eurem täglichen Leben nachgeht.

Euer euch liebender Bruder, Jesus.


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

16. Dezember 2023
Ann Albers, Nadina Boun:

DIE HANDHABUNG EURER DYNAMIK

Die Engel, gechannelt durch Ann Albers am 16.12.2023


Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr.

In der heutigen Botschaft wollen wir euch helfen zu erfassen, wie ihr den Schwung beibehalten könnt, wenn das Leben nach euren Wünschen verläuft, und wie ihr den Schwung umkehren könnt, wenn das Leben euch eine schwierige Situation nach der anderen zu präsentieren scheint.

Die Antwort liegt, wie immer, in der schwingungsbedingten Realität. Ein Radio kann nur die Frequenz empfangen, auf die es eingestellt ist. Ein Fernseher kann nur den Kanal anzeigen, auf den er eingestellt ist. Und ihr, ihr Lieben, werdet nur die Energien sehen oder empfangen, die dem entsprechen, worauf ihr eingestellt seid.

Keiner von euch, der oder die dies liest, wurde mit einem Verständnis für die Wichtigkeit eurer Schwingung aufgezogen. Euch wurde beigebracht, Dinge zu "tun", Dinge "in Ordnung" zu bringen und Dinge zu "durchdenken", und wenn auch "tun", "in Ordnung bringen" und "durchdenken" sicherlich zu eurer menschlichen Erfahrung gehören, ist dennoch, wenn es darum geht, was in eurem Leben erscheint, der vorrangige Faktor einzig und allein die Schwingung.

Wenn das Leben nach euren Wünschen verläuft, ist das kein "Glück". Die Ehre gebührt voll und ganz euch selbst! Ihr lasst dann die Liebe herein. Liebe rührt vom Göttlichen her und fließt von dort in einem beständigen und konstanten Strom. Liebe fließt euch zu, ob ihr sie nun fühlt oder nicht, an sie glaubt oder nicht oder sie überhaupt anerkennt oder nicht. Liebe fließt, ob ihr nun gerade liebevoll oder gehässig seid. Die Liebe versucht euch zu jeder Zeit, mit jedem Atemzug hin zu allem zu führen, was ihr euch wünscht. Liebe gibt euch niemals auf.

Wenn ihr entspannt seid, euch über irgendetwas freut, euch dankbar fühlt oder wertschätzend oder einfach zufrieden seid, dann seid ihr auf eine Schwingung der Liebe eingestimmt. Ihr seid dann nahe genug am "Kanal" der Göttlichen Übertragung [broadcast], um Inspirationen dafür zu erhalten, die richtigen Dinge zur richtigen Zeit zu tun, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein und euch zur richtigen Zeit auf bestimmte Dinge zu konzentrieren. Ihr nennt dies "im Flow sein", weil ihr eure Energie dann tatsächlich auf das stetige, ununterbrochene Strömen der Liebe des Göttlichen ausrichtet.

Wenn euch dagegen etwas aufregt, werdet ihr vorübergehend ein Flattern oder Schwanken in eurer Schwingung spüren. Ihr mögt euch dann verärgert oder traurig fühlen und werdet zudem ein starkes Verlangen nach etwas Besserem verspüren. Es wäre unauthentisch, in diesem Moment eure ursprünglichen Gefühle zu verdrängen. Selbst die "negativen" Gefühle erfüllen einen Zweck. Sie sind der erste Indikator, der euch wissen lässt, dass eure Schwingung nicht mehr auf die Liebe abgestimmt ist. Wenn ihr es wahrnehmen könnt, sobald ihr diese unangenehmen Gefühle empfindet, [...] müsst ihr euch in manchen Fällen einen Moment nehmen, um sie, den Ärger oder die Verstimmung, zu fühlen und euch durch dieses Gefühl hindurch-zu-lieben und euren Fokus erst dann auf etwas Besseres verlagern. Auch das wird euch in eine Schwingung der Liebe zurückbringen, denn auch Selbstliebe und Selbstannahme, wenn ihr euch niedergeschlagen fühlt, ist eine Form der Liebe.

Allzu oft tut ihr jedoch das, was ihr zu tun gelernt habt: Ihr "kaut" auf der negativen Situation, die die negativen Gefühle ausgelöst hat, herum. Ihr denkt darüber nach, analysiert sie, analysiert euch selbst und analysiert, ob ihr so fühlen solltet, wie ihr es tut. Aus dieser Art von Selbstbetrachtung könnt ihr zwar lernen, aber wenn ihr euch dabei nicht glücklich fühlt, wäre es weit besser, erst einmal ein Nickerchen zu machen, spazieren zu gehen, etwas zu tun, was ihr liebt, oder euch abzulenken, bis eure Schwingung sich erhöht. Dann könnt ihr von diesem glücklicheren oder sogar neutraleren inneren Ort aus die Situation neu betrachten, und herausfinden, welche Weisheitsschätze sie für euch enthält.

Wenn ihr euch zu lange auf einen Vorfall konzentriert, bei dem ihr euch schlecht fühlt, verwandelt ihr eure Aura in einen Energietornado, der wie ein echter Tornado den ganzen Müll in der unmittelbaren Umgebung aufsaugt. Ihr mögt dann vielleicht unbemerkt stolpern oder straucheln oder aber werdet, wenn ihr beginnt, euch selbst zu beschimpfen, zum Beispiel mit eurem Pullover irgendwo hängen bleiben oder etwas zu tun vergessen, was ihr tun müsst, oder jemanden zu euch anziehen, der dabei mithilft, euch fertig zu machen. Wenn ihr euch selbst stattdessen mit Mitgefühl begegnet, werdet ihr eure Energieschwingung schnell wieder neu einstellen, und das Leben wird in einem anmutigeren Fluss verlaufen.

Wenn ihr euch darüber aufregt, dass ihr im Stau feststeckt, werdet ihr vielleicht beginnen, alle möglichen anderen Unterbrechungen und Verzögerungen in eurem Tag zu bemerken. Wenn ihr euch im Stau schuldig oder schlecht fühlt, weil ihr zu spät kommt, werdet ihr wahrscheinlich diejenigen anziehen, die so etwas verurteilen. Wenn ihr euch entspannt, einmal durchatmet und euch dann stattdessen auf den schönen Tag konzentriert, werdet ihr Menschen anziehen, die kein großes Aufhebens um eure Verspätung machen.

Bewahrt euch darum an einem "guten Tag" euren positiven Schwung, indem ihr an all die Segnungen denkt, die ihr erlebt. Denkt an die freundlichen Menschen, die Leichtigkeit und den Fluss, den schönen Tag, die glücklichen Überraschungen, die Dinge, die ihr liebt, und so fort. Konzentriert euch auf all das, was ihr aufrichtig liebt und wertschätzt. Je mehr ihr euch auf alles einstimmt, das mit Liebe zu tun hat, desto mehr werdet ihr davon sehen.

Haltet an einem "schlechten Tag" einen Moment inne. Setzt euch hin, atmet, empfangt und lasst uns euch helfen, euer Energiefeld neu zu kalibrieren. Es braucht nur eine Minute, in der ihr euch entspannt und uns erlaubt, euch zu helfen. Ein solch einfacher Akt des Empfangens von Liebe kann den Verlauf eures gesamten Tages verändern.

Ihr Lieben, eure Energie zu verändern, ist nicht so schwierig, wie es vielleicht scheint. Ihr tut es mit jedem Gedanken, den ihr denkt. Mit jedem Gedanken, den ihr denkt, fühlt ihr euch besser oder schlechter. Der Schlüssel zu einem Leben, in dem ihr die Höhen und Tiefen in Anmut meistert, liegt einfach darin, euch daran zu erinnern, dass es euch zusteht, euch gut zu fühlen, und dass ein gutes Gefühl im Inneren beginnt.

[...]

Ihr erwerbt Liebe nicht, indem ihr eure Schwingung verändert. Wir lieben euch bereits! Ihr erweist euch nicht als der Güte würdig. Ihr seid es bereits. Ihr stimmt schlicht euer Energiefeld auf die stetige, ununterbrochene Strömung der Liebe ein, die einen schlechten Tag innerhalb weniger Augenblicke in einen guten verwandeln kann.

[...]

Irgendwann werdet ihr so gut darin werden, eure Schwingung zu verändern, dass die Höhen und Tiefen des Lebens euch nicht mehr ins Chaos stürzen werden. Ihr werdet in der Lage sein, euch schnell und einfach neu zu kalibrieren, wenn ihr im Leben auf eine Unebenheit stoßt, und wieder in den Fluss von Liebe, Güte, Gnade und Führung zurückzukehren, den ihr immer und auf ewig verdient.

Gott Segne Euch! Wir lieben euch so sehr.

Die Engel


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Ann Albers Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


WAS IHR WISSEN MÜSST, UM IN FREUDE VORANZUKOMMEN.

Der Höhere Rat des Lichts, gechannelt durch Nadina Boun am 6.12.2023


Ihr braucht nichts zu wissen. Menschen wissen gerne, aber es gibt Zeiten, in denen es umso besser ist, je weniger ihr wisst. Denn wenn ihr Schöpfer sein wollt, dann wollt ihr nicht wissen, dann wollt ihr erschaffen. Wenn ihr wisst, folgt ihr dem, was ihr wisst, und beginnt ihr zu erwarten, was ihr in dem Moment wisst. Wenn ihr aber in eure Position als Schöpfer eintretet, müsst ihr nichts wissen, außer was ihr erschaffen wollt.

Ein Angestellter würde wissen wollen, was er hervorbringen soll, er folgt Anweisungen. Ihr seid keine Angestellten des Universums. Ihr seid Stifter und darum könnt ihr auffordern und erwarten, anstatt euch etwas sagen zu lassen.

Es gibt nichts, was ihr wissen müsst. Was ihr für euch selbst erschaffen wollt, ist das einzige, was ihr, wenn überhaupt, für euch selbst wissen müsst. Die Zukunft ist immer das euch Unbekannte, aber ihr könnt sie ein wenig offenkundiger oder erkennbarer machen, indem ihr die Saaten dessen sät, was ihr morgen zu sehen und zu erleben erwartet. Wie sät ihr diese Saaten? Wie jeden Samen, den ihr in die Erde säen wollt, müsst ihr sie zuerst einmal in euren Händen haben. Das bedeutet, in eurem Inneren nachzuschauen, welche Saaten ihr ausstreuen wollt. Der eine Same, der ihr seid, beinhaltet sämtliche Samen, die dort draußen manifest sind. Er ist die Mutter aller Samen.

[...]

Die meisten Menschen wollen abwarten, bis sie etwas nachweislich sehen, ehe sie es wertzuschätzen beginnen, aber ihr könnt es auch andersherum machen. Ihr könnt etwas schon hier und jetzt wertzuschätzen und zu lieben beginnen, und wenn sich die Hinweise darauf zeigen, könnt ihr sagen, ihr seid schon da.

Es besteht keine Notwendigkeit, irgendetwas zu wissen, außer wie ihr euch in diesem Moment fühlt, denn das ist die Plattform, von der aus ihr in die jeweils nächste Erfahrung springt, die - in welcher Weise auch immer - eure Zukunft ist. Die Zukunft kann ebenso der nächste Augenblick sein wie auch irgendwo in zehn Jahren liegen. Für immer ein glückliches Leben zu führen, bedeutet, euer Leben von Augenblick zu Augenblick glücklich zu leben.

Das ist der Schlüssel, das Geheimnis, sofern es denn eines gibt, das es euch ermöglicht, alles zu erhalten, was ihr euch jemals gewünscht habt. Freude ist buchstäblich der Weg, und alles, was nicht aus Freude besteht, ist ein Widerstand auf dem Weg. So leicht und einfach kann es sein. Es gibt viele glückliche Menschen da draußen, die nichts zu wissen brauchen, weil sie zu sehr damit beschäftigt sind, im Jetzt zu leben, denn ihre Aufmerksamkeit ist nicht überallhin verstreut, und indem sie ihr Jetzt voll und ganz annehmen, erhalten sie mehr und mehr zum Genießen.

Am Ende dieser Reise ist das Maß an Freude, die ihr empfindet, alles, was ihr mitnehmt, und wenn ihr bisher noch kein Leben voller Freude gelebt habt, würdet ihr zurückkommen wollen, um es erneut zu versuchen. Wenn ihr aber erfüllt, voller Freude, voll mit all den Erfahrungen, die ihr machen wollt, und in Frieden mit euch selbst und der Welt aus diesem Leben geht, dann gibt es keinen Grund, zurückzukommen und es noch einmal zu tun. Und während dann alles auf die nächste Stufe oder Ebene übergeht, wird es immer noch eine Erde geben, die noch nicht auf die nächste Ebene übergegangen ist, für diejenigen, die zurückkommen und erneut spielen wollen.

Viele Menschen sagen, dass dies ihre letzte Inkarnation ist, aber wenn das wahr werden soll, dann müssen sie beginnen, in Freude zu leben, so dass sie kein Bedauern haben, wenn sie den Spielplatz verlassen, keine Anhaftungen, keine unerfüllten Wünsche.

Stellt euch einmal einen Geliebten, eine Geliebte vor und stellt euch dann die Erde als Geliebte vor. Ihr kommt immer wieder zu dieser Geliebten zurück, weil ihr alles zwischen euch beiden richtig und gut machen wollt. Ihr kommt immer wieder zurück, weil ihr [schließlich] die Freude erleben wollt, von der ihr wisst, dass sie zwischen euch und dieser Geliebten möglich ist. Warum nicht jetzt gleich damit beginnen, euch all dem zuzuwenden, was Freude bereitet, und auf immer glücklich leben, so dass ihr, wenn der endgültige Übergang stattfindet, die nächste Stufe oder Ebene wählt, anstatt es euch in letzter Minute anders zu überlegen? Hiermit habt ihr alles, was ihr braucht, um euer Leben in Freude zu leben.


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Nadina Bouns Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

16. November 2023
Ann Albers, Nadina Boun:

MIT GOTT IST NICHTS UNMÖGLICH

Die Engel, gechannelt durch Ann Albers am 14.11.2023


Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr.

Ihr alle kennt den Satz: "Mit Gott ist nichts unmöglich". Das ist absolut wahr, wird aber oft missverstanden. " Mit Gott ist nichts unmöglich" bedeutet übersetzt: "Nichts ist unmöglich, wenn ihr euch der Schwingung der Liebe ergebt." Gott ist reine Liebe, liebe Freunde, und die Hingabe an die Schwingung der Liebe ist der Schlüssel zum Empfangen der Wunder und Lösungen, die ihr sucht.

Ihr wollt mehr als alles andere auf der Welt euch der Liebe hingeben. 

[...]

Ihr seid auf die Erde gekommen, um in vielfältigen Formen mit dem Erschaffen von Liebe zu spielen und Liebe zu erfahren, was wundervoll ist. Ihr könnt jedoch hier und jetzt und in jedem beliebigen Moment Liebe erfahren. An jedem Punkt eures Lebens, in jedem Atemzug könnt ihr euch der ewigen, unaufhörlichen Präsenz der Liebe öffnen, die in der gesamten Schöpfung liegt. Wenn ihr das tut, öffnet ihr euch für das Wunderbare. Ihr öffnet euch für alles Schöne, Wunderbare. Ihr öffnet euch für die Gnade, die Führung und die Güte, die es im Überfluss gibt.

Selbst wenn ihr Schmerzen habt, könnt ihr euch einen Moment Zeit nehmen, um euer Gesicht der Sonne zuzuwenden und ihre Wärme zu spüren, könnt ihr über das Wunder zu staunen, die Liebe eines Sterns zu spüren, der so weit von eurem Planeten entfernt ist. Mitten im finanziellen Ruin könnt ihr innehalten und den Vögeln zuhören, die voller Wertschätzung für das Leben singen, und euch an die ewigen Zyklen erinnern, die euch wieder nach oben bringen werden. Nachdem ihr den Verlust eines geliebten Menschen erlebt habt, könnt ihr die Augen schließen, eine Minute lang eure Liebe und Wertschätzung für ihn spüren, ohne die Sehnsucht und den Verlust, und euch in diesem Moment dafür öffnen, seine oder ihre große Liebe für euch zu erfahren.

Diese "magischen Momente" des Öffnens für die Gegenwart der Liebe sind nicht zu unterschätzen. Jeder von ihnen ist ein Tor zum Göttlichen. In jedem dieser Momente dreht ihr den Wasserhahn auf, um die heilenden Wasser der Liebe zu empfangen. In jedem dieser Momente klinkt ihr euch aus dem Chaos aus und werdet ruhig genug, um den Frieden zu empfinden. Ihr Lieben, eure Verbindung zum Göttlichen - zur Liebe selbst - ist weder etwas, das jemals verschwinden kann, noch ist es wahrscheinlich etwas, das ihr die ganze Zeit über fühlen werdet. Es ist allerdings etwas, dem ihr euch immer wieder öffnen könnt, bis es euch leicht fällt, euch der Liebe zu öffnen. Je öfter ihr euch auf diese Weise der Liebe hingebt und ergebt, desto mehr werdet ihr an Schwung gewinnen, wenn ihr ihr erlaubt, in euer Herz, euren Körper, euren Geist und euer Leben zu strömen. Mit der Zeit werdet ihr, wenn ihr dies oft praktiziert, sehen, wie eure Wunder und Manifestationen Gestalt annehmen.

Der schnellste Weg zur Heilung einer Situation: [...] Ihr könnt euch hinsetzen und mit Spirit atmen und darauf vertrauen, dass wir euch zu den richtigen Helfern und Heilern führen werden, ohne dass ihr euch damit quälen müsst, all dies selbst herauszufinden. Ihr Lieben, ihr könnt euch sogar der Liebe hingeben, indem ihr in eure Vorstellungskraft geht und all das Schöne in den Reichen der Fantasie fühlt - und dadurch Entwürfe für eure zukünftige 3D-Realität erschafft.

Ihr seid zu so viel mehr fähig, als ihr glaubt. Wenn ihr euch für die Liebe öffnet, öffnet ihr euch für den Schöpfer der Universen, der diese liebevolle Energie immer auf alle eure Herzenswünsche ausrichten wird.

Wir können dies nicht oft genug betonen:

Ihr seid würdig, denn ihr existiert.
Ihr seid würdig, denn ihr existiert.
Ihr seid würdig, denn ihr existiert.

Ihr verdient euch diese Liebe nicht. Sie ist euch frei gegeben. Ihr müsst euren Wert nicht beweisen. Der Schöpfer, die Schöpferin kennt ihn bereits. Ihr müsst kein "guter Mensch" sein, um Liebe zu verdienen. Kein gesunder Elternteil auf der Erde hört auf, sein Kind zu lieben, selbst wenn dessen Handlungen nicht angenehm sind. Der Schöpfer, die Schöpferin liebt seine, ihre Lieben, denn der Schöpfer, die Schöpferin ist Liebe. Die Sonne kann nicht aufhören zu scheinen. Es ist ihre Natur, zu scheinen. Der Schöpfer, die Schöpferin kann nicht aufhören zu lieben. Es ist die Göttliche Natur zu lieben. Ihr müsst euch Sonnenschein nicht verdienen. Ihr müsst euch Göttliche Liebe nicht verdienen.

Wir wiederholen dies, weil ihr auf so viele Arten gelernt habt, dass ihr euch die Liebe verdienen müsst. Für viele Menschen entspricht das den Tatsachen: So oft werdet ihr mit Liebe "belohnt", wenn ihr anderen gefallt, es ihnen recht macht, und werdet mit ihrem Entzug bestraft, wenn ihr es nicht tut. Ihr Lieben, diese Art von Liebe ist an Bedingungen geknüpft.

Göttliche Liebe ist bedingungslos. Göttliche Liebe ist beständig.

Atmet dies ein. "Ich bin würdig, denn ich existiere. Ich muss mir die Liebe nicht verdienen. Ich werde immer geliebt. Es ist einzig meine Aufgabe, sie hereinzulassen."

Ihr müsst euch das Wasser im Wasserhahn nicht verdienen. Ihr müsst dem Waschbecken nicht beweisen, dass ihr des Wasserflusses würdig seid. Viel mehr noch, ihr Lieben, ist die Liebe des Göttlichen allgegenwärtig und wartet darauf, dass ihr euch für ihren Fluss öffnet. In Liebe und Wertschätzung ist der Wasserhahn aufgedreht. In Zweifel, Angst und Wut ist der Wasserhahn zugedreht. Ihr entscheidet. In einem Moment, in dem ihr den kühlen Fluss des Wassers in euren Händen genießt, öffnet ihr zugleich auch den "Wasserhahn" für die Göttliche Liebe.

[...]

Ihr Lieben, mit Gott ist nichts unmöglich. Nichts ist unmöglich, wenn ihr in einer Schwingung der Liebe lebt. Übergebt eure Probleme dem Schöpfer, der Schöpferin und seid offen für die Liebe in jeder möglichen Weise. Indem ihr das tut, seid ihr offen für den heilenden, nährenden, Leben spendenden, Lösungen hervorbringenden Fluss der Existenz. Er ist immer für euch da, ganz gleich, wie unmöglich euch die Antwort auf eure Gebete auch erscheinen mag.

Gott Segne Euch! Wir lieben euch so sehr.

Die Engel


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Ann Albers Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


EIN SAME

Der Höhere Rat des Lichts, gechannelt durch Nadina Boun am 3.11.2023


Wenn ihr erkennt, dass wir alle einem Samen entstammen, dann erkennt ihr, dass es so etwas wie geringer oder weniger nicht gibt, sondern dass die Dinge nur den Anschein von weniger haben.

Ihr seid mit einem Simulationsraum wie in euren Star-Trek-Filmen vertraut. Ihr wisst, dass es nur eine Simulation ist, dass nichts Reales geschieht, dass alles nur eine Show ist, rein um des Erlebnisses willen. Und wenngleich in dieser Simulation die Zeit vergeht, scheint sie doch für die Besatzung, die durch den Weltraum reist, wie gar nichts zu sein.

Was, wenn ihr die Vorstellung in Betracht zieht, dass auch ihr euch in einer Simulation befindet und dass alles so aussieht, wie es aussehen muss, damit ihr das Spiel spielen könnt, und ihr, wenn ihr die Simulation verlasst, noch immer eure Ewigkeit habt. Selbst wenn ihr in der Simulation "sterbt", wisst ihr, dass ihr niemals sterbt, und selbst wenn die Menschen in der Simulation euch als Feind erscheinen, wisst ihr, dass, wenn ihr die Simulation verlasst, ihr alle ein Team seid.

Wenn ihr einmal erkannt habt, dass wir alle einem Samen entstammen, dass dieser Same in seiner Natur ewig ist, dass er intelligent, wohlwollend, liebevoll, reich, magisch, schöpferisch, verspielt, freudig und unendlich ist, dann begreift ihr, dass es nicht einen Menschen auf diesem Planeten gibt, der diese Dinge nicht auch ist, Menschen erscheinen nur in der Simulation als geringer, als anders, als das Gegenteil von euch. Wenn ihr bemerkt, dass ihr über etwas urteilt, dann erinnert euch selbst daran, dass es nur eine Erscheinung im Rahmen der Simulation ist.

Ihr könnt diese Qualitäten aus jedem, aus allem hervorbringen, in dem Wissen, dass es so etwas wie weniger oder geringer nicht gibt, einfach indem ihr diese Wahrheit erkennt, einfach indem ihr erkennt, dass jeder eine Rolle innerhalb der Simulation einnimmt, doch dass er in Wirklichkeit nicht diese Rolle, dieser Charakter ist, und dass die Wahrheit ist, dass wir alle aus einem Samen kommen, einer ewigen, intelligenten, alles liebenden, in allem überreichlichen Quelle/Samen, und dass wir alle intelligent, kreativ, würdig sind und aus Liebe, Licht, Freude, Wohlergehen/Leben gemacht sind.

Liebe ist die Antwort, denn Liebe nimmt die Dinge an, wie sie sind, wie sie zu sein scheinen, und weiß, dass die Wirklichkeit perfekt ist, auch wenn das äußerliche Erscheinungsbild es nicht ist, denn Liebe blickt über die Erscheinung hinaus in die Essenz hinein, und die Essenz ist immer rein, immer perfekt, immer strahlend, leuchtend, schön, majestätisch.

Alles, jedes einzelne Ding, ob physisch ist oder nicht, ist aus Energie gemacht, ist aus dem Rohmaterial dieses Universums gemacht, das Liebe ist, und so reagiert alles, jedes noch so kleine, winzige Ding auf die Liebe und erkennt sich selbst in der Liebe, in Liebe, durch die Liebe, mit der Liebe.

Liebt alles ungeachtet seines Erscheinungsbildes und ihr werdet es in die wahre Schönheit, die wahre Freude, das wahre Juwel / die wahre Perle / den wahren Funken verwandeln, das, die und der es ist.

Es ist alles mit Absicht hässlich. Es ist alles absichtlich krumm oder schief. Es bittet um eure Liebe. Stellt euch das einmal vor!


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Nadina Bouns Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

04. November 2023
Jennifer Crokaert, Nadina Boun, John Smallman:

DIE GÖTTLICHE KLIPPE

Göttliche Mutter, gechannelt durch Jennifer Crokaert am 05.10.2023


Meine Geliebten, ihr befindet euch in beispiellosen Zeiten. Ihr mögt denken, dass ihr euch durch die Zeit bewegt, während ihr durch eure Tage geht. Ihr mögt denken, dass ihr euch durch den Raum bewegt, wenn ihr euch von einem Ort zum anderen bewegt. In Wirklichkeit, das möchte ich, dass ihr wisst, bewegt ihr euch durch Schwingungen.

Ihr seid hierhergekommen, um Schwingungen zu durchlaufen, um euch von niedrigeren zu höheren Schwingungen zu bewegen. Ihr seid hierhergekommen, um der Menschheit beizustehen, während sich das Kollektiv von auf Angst und Gefahr basierenden Gedanken und Gefühlen hin zu liebevolleren, friedlicheren Gedanken und Gefühlen bewegt.

Ihr befindet euch jetzt an der Göttlichen Klippe. Alles ist dabei, sich rasant zu verändern. Sehr rasant. Die eintreffenden Energien - einher mit eurem schwingungs- und seelenbasierten Werk - haben die Menschheit an diesen Punkt gebracht, und ihr seid zu eurer Ausdauer und Hingabe zu beglückwünschen.

Dieser Wandel ist der Wandel, auf den ihr gewartet habt. Es wird sich anfühlen, als sei der Menschheit der Boden unter den Füßen weggezogen worden. Es wird eine enorme Erschütterung und Verwirrung geben. Diejenigen von euch, die diesen Channel lesen, tun ihr inneres Werk, indem sie die Illusionen und Blockaden in ihrem Herzen bereinigen: Für euch wird die "Erholungsphase", in der ihr wieder auf eure Füße kommt, schneller verlaufen.

Für diejenigen, die gewählt haben, alles in einem einzigen Augenblick zu erleben, wird es viel verwirrender und desorientierender sein. Es geschieht im Einklang mit dem Göttlichen Willen, dass während dieses Prozesses beide Erfahrungen auftreten: das schrittweise Erwachen mit weniger Orientierungslosigkeit und das jähe Erwachen mit größerer Orientierungslosigkeit. Beides sind notwendige Erfahrungen im Göttlichen Kosmos. Es ist nicht die eine besser als die andere, es sind einfach unterschiedliche Wahlmöglichkeiten.

Wie könnt ihr also in dieser Zeit fließen? Wie bewegt ihr euch am besten durch diese tiefgreifenden, belebenden Energien?

Euer Herz, eure Verbindung zu eurem Höheren Selbst, ist euer Zentrum. Kehrt zum Herzen zurück.

Wenn ihr aus eurem Herzen heraus vorgeht, richtet ihr euch auf eure Intuition aus: Ihr richtet euch auf eine höhere Wissensebene aus, als euer Verstand ergründen kann. Euer Verstand kann die Handlungsschritte entwerfen, aber er ist nicht dafür geeignet, den Plan selbst zu entwerfen. Das liegt daran, dass der Verstand weniger kreativ, schöpferisch ist als euer Höheres Selbst, dass er Zugang zu weniger Informationen hat als euer Höheres Selbst und dass er mehr an die künstliche Programmierung gebunden ist, die auf die niedere Ego-Denkweise ausgerichtet ist, weshalb er nicht in der Lage ist, mit Mut, Sanftmut und Einsicht vorzugehen.

[...]


[... weiter auf Englisch auf Jennifer Crokaerts Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


WIE HABEN DIE EREMITEN DAS GEMACHT ?

Die Wächter, gechannelt durch Nadina Boun am 10.09.2023


Wie sonst konnten die Einsiedler in der Abgeschiedenheit Fülle finden, wenn sie nicht im Inneren zu finden war? Wie haben sie in der Abgeschiedenheit, in der Stille, Erleuchtung erlangt, wenn es nicht Teil ihres Prozesses war? Natürlich müsst ihr euch nicht mehr zurückziehen, aber ihr braucht immer noch Stille. In der Stille könnt ihr die innere Stimme hören. In der Stille könnt ihr die Welt in eurem Inneren spüren. Ihr könnt eure eigenen Gedanken hören, ihr könnt eure eigenen Gefühle wahrnehmen und ihr könnt euch selbst beobachten, ohne dass ein äußerer Einfluss euch sagt, was das bedeutet.

Wie konnten die Einsiedler in einer Höhle Fülle empfinden, wenn diese Fülle nicht schon in ihnen war? Das Tun bringt euch in der Welt, in der ihr lebt, in Bewegung, während es euch zugleich von der Welt in euch ablenkt, der wirklichen Welt, die in sich bereits voll, ausgefüllt ist. Wenn wir sagen, dass ihr diese Zustände und Qualitäten aus eurem Inneren bezieht, dann, weil sie bereits da sind - unabhängig von den äußeren Ereignissen und Umständen - und es bei euch liegt, nach innen zu reichen und sie hervorzuholen. Ihr könnt dann in Frieden sein, ganz gleich, was geschieht, weil ihr in euch selbst in Frieden seid. Ihr könnt verliebt, in Liebe sein, ganz gleich, wer gerade da ist oder nicht da ist, weil ihr in euch verliebt seid und in euch in Liebe seid. Ihr könnt in Freude sein, ob nun irgendetwas geschieht oder nicht, ob ihr etwas tut oder nicht, weil ihr die Freude in euch selbst spürt, die Freude des Seins, die Freude, eins mit der Quelle zu sein, die Freude, zu Hause zu sein.

Wie haben die Einsiedler das damals gemacht? Sie erkannten, dass alles, was sie im Äußeren suchen, bereits im Inneren existiert, und sie zogen sich von der Welt, vom Äußeren zurück, um das, was sie suchen, im Inneren zu finden. Und als sie das taten, waren sie ein anderer Mensch, denn sie wurden der Meister, der sie, wie sie erkannten, sind. Ihr alle könnt das tun. Meisterschaft ist nicht nur einigen wenigen vorbehalten. Der einzige Grund, warum Aufgestiegene Meister und Erleuchtete Wesen je unter euch wandelten, ist, euch zu zeigen, was möglich ist, und nicht, euch zu sagen, dass sie die Ausnahme sind.

Ihr werdet selbst zum Meister werden, wenn ihr euch von allem löst, was außerhalb von euch ist, und allem, was außerhalb von euch ist, keine Bedeutung mehr gebt, als wäre es mächtiger als ihr, wertvoller als ihr. Wenn ihr schließlich erkennt, dass ihr die Quelle all eurer Erfahrungen seid und dass ihr die Quelle, der Ursprung all dessen seid, was ihr fühlt, und all dessen, was ihr im Geist erschafft, dann erkennt ihr, dass ihr die Schlüssel zum Königreich besitzt. Dass ihr alles erschaffen könnt, was immer ihr euch wünscht, ohne euch von dort fortzubewegen, wo ihr seid. Dass ihr jede Erfahrung erschaffen könnt, ohne dass im Außen irgendetwas geschieht oder sich verändert. Dass ihr in weit entfernte Länder reisen könnt, ohne eure Couch zu verlassen.

[...]

Wie haben die Einsiedler das gemacht? Sie zogen ihre Aufmerksamkeit von der Außenwelt ab und vertieften sich in die innere Welt, die innere Welt der Schöpfung. Ihr erschafft immer von innen, niemals von außen. Sie wandten sich nach innen, zur Quelle ihres Glücks oder auch ihres Elends. Sie wandten sich nach innen, zur Quelle ihrer Schöpfungen, ihrer Erfahrungen. Sie wandten sich nach innen, zu der Quelle unendlichen Reichtums in ihrem Inneren, eines Reichtums weit jenseits aller Reichtümer, die sie auf der Erde finden konnten.

Und es ist eine großartige Zeit auf eurem Planeten, denn der Zugang zu diesen Zuständen und Emotionen in euch selbst ist jetzt einfacher. Denn trotz aller Ablenkungen sind die einströmenden Energien unterstützend für euch. Es strömt in diesem Moment aus allen Richtungen Energie auf euren Planeten, alles zu eurer Anhebung, für euren Aufstieg, und diese Energien berühren euch, ohne dass ihr es überhaupt wisst. Sie kommen von überall her, von eurer Erde, von euren Tieren, vom Leben auf eurem Planeten, sogar aus der Luft, die ihr atmet. Eure Evolution und Transformation wird durch höhere Wesen erleichtert, die euch durch diese Energien ihr Licht und ihre Liebe anbieten. Liebe und Licht, die ihr unweigerlich irgendwann spüren müsst, was auch immer ihr gerade durchmacht. Und darum ist Hoffnung, denn ihr empfangt und ihr verändert euch, und zu eurem Glück müsst ihr euch nicht in eine Höhle zurückziehen. Aber ihr müsst euch einige Momente der Stille erlauben, in denen ihr euch dafür öffnet, noch mehr zu empfangen als das, worum ihr irgend bitten könntet, denn wir sehen euch aus einer anderen Perspektive und wissen, was ihr auf einer tieferen Ebene, auf einer energetischen Ebene braucht, und wir alle liefern euch beständig eines nach dem anderen, wo immer ihr seid, im Schlaf und im Wachzustand. Seid darum bereit für mehr, denn Mehr Ist das Mantra dieses Universums. Mehr und mehr und mehr. Es ist unbegrenzt. Darum genießt die Fahrt!


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Nadina Bouns Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


IHR SEID JEDE UND JEDER LEBEN UND LIEBE - UND NUR DIES  /  HALTET FIRM AN EUREM GLAUBEN FEST

Saul und Jesus, gechannelt durch John Smallman am 30. und 23.09.2023

Zusammengefasste Auszüge aus zwei Channelings


...

Wenn ihr täglich in eure heiligen inneren Zufluchten geht, um stille Zeit allein und in Frieden zu verbringen, ladet Gott ein, eure Herzen mit der Liebe zu füllen, die Sie ist, und dann entspannt euch ohne Erwartungen und erlaubt Ihr einfach, einzutreten

...

Sie bietet euch beständig Liebe an, während eure Egos euch Angst anbieten, darum konzentriert euch darauf, Sie vollkommen anzunehmen.

[... englisches Original HIER]

...

Ihr WISST, dass nur Gott/Liebe wirklich ist, darum bringt euch dieses Wissen immer wieder zu Bewusstsein, während ihr euer tägliches Leben lebt. 

...

Erinnert euch den ganzen Tag über, dass ihr ewiglich und daher in jedem Moment eurer ewigen Existenz untrennbar eins seid mit Mutter/Vater/Gott - LIEBE

...

Entspannt euch in der vollen und vollständigen Annahme der Liebe Gottes, die euch in jedem Moment umgibt, wenn ihr euch Ihrer vielleicht auch nicht bewusst seid.

Unbewusstheit ist ein wesentlicher Aspekt des illusorischen oder Traum-Zustands des Getrenntseins, den die Menschheit vor so vielen Äonen einzugehen gewählt hat. 

... seid euch bewusst, dass die Liebe, die Mutter/Vater/Gott ist, jederzeit zu euch fließt und euch durchströmt.

[... englisches Original HIER]

 

 

____________________________________________________

 

23. September 2023
Ann Albers (2x), Nadina Boun:

EURE TRÄUME SIND GAR NICHT SO WEIT WEG...

Die Engel, gechannelt durch Ann Albers am 23.09.2023


Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr.

Ihr müsst niemals euch selbst, eure Hoffnungen oder eure Träume aufgeben. Ihr braucht euch eure Manifestationen nicht zu verdienen oder dem Himmel euren Wert zu beweisen. Ihr braucht uns nicht dazu zu überreden, dazu zu bringen oder darauf zu bestehen, dass ihr bekommt, was ihr wollt. Noch ehe ihr überhaupt Zeit für diese Überlegungen habt, habt ihr bereits eine liebevolle Energie des Verlangens ausgesendet, auf die wir, das Göttliche und das gesamte Universum zu reagieren begonnen haben.

Eure einzige Aufgabe ist es, empfänglich für die Liebe zu sein.

Stellt euch vor, ihr seid ein Radio, das sprechen kann. Ihr mögt sagen: "Ich möchte den Funkkanal XYZ senden. Ich bestehe darauf! Es ist wichtig. Ich muss jetzt sofort die Nachrichten auf diesem Sender hören." Wie ihr wisst, kann das Radio das Signal nicht empfangen, bevor es sich nicht auf den Sender eingestellt hat, ganz gleich, wie sehr es argumentiert, warum das jetzt wichtig ist. Es muss empfänglich werden, indem es sich auf die Frequenzen einstellt, die es empfangen möchte. Genauso müsst ihr euch auf die Liebe einstimmen, um die Signale der Liebe zu empfangen.

Ihr müsst euch nicht obsessiv auf eure Manifestationen fokussieren. Ihr müsst nicht alles in eurem Leben positiv sehen. Ihr müsst keine Ahnung haben, wie ihr etwas erschaffen könnt, das ihr euch wünscht. Ihr müsst nicht einmal die ganze Zeit an eure Träume glauben! Ihr müsst nur so oft wie möglich an etwas glauben und euch auf etwas einstimmen, das sich wie Liebe anfühlt. Ihr werdet wissen, wann ihr auf dem Weg zu euren Wünschen seid, weil ihr euch dann gut fühlt. Wenn die Dinge leichter fließen, Synchronizitäten sich häufen und ihr die Reise genießt, dann wisst ihr, dass ihr auf die gnadenvollen Ströme eingestimmt seid.

Macht euch nicht fertig, wenn ihr noch nicht am Ziel angekommen seid. Umarmt euch selbst. Gratuliert euch selbst, dass ihr am Leben seid. Es ist freiwillig! Ihr wählt es, jeden Morgen zu erwachen. Atmet tief ein und spürt die Luft in euren Lungen. Massiert eure eigenen Hände. Nippt an einem Glas Wasser und genießt das Gefühl, das es vermittelt. Selbst in diesen kleinen gnadenvollen Taten empfangt ihr Liebe. Selbst in diesen scheinbar bedeutungslosen Momenten stimmt ihr euch auf eine höhere Schwingung ein. Es ist so viel einfacher, als die Menschheit es sich bisher vorgestellt hat. Ihr müsst nur das finden, was sich nach Liebe anfühlt. Wenn ihr nichts anderes tun würdet, als eure Momente und eure Tage zu genießen, würde so viel mehr zu euch kommen.

[...]

Wir empfehlen hier nicht, dass ihr in unangenehmen Situationen bleiben sollt. Wir sagen nicht, dass ihr mögen sollt, was ihr nicht mögt. Wir wünschen euch das, was wir kennen und wissen - dass ihr euch in diesem Universum der Kontraste auf die Liebe fokussieren, Liebe fühlen, Liebe fließen lassen und so Liebe in allen Formen anziehen könnt, die ihr euch wünscht.

[...]

Gott Segne Euch! Wir lieben euch so sehr.

Die Engel


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Ann Albers Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 

 
ALLIGATOREN AUF  DEM WEG

Die Engel, gechannelt durch Ann Albers am 16.09.2023


Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr.

Angenommen, ihr wollt einen schönen Spaziergang zu einem schönen Zielort machen. Ihr freut euch auf die Wanderung. Es ist ein schöner Tag. Die Luft ist frisch und klar, und ihr seid in gespannter Erwartung einer schönen Zeit. Doch nicht lange und es begegnet euch auf dem Weg ein riesiger Alligator! Ihr könnt es nicht fassen. Das Tier ist riesig und versperrt den gesamten Weg. Es gibt keinen Weg an ihm vorbei. Was sollt ihr tun? Ihr wartet ein wenig, aber er rührt sich nicht. Es beginnt euch zu frustrieren und ihr fangt an, Steine zu werfen, und er nimmt eine bedrohlichere Haltung ein. Ihr sagt: "Steh auf! Los, geh weg! Husch!" und er knurrt. Da steht ihr also. Ihr habt euch auf einen fantastischen Spaziergang gefreut, und jetzt liegt da ein riesiger Alligator mitten im Weg. Ihn zu bekämpfen, bringt nichts. Euch zu wünschen, er wäre nicht da, bringt auch nichts. Was ist zu tun?

Ihr Lieben, dieser Alligator steht für die verschiedenen Dinge im Leben, die auftauchen und euch an der Verwirklichung eurer Träume zu hindern oder darin auszubremsen scheinen. Da wären die finanziellen Herausforderungen, die die Dinge für euch unmöglich zu machen scheinen, oder die scheinbar unüberwindbare Diagnose, da wären die Menschen, deren Anspruch auf eure Zeit euch daran zu hindern scheint, selbst etwas von eurer Zeit zu haben, oder die Herausforderungen, die euren positiven Fortschritt zu unterbrechen scheinen. Jeder von euch hat seine "Alligatoren auf dem Weg", und genau wie bei dem Alligator, den wir uns eben vorgestellt haben, ändert es nichts, wenn ihr euch wünscht, sie wären nicht da. Sie zu bekämpfen macht sie nur noch herausfordernder.

Viele von euch sind, wenn sie auf diesen Alligator oder die Herausforderungen, auf die sie in ihrem Leben stoßen, geneigt, aufzugeben, was sie sich ursprünglich gewünscht haben. Ihr neigt dann dazu, Kehrt zu machen und den Weg [zum Ziel] abzuschreiben. Ihr sagt euch vielleicht, dass ihr den Urlaub oder das Haus, das ihr euch wünscht, nicht haben könnt. Dass ihr nie wieder gesund sein werdet. Dass eure Träume nicht wichtig sind, weil die Bedürfnisse der anderen es sind. Noch während wir diese Nicht-Wahrheiten aussprechen, spüren wir, wie eure Energie und euer Licht schwächer werden, darum lasst uns euch flugs helfen, eure Schwingung wieder zurück in die Wahrheit zu bringen. Trotz jedes "Alligators", dem ihr begegnet, könnt ihr euch wieder der Liebe zuwenden, die in allen Dingen und Wesen lebt, und um Beistand dabei bitten, eine Lösung zu finden.

In unserem Beispiel könntet ihr euch ein wenig zurückziehen, euch hinsetzen, einen Happen essen und den schönen Tag genießen. Ihr könntet diesem Alligator auf eurem Weg Liebe senden, der dann eure guten Absichten, eure Liebe und euren Wunsch, dass er sich bewegt, spüren würde, und schließlich den Weg verlassen würde. Eure Bereitschaft, an das Gute, an eure Würdigkeit und an den Wunsch des Schöpfers zu glauben, dass alle Wesen in Harmonie miteinander existieren, würde euch mit dieser Wirklichkeit wieder in Einklang bringen. Ihr würdet eure Absicht umsetzen, den Tag zu genießen, auf eurem Weg ein wenig Magie erleben und schließlich euer Ziel erreichen.

[...]


[weiter auf auf Englisch auf Ann Albers Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


WIR GLAUBEN AN EUCH

Die Wächter, gechannelt durch Nadina Boun am 10.09.2023


[...]

Heute treten wir vor, um euch daran zu erinnern, wie wertvoll ihr seid, wie sehr ihr geliebt werdet, wie sehr ihr auf dieser Reise zum Aufstieg unterstützt werdet. Ihr wart schon vorher hier und seid gut zurechtgekommen, es ist also nichts Neues für euch. Wir haben euch schon zuvor geheißen, an euch selbst zu glauben, denn ihr seid fähiger als ihr wisst. Und wenn auch Schwierigkeiten kommen mögen und Herausforderungen auftauchen mögen, seid ihr nicht hier, um sie zu bekämpfen. Ihr seid hier, um mehr von euch zu verkörpern, mehr von dieser kraftvollen Präsenz, die ihr seid.

Während eure Seele einen Plan hat, habt ihr als ein Individuum immer die Wahl. Es wäre schön, wenn ihr dem größeren Teil von euch vertrauen könntet, dass er euch den Weg zeigt, so wie es von Anfang an geplant war, damit ihr euch auf dem Weg nicht abmühen müsst, denn früher oder später werdet ihr dort hinkommen, sei es nun singend oder schreiend.

Wir halten euch an, anzufangen, gut für euch selbst zu sorgen. Wir halten euch an, euren Gefühlen Aufmerksamkeit zu schenken. Wir halten euch an, alles loszulassen, was ihr nicht kontrollieren könnt.

Wir sind die Wächter, wir sind uns einig in unserer Vision für euren Aufstieg. Wir glauben an euch, wir haben Vertrauen, dass ihr es schaffen werdet. Und nun ist es an der Zeit, dass ihr glaubt und darauf vertraut, dass es so ist.

[...]

Aus unserer Sicht geht also alles seinen Weg, und zwar wunderbar, und wenn ihr darauf vertrauen könnt, dann werdet ihr auf eurem Weg, auf eurem Weg zur fünften Stufe mit mehr Leichtigkeit, mehr Freude und weniger Anhaftungen vorangehen. Und das ist der Pfad, von dem wir möchten, dass ihr ihn geht. 


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Nadina Bouns Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

10. September 2023
John Smallman, Ann Albers:

JEDES EMPFINDUNGSFÄHIGE WESEN IST EIN AUSDRUCK VON GOTT.

Jesus, gechannelt durch John Smallman am 01.09.2023


Liebe ist Leben.  Ihr seid Liebe und darum seid ihr Lebendig.  Das Leben ist, ebenso wie die Liebe, ewig.  Jedes empfindungsfähige Wesen ist ein Ausdruck von Gott, da Sie Sich in Freude durch dieses Wesen individualisiert, das dann freudvoll das Sein, die Seiendheit - Leben/Liebe - erfährt, ein sehr kraftvolles und bewusstes Gewahrsein des Seins, ein Wissen, dass Sie ist.  Liebe ist die Kraft, die Energie, die Sich Selbst zum Ausdruck bringt und die jedem individualisierten oder differenzierten Ausdruck des/der Einen bekannt ist, da Sie Sich durch dieses individuelle Wesen auf Sich selbst bezieht, ein Wesen, das immer auch in Einheit mit Ihr ist.  Es gibt keine Getrenntheit, Trennung ist unmöglich, denn es gibt nur das Eine.  Jedes bewusste fühlende Wesen ist ewiglich lebendig in dem Einen und als das Eine.  Jedes Wesen wurde in Liebe durch Liebe als Ausdruck Ihrer selbst erschaffen und ist vollkommen und auf ewig frei.  Einige haben diese Freiheit dafür genutzt, eine nicht-wirkliche Umgebung zu schaffen, in der sie das Empfinden oder Gefühl von Getrenntheit erleben, und diese nicht-wirkliche Umgebung wird sich bald wieder in das Nichts und Nichtvorhandensein hinein auflösen, aus dem sie erstanden ist.

Die nicht-wirkliche, aber scheinbar äußerst reale Erfahrung der Trennung hat der Menschheit im Laufe der Äonen unermesslichen Schmerz und Leid verursacht, obgleich sie in Wirklichkeit nur einen Mikro-Moment lang andauerte.  Die Zeit, wie ihr sie als Menschen erlebt, ist ein wichtiger, aber nicht-wirklicher Aspekt des Traumzustands, der konstruiert wurde, um Getrenntheit zu erleben.  In Wahrheit gibt es nur das JETZT

[...]

Erinnert euch daher regelmäßig daran, dass Zeit unwirklich ist und ihr sie nicht verschwenden könnt.  Ihr könnt sie nutzen oder euch ihrer bedienen, um Dinge zu erledigen, aber die einzige Wirklichkeit seid ihr selbst, wenn ihr nicht anwesend seid, ist es auch die Wirklichkeit nicht.  Wenn euer Körper schläft, ist auch euer Bewusstsein für die Wirklichkeit ausgeschaltet.  Darum ehrt euch als das göttliche Wesen, das ihr seid, als Gott, der Sich Selbst in Freude durch euch ausdrückt.  Erkennt euer Einssein mit Ihm an und lasst sämtliche Gefühle von Unwürdigkeit, nicht gut genug zu sein oder von Sündhaftigkeit los, denn sie sind absolut und vollständig gegenstandslos.  Was Gott erschafft, ist ewig und immerwährend perfekt. Was ihr als Gegensatz dazu erlebt, ist nur euer un-wirkliches und verängstigtes Ego, das versucht, mit dem Zustand der Getrenntheit umzugehen, der seine ständige Erfahrung ist.

Wenn ihr nach innen geht und Gott erlaubt und einladet, tief in eurem Herzen mit euch zu verschmelzen, und dann auch ermöglicht und erlaubt, dass das Unwirkliche - die Zeit! - fortfällt, werdet ihr den Frieden der Wirklichkeit spüren, wenn auch nur für einen Moment - JETZT!   Ein täglicher Besuch in eurem stillen und heiligen inneren Sanktuarium in der Tiefe eures Wesens ist unerlässlich, wenn ihr wirklich den Wunsch habt, euch so zu (er)kennen, wie ihr wirklich seid, ein wunderschöner Ausdruck Gottes in der Form.  Es ist Gottes Wille, dass ihr euch als Eins mit Ihr (er)kennt, und weil es Ihr Wille ist, ist es auch Eurer.  Alles, was ihr tun müsst, ist, euch selbst den Zugang zu diesem ewigen Wissen über euch selbst zu ermöglichen, wie ihr wirklich seid - das geliebte Kind Gottes - indem ihr regelmäßig Zeit allein in der Stille verbringt und euch erlaubt, die leise Stimme in euch zu hören.  Sie ist immer da und wartet geduldig, dass ihr zuhört.  Wenn ihr das tut, werdet ihr vielleicht erstaunt sein, was ihr hört.

Vor zweitausend Jahren habe ich euch gesagt, dass, ehe ihr nicht wie kleine Kinder werdet, ihr nicht das Himmelreich betreten könnt, und das gilt auch heute noch, solang ihr als ein Mensch in der Form weilt.  Kleine Kinder genießen, wenn sie nicht übermäßig eingeschränkt oder begrenzt werden, jeden Augenblick, so wie er sich entfaltet, weil sie sich daran erfreuen, schlicht am Leben zu sein.  Wenn ihr euch darauf verlegt, euch schlicht am Leben zu erfreuen, werdet ihr tatsächlich wie ein kleines Kind - wunderschön, unschuldig, glücklich - und indem ihr das tut, betretet ihr das Himmelreich, oder besser gesagt, ihr werdet euch bewusst, dass das Himmelreich in euch ist.  Es gibt kein irgendwo anders, wo Es sein kann.  Ihr und das Himmelreich seid eins.

Lasst mich euch abschließend daran erinnern, dass ihr, was auch immer in eurem Leben als Mensch gerade vor sich geht, von eurem himmlischen Vater in jedem Augenblick unendlich geliebt werdet.  Er kennt euch, Er kennt das perfekte, einzigartige Wesen, das ihr seid, weil Er euch für alle Ewigkeit so geschaffen hat.  Ihr, jedes einzelne fühlende Wesen, seid das auf immer geliebte Kind Gottes, und das kann sich niemals ändern.  Vertraut in Gott, Sie hat euch geschaffen, um euch lieben und mit euch in einer dauerhaften und unzerstörbaren Beziehung bis in alle Ewigkeit zu stehen zu können.

Euer euch liebender Bruder, Jesus.


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 

 
EURE GEFÜHLE WAHRNEHMEN...

Die Engel, gechannelt durch Ann Albers am 02.09.2023


Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr.

Es fließt in diesem Moment so viel Liebe zu eurem Planeten. Wesen aus vielen Dimensionen haben ihren wunderschönen Fokus auf eine liebevolle Zukunft für euch alle - individuell und kollektiv.

Engel stehen bereit, euch zu hegen und zu unterstützen. Wir senden nur auf der Frequenz der Liebe. Wir schauen beständig nach Wegen, euch hin zu der nächsten liebevollen Erfahrung zu führen, die ihr euch wünscht. Wir bleiben unerschütterlich in unserer Vision, dass ihr alle liebe-vollen Dinge und Erfahrungen habt, die ihr euch wünscht. Wenn ihr in eurem Glauben wankt, tun wir dies nicht. Wenn ihr euch der Liebe unwürdig fühlt, erkennen wir eure Würdigkeit. Wenn ihr euch auch nur für eine Nanosekunde von der Liebe abkoppelt, lieben wir euch weiter.

Wir sehen die Liebe hinter euren so genannten negativen Emotionen und darauf allein ruht unser Fokus. Wenn ihr euch sorgt, sehen wir die Liebe und Fürsorge hinter euren Gefühlen der Ohnmacht. Wir fokussieren uns auf das, was ihr euch wünscht, und auf eure innere Kraft, zu erschaffen.

Wenn ihr wütend seid, weil jemand euch unfreundlich behandelt hat, fokussieren wir uns auf eure Würdigkeit, euren Wert und euren Wunsch, besser behandelt zu werden. Wenn ihr verärgert seid, weil euch jemand etwas weggenommen hat, fokussieren wir uns auf eure Kraft, mehr in euer Leben fließen zu lassen. Wenn ihr euch hilflos und wütend fühlt, weil ihr glaubt, dass jemand euch eure Freiheit rauben kann, konzentrieren wir uns auf die Tatsache, dass ihr ewig frei seid, mit dem Göttlichen zu erschaffen.

Ihr Lieben, wir können und werden uns niemals auf eure Schatten fokussieren oder sie beurteilen, denn wir leben dafür, euer Licht zu unterstützen. Wir spiegeln euch auf jede erdenkliche Weise die höchsten und schönsten Aspekte eurer selbst. Oft sehen wir euch freundlicher und kraftvoller, als ihr selbst euch seht.

Betrachtet es so. Wir senden auf einer Frequenz der Liebe, so wie ein Radio auf einer bestimmten UKW-Frequenz sendet. Wir senden Signale, um euch zu ermutigen und zu allem zu führen, was ihr euch wünscht. Ganz gleich, ob ihr euch ein Haus, eine Beziehung, bessere Finanzen, ein neues Outfit oder eine neue Richtung wünscht, die Sendung des Himmels ist immer aktiv und versucht, euch zu helfen. Wir senden niemals Angst, Zweifel, Sorgen, Verärgerung oder andere niedere Schwingungen. Wir schicken euch niemals in Situationen oder zu Menschen, die diesen niederen Schwingungen entsprechen. Wir senden nur einen stetigen Strom von Liebe, auf einer Frequenz der Liebe. Unser "Kanal" ändert sich nie.

[...]

Betrachtet es so: Wir senden auf einer Frequenz der Liebe, so wie ein Radio auf einer bestimmten UKW-Frequenz sendet. Wir senden Signale, um euch zu ermutigen und zu allem zu führen, was ihr euch wünscht. Ganz gleich, ob ihr euch ein Haus, eine Beziehung, bessere Finanzen, ein neues Outfit oder eine neue Richtung wünscht, die Sendung des Himmels ist immer aktiv und versucht, euch zu helfen. Wir senden niemals Angst, Zweifel, Sorgen, Verärgerung oder andere niedere Schwingungen. Wir schicken euch niemals in Situationen oder zu Menschen, die diesen niederen Schwingungen entsprechen. Wir senden nur einen stetigen Strom von Liebe, auf einer Frequenz der Liebe. Unser "Kanal" ändert sich nie.

[...]

Eure Schwingung wird von der Außenwelt beeinflusst, aber immer nur in dem Maße, wie ihr es zulasst. Nehmen wir an, ihr macht euch Sorgen, ob ihr pünktlich zur Arbeit kommt, und stellt fest, dass sich dieser Gedanke nicht gut anfühlt. Ihr erinnert euch daran, dass das Universum hinter euch steht, dass selbst wenn ihr euch etwas verspätet, alles gut sein wird und dass es besser ist, euch zu entspannen, als euch über etwas aufzuregen, worauf ihr keinen Einfluss habt. Ihr atmet tief durch, und es geht euch besser. Plötzlich verspürt ihr den Drang, den Verkehrsweg neu zu überprüfen, eine andere Route als üblich zu nehmen und pünktlich zu sein. Ebenso reagiert ihr vielleicht kurz auf den Fahrer, der euch im Stau schneidet, um euch dann schnell wieder eurer Musik oder eurem Hörbuch zuzuwenden. In diesem Fall habt euch nicht lange genug auf Unhöflichkeit eingestellt, um davon mehr aus der Welt anzuziehen. Ihr seid zur Sendung der Liebe zurückgekehrt. Euer Tag wird reibungsloser verlaufen.

Ihr Lieben, wie wir schon so oft gesagt haben, könnt ihr eure Einstellung wählen. Wir haben unsere bereits gewählt, und sie ist Liebe und nur Liebe. Auch ihr könnt euch darin üben, euch zu beruhigen, euch von unangenehmen Gedanken abzulenken und euch in die Arme eines liebenden Universums zu begeben, das euch alles geben will, was ihr euch wünscht.

Eure Welt macht Wachstumsschmerzen durch, aber ihr braucht das nicht. Ihr könnt euch auf unsere himmlische Sendung einstimmen, wann immer ihr euch nach einem besseren Gefühl sehnt. Wir sind für euch da, jetzt und immer, unerschütterlich in unserem Fokus auf euren wunderschönen Herzen, eurem schönen Licht und dem Weg hin zu allem, was ihr euch wünscht.

Gott Segne Euch! Wir lieben euch so sehr.

Die Engel


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Ann Albers Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

05. September 2023
Nadina Boun (2x), John Smallman, Rebecca Couch:

WIE WIR MÖCHTEN, DASS DU VORGEHST

Das Höhere Selbst von Nadina Boun, gechannelt durch Nadina Boun am 20.08.2023


Die Höhere Energien, Höhere Liebe und Höhere Ideen fluten euren Planeten und alle empfangen diese nun. All dies hängt jeweils davon ab, wer empfängt und wie sie oder er dies in Worte und Sprache übersetzt.

Einige Menschen sind empfänglicher und daher offener dafür, zu empfangen, und einige stellen sich taub, während wieder andere sich fragen, woher diese Ideen und Vorstellungen kommen.

Doch jeder empfängt, denn diese Energien sind nicht nur einigen wenigen Auserwählten vorbehalten, sondern kommen voller Wucht auf euren Planeten.

Und so empfängt jeder das, was er oder sie empfangen muss, was er oder sie hören muss, was er oder sie wissen muss, auf ihrer jeweiligen gegenwärtigen Verständnis- und Bewusstseins-Ebene.

Befreit euch darum von dem Wer, Wann und Wie, sodass ihr mit Zuversicht und Freude jeweils dort navigieren könnt, wo ihr gerade seid, und ihr diesem Wer, Wann und Wie nicht länger anhaftet. Denn Anhaftung erschafft Leid, denn ihr könnt nicht kontrollieren, was außerhalb von euch liegt.

Wir haben über Selbstbeherrschung gesprochen, und was ist Selbstbeherrschung anderes als die Herrschaft, die Meisterschaft über das eigene Selbst?

Es geht nicht darum, die Außenwelt zu kontrollieren, sondern Meister zu sein über eure eigene Domäne, euren eigenen Seinsbereich - euer eigenes Universum aus Gedanken, Gefühlen, Emotionen, Schwingungen und Absichten.

Darum vertraut darauf, dass jeder auf diesem Weg wandelt, ob er sich dessen bewusst ist oder nicht.

Es hat eine Erschütterung des Planeten stattgefunden, die jeden auf den Weg gebracht hat. Die Frage ist: Folgt man seinem Weg oder nicht? Lässt man zu, dass der Weg einfach ist, oder will man sich auf dem Weg abmühen?

Jeder empfängt, denn die Energien, Informationen, Ideen und die Liebe strömen unaufhörlich auf euren Planeten. Je offener ihr also seid, desto mehr empfangt ihr. In diesem Sinne spielt es keine Rolle, was irgendjemand anderes empfängt.

[...]

Aus unserer Sicht geht also alles seinen Weg, und zwar wunderbar, und wenn ihr darauf vertrauen könnt, dann werdet ihr auf eurem Weg, auf eurem Weg zur fünften Stufe mit mehr Leichtigkeit, mehr Freude und weniger Anhaftungen vorangehen. Und das ist der Pfad, von dem wir möchten, dass ihr ihn geht. 


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Nadina Bouns Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


DIE GELEGENHEIT, LOSZULASSEN.

Das Höhere Selbst, gechannelt durch Nadina Boun am 12.08.2023


Jeder Augenblick gibt euch die Gelegenheit, loszulassen, loszulassen, was im Augenblick zuvor war, damit ihr wieder neu in den neuen Augenblick treten könnt. Je mehr ihr loslasst, desto leichter geht ihr in den nächsten Moment.

Jeder Moment sagt: Lass es los. Leichter und leichter zu werden bedeutet, jeden Moment loszulassen, es bedeutet, die Gelegenheiten zu nutzen, dann den vorherigen Moment loszulassen, mit allem, was geschehen ist, und in einen neuen Moment einzutreten. Das bedeutet, dass ihr das Denken loslasst, dass ihr die Schuld, die Last, das Bedauern, den Druck loslasst und einfach in einen anderen Moment eintretet als ein anderes Wesen, ein neues Wesen, frei von dem Gepäck des vorherigen Moments.

Alles in der Natur spricht von diesem Prozess. Die Bäume werfen ihre Blätter ab. Schlangen häuten sich. Selbst Pfauen schütteln ihre Federn ab. Sie zeigen euch, worum es geht: das Alte abzulegen, damit ihr mit dem Neuen wiederkommen könnt. Ihr werft ab, was war, damit ihr aus der Asche des Alten neu entstehen könnt. Loslassen, was war, damit es sich wieder neu aufbauen kann. Neue Blätter, neue Haut. Neue Federn, neue Gedanken. Neuer Körper, neues Ihr. Abstreifen, abwerfen, sodass ihr in jedem neuen Moment mit einem neuen Geist [spirit], einem neuen Verständnis, einer neuen Perspektive erneuert werdet.

Je mehr ihr abschüttelt, abwerft, desto mehr erneuert ihr euch und erlaubt ihr euch, euch leichter und leichter, besser und besser, mehr und mehr zu erneuern.


[... Original-Channeling auf Englisch auf Nadina Bouns Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


EINFACH ZU SEIN BEDEUTET SCHLICHT, DIE LIEBE ZUM AUSDRUCK ZU BRINGEN, DIE IHR SEID.

Saul, gechannelt durch John Smallman am 12.08.2023


[...]

Für die überwiegende Mehrheit von euch ist die hilfreichste, unterstützendste, effektivste und kraftvollste Art und Weise, wie ihr eure Zeit verbringen könnt, um den Prozess des Erwachens zu unterstützen, einfach zu Sein!  Es ist keine Anstrengung erforderlich, denn einfach nur zu sein bedeutet, die Liebe auszudrücken, die ihr seid, und das zu tun, ist Gottes und euer Wille.

Gottes Wille wird immer verwirklicht, und tief in eurem Inneren wisst ihr dies.  Doch aufgrund eurer freien Willensentscheidung, die Nicht-Wirklichkeit - die Trennung von Gott - zu erfahren, sobald ihr in die menschliche Form inkarniert, ist eure Erinnerung an diese Wirklichkeit vor euch verborgen und geratet ihr in einen Zustand der Amnesie.  Das Ergebnis ist, dass eure physische Umgebung - eure Körper, die Objekte und die Welt um euch herum - als die eine und einzige Wirklichkeit erscheint, denn das war eure Absicht, als ihr sie geschaffen habt.  Und weil sich euer Selbstbewusstsein beinah ausschließlich auf eure Körper und deren Sinne - eure menschlichen persönlichen Identitäten - konzentriert, glaubt ihr oft, dass ihr unentrinnbar zwangsweise ja gezwungene Teilnehmer an vielen dieser Dramen seid.  Das weckt Schuld- oder Verantwortungsgefühle - denn ihr alle seid tatsächlich eins -, und so haben viele von euch den dringenden Wunsch, zu helfen, diese Dramen zu beenden, um den Schmerz und das Leiden zu beenden, das so viele durchmachen.

Doch wie ihr wisst, führt der einzige Weg voran über die LIEBE.  Liebe ist Alles.  Jedes empfindungsfähige Wesen ist ein Wesen, das in Liebe aus Liebe von Gott geschaffen wurde, Der und Die vollkommene, vollständige und unendliche ewige Liebe ist.  Liebe ist Alles, was existiert und Alles, was jemals existieren wird.  Was immer ihr in irgendeiner Form erlebt, die in irgendeiner Weise lieblos ist, ist  nicht-wirklich, ist eine Illusion, die sich wieder in Nichts auflösen wird, in Nicht-Sein, wenn ihr kollektiv wählt, im sich jeweils erhebenden JETZT-Moment zu erwachen!  Ihr habt bereits die kollektive Wahl getroffen, aus dem Drama und dem Alptraum zu erwachen, und eine große Anzahl von euch verbringt viel Zeit damit, darüber nachzudenken, zu diskutieren, was das bedeutet, und sich zu fragen, wie ihr am besten dabei helfen könnt, es zu verwirklichen.  Aber euer menschlicher Intellekt, selbst der brillanteste, kann sich unmöglich vorstellen, wie ihr am allerbesten vorangehen könntet, oder was euch erwartet, wenn ihr erwacht, was ihr bald tun werdet.

Erwachen bedeutet, euch in jedem Augenblick voll und ganz eures Einsseins mit Gott bewusst zu sein, während ihr in absoluter und vollkommener Freude lebt.  Da ihr jedoch eure menschlichen Formen als Mittel für den Versuch benutzt, einen Eindruck, eine Vision davon zu bekommen, was das bedeutet, erlaubt ihr zugleich, dass - durch eure Egos - Angst und Zweifel euch davon ablenken, einfach die Liebe zu sein, die jede und jeder von euch ist.  Seid einfach, seid einfach LIEBE, indem ihr euch selbst und alles empfindungsfähige Leben in jedem Moment liebt - und nicht nur für einige wenige Augenblicke, während ihr betet oder meditiert, sondern ständig - und so eurer wahren Natur erlaubt, hervorzuleuchten und Sich selbst durch euch auszudrücken.

IHR SEID LIEBE, auf ewig und in jedem Augenblick eurer Existenz.  Erkennt diese göttliche Wahrheit an, bringt sie zum Ausdruck und lebt sie in jeder Kommunikation, jedem Austausch, jeder Verbindlichkeit und jeder Interaktion mit euch selbst und natürlich auch mit allen anderen.  Ihr alle seid wunderschöne göttliche Wesen, aber ihr erlaubt euren Egos, euch einzureden, dies könne unmöglich wahr sein, und so erfüllen diese euch mit intensiven Gefühlen der Unwürdigkeit und Unzulänglichkeit und bestärken euch darin, euch regelmäßig - sei es negativ oder positiv - mit anderen zu vergleichen.  Euch mit anderen zu vergleichen ist völlig sinnlos, denn jede und jeder von euch ist eine einzigartige und vollkommene göttliche Schöpfung. Ihr könnt nur ihr selbst sein, und ich glaube nicht, dass irgendjemand von euch es vorziehen würde, jemand anderes zu sein, auch wenn ihr den- oder diejenige vielleicht sehr bewundert.  Ihr seid ihr, und das kann und wird sich niemals ändern, denn ihr wurdet dafür erschaffen, so zu sein, wie ihr seid.

Ihr seid alle einzigartige Individuen, die nach dem Ebenbild Gottes erschaffen wurden, und so drückt Sie sich durch jeden von Euch in einzigartiger Weise aus - doch nur, WENN IHR IHR DAS GESTATTEN WOLLT.  Ihr habt einen freien Willen, er ist Teil dessen, was ihr seid, und Sie wird euren Willen niemals außer Kraft setzen oder überlagern, selbst dann nicht, wenn er gedankenlos, lieblos, ängstlich oder wütend eingesetzt wird, denn Sie liebt euch absolut bedingungslos in jedem Moment.  Darum vertraut eurer göttlichen Schöpferin, ladet Ihre Liebe ein, eure Herzen zu füllen und euch zu umarmen, und fasst dann die Absicht, ein Kanal zu sein, durch die die absolute Fülle Ihrer und Eurer Liebe beständig fließt, um so das Erwachen der Menschheit auf großartige Weise zu unterstützen.... JETZT!

Nur ihr, jede und jeder Einzelne, könnt die Liebe ausdrücken, die Gott durch euch ausdrücken möchte.  Deshalb seid ihr alle maßgebliche und unersetzliche Ausdrucksformen Gottes.  Indem ihr Ihm erlaubt, sich durch euch auszudrücken, indem ihr wählt, nur liebevoll zu sein, was auch immer sich zeigt oder ergibt, könnt ihr beginnen, die Aussage, die Jesus vor zweitausend Jahren machte, "Ich und mein Vater sind eins", wirklich zu verstehen, indem ihr euch zunehmend bewusst werdet, dass diese Aussage auch für jeden und jede von euch wahr und gültig ist.  Es gibt KEINE Trennung, es hat sie nie gegeben, sie ist ein unwirklicher Seinszustand, den ihr euch erträumt habt und aus dem ihr bald erwachen werdet.

Erinnert euch dass die Zeit ein wesentlicher Aspekt der Illusion und unwirklich ist - erinnert euch daran in diesen letzten Momenten des Erfahrens des Schmerzes, des Leids und der Angst, mit denen eure Egos euch konfrontieren, während sie weiterhin bestrebt sind, euch entweder davon zu überzeugen, dass es keinen Gott gibt oder dass ihr unwürdig seid, in Ihrer Gegenwart zu sein.  Erlaubt euch, Sie einzuladen, eure Herzen mit dem intensiven Wissen zu erfüllen, dass Sie euch liebt und will, dass ihr Ihre Liebe fühlt, und so alle Zweifel aufzulösen, an denen ihr hinsichtlich eurer Würdigkeit noch festhalten mögt.

Ihr seid Ihre vollkommenen göttlichen Kinder, das ist eine unabänderliche Tatsache, und deshalb gibt es absolut keine Möglichkeit, dass ihr jemals unwürdig sein könntet, in Ihrer Gegenwart zu sein und Sie in all Ihrer Herrlichkeit als eure Mutter zu erkennen und zu kennen.  Entspannt euch in eure wahre Natur und wisst, dass ihr erwachen werdet, denn kein anderes Ergebnis ist auch nur annähernd möglich.

In inniger Liebe, Saul.


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________




VON TRÜBEN ZU KLAREN GEWÄSSERN

Der Rat des Lichts, gechannelt durch Rebecca Couch am 09.08.2023


Jeder hat seinen eigenen Rat des Lichts in sich, er oder sie wählt nur nicht unbedingt, sich mit ihm zu verbinden. Eure eigene Führung, Weisheit und Einsichten sind nur einen Lichthauch entfernt. Aber es ist eine geschäftige, verrückte Welt da draußen, und diese dringt schließlich in das Innere ein. Das muss nicht sein.

[...]

Es gibt einen kraftvollen Weg, dies zu stoppen, und das ist das Fokussieren auf die großartige, kraftvolle, ressourcenreiche, weise und friedliche Welt im Inneren. Schließt inmitten des Sturms eure Augen. Atmet. Beruhigt euren Herzschlag. Vertieft euch in den großen Quell inneren Friedens. Aus diesem Seinszustand heraus könnt ihr die Welt verändern, einen Atemzug nach dem anderen. Eine Entscheidung nach der anderen. Eine Frequenzverschiebung nach der anderen.

Nichts kann durch den Verstand gelöst werden. Er verarbeitet Informationen, aber er ist nicht der Löser. Dies ist die Befugnis und Fähigkeit des Herzens. Wendet euch darum mit eurem Anliegen an euer Herz. Es kann mit allem umgehen. Und damit meinen wir das mitschwingende, harmonisierende Herz, das das physische Herz des Körpers umgibt. Wenn euer physisches Herz durch ein Trauma, einen äußeren Druck oder eine hohe Alarmbereitschaft belastet ist, ist es schwierig, über den physischen Schmerz hinaus zur Weisheit des heiligen Herzens zu gelangen. Es liegt dann in eurer Verantwortung, euer physisches Herz davon frei zu halten, damit ihr der Führung eures weisen, spirituellen Herzens folgen könnt. Bittet das Team um Hilfe, um zu klären, was euch belastet. Fasst die Absicht, euch von allem frei zu machen, was euch niederhält. Appelliert an die Engel, euch die Lektion in eurer Situation bewusst zu machen, bis ihr dann schließlich durch Vergebung (euch selbst und anderen gegenüber) allen Herzschmerz erlösen könnt. Es ist an der Zeit, euch loszulösen und frei zu werden, um zu einer neuen, strahlenderen, erweiterten Art des Seins aufzusteigen. Es ist an der Zeit, mehr von eurem wahren, ursprünglichen Selbst zu sein. Das Leben hat euch viel gelehrt, nun ist es an der Zeit, all das Gelernte zu verinnerlichen und euch auf die nächste Ebene zu erheben. Dies ist der Punkt eurer Graduierung. Erlaubt euch, die Wahrheit all dessen zu fühlen und in eurer Macht zu stehen. Übernehmt die Verantwortung für euer Leben und eure Erfahrungen. Es beginnt alles im Inneren.

Wenn ihr mit eurem natürlichen GPS in Kontakt kommt, ändert sich alles. Ihr seid nicht länger von äußeren Reizen angeleitet. Ihr versteht die Dinge aus einer neuen Perspektive heraus und ihr seid inspiriert, euch auf eine neue Weise zu fokussieren und zu handeln. Ihr beginnt, einen neuen Kurs einzuschlagen, eine neue Flugbahn entfaltet sich. Alles, was nicht mehr mit eurem neuen Ausdruck übereinstimmt, tritt dann auf natürliche Weise zurück, und wie aus dem Äther tauchen neue Perspektiven auf. Es ist, als bewegtet ihr euch in trübem Wasser, und plötzlich klärt sich das Wasser, und es erscheint ein spektakuläres Riff. Es war schon immer da, aber jetzt habt ihr euch dort hin bewegt und könnt es mit neuen Augen und neuen Sinnen wahrnehmen. Auf diese Weise geschehen Dimensionsverschiebungen, und ihr seid der Pilot, der sich von trüben zu klaren Gewässern bewegt!

Wovon wir sprechen, klingt so einfach, und doch ist es der größte Sprung, den man auf seiner Reise machen kann - vom Opfer zum Sieger, vom Massenbewusstsein zur Individuation. Solange wir von der äußeren Welt gesteuert werden, sind wir versklavt. Sobald wir erkennen, dass wir die Macht in uns haben, uns frei zu navigieren, ändert sich alles. Und wenn wir erkennen, dass wir die Schöpfer unserer neuen Erfahrung sind, nicht nur für uns selbst, sondern für alle und alles, dann verändert sich die ganze Welt.

Heilt euer gebrochenes Herz und dann ändert sich alles. Seid ihr bereit?

Wir sind immer euer Rat des Lichts im Innern


[... Vollständiges Channeling auf Englisch auf Rebecca Couchs Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

8. August 2023
2x John Smallman:

IHR SEID FREI UND IHR SEID SCHON IMMER FREI GEWESEN.

Jesus, gechannelt durch John Smallman am 27.07.2023


[...]

Ja, ihr seid frei, und ihr wart schon immer frei, denn das ist der natürliche Zustand, in dem ihr aus und von Liebe als Wesen der Liebe geschaffen wurdet.  Ihr habt diesen Zustand nie verlassen.  Da ihr jedoch eine erstaunliche Fantasie konstruiert habt - ihr seid Eins mit Gott und habt Ihre unendliche Macht - und dann in sie eingetreten seid, erscheint sie euch immer sehr real, denn das war eure Absicht, als ihr sie ins Sein gerufen habt.  Nun in ihr, verlasst ihr euch auf die Sinne und die Intelligenz eures physischen Körpers, auf dass sie euch helfen, eure Umgebung zu verstehen, die, wie ihr wisst, sehr begrenzt ist, weshalb es für euch äußerst schwierig ist zu glauben, dass das Leben, in dem ihr als Menschen lebt, eine Fantasie ist.  Sie erscheint viel zu real und zu schmerzhaft, um un-wirklich zu sein!

Diese fortlaufende Erfahrung der Un-Wirklichkeit - ein gravierend begrenztes und sehr vorübergehendes Leben in einer Form - ist eine direkte Folge eurer kollektiven Entscheidung, "euer eigenes Ding zu machen" und ein Leben allein und getrennt voneinander zu führen.  Sobald ihr in diesen Zustand eingetreten wart, kam natürlich Angst auf, denn es schien euch sofort, dass ihr euch in einer sehr wenig sicheren Situation befandet, in der euch beinah alles fehlte, was ihr als Menschen in einer physischen Umgebung, die sich eurer völlig unbewusst war, als Unterstützung braucht.  In der Wirklichkeit, im Einssein mit Gott, wisst ihr, dass ihr sicher seid, weil es so etwas wie einen "nicht-sicheren" Zustand nicht gibt.  Die Wirklichkeit ist Vollkommenheit, ist ein Zustand ohne Bedürfnisse und ohne Mangel, ein Zustand völliger und vollkommener Freude.  Euch aus diesem Zustand entfernt zu sehen, hat euch offensichtlich erschreckt, und ihr habt das Ego, ein unwirkliches zweites Ich, erschaffen, um jemanden zu haben, mit dem ihr sprechen und von dem ihr euch Führung und Anleitung für den Umgang mit den Problemen einholen könntet - es gibt KEINE Probleme außer denen, die ihr euch selbst ersinnt! -, die euch zu umgeben und eure Existenz zu bedrohen schienen.

Viele von euch haben gespannt - und scheinbar über eine sehr lange Zeit - darauf gewartet, dass die Menschheit erwacht oder aufsteigt, dass sie sich also ganz und gar der Wirklichkeit der Liebe, die jeder von euch ist, bewusst wird und in einem Zustand des ständigen Friedens und der Freude lebt.  Nun, natürlich ist Zeit ein wichtiger Aspekt des Un-Wirklichen, und innerhalb dieser nicht-wirklichen Umgebung scheint es, dass ihr viele Jahre - sogar Äonen - mit dem Warten darauf verbracht habt, den Himmel auf Erden zu erleben.  Einer der Gründe dafür, dass dies nicht zu fruchten scheint, ist, dass die große Mehrheit der Menschen sich weiterhin mit dem Drama von richtig oder falsch, Recht oder Unrecht beschäftigt und sich dann wählt, Urteile zu fällen, die es rechtfertigen, mit denjenigen in Konflikt zu geraten, die als im Unrecht und als verkehrt beurteilt werden.  Wenn die Menschen den Hauptteil ihrer Aufmerksamkeit darauf richten, wählen sie tatsächlich, ihr Verständnis ihrer wahren Natur - der Liebe - aus ihrem Bewusstsein zu verdrängen, und erlauben sich daher, über andere zu urteilen und sie zu verurteilen und sich dabei völlig gerechtfertigt zu fühlen.

Ich sagte euch vor zweitausend Jahren: "Liebt einander, wie ich euch liebe und geliebt habe", und ich habe euch beständig die Liebe in Aktion vorgeführt, auf dass ihr lerntet, das Gleiche zu tun.  Leider wurde nach meinem physischen Tod viel Energie darauf verwendet, über diejenigen zu urteilen, die mich gekreuzigt hatten, und sie zu verachten, und über die Jahre hat sich das Verurteilen und Verachten von "Übeltätern" gehalten.  Wie ich euch ebenfalls schon sagte, als wir auf eine Menschenmenge trafen, die eine Frau steinigte, die diese verurteilt hatten: "Wer ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein."  Es ist jedem klar, dass alle Sünder sind und dass die Liebe niemals jemanden verurteilt oder bestraft.  Erwachen bedeutet, zu unterlassen und davon abzulassen, andere zu beschuldigen und zu verurteilen, und ihnen stattdessen zu helfen zu versuchen, zu verstehen, woher ihr Ärger und ihr Groll kommen, der sie dazu bringt, andere zu belästigen und schlecht zu behandeln.  Tatsächlich stellen viele ihr Leben in liebevoller Weise in den Dienst für andere, und dafür werden sie in höchstem Maße geehrt.

Jetzt ist der Moment für die Absicht gekommen, euch vollkommen bewusst zu werden, dass Liebe eure wahre Natur ist, und dann aus diesem Wissen heraus zu leben, indem ihr die Liebe als eure Lebenskraft oder euer Energiefeld demonstriert.  Jeder Mensch ist inkarniert, um alles loszulassen, woran er sich geklammert hat, das nicht mit der Liebe im Einklang steht.  Das ist der Zweck, für den ihr gewählt habt, das Leben als Mensch zu erfahren.  Viele tun dies jetzt, und viele weitere wählen dies jeden Tag.  Das Bewusstsein, dass die Liebe eure wahre Natur ist, breitet sich in der gesamten Menschheit aus und führt zu einem Verständnis für den gänzlichen Wahn-Sinn, sich auf Konflikte einzulassen. 

[...]

Bitte verbringt täglich eine stille Zeit allein in eurer heiligen inneren Zuflucht und ladet die Liebe in eure Herzen ein.  Wenn ihr dies tut, bringt euch das ein enormes Gefühl von Frieden und Optimismus, und andere, mit denen ihr interagiert, werden dies spüren, und jede Angst, die sie vielleicht erleben, wird sich verringern.  Denkt daran, dass jede und jeder einzelne eine enorme Wirkung auf die gesamte Menschheit hat.

[...]


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


LEBENDIG ZU SEIN BEDEUTET LIEBE ZU SEIN.

Saul, gechannelt durch John Smallman am 22.07.2023


Hier in den nicht-physischen Reichen, wo wir wissen, dass wir selbst Liebe, selbst Wirklichkeit sind, schauen wir voller Freude zu, wie der kollektive Erwachensprozess der Menschheit euch immer weiter offenbart, dass ihr selbst in eurer illusorischen Unwissenheit doch ein tiefes Fühlen oder Wissen habt, dass auch ihr Liebe und nur Liebe seid. Und dieses tiefe, nicht zu beschreibende Wissen leitet euch in jedem Augenblick an.  Wenn ihr auch in einer schmerzlich gleichgültigen und lieblosen Welt zu leben scheint, in der harte, wertende Vergleiche und Wettbewerb die treibende Motivation so vieler Menschen zu sein scheinen, wacht ihr dennoch auf.  Und ihr beginnt euch bewusst zu werden, dass der einzige weise und sinnvolle Weg für die Menschheit darin besteht, einander liebevoll anzunehmen und bereit zu sein, einander zuzuhören, sodass ihr das Wunder, das jeder von euch, jeder Mensch einfach durch sein Sein demonstriert und zum Ausdruck bringt, wirklich zu verstehen und zu ehren beginnt.

Dies anzusehen, ist für uns ein absolut erstaunliches Wunder.  Es zeigt uns sehr deutlich die Macht der Liebe, wie Sie euch auf sanfte und wunderschöne Weise den Weg zu eurem Erwachen weist - und dies, wegen eures tief verwurzelten Gefühls der Trennung voneinander, bei jedem von euch auf individuelle Weise tut.  Oft folgt ihr dieser Führung wie in Trance und fragt euch, warum ihr in diesem Moment so und so denkt und euch so und so verhaltet.  Und doch spürt ihr tief in eurem Inneren, dass ihr göttlich geführt werdet, und so gelangt ihr zu dem Vertrauen, dass diese scheinbare Ungewissheit, die ihr erlebt, euch dennoch sehr dabei helfen wird, mit den persönlichen Problemen oder Themen umzugehen, die sich euch stellen.  Und jeder, der gegenwärtig inkarniert ist, hat mit anspruchsvollen und/oder schmerzhaften persönlichen Themen zu tun, Themen, die gelöst werden müssen, damit ihr erwachen könnt.  Und euer Erfolg dabei ist göttlich garantiert, denn ihr seid Eins mit der Quelle, Die euch in jedem Moment unterstützt, und darum ist kein anderes Ergebnis auch nur im Entferntesten möglich.

Es erfreut uns zudem, zu sehen, wie viele von euch nun die göttliche und unumstößliche Wahrheit ihres Einsseins mit der Quelle annehmen, auch wenn, während ihr eure menschlichen Leben lebt, persönliche Beweise dafür meist nicht sichtbar sind.  Es geht um Vertrauen - totales Vertrauen in Gott - und täglich beginnen mehr und mehr von euch, ganz und gar auf Gottes unendliche Liebe zu ihnen zu vertrauen, und gelangen zu dem Bewusstsein, dass nur Gott Wirklich ist und dass jeder von euch wirklich in jedem Moment Eins und in Vereintheit mit Ihr ist.  Dies sind großartige Zeichen eures kollektiven Erwachens, auch wenn die Welt um euch herum täglich in mehr Chaos und Verwirrung auszubrechen scheint, Chaos und Verwirrung, die vergehen werden, wenn ihr in einen dauerhaften Zustand der Liebe, des Friedens und der Glückseligkeit übergeht, den wahren, ewigen und unveränderbaren Zustand, in dem ihr erschaffen wurdet und den ihr dann wieder vollständig in euch selbst und in der Welt um euch herum erfahren werdet.

Lebendig zu sein bedeutet, Liebe zu sein, doch aufgrund der Tatsache, dass die Beschaffenheit eurer physischen Form eine so verletzbare ist, ist es, während ihr in der Form seid, für euch extrem schwierig, diese Wahrheit anzunehmen, denn Liebe ist bedingungslos annehmend und vertrauend, und eure Erfahrung als physisches Wesen ist, dass das Vertrauen in einen anderen extrem gefährlich sein kann und oft auch ist.  Eure Egos - die unerlässliche und wesentliche Aspekte eurer Leben in der Form sind - sind die scheinbar getrennten Aspekte oder illusorischen Identitäten, mit denen sich die meisten von euch vollständig identifizieren, und die ihr in dem Moment etabliert habt, als ihr wähltet, das Nicht-Wirkliche zu erleben - ein Gefühl der Freiheit, Autonomie oder Unabhängigkeit aufgrund der Trennung von eurer Quelle, Mutter/Vater/Gott.

Es ist für euch erschreckend, dies so zu hinzunehmen, wenn ihr doch im tiefsten Inneren eures Wesens wisst, dass es nur Liebe gibt.  Denn wenn ihr selbst nicht Liebe seid - und als Menschen scheint es euch oft unmöglich, Liebe zu sein - und dann ihr von Ihr getrennt werden könntet, dann würdet ihr aufhören zu existieren, denn es gibt keinen anderen Seinszustand.  Tief in eurem Inneren wisst ihr das, weshalb das Empfinden von Individualität, das ihr als Menschen erlebt, euch Angst macht, und weshalb ihr egoische Identitäten braucht, um euch davon zu überzeugen, dass ihr real und lebendig seid. Und dann sucht ihr als getrennte Wesen verzweifelt nach der Bestätigung durch andere vom Ego getriebene Menschen, dass ihr tatsächlich existiert - ihr braucht es, dass andere euch sehen und anerkennen.

Deshalb möchte ich euch einmal mehr versichern, dass es absolut sicher keinen von Gott getrennten Zustand gibt - einen Zustand, in dem ihr ein individuelles Leben durchlaufen könntet, das von der Un-Wirklichkeit des Todes bedroht wäre und in dem ihr diesen sogar erleben würdet.  Der Tod ist ein illusorischer Glaube an die Möglichkeit, dass euer Leben beendet sein könnte und sein wird, wenn eure Körper in einen Zustand verfallen sind, in dem selbst die göttliche Lebenskraft sie nicht mehr als funktionierende und einsatzbereite Fahrzeuge aufrechterhalten kann.  Ja, eure Körper werden aufhören zu arbeiten und ihr werdet sie ablegen, wenn ihr euch in die Freiheit bewegt, die euch das völlige Fehlen jeglicher Form von Begrenzung auf ewig bietet.  Das Leben ist ewig!  Körper sind nur vorübergehende Behältnisse für euer Wesen und Sein, während ihr wählt, weiterhin die Illusion der Begrenzung und dann des Erlöschens zu erleben.

[...]


[... weiter auf Englisch auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

9. Juli 2023
Jennifer Crokaert, John Smallman:

ES IST IN EUCH

Ashian, gechannelt durch Jennifer Crokaert am 29.06.2023


Ashian: Grüße und Segen allen, die mit diesen Worten in Resonanz gehen: Wir bringen euch eine Übertragung der Liebe, der Freiheit und der Anerkennung eurer Göttlichen Kraft.

Sie ist bereits in euch.
Das fünftdimensionale kristalline Bewusstsein ist bereits in euch. Es beginnt mit euch. Ihr seid die Saat und ihr seid ihr Keimen. Ihr seid die Erfüllung des Plans der Mutter für Gaia.

Ihr seid bereits angekommen. In der Erfüllung des Göttlichen Entwurfs der Mutter.

Was ihr beobachtet, ist eine direkte Widerspiegelung eurer inneren Reise.

Liebe Jennifer, du hast über den Prozess des Todes und der Trauer beim Hinübergang deines Vaters gesprochen*; mit ihm starb auch ein Teil von dir.

Jeder Tod, den du auf der irdischen Ebene erlebst, verändert dich, er bietet dir die Möglichkeit, dich über diesen Teil dessen hinaus auszudehnen, wer du warst, und neuen Raum für das zu schaffen, wer du wirst. Es ist ein Teil des Zyklus der Erneuerung der Menschheit, und nie war dieser Prozess reicher, reifer und gesegneter als in diesem Augenblick.

Indem jeder von euch alles abstreift, was euch nicht mehr dient - in Form von Kennzeichen, Etiketten, Identitäten, Anhaftungen, Besitztümer, Beziehungen, Orten... - löst ihr die 3D-Matrix in euch auf.

[...]

Raupen haben den Luxus eines Kokons, in dem sie ihrer Transformation nachgehen können: Sie transformieren sich in Echtzeit, im wirklichen Leben.

Ihr transformiert euch, während ihr arbeitet, euch hin und her bewegt, schlaft, atmet, esst, liebt, in die Luft geht und euch wieder beruhigt. Es ist nun ein beständiger Prozess.

In demselben Maße, wie sich dieser Prozess in euch vertieft, beginnt ihr, die Anzeichen dafür im Außen zu sehen: Die fünfte Dimension wird um euch herum sichtbar. Zuerst ist sie in winzigen Fragmenten zu sehen, und je mehr ihr eure Fähigkeit steigert, die höhere Schwingung zu halten, eure Wahrheit zu wahren, in Frieden mit allem zu sein, was um euch herum fließt, desto müheloser werdet ihr diese Schwingung um euch herum aufrechterhalten.

Aber hier der Vorbehalt! Dies kann nicht durch Anstrengung erreicht werden. Es ist ein Prozess der tiefen Hingabe und Ergebung an die Vollkommenheit von allem was gerade ist, an euer Leben, an eure Rolle und Persönlichkeit, an das Leben und die Persönlichkeiten um euch herum ... an die Vollkommenheit des Lebens-Geflechts der Göttlichen Mutter.

Das Annehmen dessen Was Ist, öffnet die Tür zur Hingabe, zum Vertrauen in den höheren Plan, zur höheren Ebene. Wenn ihr euch der Annahmebereitschaft und Ergebung öffnet, begebt ihr euch ins Mitgefühl, das ein Aspekt der Göttlichen Liebe ist. Es ist eine feinere Schwingung der Liebe, die die 5D-Codes verkörpert.

Darum heißt euer Leben willkommen! Nutzt die Momente der Freude dafür, den inneren Frieden zu erkennen und zu nähren; nutzt die Momente der Reibung dafür, euch in eurem Inneren eurer Annahmebereitschaft und eures Mitgefühls gewahr zu werden und sie zu nähren. Der tobende Sturm ist ebenso perfekt wie die laue Brise.

Jennifer: Meine Güte, du warst ja richtig in Schwung heute. Ich bin keinen Moment zu Wort gekommen! Ich liebe das, es ist wirklich hilfreich.

A: Wir freuen uns, euch allen behilflich sein zu können. Ihr seid helle, strahlende Sterne, JEDE und JEDER Einzelne von euch. Wir applaudieren euch in dieser beispiellosen Zeit. Wir sind bei und mit euch allen, wendet euch an uns, wenn wir euch Trost und Unterstützung spenden können.

J: Danke Ashian.

 

* Channeling "Über den Tod und das Sterben"


[... weiter auf Englisch auf Jennifer Crokaerts Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


ES IST JETZT AN DER ZEIT, EURE FREIHEIT ZURÜCKZUEROBERN!

Jesus, gechannelt durch John Smallman am 05.06.2023


[...]

Während das kollektive menschliche Erwachen immer näher rückt, macht euch auf viele Überraschungen gefasst, von denen einige mit dem sehr wenig erbaulichen übereinstimmen werden, was die Medien behaupten, von denen jedoch viele mehr euch wirklich erfreuen und inspirieren werden.  Die Bekräftigung und Bestätigung eurer individuellen Einsheit mit eurer göttlichen Quelle, Mutter/Vater/Gott wie auch eurer Einsheit miteinander auf dem ganzen Planeten in jedem Moment eurer ewigen Existenz, wird höchst kraftvoll in euer Bewusstsein aufsteigen.  Es wird tatsächlich so machtvoll in Erscheinung treten, dass ihr euch fragen werdet, wie ihr je auch nur den geringsten Zweifel an der Wirklichkeit dessen haben konntet, wer ihr seid - jeder und jede von euch: das Göttliche, das Sich Selbst individuell durch jeden von euch in einer ewigen Ausdehnung der Liebe, die ALLES ist, ausdrückt.

Das ist es, was ihr SEID, jede und jeder Einzelne von EUCH!  Ohne ein Wenn und Aber: Das IST es, wer ihr seid.  Es ist an der Zeit, euch daran zu gewöhnen und es anzunehmen.  Ihr alle seid Göttliche Wesen, geschaffen nach dem Ebenbild Gottes zu Gottes und eurer ewigen Freude.  Ihr steht in einer untrennbaren und ununterbrochenen Beziehung zu Gott und zueinander.  Als Menschen in einer Form habt ihr - kraft eurer freien Wahl, das Leben in der Form zu erfahren - eure wahre Natur vergessen, denn dieser Zustand der Amnesie oder der Unbewusstheit von der Wirklichkeit ist ein Hauptaspekt des Lebens in der Form, in dem ihr die un-mögliche Unwirklichkeit der Getrenntheit zu erfahren gewählt habt.  Euer Erwachen besteht darin, euer Wissen um diese göttliche Wahrheit vollständig in euer Bewusstsein zurückzubringen und euch so in den Zustand ewiger und unendlicher Freude zurückzuversetzen, in dem ihr erschaffen wurdet und von dem ihr niemals getrennt worden seid.

Gott IST und so SEID auch ihr.  Das Alles und das Eine, eine Beziehung im Einssein und in der individuellen Differenzierung, auf dass Gott sich selbst als Eins, als Alles und in unendlichen Variationen dieser Einsheit erfahren kann.  Jeder von euch ist ein absolut unverzichtbarer und wesentlicher Aspekt der Göttlichen, ohne auch nur Eine oder Einen von euch gäbe es SIE nicht!  Und das ist eine Unmöglichkeit.  Die Göttliche Mutter und die Göttlichen Kinder befinden sich miteinander in einer ewigen und unverbrüchlichen Beziehung, in der beide die souveräne Freiheit des jeweils anderen ehren - das ist es, was ihr seid und immer gewesen seid.  Deshalb gibt es nichts zu fürchten, niemals, denn es gibt nur die Liebe, das unendliche Feld bewussten Gewahrseins, in das hinein alle fühlenden Wesen geschaffen wurden und in dem sie beständig zugegen sind, um sich an ihrem Sein zu erfreuen.

[...]

Ihr alle seid vollkommen freie Wesen - als frei erschaffen, weil die Liebe, aus der ihr geschaffen seid und die eure wahre und göttliche Natur ist, aus Ihrem Wesen heraus alle Ihre Schöpfung vollkommen und ohne Bedingungen oder Vorbehalte irgendeiner Art annimmt und liebt.  Liebe ist unendlich liebevoll und nimmt Alles an, was Sie erschafft.  Urteile, Vorbehalte, Bedingungen und begrenzte oder fehlende Akzeptanz sind un-wirkliche Aspekte des illusorischen Zustands, in dem ihr euch als Menschen befindet.  Sie sind Teil des Gefüges, das ihr erstellt habt, um das Nicht-Mögliche zu erleben - die Trennung von eurer Quelle, Mutter/Vater/Gott.

Getrenntheit ist ein vollkommener Widersinn, denn es gibt nur das unendliche Eine, das göttliche Energiefeld, in dem alles, was jemals erschaffen wurde, wird oder werden wird, auf ewig von diesem Einen umhüllt ist.  Es gibt kein Außen oder Jenseits, es gibt nur das unendliche und allumfassende Eine, in dem ihr alle in einer ewigen, liebevollen Umarmung gehalten werdet und in dem ihr die absolute Freiheit habt, euch schöpferisch so weit auszudehnen, wie ihr es wählt, grenzenlos, unbegrenzt.  Ich sage es erneut: IHR SEID FREI!

Wenn ihr täglich nach innen in eure heiligen inneren Sanktuarien geht, um eine stille Zeit mit euch selbst, mit Mutter/Vater/Gott zu verbringen, sowie die Absicht neu zu fassen, nur zu lieben, was auch immer in eurem täglichen Leben auftauchen mag, nutzt diese stille Zeit auch dafür, euch zu erlauben, anzunehmen und zu wissen, dass ihr in jedem Moment freie und souveräne Wesen seid.  Ermöglicht euch, diese Freiheit zu fühlen, die Wahrheit zu erkennen, dass ihr, jede und jeder einzelne von euch, ohne Ausnahme, göttliche, souveräne Wesen seid, die in Freude zur Freude geschaffen wurden.  Dies zu tun ist ein absolut wesentlicher Teil des kollektiven Erwachensprozesses, an dem ihr alle voll und ganz beteiligt seid.

[...]


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

5. Juni 2023
Jennifer Crokaert, John Smallman, Linda Mary Robinson:
 

DIE LIEBE IST DIE EINZIGE WIRKLICHKEIT, DIE EINZIG MÖGLICHE WIRKLICHKEIT.

Jesus, gechannelt durch John Smallman am 14.05.2023


[...]

Es gibt nur EIN unendliches, grenzenloses Herz, das Herz des Lebens, der Liebe und jedes differenzierten und individualisierten Wesens, das untrennbar mit dem Einen, Allem Das Ist, in ewiger und unendlicher Glückseligkeit vereint ist.  Wer ihr alle wirklich seid, ist euch gegenwärtig und sehr vorübergehend nur deshalb verborgen, weil ihr euch vor einem Augenblick - vor Äonen - aus freien Stücken dafür entschieden habt, eine Umgebung der Formen zu erschaffen und zu betreten, in der eure Fähigkeiten durch eure eigene Wahl stark eingeschränkt waren.  Diese Wahl wurde getroffen, um einen unwirklichen Zustand zu erleben - die Trennung von der Quelle - während ihr euch vorstelltet, autonome Wesen zu sein, allein und verlassen in einer Umgebung, in der eure Existenz ständig bedroht war und in der ihr schließlich sogar aufhören würdet, überhaupt am Leben zu sein, weil eure Existenz durch den Tod eurer physischen menschlichen Formen beendet werden würde.  Und ja, eure menschlichen Formen werden aufhören zu existieren, aber wenn das geschieht, könnt ihr jederzeit wählen, eine neue zu erschaffen oder nach Hause zurückzukehren und das Spiel der Unabhängigkeit und Trennung nicht länger zu spielen.  Ihr seid auf immer und ewig FREI, die Begrenzungen der Form zu wählen oder aber die unendlichen Möglichkeiten zu wählen, die euer natürliches, nicht-physisches Wesen in jedem Moment seiner Existenz in der Gegenwart Gottes und im Einssein mit Ihm/Ihr genießt.

[...]


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


INNERER TOD

Ashian, gechannelt durch Jennifer Crokaert am 30.04.2023


[...]

J: In den letzten Wochen habe ich einen Inneren Tod durchgemacht. Ich habe erst vor ein paar Tagen euer 'Memo' bekommen, in dem steht, wie das genannt wird. Leute, ich kann nur sagen, es ist ätzend. Aber wie. Und das ist noch die untertriebene Fassung davon, was ich dazu sagen will. Also bitte, macht euer Ding und lasst ihn [den Inneren Tod] wunderbar erscheinen... oder zumindest erträglich.

A: Du stirbst wunderschön!

J: Das ist nicht gerade ein Kompliment, das ich je bekommen wollte... aber danke. Denke ich jedenfalls!

A: Die gesamte Menschheit befindet sich gegenwärtig in einem Prozess des Inneren Todes. Einige sind sich dessen bewusster als andere, und er ist ausgeprägter bei denen, die Lichtarbeiter, Träger der Liebe sind.

Als ihr euren Geburtsplan auswähltet, habt ihr in eure Lebensvorlage die Energetik des Dreidimensionalen mit einbezogen, um zu gewährleisten, dass ihr in der dichten Energie würdet überleben können - ihr wolltet sicherstellen, dass ihr nicht unter ihrem Gewicht zerbrecht. Um dies zu erreichen, sind viele von euch viele, viele Leben hindurch durch die einzelnen Bewusstseinsebenen hinabgestiegen und haben den schlimmsten Schmerz der Menschheit auf sich genommen; durch Zyklen von Lebenszeiten nieder gedrückt, belastet zu werden, war eure Art, euch "Schwerkraftstiefel" für diese Inkarnation zu erschaffen.

Wenn ihr frisch, leicht und pur hier angekommen wärt und dies euer erstes Leben gewesen wäre, hättet ihr nicht überlebt.

[...]

Um die 3D-Matrix von der Dichte zu Licht, von kohlenstoffbasiert zu kristallin zu transformieren, musstet ihr euch durch diese Dichte hindurch entwickeln und die Schichten der Dichte - die eure inneren Verletzungen und Schmerzen sind - ausgraben, indem ihr sie ins Licht (ins Bewusstsein) bringt und sie liebt. Das waren die Schaufel und die Kelle, die ihr eingesetzt habt, um euch den Weg aus der 3D-Matrix zu graben.

Viele, viele von euch stehen jetzt kurz vor der Vollendung dieser Phase der Aufgabe. Ihr habt den ersten Lehrplan durchlaufen (indem ihr modelliert habt und ihr selbst wart): Lehrgang 101 - "Das Ausgraben aus der Dichte durch das Einbringen von Licht und Heilung in alte Verwundungen und Schmerzen.

Der nächste Lehrplan beginnt jetzt: Lehrgang 201 - "Wie man in einem kristallinen Körper lebt" - parallel zu einem weiteren Lehrgang: 202 - "Wie gestaltet man eine Zivilisation, die auf Göttlicher Wahrheit basiert?"

Aber um zu unserer archäologischen Analogie zurückzukehren: Nach eurer Ausgrabung bleibt eine Menge Schlamm übrig. Darunter befinden sich auch die Familien und Freunde, die ihr euch ausgesucht habt und die außerhalb eures "Vibe and Tribe" liegen, wie ihr es nennt - euer altes Zuhause, eure Jobs und sogar eure Länder, die euch nicht mehr dienen, ebenso wie alle Regeln, die ihr dazu gelernt habt, wie man in der 3D-Welt funktioniert.

Euer Innerer Tod ist die Umwandlung dieses inneren Schlamms - all dessen, was euch nicht mehr dient -, sodass ihr frei seid, euch in den nächsthöheren Ausdruck eures Selbst bewegen zu können. Es ist eine Quantenerhebung - sie verläuft nicht linear, daher ist sie tiefgreifender und intensiver als alles, was ihr bisher erlebt habt. Dies ist eure kristalline Essenz, die in den Vordergrund tritt und die alte 3D-Kohlenstoffmatrix im Inneren auflöst.

Wenn das innere Gerüst geschmolzen ist, wird sich auch eure äußere Welt verändern - von Umzügen und Ortswechseln bis hin zu veränderten Beziehungen.

J: Da hast du Recht. In den letzten Wochen habe ich den Überblick über die Anzahl der Tage verloren, an denen ich buchstäblich nicht in der Lage war, normal zu funktionieren. Ich fühlte mich, als würde ich trauern - aber um wen, war mir ein Rätsel -, aber ich fühlte mich auch, als hätte ich eine Grippe. Und habe einen Marathon absolviert .... Ohne dafür zu trainieren.

A: Wir "begreifen" die Ungeheuerlichkeit, mit der jeder von euch diesen kompletten Zusammenbruch eurer inneren Welt erlebt. Es war eine unwahre, fälschliche "Matrix", die innezuhaben ihr zugestimmt habt, eine Matrix, die sehr unangenehm war, weil sie nicht in Übereinstimmung mit eurer wahren Essenz war, und dennoch ist es sehr schmerzhaft, sie loszulassen. Wir erleben eure Gefühle von Verlust, Trauer, Verwirrung, Wut, Apathie und Lustlosigkeit mit.

J: Danke! Das zeichnet ein furchtbar nettes Bild von mir! Aber es ist wahr. Ich fühlte und fühle mich verloren, ohne Kompass, Richtung oder Sinn. Ohne Energie.

A: Erlaube dem, zu sein. Du bist noch nicht am Ende des Prozesses angekommen. Die Klarheit wird sich Schritt für Schritt einstellen, denn du bist darauf ausgerichtet, deine höchste Bestimmung zum höchsten Wohl aller zu offenbaren und auszudrücken. Das ist der "wahre Norden" auf dem spirituellen Kompass: das Offenbaren und Ausdrücken eurer höchsten Absicht zum höchsten Wohl aller.

J: Darf ich fragen, "wie lange es dauert"?  Ich kann deine Antwort schon spüren - verflixt nochmal.

A: So lange wie es dauert. Es ist ein Prozess.

Sei sanft - denn das bedeutet es, 5D-Energie zu benutzen, um dein 5D-Herz zu heilen. Freundlichkeit, Sanftmut, Vergebung ... all die Früchte der Seele werden euch nähren und euch mit größerer Geschwindigkeit und Leichtigkeit voranbringen. Wenn möglich, vermeidet es, in die 3D-Programmierung von "durchboxen", "durchdrücken", "durchkämpfen", "durchpowern", "überwinden", euch "mehr anstrengen" zu gehen oder in irgendwelche Gedanken über Versagen und Schwäche.


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Jennifer Crokaerts Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


DIE KRAFT DES JETZT-MOMENTS

Die Erzengel Zadkiel und Amethyst, gechannelt durch Linda Mary Robinson am 26.04.2023


Seid gegrüßt Ihr Geliebten,

WIR SIND die Erzengel Amethyst und Zadkiel, und wir grüßen euch voller Liebe. Heute möchten wir über die Macht und Kraft des gegenwärtigen Augenblicks sprechen.

Der gegenwärtige Augenblick enthält alle Möglichkeiten, Gelegenheiten und Chancen für den nächsten Schritt auf eurem Weg.

In den höheren Reichen finden alle Ereignisse gleichzeitig statt. Es gibt keine Vergangenheit oder Zukunft. Alles geschieht in der Jetzt-Zeit.

Die Vorstellung oder Idee der linearen Zeit ist ein dritt-dimensionales Konzept.

Da alle Möglichkeiten im gegenwärtigen Moment zur Verfügung stehen, könnt ihr diejenige für euch auswählen, die sich an diesem Punkt eures Weges für euch richtig anfühlt. Es ist diejenige Möglichkeit, mit der ihr die meiste Resonanz spürt.

Eure Auswahl richtet sich danach, worauf derzeit euer Fokus liegt.

Indem ihr euch nun auf eure Auswahl fokussiert, stimmt ihr eure Energie auf das Gewählte ein. Indem ihr das tut, werden andere Möglichkeiten nun weniger präsent oder hervorstechend sein, weil ihr ihnen nicht eure Energie und Aufmerksamkeit schenkt.

Man könnte es damit vergleichen, wenn man durch ein Teleskop schaut und die Anordnungen sämtlicher Sternensysteme auf einmal sieht. Ihr könnt sehen, wie die Systeme zueinander positioniert sind und ob es eine Verbindung zu geben scheint. Und dann wird eure Aufmerksamkeit auf ein bestimmtes System gezogen, und treten die anderen in den Hintergrund. Doch selbst nachdem ihr eure Auswahl getroffen habt, bleibt ihr euch jener Systeme im Hintergrund bewusst und ist euch bewusst, dass nichts davon in einem Vakuum oder in separater Isolation existiert.

Das gleiche Prinzip gilt für die Möglichkeiten auf eurem Weg. Alle Möglichkeiten sind im gegenwärtigen Augenblick vorhanden. Ihr betrachtet die Anordnung all der Möglichkeiten. Dann wählt ihr diejenige aus, zu der ihr euch hingezogen fühlt und die sich für euch richtig anfühlt. Vielleicht möchtet ihr dem noch hinzufügen, dass es zum höchsten Wohle geschehe.

Nachdem ihr eure Auswahl getroffen habt, könnt ihr nun visualisieren, wie sie nach eurem Wunsch sein soll, während sie mehr und mehr Gestalt annimmt und sich manifestiert. Je klarer ihr euch über die Details seid, desto wahrscheinlicher wird sich eure Wahl so manifestieren, wie ihr es euch wünscht.

Wenn ihr z.B. den Wunsch habt, einen größeren Einsatz oder Dienst zu leisten, solltet ihr wissen, ob ihr eine Führungsposition einnehmen möchtet oder ob ihr lieber eine unterstützende Rolle hättet. Ihr könnt festlegen, ob ihr lieber von Angesicht zu Angesicht oder aus der Distanz wirken und arbeiten möchtet. Es gibt keine richtige oder falsche Antwort. Jede Rolle wird gebraucht. Wichtig ist, dass ihr euch darüber im Klaren seid, was für euch richtig ist.

Dadurch, dass ihr euren Fokus auf eure Wahl und die Details richtet, wird sich eure Energie darauf einstellen und abstimmen. Eure Gedanken und Gefühle werden sich darauf ausrichten.

Eure Energie wird nun beginnen, ähnliche und gleiche Schwingungen anzuziehen wie die eurer Auswahl. Dies mag Menschen und Gelegenheiten mit einbeziehen, die eure Wahl unterstützen.


[... weiter auf Englisch auf Linda Mary Robinsons Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

3. April 2023
3x John Smallman:
 

ZU ERWACHEN BEDEUTET ZU WISSEN, DASS NUR DIE LIEBE WIRKLICH IST.

Saul, gechannelt durch John Smallman am 18.03.2023


Während die täglichen Nachrichten weiterhin von neuen großen Korruptionsproblemen und Konflikten auf der ganzen Welt berichten, erinnert euch, dass all diese Probleme in Wirklichkeit schon seit sehr langer Zeit bestehen.  Ihre Offenlegung intensiviert sich jetzt, sodass sie klar gesehen und erlöst werden können, und lädt so die LIEBE dazu ein und ermöglicht ihr, vollständig und frei die gesamte Menschheit zu durchströmen und alle für die Notwendigkeit großer Veränderungen in den Einstellungen und Verhaltensweisen der Menschheit zu sensibilisieren.  Diese Veränderungen finden bereits statt und lösen auf höchst effektive Weise uralte Ängste, Wut, Hass und Feindseligkeiten auf, an die viele sich geklammert haben und so vor sich selbst das persönliche Bewusstsein verbargen, dass die Liebe ihre wahre und ewige Natur ist.  Zu erwachen heißt, zu wissen, dass nur die Liebe wirklich ist, und zu verstehen, dass alles, was im Widerspruch zu ihr steht, absolut un-wirklich ist, ein Hirngespinst der schwer versehrten und traumatisierten menschlichen Psyche, das den Menschen das Bewusstsein ihrer eigenen, unveränderlichen wahren Natur verwehrt oder verbirgt.

Während sich euer kollektiver Erwachensprozess rasch seiner Vollendung nähert, richtet eure Aufmerksamkeit nach innen, auf euer Herzzentrum, wo ihr mit Sicherheit die Liebe, die ihr seid, fühlen könnt und werdet, als die ihr dort wohnt.  Ihr werdet euch auch des Schmerzes und des Leidens bewusst sein, das scheinbar weite Teile der Menschheit umgibt, darum fasst eure höchst machtvollen Absichten neu - ich kann nicht genug betonen, wie wichtig das ist -, nur zu lieben, was auch immer geschieht oder sich zeigt. Tut dies mindestens einmal täglich und auch immer dann, wenn in eurem eigenen täglichen Leben eine Situation auftaucht, die Gefühle von Angst oder Wut in euch weckt.  Ihr seid gegenwärtig inkarniert, um genau das zu tun, um die Veränderungen in euren eigenen Einstellungen und Verhaltensweisen zu vollenden, die noch nicht vollständig mit der Liebe übereinstimmen, denn das zu tun, ist eure hauptsächliche Absicht als Mensch in einer Form und ist äußerst kraftvoll.  Viele von euch tun dies bereits seit Jahrzehnten, und der Beweis für seine Wirksamkeit ist überall auf der Welt in der Freundlichkeit und Großzügigkeit ersichtlich, die so viele von euch täglich an den Tag legen.

Lasst euch nicht von dem ständigen Drama ablenken und desillusionieren, das euch die sozialen Medien und Mainstream-Medien so unaufhörlich präsentieren.  Diese ständige Darbietung endloser Dramen ist ein wichtiger Aspekt des kollektiven Erwachens, denn sie zeigt allen am deutlichsten, dass die Art und Weise, wie Meinungsverschiedenheiten, Auseinandersetzungen und Kontroversen weltweit gehandhabt werden, dringend einer großen Veränderung bedarf.  Jeder wünscht sich, mit Ehre und Respekt behandelt zu werden und nicht hart als im Unrecht verurteilt zu werden, ohne je vollständig angehört zu werden.  Jeder verdient mit vollkommener Sicherheit, geehrt, respektiert und gehört zu werden - das ist es, was die Liebe tut, immer!

Jeder von euch, ohne Ausnahme, ist ein auf ewig geliebtes Kind Gottes.  Ihr seid Brüder und Schwestern, die in einer ewiglichen und unzerstörbaren Beziehung zueinander stehen - auch wenn dies nicht offensichtlich sein mag und auch wenn der Gedanke daran einige von euch erschrecken mag.  Deshalb müsst ihr einander in jeder zwischenmenschlichen Interaktion liebevolle Unterstützung anbieten - niemals Verachtung oder Geringschätzung - selbst wenn ihr mit dem anderen nicht einer Meinung seid oder wenn er nicht mit euch einer Meinung ist.  Konflikte lösen NICHTS!  Erwachen bedeutet, sich über den Konflikt hinaus in die bedingungslose, liebevolle Akzeptanz und Annahmebereitschaft des anderen zu begeben, ein Zustand, in dem nicht auch nur die Idee eines Konflikts aufkommen kann.

[...]

Diejenigen unter euch, die diese Botschaft - und tatsächlich auch andere Botschaften wie diese - lesen oder hören, wissen, dass eure Bestimmung und eure Natur Liebe ist.  Indem ihr die tägliche Absicht fasst, nur liebevoll zu sein, intensiviert ihr massiv das liebevolle Energiefeld, das ihr mit anderen teilt und um euch herum ausbreitet, und helft so anderen sehr, sich bewusst zu werden, dass auch sie mächtige und Souveräne Wesen der Liebe sind.  Liebe ist das unendlich weite Energiefeld, in dem alles, was existiert, auf ewig präsent ist - JETZT!  Sie ist Mutter/Vater/Gott, Die und Der sich im Überfluss ausdrückt, so dass jedes Bedürfnis augenblicklich erfüllt wird - vollständig und umfassend erfüllt, noch ehe es überhaupt erkannt wird -, sodass jedes empfindungsfähige Wesen, jede großartige Reflexion der Mutter selbst, in jedem Moment von Ihr umarmt und von Ihr umhüllt ist.  Es gibt nirgendwo sonst.

Darum solltet ihr euch bei euren regelmäßigen Besuchen in den Tiefen eures Seins, in euren individuellen heiligen inneren Zufluchten, um euch selbst und eurer göttlichen Mutter die Ehre zu erweisen, immer wieder daran erinnern, dass: "Es gibt Nichts Anderes als die liebende Quelle, die eure Mutter ist, Die euch für ein ewiges, freudvolles Leben geschaffen hat."  Ihr seid in jedem Moment Eins mit Ihr, darum entlasst jeden Zweifel, an den ihr euch vielleicht noch klammert, dass ihr es wert seid, in Ihrer Gegenwart zu sein, denn es sind nur eure eigenen tief verwurzelten Selbstzweifel, die euer Bewusstsein darin blockieren, das Wunder und den Wert dessen zu erkennen, wer ihr seid.

In inniger Liebe, Saul.


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


IHR HABT HÖCHST MUTIG UND LIEBEVOLL GEWÄHLT, EINMAL MEHR DAS LEBEN IN DER FORM ZU ERLEBEN.

Saul, gechannelt durch John Smallman am 04.03.2023


[...]

Die Liebe ist, wie ihr alle wisst und daher nicht auf plausible Weise anzweifeln könnt, die einzige Wirklichkeit!  Ihr seid Liebe.  Denn Mutter/Vater/Gott, die Quelle, die Höchste Weisheit - oder welches Wort oder welchen Ausdruck ihr auch immer verwendet, um unsere göttliche Schöpferin, unseren göttlichen Schöpfer zu benennen - ist Liebe und ihr wurdet aus Liebe erschaffen.  Die Liebe ist eure Quelle, und darum seid ihr immer Eins mit Ihr, seid ihr mit Ihr so identisch wie ein Wassertropfen mit dem Ozean.  Es gibt keine andere Möglichkeit.

Ihr habt jedoch gewählt, euren freien Willen dafür zu nutzen, eine andere oder alternative Wirklichkeit zu konstruieren, wenngleich sie natürlich völlig unwirklich ist, und ihr habt euch selbst glauben gemacht, dass sie - das materielle Universum, das im Verhältnis zu eurer Größe als einzelner Mensch in einer Form riesig ist - die einzige Wirklichkeit sei, und habt dadurch die wahre Wirklichkeit, die absolute unendliche unermessliche Weite der LIEBE, in der ihr euer ewiges Dasein habt, vor euch selbst verborgen, indem ihr sie [diese alternative Wirklichkeit] als Schleier oder Schild benutzt habt, hinter dem ihr euch mit Scheuklappen und leerem Blick zu verstecken gewählt habt.  Erwachen, wie es die Menschheit gerade tut, bedeutet, diesen vergänglichen Schirm zu entfernen und aufzulösen, der euch gegenwärtig daran hindert, euch so zu erkennen, wie ihr wirklich seid: Gottes göttliche Frucht und Nachkommen, die für immer in Seiner unendlich liebevollen Gegenwart wohnen.

Zu erwachen bedeutet, euch selbst zu (er)kennen, und viele von euch haben als Menschen in einer Form ein Leben lang nach Liebe gesucht ... für euch selbst!  Jetzt endlich hat sich das menschliche Kollektiv als Eins vereinigt und in Beziehung zu sich selbst gestellt - die meisten von euch sind sich dieses essentiellen, brillanten und erst kürzlich erfolgten Zusammenwachsens nicht bewusst -, um den Prozess des Erwachens für alle auf spektakuläre Weise zu vollenden.  Dies ist wahrlich eine erstaunliche und aufregende Zeit, um als Mensch in einer Form auf der Erde zu sein.  Wie ich euch schon oft gesagt habe: nicht einer von euch, nicht ein einziger Mensch unter den Milliarden von euch ist zufällig oder aus Versehen hier.  Ihr alle habt gewählt, jetzt hier zu sein, um an diesem Prozess teilzunehmen und ihn massiv zu unterstützen, und ihr seid in großartiger Weise erfolgreich dabei, ihn zu verwirklichen.

Erinnert euch selbst häufig daran - jeder und jede Einzelne von euch -, dass ihr wahrhaft göttliche Wesen seid, die sich fortwährend und mit großer Freude in der Gegenwart von Mutter/Vater/Gott befinden.  Ihr und Gott seid Eins, und deshalb seid ihr - für jeden noch so kurzen Augenblick - völlig untrennbar mit Ihr verbunden.  In diesem Wissen umarmt und ehrt euch selbst und lasst alle Gefühle oder Überzeugungen los, an die ihr euch noch klammern mögt und die euch glauben lassen, dass ihr unwürdige Sünder wärt oder in irgendeiner Weise zu schändlich, zu schäbig, zu anrüchig oder zu beschämend wärt, um auch nur daran zu denken, mit eurem göttlichen und himmlischen Vater zu verkehren.  Er hat euch erschaffen, und als euer Vater ist Seine Liebe zu euch unendlich groß.  Sein Wille ist es, dass ihr euch selbst voll und ganz annehmt, so wie Er es tut, und dass ihr in Seiner Gegenwart, die euer ewiges Zuhause ist, absolut und voller Freude in Frieden seid.  Jegliches Gefühl von Scham oder Unwürdigkeit, an das sich mancher von euch vielleicht irrtümlich und unbeabsichtigt klammert, ist so unwirklich wie die illusorische Umgebung, in der ihr euch als Menschen in Gestalt befindet.

[...]

Verbringt täglich Zeit in euren geweihten inneren Heiligtümern, und während ihr dort seid, erlaubt euch, euch selbst zu bestätigen, dass ihr in der Tat höchst schöne und heilige göttliche Wesen seid, die dem kollektiven Erwachen, an dem auch ihr teilnehmt, in hervorragender Weise beistehen.  Ihr alle seid auf ewig und innig geliebt von eurer göttlichen Mutter, Die euch mit Segnungen überschüttet, während ihr so wunderbar die Aufgaben erfüllt, die ihr vor eurer Inkarnation zu übernehmen gewählt habt.  Ihr kehrt heim!

In inniger Liebe, Saul.


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


ICH, JESUS, BIN IMMER BEI EUCH ALLEN UND LIEBE UND UMARME EUCH UNENTWEGT.

Jesus, gechannelt durch John Smallman am 14.02.2023


Alle sind Eins und tief in eurem Inneren wisst ihr das. Und dieses Eine ist Mutter/Vater/Gott, die Quelle, die Liebe - ihr.  Nur dies ist Wirklich, jede Empfindung oder jedes Gefühl, das nicht mit der Liebe übereinstimmt, ist un-wirklich, vorübergehend und wird nicht fortdauern. Es wird keine Erinnerung an das Unwirkliche geben, die euch den Schmerz und das Leid ins Gedächtnis rufen würde, die ihr im Albtraum oder Traumzustand der Trennung als scheinbar extrem real erlebt habt - dem Traumzustand, aus dem ihr erwachen werdet, denn ihr tut es de facto in diesem Moment. Alles ist gut, und ihr wisst, dies ist die göttliche Wahrheit. Liebe ist Alles. Es gibt nichts anderes.

Ihr, jedes empfindungsfähige Wesen, seid in jedem Augenblick eurer ewigen Existenz von Liebe umschlungen. Entspannt euch in diesem Gefühl, in diesem Bewusstseins-Zustand, diesem Zustand des bewussten und liebevollen Annehmens eurer selbst, wann immer ihr Zweifel, Angst, Groll, Wut, Unwürdigkeit oder Unzulänglichkeit aufkommen fühlt - und erlaubt der Liebe, die ihr seid, alles aufzulösen, was euch scheinbar in eurem Innern dazu ermutigt zu glauben, ihr wärt nicht perfekt, genauso wie ihr seid, ihr wärt kein perfekter Ausdruck der göttlichen Liebe.

Ich, Jesus, bin immer bei euch allen und liebe und umarme euch unentwegt und besänftige alle nichtigen negativen, euch selbst bewertenden Gedanken, Vorstellungen oder Ideen, die euch davon abzulenken versuchen, euch so zu erkennen, wie ihr wirklich seid: unzählige, überreiche, reichhaltige, wunderschöne göttliche Wesen, Wesen aus strahlendem Licht, ewige differenzierte Ausdrücke des und der Einen, Mutter/Vater/Gott  -  unaufhörlich!

Ihr seid niemals verlassen worden, nicht auch nur für die kürzeste Nanosekunde, aber ihr habt gewählt, für extrem kurze Zeit ein gänzlich illusorisches Gefühl der Trennung von der Quelle zu erleben. Diese ist niemals geschehen. Aber während ihr euer menschliches Leben in einer Form und Gestalt lebt, ist diese Wahrheit für euch außerordentlich schwer anzunehmen. Wenn ihr jedoch wählt, nach innen zu gehen, in eure höchst heiligen inneren Zufluchten, und die Liebe auf wirklich positive Weise einladet, einzutreten und euch zu umarmen, dann wird Sie es tun. Ihr werdet Sie spüren, auch wenn eure Egos oft alles tun dafür werden, euch davon zu überzeugen, dass ihr Sie euch nur einbildet, dass Sie unwirklich sei. Aber natürlich ist Sie die einzige Wirklichkeit. Eure Egos und die nicht-liebevollen Einstellungen, Urteile und Verhaltensweisen, die sie euch einreden wollen, sind es, was UNREAL ist!

[...]


[... weiter auf Englisch auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

11. Februar 2023
Jennifer Crokaert, John Smallman, Ann Albers:
 

VERENGUNG UND AUSDEHNUNG

Ashian, gechannelt durch Jennifer Crokaert am 03.02.2023


[...]

Ihr seid in einer Matrix der Verengung geboren und aufgewachsen. Verengung ist Furcht, Stress, Angst, Schrecken, Bedauern... Um die Matrix aufrechtzuerhalten, wurdet ihr mit einer strickten Diät von Unwürdigkeit, Versagen, Selbstverleugnung, falschen Versprechungen und sogar sogenannten Manifestationstricks gespeist. Alles, was euch an euch selbst zweifeln oder euch auch nur ein Jota weniger als ein leuchtender Funke Göttlicher Liebe fühlen lässt, ist Teil der 3D-Matrix.

VERENGUNG, KONTRAKTION IST DER TREIBSTOFF DER 3D-MATRIX.

Ihr, die Träger des Lichtes und der Liebe, bewegt euch aus der 3D-Matrix heraus. Jedes Mal, wenn ihr eine innere Wunde heilt, jedes Mal, wenn ihr eure Fehler voll Mitgefühl annehmt, jedes Mal, wenn ihr wählt, sanft mit euch selbst zu sein (was für euch schwieriger ist als sanft mit anderen zu sein), erodiert ihr die 3D-Matrix und baut ihr die 5D-Matrix auf.

Ängstlich und furchtsam zu sein ist nicht Ihr natürlicher Zustand: Sie wurden auf diese Art zu sein trainiert.

Die 3D-Matrix wird täglich millionenfach auf winzige Weisen verstärkt, von Interaktionen mit anderen, die 3D-trainiert sind (fast jeder auf Gaia), bis hin zu den Einrichtungen, die euer Leben regeln: die medizinischen Einrichtungen, die juristischen Einrichtungen, die Bildungs-Einrichtungen, die Einrichtungen für Essen und Trinken, die religiösen Einrichtungen, die Einrichtungen für Medien und soziale Medien. Ihr werdet bemerken, dass wir nicht einmal die Regierungs- oder Finanzinstitutionen erwähnt haben, denn sie werden von all den anderen Institutionen gestützt. Solange ihr ängstlich und eingeengt wart, habt ihr die 3D-Ebene geschürt.

Wenn ihr Vertrauen statt Angst, Frieden statt Stress, Geduld statt Unhöflichkeit, Atem statt Atemlosigkeit wählt, erodiert ihr die Verzerrungen und flößt ihr der Wahrheit Leben ein.

Ihr erschafft die 5D-Matrix, während ihr die 3D-Matrix zerfallen lasst.

AUSDEHNUNG IST DER TREIBSTOFF DER 5D-MATRIX.

Ausdehnend, friedvoll, freudig, liebevoll, vertrauensvoll: diese Emotionen sind euer natürlicher Zustand. Dies ist eure wahre Natur. Ihr müsst euch die 3D-Emotionen nicht abtrainieren, denn "Training" ist ein 3D-Begriff für sich, und ebenso wenig müsst ihr daran "arbeiten", sie loszulassen.

Das Ausgraben eures 5D-Selbst geschieht langsam und auf geduldige Weise, indem ihr euch selbst jedes Mal, wenn ihr auf Furcht, Angst, Stress, Wut, Groll, Eifersucht und ähnliches trefft, Freundlichkeit, Mitgefühl und Sanftmut entgegenbringt.

Es gibt viele Therapien, die helfen, und sie sind sehr dienlich. Ihr müsst gesehen werden, und damit meinen wir nicht, von außen gesehen zu werden wie in den sozialen Medien - das ist die negative Verzerrung des Sehens, die sich auf das Oberflächliche konzentriert.

GESEHEN WERDEN BEDEUTET, ANGESCHAUT, WAHRGENOMMEN ZU WERDEN. Gesehen zu werden bedeutet, dass liebevolle Augen euch in euren Momenten des Schmerzes und in euren Momenten der Herrlichkeit anschauen. Gesehen zu werden bedeutet, euch zu erkennen, euch zu ehren, die Person, die ihr hinter der Maske seid.

Eure Reise durch dieses Leben kann als ein Tanz zwischen Verengung und Ausdehnung betrachtet werden. Wenn ihr euch in Furcht, Stress und Angst bewegt, zieht ihr euch zusammen; wenn ihr euch in Freundlichkeit, Geduld, Toleranz und Mitgefühl bewegt, dehnt ihr euch in eure Seele aus. Ihr erschafft die 5D-Matrix.

[...]


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Jennifer Crokaerts Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


GOTT HAT EUCH IM MOMENT EURER ERSCHAFFUNG ALLES GEGEBEN, WAS ER HAT UND IST.

Saul, gechannelt durch John Smallman am 31.01.2023


Gottes Plan für das kollektive Erwachen der Menschheit entfaltet sich PERFEKT!  Er wurde exakt zu demselben Zeitpunkt entworfen, in dem ihr gewählt habt, eine Getrenntheit und Unabhängigkeit von Ihm zu erleben, denn Gott wusste, dass ihr, sobald ihr einen solchen Zustand erlebt habt, sofort anstreben würdet, nach Hause zurückzukehren, um wieder und für immer in Seiner göttlichen und unendlich liebenden Gegenwart zu sein.

Der Gedanke, euch von Ihm zu trennen, war ein wahnwitziger, denn Er ist Alles, es gibt nur Gott, und es gibt keinen Ort, keinen Raum und keine mögliche alternative Umgebung jenseits oder außerhalb von Ihm.  Ihr wusstest das, und doch habt ihr gewählt, einen unwirklichen und illusorischen Seins-Zustand zu erschaffen, als eine Ausübung des Gebrauchs eures freien Willens, rein um zu erproben, dass ihr es könntet.  Es war ein wenig (nur ein wenig) wie die jugendliche Rebellion, die die meisten menschlichen Kinder zum Ausdruck bringen, wenn sie glauben, JETZT erwachsen zu sein!  Ihr habt selbstredend unendlich viel mehr Macht als menschliche Teenager, denn Gott gab euch im Moment Eurer Erschaffung Alles, was Er hat und Ist.

Indem ihr eine Umgebung zu erschaffen versuchtet, die gänzlich getrennt ist von eurer Quelle - dem unendlichen Energiefeld der Liebe, das Mutter/Vater/Gott IST - habt ihr im Grunde euren freien Willen genutzt, um euch von Gott zu entfernen.  Aber es gibt so etwas nicht wie einen Ort oder Raum, der in irgendeiner Weise von Ihm entfernt wäre.  Es gibt nur Gott. Ihr wart allerdings in der Lage, eure absolute Freiheit einzusetzen, die ein Aspekt eurer wahren Natur - der Liebe - ist, denn diese eure Natur hat die völlige und bedingungslose Freiheit, die un-wirkliche Umgebung von Misstrauen, Angst und Hass zu erschaffen, die ihr alle in menschlicher Gestalt bisher erlebt.  Ihr SEID Gottes ewiglich geliebte Kinder, und daran sind KEINE Bedingungen geknüpft, ihr seid auf ewig umhüllt und umarmt von dem Alles, eurem ewig liebenden Vater, von Dem eine Trennung völlig unmöglich ist und in Dem es keine Schande, kein Urteil und keine Strafe gibt, niemals.  Aber ihr wart in der Lage, euch selbst glauben zu machen, dass ihr euch getrennt habt und dass ihr deshalb eine Strafe verdient - ein weiterer un-wirklicher Aspekt der Illusion - und dieser Zustand der Trennung, in dem ihr euch scheinbar befunden habt, war dementsprechend absolut FURCHTERREGEND!

Gott ist Alles.  Ihr seid auf ewig Eins mit Gott, und wart dies schon immer, von dem Moment an, als Er euch erschuf.  Das Eins-Sein mit Gott sättigt alle eure Bedürfnisse.  In Seiner Gegenwart braucht ihr nichts, denn die Wärme, der Trost, die Freude, die Liebe, die das Eins-Sein mit Ihm bewirkt, ist ein ewiger und unendlicher Zustand der absoluten Annahme und Freude durch den Vater für Sein geliebtes Kind.

Als ihr euch scheinbar in diesen getrennten Zustand begeben habt, war alles, was in der göttlichen Gegenwart zu euch gehörte, fort, und deshalb hattet ihr natürlich Angst.  Stellt euch nur einen Moment lang vor, ihr wärt ein Baby, das an der Brust seiner Mutter saugt, und würdet dann rasch und plötzlich aus diesem völlig sicheren und warmen Ort herausgenommen.  Nun, der Schrecken, den ihr erlebt habt, als ihr die Trennung von Gott gewählt habt, war unendlich viel größer.

[...]

Eure täglichen Momente, in denen ihr still für euch seid und die Liebe einladet und erlaubt, dass sie eure Herzen erfüllt, bleiben absolut wesentliche Aspekte eures täglichen Lebens.  Achtet darauf, dass ihr euch Zeit für diese regelmäßige Rückverbindung mit Mutter/Vater/Gott nehmt, denn sie intensiviert und stärkt eure fortwährende Absicht, nur liebevoll zu sein, was auch immer heute und an jedem anderen Tag geschieht.  Einfach nur zu sein, ist, wie ich euch schon viele Male sagte, enorm und auf eine machtvolle und kraftvolle Weise wirksam darin, den Erwachensprozess der Menschheit zu unterstützen.  Ihr alle habt euch dem verschrieben, und eure Anwesenheit und eure Absicht sind unverzichtbar, darum seid jetzt hier und wisst, dass ihr von uns allen hier in den nicht-physischen Bereichen in hohem Maße unterstützt werdet.  Ihr SEID dabei zu erwachen, und ihr SEID dabei, das menschliche Kollektiv darin mitzunehmen.  Unterschätzt nicht die Wichtigkeit eurer jetzigen Anwesenheit auf der Erde in menschlicher Form und Gestalt, ihr seid alle entscheidende und unersetzliche Elemente des göttlichen Plans für das Erwachen der Menschheit, wie es sich gerade jetzt entfaltet.

In inniger Liebe, Saul.


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 

 
FINDET DEN HIMMEL HIER UND JETZT

Die Engel, gechannelt durch Ann Albers am 28.01.2023


Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr.

Stellt euch einmal den Himmel vor. Er ist kein Ort auf einer fernen Wolke oder ein Traum, der nur nach dem Tod des Gehirns existiert. Ganz und gar nicht. Ihr Lieben, der Himmel ist ein Zustand, in dem ihr ganz und gar offen seid für die Liebe, die euch versorgt und die euch Leben schenkt. Er ist eine Schwingungs-Dimension, in der ihr intensiv präsent seid, erhoben seid und die Liebe erlebt.

Er ist ein Dasein in Frieden, Freude, Freundlichkeit, Rücksichtnahme, schöpferischem Ausdruck, Höflichkeit und all dem, was ihr mit Liebe assoziiert. Er ist Weisheit, Verständnis, Harmonie und das Empfinden, dass alles einen Sinn hat. Er ist das Gewöhnliche, durchdrungen von einem Gefühl des Außergewöhnlichen. Die Farben sind lebendig und leuchten von innen heraus. Klänge fühlen sich lebendig an. Eure Sinne sind geschärft und so könnt ihr sehr tief fühlen. Die meisten von euch "leben" erst nach dem Tod "im" Himmel, aber viele von euch haben einen flüchtigen Eindruck von dieser Schwingung, noch während sie auf eurer Erde sind.

[...]

Der Himmel ereignet sich jeden Tag. Vielleicht spürt ihr ihn bei einem behaglichen, langsamen Schluck Kaffee, bei der frischen Luft in euren Lungen und im Blut, wie es bei einem schönen Spaziergang durch eure Adern pumpt. Vielleicht spürt ihr ihn, wenn ihr euren besten Freund umarmt, über euren Hund lächelt oder einen lustigen Film anseht. Der Himmel könnte der Moment sein, in dem ihr spürt, wie ein Schmerz nachzulassen beginnt, oder in dem süßen Gefühl, nachts in ein gemütliches Bett zu steigen.

Diese himmlischen Momente haben einige Dinge gemeinsam: Ihr seid im Jetzt-Moment intensiv in eurer Erfahrung präsent. Ihr seid überwältigt von einem Gefühl der Wertschätzung. Ihr fühlt euch geliebt, liebevoll oder erlebt Liebe. Es liegt ein Gefühl der Vollkommenheit in diesem Moment. Ihr Lieben, wenn ihr diese Dinge erlebt, kann der Himmel überall, jederzeit und sogar unter allen Umständen gefunden werden.

[...]


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Ann Albers Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

14. Januar 2023
Ann Albers, John Smallman:
 

LEBEN IN WÜRDIGKEIT - IHR SEID BEREITS WÜRDIG, GELIEBT ZU WERDEN

Die Engel, gechannelt durch Ann Albers am 14.01.2023


Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr.

Erzählt euch niemals, was ihr nicht tun könnt. Erklärt niemals jemandem, warum ihr nicht haben könnt, was ihr wollt. Glaubt niemals jemandem, der euch sagt, dass ihr euch nicht verändern könnt, ganz gleich, ob die Veränderung, die ihr wollt, eine Veränderung der Gewohnheiten, eine Ortsveränderung oder eine Veränderung in eurer Gesundheit ist. Jedes Mal, wenn ihr euch selbst oder jemand anderem erklärt, warum ihr nicht sein könnt, was ihr wollt, nicht haben könnt, was ihr wollt, oder nicht tun könnt, was ihr wollt, erklärt ihr damit dem gesamten Universum, dass ihr nicht an das Göttliche glaubt. Und blockiert ihr das Wirken Gottes in eurem Leben!

Das Göttliche versucht immer, euch zu den Lösungen zu führen, die ihr sucht, zu den Antworten, die ihr wollt, und zu der Freude, die ihr erleben möchtet. Das Göttliche arbeitet daran, euch zu dem perfekten Job zu führen, das Haus zu finden, von dem ihr träumt, und diejenigen Beziehungen zu verbessern, die ihr beiderseits wünscht, oder aber euch sanft von denjenigen wegzuführen, die das nicht erfüllen. Das Göttliche informiert ständig jede Zelle in eurem Körper, wie ihr in größerer Harmonie wirken könnt, und wenn ihr in einer Krankheit verbleibt, ist der einzige Grund, ihr Lieben, dass ihr euch mehr auf Krankheit konzentriert als auf Dinge, die euch besser fühlen lassen.

Wir wissen, dass es eine Herausforderung ist, dies in die Praxis umzusetzen. Ihr seid alle mit dem Modell von Belohnung und Strafe, Lob oder Tadel aufgewachsen. "Sei ein braves kleines Mädchen, sei ein braver Junge, und du bekommst deine Belohnung. Wenn du es verpatzt, wirst du bestraft."

Das Modell von Belohnung und Bestrafung zeigt, wie die Menschheit miteinander umgeht. Das Göttliche arbeitet mit dem Modell der Liebe. Ihr werdet ohne Bedingungen geliebt. Eure Liebeswünsche werden bedingungslos unterstützt. Ihr werdet nicht für gutes Verhalten belohnt oder für schlechtes bestraft. Ihr werdet geliebt. Die Belohnung mit Liebe ist ein gutes Gefühl. Und so betrachtet, wird deutlich, dass sich eine Bestrafung durch Trennung von der Liebe schlecht anfühlt. Egal wie wohlhabend, anerkannt oder scheinbar glücklich jemand ist, wenn er nicht mit der Liebe verbunden ist, ist er insgeheim unglücklich. Eure Verbindung zur Liebe ist der Himmel. Eure Trennung von ihr ist die Hölle. Ihr alle erlebt diese Polaritäten stufenweise.

Strebt danach, den Himmel zu spüren! Wenn ihr die Liebe auf irgendeine Weise in euer Leben lasst - zum Beispiel, indem ihr einfach nach den Dingen sucht, die sich nach Liebe anfühlen, so oft wie möglich liebevoll seid - vor allem zu euch selbst - und euch darum kümmert, wie ihr euch fühlt, dann, ihr Lieben, werdet ihr diese Liebe in Form all dessen genießen, was ihr sucht. Ihr könnt einen Hund streicheln, den Duft eures Tees einatmen, einen Menschen bewundern oder die Weite des Himmels genießen. In diesen Momenten verbindet ihr euch mit der Liebe. Das ist, wenn Augenblick für Augenblick getan, weit einfacher, als ihr denkt. Es bedeutet schlicht die Wahl, euch auf etwas zu fokussieren, das sich gut anfühlt.

Wenn ihr glaubt, dass ihr leiden müsst, um würdig zu sein, werdet ihr leiden, um eure Würdigkeit gegenüber einer Quelle zu beweisen, die bereits weiß, dass ihr würdig seid. Wenn ihr glaubt, dass ihr anderen helfen müsst, auch wenn ihr euch wirklich nicht dazu geführt fühlt, dann, ihr Lieben, werdet ihr mehr mit Verstimmung in Resonanz gehen als mit Liebe. Wenn ihr jedoch ehrlich zu euch selbst seid - nur das tut, was sich besser anfühlt, und das denkt, was sich besser anfühlt, und euch auf Dinge konzentriert, die sich besser anfühlen - dann erkennt ihr eure Würdigkeit an, und werdet ihr das erleben, was ein würdiger Mensch erlebt - Hilfe, Gesundheit, Glück, Fülle, Freude, Liebe, was auch immer!

Wenn ihr euch in Gedankengut und einem Fokus übt, die sich besser anfühlen - immer einen Moment nach dem anderen -, werdet ihr euch zunächst nur ein wenig besser fühlen. Anfangs sagt ihr vielleicht sogar: "Gut, ich fühle mich ein wenig besser, aber was nützt das? Ich habe immer noch nicht das Geld, das ich haben möchte. Ich habe immer noch keinen Partner." Haltet durch, liebe Freunde! Sucht weiterhin den sich besser anfühlenden Fokus, das sich besser anfühlende Gedankengut. Eure guten Gefühle werden an Schwung gewinnen. Euer Gefühl, würdig zu sein, wird wachsen, und je mehr das geschieht, desto mehr werdet ihr die Führung und die Liebe möglich machen, die immer zugegen sind.

[...]


[... weiter auf Englisch auf Ann Albers Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


TATSÄCHLICH SEID IHR ES, DIE RIESIG SIND, UND IST DAS UNIVERSUM IM VERHÄLTNIS ZU EUCH WIRKLICH UNBEDEUTEND.

Jesus, gechannelt durch John Smallman am 15.12.2022


Tatsächlich seid ihr es, die riesig sind, und ist das Universum im Verhältnis zu Euch wirklich unbedeutend.

[...]

Ja, die Umgebung, die ihr als Menschen in der Form erlebt, ist ganz sicher un-wirklich, illusorisch. Doch wenn ihr auch das scheinbare Bewusstsein hegt, ihr wärt ein kleines und bisweilen recht unbedeutendes sterbliches Wesen in einem riesigen, unbewussten und unvorhersehbaren Universum, seid doch in Wirklichkeit ihr es, die riesig sind, und ist das Universum im Verhältnis zu euch wahrhaft unbedeutend.  Das wird euch vollkommen klar werden, wenn ihr erwacht, was ihr wahrlich tun werdet.  Niemand kann endlos schlafen, so sehr er es auch versuchen mag.  Alle fühlenden Wesen werden in der Wirklichkeit erwachen, denn es ist ihre göttliche Bestimmung, voll bewusst, lebendig und wach zu sein, und sich daran zu erfreuen, ewiglich in der unendlich liebenden Gegenwart zu sein, die Mutter/Vater/Gott ist.

Ihr alle erwacht nun, einfach indem ihr darüber nachdenkt und über die Möglichkeit nachsinnt, dies zu tun.  Alles, was existiert, ist Gedanke: das unendlich mächtige Energiefeld, das Gott ist, das die Quelle ist - und das Gott ist, die Sich Selbst jetzt durch jedes empfindungsfähige Wesen ausdrückt, das jemals existiert hat oder existieren wird.  Alles, was Sie erschafft, und alles, was Ihr erschafft, ist ewig, unendlich, unsterblich und immerwährend, und in das bewusste Wissen darüber zu erwachen, wird euch umwerfen - vor FREUDE!

In der Zeit des Gedenkens an den Jahrestag meiner Geburt erinnert ihr euch daran, dass ich die Liebe bin, und dass auch ihr - jede und jeder einzelne von euch in seiner und ihrer Form - ebenfalls einzig die Liebe seid und nichts als Liebe, weil Gott, Die die Liebe ist, uns alle aus Sich selbst, aus der Liebe heraus erschaffen hat, um das ewige Leben mit Ihr in jedem Augenblick als Liebe zu genießen.  Die Liebe IST Alles!  Alles, was ihr während eures illusorischen Lebens in einer Form und Gestalt erlebt, das nicht in völliger Übereinstimmung mit der Liebe, mit dem unendlich GROSSEN Energiefeld ist, in dem die ganze Schöpfung wohnt und weilt, ist un-wirklich, ist nicht existent und wird sich auflösen oder zerfallen, wenn ihr erwacht.  Es hat nie existiert - es scheint euch nur so, als existiere es jetzt und als habe es immer existiert - und seine kommende Auflösung oder Zerfall ist nur euer Aufbruch aus diesem tiefen Schlafzustand.  Ihr habt euch die Trennung in einem Traum erträumt, der sie für euch sehr real erscheinen ließ, und seid nun dabei, in das voll bewusste, wache Gewahrsein dessen zu erwachen, wer ihr wirklich seid und immer gewesen seid - Eins mit und auf ewig präsent in der Gegenwart von Mutter/Vater/Gott.

[...]

Euer Euch liebender Bruder, Jesus


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

13. Dezember 2022
Jennifer Crokaert, John Smallman, Shanta Gabriel:
 

AUFSTIEGS-UPGRADES

Ashian, gechannelt durch Jennifer Crokaert am 6.12.2022


Jennifer: Hallo lieber Freund! Verzeih, ich war ein paar Monate lang ziemlich sporadisch hier. Wie geht es dir und was möchtest du uns mitteilen?

Ashian: Du vergisst, dass die Zeit euer Werk ist, nicht unseres! Wir zählen nicht die Minuten seit unserem letzten Gespräch, wir folgen den Energien. Wir heißen euch willkommen zurück in unserer Energie und wir teilen all dies mit euch und allen, die diese Worte fühlen.

Wir stellen fest, dass in den schnell ansteigenden Energien auf eurem Planeten jetzt ein großer Rückblickszyklus stattfindet. Ihr seid eingeladen, zu Momenten eurer Vergangenheit zurückzukehren, in denen es bisher noch keinen "Abschluss" gegeben hat -  wie ihr es nennt -, um diese Ereignisse nun aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und sie nun vollständiger zu erlösen und freizugeben.

[...]

Ihr tretet jetzt in ein Zeitalter der Information statt der Desinformation ein. Die Wahrheit wird in euren Zellen mitschwingen, die mit dem hellen Klang des Wissens und der Bestätigung reagieren, wenn etwas für euch richtig ist.

J: Oh! Stimmt! Ich hatte letztens eine surreale Erfahrung, ähnlich wie wenn man sieht, wie die Uhr am 11.11.22 11:11 anzeigt [=frei übersetzt]. Jede Zelle in meinem Körper vibrierte, es fühlte sich an wie eine energetische Explosion, und mein Gehirn war völlig leer. Ich konnte nicht denken. Ich fühlte nur ... meine Güte, ich weiß nicht, wie ich es beschreiben soll ... Ausdehnung? Freudige Ausdehnung.

A: Ja, das sind die physischen Ausdrucksformen des Aufstiegs; die Zweifachheit, wie das Zweizählige, bedeutet, dass eure physischen Formen nun alte Programmierungen loslassen, und es ist eure Seele, die da tiefer in eure physische Form eindringt. Es ist wie ein Stufen-Sprung, wenn ihr eine so tiefgreifende physische Erfahrung macht. Viele Menschen machen diese Erfahrungen nun, und sie werden von hier an nur noch zunehmen, wenn ihr die begrenzenden Gedanken und Glaubenssätze loslasst, die euch an euren 3D-Selbstausdruck gebunden haben.

J: Wie aufregend! Was können wir tun, um diese Erfahrungen voranzubringen?

A: Ausgezeichnete Frage, wir dachten schon, du würdest sie nie stellen!

J: Danke! Ich laufe in diesen Tagen nicht auf allen Zylindern, trotz all der Aktivierungen.

A: Das liegt daran, dass du dich innerlich integrierst und entwickelst. Der Prozess der Neuverdrahtung kann sich als Verwirrung zeigen, weil deine alten mentalen Rahmen aufgebrochen werden und neue, intuitivere Formationen eingeführt werden.

Um deine Frage zu beantworten: Die spirituelle Reise ist keine Raketenwissenschaft, es geht immer darum, innezuwerden, wer du bist. Wenn du im Fluss und in der Freude und in der Synchronizität bist, dann befindest du dich in der Erdungsphase des jeweiligen Werkes, das du bereits vollendet hast. Das ist die Zeit, in der ihr eine neue Ebene des Bewusstseins kennenlernt und darin navigiert. Es ist wie ein Wandern über die Berggipfel.

Wenn du dich festgefahren, deprimiert, überwältigt, überfordert oder wütend fühlst ... das sind die Momente, in denen du dein inneres Tempo mindern und neugierig darauf werden solltest, was der Auslöser für dieses Gefühl war.

Wenn du das Gefühl hast, in einem Tal versunken zu sein, ist es an der Zeit für Bereinigung und Klärung.

In vielen Fällen genügt es, dir desjenigen Gedankens oder derjenigen Interaktion bewusst zu werden, der oder die das Gefühl der Verwundung - genauer gesagt der Wieder-Verwundung - geweckt hat, um zu dem Punkt zu gelangen, der da Heilung benötigt. Lade die violette Flamme ein, die Energien oder Glaubenssätze zu klären und zu bereinigen, die diesen schmerzhaften Moment verursacht haben, das wird genügen.

[...]


[... vollständiges Channeling auf Jennifer Crokaerts Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


IHR SEID ALLE INDIVIDUELLE UND GROSSARTIGE FUNKEN DES LICHTES, DAS GOTT IST, DIE SICH DURCH EUCH AUSDRÜCKT.

Jesus, gechannelt durch John Smallman am 02.12.2022


Das Leben ist gut, es ist immer gut, doch dann wieder gestattet ihr euch, euch durch die Unwirklichkeiten oder Illusionen der Welt der Form ablenken zu lassen - der Welt, in der die Trennung von eurer Quelle, von Mutter/Vater/Gott zu erfahren ihr kollektiv gewählt habt.  Und dann können intensives Leid, Schmerz oder Schrecken in euer Bewusstseinsfeld aufsteigen.  Wenn das geschieht, hört ihr für einige Zeit auf, das Leben als gut zu erleben, und schiebt den Unmut oder den Schmerz, den ihr erlebt, häufig auf andere, auf die Regierung oder sogar auf Gott.

Aufgrund eurer vor Äonen gefassten kollektiven Entscheidung, die Unwirklichkeit der Trennung von der Quelle zu erfahren, und der kollektiven Entscheidung der Menschheit, jetzt aus der Unwirklichkeit dieses Zustands zu erwachen, kommt überall auf der Welt vieles hoch, das thematisiert, vergeben und losgelassen werden muss.  Mit anderen Worten, die Menschheit ist nun dabei, auf individueller und kollektiver Basis alles in sich anzuerkennen, zu vergeben und loszulassen, was auch nur im Geringsten nicht mit der Liebe und der Wirklichkeit übereinstimmt.

Sehr viele Menschen wurden im Laufe der Äonen aus den verschiedensten Gründen äußerst schwer misshandelt und bestraft.  Wenn sie dann ihre menschliche Form ablegten, klammerten viele sich weiterhin an Wut, Groll fest und an ein von ihnen empfundenes Bedürfnis nach Vergeltung - ein Wunsch, diejenigen, von denen sie so schlecht behandelt worden waren, selbst gerichtet und hart bestraft zu sehen - was aus menschlicher Sicht ein faires und gerechtes Endergebnis zu sein scheint.  ABER, es gibt nur die Liebe.  Alles andere als Liebe ist unwirklich, existiert nicht, und nichts, was unwirklich ist, kann in der Wirklichkeit - eurer ewigen Heimat - wirklich vorhanden sein.

Euer kollektiver Erwachensprozess, der seit vielen Jahrzehnten im Gange ist und sich nun seiner Vollendung nähert, lässt darum in vielen Bereichen der Welt enorme Mengen an Schmerz und Leid aufkommen, da diese kollektiven Überbleibsel von Wut und Groll jetzt hochkommen, um erlöst zu werden.  Viele verspüren immer noch ein starkes Bedürfnis nach Gerechtigkeit und Bestrafung derjenigen, die unethisch, prinzipienlos und käuflich sind, da das Ausmaß ihrer Unehrlichkeit und Korruption überall auf der Welt täglich mit immer mehr Details enthüllt wird. 

[...]

Der Tsunami der Liebe ergießt sich jetzt in Milliarden von Herzen, da so vielen die Erkenntnis dämmert, dass der einzige Weg zu einer Welt des Friedens, die jeden achtet und unterstützt, durch liebevolle Interaktionen und eine Kommunikation auf jeder Ebene der Gesellschaft führt.  Diese Erkenntnis ermutigt jeden Einzelnen auf seiner individuellen Ebene, begeistert sein Herz zu öffnen und die Liebe dazu einzuladen, in ihn einzutreten und ihn wieder mit dem Bewusstsein seiner wahren und unveränderlichen Natur als Sie, die Liebe selbst, zu erfüllen.

Ihr alle, jede empfindungsfähige Lebensform, seid individuelle und strahlende Funken des Lichts, das Gott ist, Die Sich durch euch ausdrückt, und doch seid ihr zugleich und in jedem Augenblick vollkommen eins mit Ihr.  Es gibt KEINE Trennung.  Trennung wäre, wenn sie möglich wäre, tödlich, und für einen unsterblichen, ewigen und immerwährenden Ausdruck Gottes, der ihr alle seid, liegt das offensichtlich völlig jenseits des Bereichs des Möglichen.  Ihr seid!  Das Leben ist!  Die Quelle ist!  Es gibt NICHTS anderes.  Und euer Erwachen ist göttlich gesichert und garantiert.  Tatsächlich ist es bereits unterschrieben, versiegelt und zugestellt!

Wenn ihr einmal mehr in die Wirklichkeit dessen erwacht, wer ihr seid, und wo alles, was nicht aus Liebe ist, sich bereits in das unwirkliche Nichts aufgelöst hat, aus dem es für einen Moment zu erstehen schien, werden eure Freude und eure Glückseligkeit keine Grenzen kennen.

Euer Euch liebender Bruder, Jesus


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 
 

 

EINE WEIHNACHTSBOTSCHAFT

Erzengel Gabriel, gechannelt durch Shanta Gabriel am 30.11.2022

 
Ihr Lieben

Hört! Die Engel der Verkündigung singen. Könnt ihr die Engels-Stimmen hören? Die Engel rufen euch auf, euch an der Göttlichen Liebe und dem Göttlichen Licht zu erfreuen, die in dieser besonderen Zeit, die Weihnachten genannt wird, auf den Planeten strömen.

Könnt ihr hören, wie die Engel euch zuflüstern? Lauscht mit eurem Herzen. Erlaubt eurem ganzen Wesen, für diese Göttlichen Boten empfänglich zu sein, die seit der gesamten Existenz eurer Seele über euch wachen. Sie sind jetzt hier und singen mit geeinter Stimme von der Gesinnung der Einheit in allen Wesen. Sie machen freudiges Geräusch und offerieren euch die Geschenke des Göttlichen Lichts, der Göttlichen Gnade und einer Liebe, die euer Verständnis übersteigt. Empfangt sie in eurem Herzen und lasst dieses gesegnete Licht in die Welt hinaus scheinen.

Indem ihr empfänglich seid, erlaubt und ermöglicht ihr dem Geschenk Göttlicher Gnade, euer Wesen zu erfüllen. Gunst, Anmut und Gnade werden gebraucht, um die Erde zu weihen und mehr Kohärenz, Respekt und Ehrerbietung für die Gaben zu bringen, die die Erde so frei und in Hülle und Fülle bereitstellt. Wenn Menschen die Erde ehren, ehren sie auch die Elemente in ihnen selbst, aus denen die Erde besteht.

EUER GEBURTSRECHT

Es ist wahrlich euer Geburtsrecht, in Harmonie mit der Erde zu leben, die Göttliche Liebe in eurem Wesen zu spüren und zu spüren, wie die Kraft des Lichts euch in immer stärkeren Wellen durchwogt. Erlaubt dem Licht, jede Zelle in eurem Körper zu entfachen und die Liebe in eurem Wesen und Sein zu vergrößern. Wenn ihr das tut, leuchtet ihr wie ein strahlendes Licht. Es strahlt aus euch heraus und ihr werdet zu dem Licht für die Welt, das die Erde gerade jetzt braucht.

Ein Licht für die Welt zu werden, ist nicht arrogant. Wenn ein Mensch das Bewusstsein einer größeren, großartigeren Wahrheit in sich trägt, ist das ein Teil der Bestimmung eurer Seele. Was könntet ihr, während die scheinbare Dunkelheit von Chaos und Angst so offensichtlich ist, mehr brauchen als Licht? In dieser heiligen Zeit ist das Licht der Christus-Energie verfügbarer denn je zuvor. Dieser Segen trägt die Göttliche Liebe in euer Herz und hinaus in eure Welt.

[...]

Erlaubt dem Göttlichen Licht, euren Geist und euer Herz zu erleuchten und jede Zelle und Faser eures Wesens zu durchlichten. Eure Bereitschaft und offenherzige Annahme der Göttlichen Liebe segnet euren Körper, euren Geist und eure Seele. Nehmt dieses Geschenk an und lasst zu, dass das Licht des Christus in dieser Heiligen Jahreszeit in euch geboren wird.

Lasst das Göttliche Licht jetzt von euch ausgehen, damit wirklich Frieden auf Erden und Wohlwollen zwischen allen Wesen herrschen kann.


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Shanta Gabriels HIER]

 

 

____________________________________________________

 

5. Dezember 2022
John Smallman (2x), Shanta Gabriel:
 

WIE IHR WISST, HAT EINE TRENNUNG VON DER QUELLE NIE STATTGEFUNDEN.

Saul, gechannelt durch John Smallman am 26.11.2022


Nun, da sich das Jahr 2022 dem Ende zuneigt, seid ihr euch alle der enormen Zahl von Erfahrungen und Ereignissen bewusst, die in ihm stattgefunden haben, von denen viele weder glücklich noch erbaulich waren und hauptsächlich dazu führten, das Leid zu erhöhen, das so viele Menschen weltweit durchmachen.  Doch dieses wachsende Bewusstsein über die entbehrlichen, aber mitunter gewollten Verstärkungen des Leids führt tatsächlich dazu, dass eine große Anzahl von Menschen die tief verwurzelten, wertenden und lieblosen Absichten und Verhaltensweisen loslässt, die die Menschheit seit sehr langer Zeit plagen.  Es ist - JETZT - an der Zeit, dass jeder Mensch alles in sich erlöst, was nicht in absoluter Übereinstimmung mit der Liebe ist, und dies findet jetzt statt.  Die Zahl derer unter euch, die schließlich erkennen, dass urteilende und konkurrierende Gedanken, Worte und Verhaltensweisen Konflikte niemals lösen, sondern nur ihre Häufigkeit erhöhen, wächst rapide an, da der Irr-Sinn dieser Art von Beziehungen auf individueller, organisatorischer, politischer oder internationaler Ebene immer offensichtlicher wird.

Ja, das Leid nimmt weltweit enorm zu, aber es entsteht auch eine ebenso enorme Einsicht in die Notwendigkeit eines großen Wandels, und überall bilden sich liebevolle Gruppen und Gemeinschaften, um diesen zu bewirken.  Erlaubt daher der Liebe, die euch in jedem Augenblick umgibt und umarmt, eure Herzen zu füllen, indem ihr sie einladet, in euch einzutreten und euch zu durchströmen - und massiv zu der Heilung der angstvollen Wahl eurer selbst und der Menschheit beizutragen, sich in einem Zustand der Trennung von der Liebe zu verstecken. Einem Zustand, der noch angefacht wird von eurem sehr dominanten Gefühl von Unwürdigkeit oder Sündhaftigkeit, das ganz und gar gegenstandslos ist.

[...]

Jetzt ist der richtige Augenblick für eure Bereitschaft gekommen.  Die Bedingungen innerhalb der Unwirklichkeit sind für euch viel zu schmerzhaft und unerträglich geworden, um sie noch länger ertragen zu können, und so habt ihr kollektiv gewählt, in die Wirklichkeit zu erwachen, um euch selbst ein für alle Mal in eurem natürlichen und normalen Zustand zu erleben, vollauf präsent und Eins mit der ewigen Gegenwart eurer unendlich liebenden Schöpferin.

Diesen Prozess fortzusetzen und zu seiner gloriosen Vollendung zu bringen, erfordert einzig eure Absicht, ganz und gar bedingungslos das Experiment der Trennung zu beenden, an dem die Menschheit kollektiv so lange beteiligt war.  Diese Absicht wurde nun sehr kraftvoll gefasst, und mit der massiven, unermesslich liebevollen Unterstützung von all jenen in den nicht-physischen Reichen ist die Rückkehr in die Wirklichkeit in greifbare Nähe gerückt.

Erinnert euch täglich daran, nach innen, tief in euch selbst hinein zu euren heiligen und individuellen Zufluchten zu gehen, die niemals auch nur für den kürzesten Moment von eurer Quelle getrennt waren, und ladet die Liebe, die Gott ist, die eure Quelle ist, ein, eure Herzen mit dem absoluten und intensiven Wissen um eure unzerstörbare Verbindung zur Wirklichkeit zu erfüllen.  Diese Verbindung zu spüren, selbst wenn es nur ein sehr subtiles und sanftes Gefühl ist, wird euch befähigen, euch weiter voll auf euren Erwachensprozess einzulassen.  Wenn ihr genau das tut, hilft dies dem gesamten Kollektiv, das die Menschheit ist, sich ebenfalls auf euren gemeinsamen Erwachensprozess einzulassen und ihn so auf glorreiche Weise zum Erfolg zu führen.

Voll inniger Liebe und Ermutigung, Saul.


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

 


TRENNUNG IST IRREAL, SIE IST NIE UND WIRD NIEMALS GESCHEHEN.

Jesus, gechannelt durch John Smallman am 24.11.2022


Während ihr erwartungsvoll und gespannt dem grandiosen Erwachen entgegenblickt, ist es von wesentlicher Bedeutung, dass ihr weiterhin jeden Tag die geweihten Heiligtümer - die heiligen Zufluchten - tief in eurem Innern aufsucht, um immer neu die Absicht zu fassen, nur liebevoll zu sein, was auch immer geschieht.  Ihr alle seid inkarnierte Liebe, doch größtenteils seid ihr so sehr mit eurem täglichen menschlichen Leben beschäftigt und seid durch den Stress eures täglichen Lebens als Menschen so sehr von der Wirklichkeit dessen abgelenkt, wer und was ihr wirklich seid, dass ihr dadurch in eurem illusorischen oder traumähnlichen Zustand der Unkenntnis eurer authentischen Natur verbleibt.  Die Welt der Formen scheint sehr real zu sein, denn dies war eure Absicht, als ihr sie geschaffen habt, und nun, wo in ihr lebt, ist sie in der Tat sehr verwirrend für euch.

Das Aufsuchen eurer heiligen inneren Sanktuarien und das dortige Wiederherstellen eurer liebevollen Absicht erinnert euch einen Moment lang daran, dass ihr inkarnierte Liebe seid, ehe ihr dann erneut von den Anforderungen des täglichen Lebens abgelenkt werdet.  Aber diese kurzen Bewusstseins-Augenblicke lenken jeden von euch höchst wirksam wieder auf euren vor der Inkarnation gewählten Lebensweg zurück. Und so folgt ihr - verborgen unter den Ablenkungen des täglichen Lebens - diesem Weg dann tatsächlich wieder, wenn auch eher unbewusst.

Da ihr euren Weg mit göttlicher Unterstützung und enormem Zuspruch gewählt habt, könnt ihr gar nicht anders, als ihm genauso zu folgen wie vorgesehen.  Wann immer darum das Gefühl aufkommt, unwürdig, inkompetent oder nicht gut genug zu sein, verwerft es, denn es ist völlig gegenstandslos.  Ihr, jeder Einzelne von euch, seid absolut kompetent, den Pfaden zu folgen, die ihr für euch selbst geplant habt, ehe ihr euch inkarniert habt, um in dieser Zeit eures Erwachens als Menschen auf der Erde zu sein.  Vertraut euch selbst... Gott tut es, und Er weiß, dass ihr es erfolgreich meistern werdet.

Ihr könnt euch des immensen Leids, das derzeit so viele auf dem Planeten Erde erfahren, nicht nicht bewusst sein, und die Absicht zu fassen, denjenigen Liebe zu senden, die Schmerz oder Leid erfahren, ist sehr wirksam und machtvoll.  Eure Aufgabe ist ebenso, eurem eigenen individuellen und in Vollkommenheit geplanten Lebensweg zu folgen, wie auch anderen beizustehen, indem ihr der Liebe ermöglicht, durch euch zur gesamten Menschheit zu strömen - ohne irgendwelche Ausnahmen.  Entlasst das Bedürfnis, über andere zu urteilen.  Ihr könnt und werdet den Weg, den ein anderer geht, nicht kennen oder verstehen - tatsächlich habt ihr oft große Schwierigkeiten, euren eigenen Weg zu verstehen.

Jeder, absolut jeder, folgt seinem eigenen individuellen Weg auf perfekte Weise, und was jetzt überall auf dem Planeten geschieht, ist eine enorme Bewegung in Richtung eines Bewusstseins der unendlichen Macht und Kraft der Liebe und eines Bewusstseins, dass diese Macht und Kraft die einzige ist, die es gibt; und so versteht es sich von selbst, dass ihr auch nichts anderes braucht!  In dem Maße, in dem sich immer mehr Menschen dieser Wahrheit öffnen und die Liebe in ihre Herzen einladen und dann erlauben und beabsichtigen, dass Sie durch sie zur gesamten Menschheit fließt, intensiviert sich der Prozess des Erwachens. Denn die Liebe füllt immer mehr Herzen und strömt höchst kraftvoll durch sie hindurch, um sich mit dem Tsunami der Liebe zu vereinen, der die Welt seit mehreren Jahrzehnten - in Vorbereitung auf diesen JETZT-Moment - umspült und umarmt.


[... weiter auf Englisch auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 
 

 

DAS LEBEN IN DANKSAGUNG LEBEN    /    MIT DER DANKBARKEIT ALS SCHLÜSSEL ÖFFNET IHR DAS TOR ZU EINER NEUEN DIMENSION.

Erzengel Gabriel, gechannelt durch Shanta Gabriel am 21.11.2022


Ihr Lieben,

wenn ihr in eurem Leben eine neue Einstellung zur Danksagung [thanksgiving] entwickelt, zieht das mächtige Ströme lichterfüllter Energien an, die alles segnen, was auf diese Weise geehrt wird. Wann immer ein Segen der Danksagung ausgesprochen wird, überträgt dies Göttliche Energie auf den Menschen, der ihn sendet, sowie auch auf die Situation, die gesegnet wird. In schwierigen Zeiten mag es schwierig scheinen, etwas zu finden, wofür ihr dankbar sein könnt. Trotzdem besteht eine der Möglichkeiten, eine positive Veränderung in eurem Leben herbeizuführen, darin, für das zu danken, was ihr jetzt habt. Ihr könnt sogar im Voraus für das danken, was ihr erschaffen wollt. Dies ermöglicht eine Verschiebung in eurer Wahrnehmung, sodass ihr beginnt, neue positive Energie in euer Leben zu ziehen.

Dankbarkeit ist eine Haltung, die euer Bewusstsein tiefgreifend verändern kann. Wenn ihr euer Leben in Dankbarkeit lebt, kann dies euer Wesen auf biologischer Ebene beeinflussen und euren Geist und Körper darauf trainieren, in einem höheren Zustand von Gesundheit und Wohlbefinden zu leben.

Wenn ihr nichts anderes findet, könnt ihr einfach dafür danken, dass ihr am Leben seid, sodass eure Seele sich entwickeln kann. Es ist ein Geschenk, in einem menschlichen Körper zu sein, und euer Körper ist ein wunderbares Instrument. Denkt daran, dass ihr ein Herz in euch tragt, das keine bewusste Unterstützung eurerseits braucht, um weiterzuschlagen. Denkt daran, dass ihr eurem Verdauungssystem nicht sagen müsst, dass es seine Arbeit machen soll.

Alle diese Körperteile funktionieren nach einem wundersamen Göttlichen Plan der Vollkommenheit. Wenn ihr eure Aufmerksamkeit auf diese Systeme in eurem Körper richtet, wenn ihr anfangt, für die unglaublichen Prozesse zu danken, die 24 Stunden am Tag in euch ablaufen, werden sie auf einer höheren Ebene zu arbeiten beginnen. Wenn ihr den Fokus eurer Aufmerksamkeit auf Dankbarkeit und Segen ausrichtet, wird mehr Licht und Kraft in eure lebenswichtigen Organe fließen. Für zusätzliche Energie könnt ihr diese Organe mit einer heilenden Farbe wie Rosa oder Grün füllen, die sie mit Göttlichem Licht erhellt. Zum Spaß könnt ihr euch dann ein Lächeln auf einem Körperteil vorstellen, z. B. auf eurer Leber oder eurem Herzen. Dies wird nicht nur eure Organe segnen, sondern auch euren Geist erhellen.

[...]

Wenn ihr euch für euren wunderbaren, gesunden, starken und flexiblen Körper bedankt, kann er auf positive Weise reagieren und die Bildung neuer, gesunder Zellen unterstützen. Euer Körper enthält eine göttliche Blaupause der Vollkommenheit, die in die gegenwärtige Erfahrung hinein gerufen werden kann. Es beginnt damit, dass ihr für euren Körper dankt, so wie er jetzt ist, und die Ideen hinzufügt, die ihr gerne in euch erschaffen würdet.

Wenn ihr für euren klaren und gelassenen Verstand dankt, für ein Gehirn, das mit Ausgeglichenheit und Präzision funktioniert, und vor allem, wenn ihr für das Göttliche Licht dankt, das eure Denkprozesse kontinuierlich befähigt, geschieht eine positive Reaktion in euch. Eure Dankbarkeit wird euren Geist segnen und ihm erlauben und ermöglichen, auf einer höheren Schwingungsebene zu arbeiten. Diese einfachen Handlungen verändern nicht nur euren Verstand, sie inspirieren auch eure Emotionen, mit Freude zu reagieren. Stellt euch den inneren Impuls der Freude vor, und der Gedanke an dieses manchmal nicht ganz so vertraute Gefühl wird eine neue Ebene der Inspiration in eurem Wesen auslösen. Eure Vorstellungskraft ist ein einflussreiches Werkzeug der Ermächtigung, und sie kann zum Schaden oder zum Guten in eurem Leben eingesetzt werden.

Dankbarkeit ist die Haltung, die euch in euer Herz führt

Denkt daran, dass eure Gedanken wie Gebete sind, die in den universellen Fluss des Lebens hineinreichen. Wenn ihr eure Gedanken bewusst einsetzt, werden sie zu Gebeten, die eure Perspektive verschieben, so dass ihr ein größeres Bild von dem sehen könnt, was in eurem Leben tatsächlich vor sich geht. Gebete der Dankbarkeit sind sehr kraftvoll und stimulieren einen verstärkten Fluss spiritueller Energie in jeder Situation. Diese Kraft kann in eurem Leben wunderbare Veränderungen zum Guten bewirken. Es mag ein wenig Mühe kosten, etwas zu finden, wofür ihr dankbar sein könnt, wenn ihr euch niedergeschlagen fühlt, aber Dankesgebete können eine wunderbare Veränderung in eurem Geist bewirken, wenn ihr es tut.

Für eure Zukunft ist es von entscheidender Bedeutung, dass ihr Mitgefühl für euch selbst und für die Fehler oder Irrtümer habt, die ihr begangen habt, als ihr das Leben kennen lerntet, und dass ihr Vergebung für die Person aufbringt, die ihr in der Vergangenheit wart. Seid dankbar für alles, was ihr gelernt habt, und für alles, was ihr seid. Dieser Akt ist ein guter Anfang für eine friedvolle und glückliche Zukunft. Ihr könnt mit eurem dankbaren Gedankengut von heute neue Türen für morgen öffnen.

Ganz gleich, wie es sich anfühlt, ihr seid nie allein. Ihr seid hier auf der Erde, um euch an eure Verbindung mit der geistigen Gegenwart in eurem Leben zu erinnern. Ihr seid dazu bestimmt, ein glückliches, erfülltes Leben in Fülle zu führen. Um dies zu erreichen, ist es unumgänglich, aus den Herausforderungen des Lebens herauszutreten und euch in den Fluss der Liebe Gottes zu begeben, der euch kreativere Lösungen bringen wird. Es gibt einen Ort, an dem ihr immer die Kraft der Göttlichen Liebe spüren könnt, und das ist euer Herz.

Es spielt keine Rolle, wenn ihr in eurem Leben nichts seht, wofür ihr dankbar sein könntet, allein der Akt des Dankens öffnet eine Tür in eurem Herzen, die die Göttliche Liebe hereinlässt.

[...] 


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Shanta Gabriels Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

4. November 2022
Shanta Gabriel, John Smallman, Rebecca Couch:
 

DAS 11:11-TOR ZUR EVOLUTION

Erzengel Gabriel, gechannelt durch Shanta Gabriel am 3.11.2022


Ihr Lieben,

seit Anbeginn der Zeit hat es reine, klare Momente gegeben, in denen sich die Tore des Erwachens öffnen, sodass die Einzelnen voranschreiten können. Das 11:11-Tor ist ein kollektives, hochschwingendes Portal, das sich öffnet, um die gegenwärtig stattfindende Bewusstseins-Evolution auf der Erde zu unterstützen.

Wenn ihr, bildlich gesprochen, das Tor durchschreitet, könnt ihr euch in euer in dem Moment am meisten Entwickeltes Selbst hinein bewegen, in Einheit mit Allem Das Ist. [...]

Ihr seid in eurem Inneren für diesen Moment des Erwachens kodiert worden. Es ist ein weiterer Schritt in der Evolution des Bewusstseins, einer mit großer Kraft und Unterstützung. Die Erzengel stehen an der Pforte, um euch in Liebe zu halten und euch Kraft und Mut zu geben, in euer neues, erwachtes Leben zu treten.

Seit digitale Uhren eine so weit verbreitete Verwendung gefunden haben, ist der Anblick "11:11" immer vertrauter geworden. Was sich hinter dem Symbol verbirgt, ist weniger bekannt. Die 11 ist schon seit langem die Zahl der Engelsdimensionen, die den Menschen auf der Erde ihre Unterstützung anbieten. Wenn zwei 11en zusammen gesehen werden, wird diese 11:11 zu einem Tor, das Himmel und Erde im perfekten Gleichgewicht symbolisiert, so wie die Spitzen eines hohen Berges von der Erde bis zum Himmel reichen.

Die wichtigste Bedeutung der 11:11 ist ihre Verfügbarkeit und Nutzbarkeit als ein Portal zu höherem Bewusstsein, als ein Moment in der Zeit, in dem die Engel des Lichts eure dargebrachten Gebete und guten Vorsätze und Absichten unterstützen können und so deren Manifestation auf der Erde fördern können. Wann immer sich die 11:11 zeigt, dient sie als Erinnerung daran, euch diese eine Minute zu nehmen, um eure Träume fest in eurem Herzen zu halten, die Unterstützung der Engelreiche anzuerkennen und den Mut zu haben, eure Bereitschaft zu bekräftigen, euch in neue Dimensionen der Liebe hinein zu bewegen. An Schwung zu gewinnen, mit dem Göttlichen Licht, das euch eine neue Ebene der Vereinigung mit eurem authentischsten, ewigen göttlichen Selbst ermöglicht, bietet euch einen erstaunlichen, wundersamen Moment der aufsteigenden Befreiung von alten Mustern.


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Shanta Gabriels Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 



MACHT ES ZU EINEM ASPEKT EURER TÄGLICHEN PRAXIS, EINFACH ZU SEIN.
 

Saul, gechannelt durch John Smallman am 13.10.2022


Wir sind Eins, ihr alle wisst das, und doch macht diese Aussage für die meisten von euch keinen Sinn, weil ihr eine Welt mit Milliarden individueller Menschen wahrnehmt, euch selbst eingeschlossen, von denen jeder nach Anerkennung und Liebe sucht, jeder für sich selbst und nur für sich selbst.  Aber Suchende finden nur Ablenkungen [vom Wesentlichen] vor.  Diese Ablenkungen können recht faszinierend sein und dem Suchenden neues Wissen und Informationen bringen, die zwar von Wert sein können - von großem scheinbaren Wert mitunter, wenn es ihnen vielleicht eine Art kurzweiliges Erwachen gibt, das später dann erkundet werden kann -, aber es bleiben Ablenkungen.  Das Suchen muss aufhören, auf dass ihr euren Verstand, euren Intellekt und eure Neugier zur Ruhe bringen und einfach SEIN könnt!  Letztlich wird euch das Suchen zu dem Bewusstsein führen, dass ihr einfach nur sein müsst, dieses Bewusstsein aber ist jetzt verfügbar, darum nutzt es jetzt und nehmt euch genau jetzt eine Pause und SEID!

Einfach zu sein ist der Grund, aus dem viele von euch gewählt haben, in diesem Augenblick des kollektiven Erwachens der Menschheit als Menschen in der Form zu inkarnieren.  Damit habt ihr eine höchst wunderbare Wahl getroffen, und ihr könnt euch, während ihr in menschlicher Form hier anwesend seid, wahrlich keine Vorstellung davon machen was für einen kraftvollen und machtvollen Impuls euer einfaches Sein auf euren kollektiven Erwachensprozess hat.  Ihr, die ihr einfach seid - das ist ein absolut essentieller Aspekt des Prozesses! Darum lasst vollständig jedes Gefühl los, das euch suggerieren würde, dass ihr nichts tut, dass ihr nur 'Platzverschwender' seid.  Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein!  Ihr seid jetzt hier auf der Erde, weil eure Anwesenheit hier jetzt erforderlich ist, wie ihr wusstet, als ihr die mutige Wahl getroffen habt, zu inkarnieren, um den Prozess in höchstem Maße zu unterstützen, und ihr werdet hier in den nicht-physischen Reichen dafür sehr geehrt.


[... weiter auf Englisch auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________




DAS GLEICHGEWICHT HALTEN

Der Rat des Lichts, gechannelt durch Rebecca Couch am 26.9.2022


Ihr Geliebten,

dies sind unruhige Zeiten. Es ist das Hochkochen der Brühe, was den Dampf ausstößt, ihn dabei aber auch reinigt. Was nicht mehr gebraucht wird, wird in den Äther alchemisiert.

Tut, was ihr könnt, um in diesen Zeiten geerdet und zentriert zu bleiben, wie auch immer dies für euch gut funktioniert. Die Bäume und die natürlichen Elemente sind meisterhaft darin, dabei zu helfen. Bleibt in euren instinktiven Sinnen, die euch in eurem Körper halten. Nehmt weiterhin viel Flüssigkeit zu euch und bleibt ausgeruht. Seid wachsam gegenüber eurem Verstand, damit er euch nicht in niedrigere Frequenzen entführt.
Macht euch in keiner Weise Sorgen. Erinnert ihr euch an die reine Unschuld von euch als das Kind, das ohne jegliche nach außen gehende Aufmerksamkeit spielte? Dies ist ein guter Ausgangspunkt. Erinnert ihr euch an die grenzenlosen, sorglosen Sommertage? Findet diesen Zustand der unschuldigen [innocent - treuherzig, arglos] Wahrnehmung im Innern und legt dann euren aufmerksamen Sinn für Intuition und Instinkt darüber wie ein Tuch. Vertraut darauf, dass ihr bei Bedarf gewarnt und geführt werdet, und trefft die Wahl, diesen Aufforderungen fortan ohne Zögern zu folgen.
Haltet die Dinge einfach. Geht sicher, dass alle eure körperlichen, emotionalen, mentalen und geistig-spirituellen Bedürfnisse erfüllt werden. Das ist in dieser Zeit von entscheidender Bedeutung, denn es stärkt euch, wenn der Regen kommt und die Winde wehen. Lasst in dieser Hingabe nicht nach, und dann werdet ihr ein gutes Gespür für euch selbst haben und auch anderen bei Bedarf beistehen können. Euer eigenes Glas bleibt dann immer voll, und ihr habt bei weitem genug "in der Untertasse", um mit anderen zu teilen. Kein Drama. Keine Angst. Keine Sensationslust. Keine überflüssige Energie im Moment ... spart all das für das, was am wichtigsten ist, und das ist, das Gleichgewicht zu wahren. Dies ist der Weg des Meisters. Selbstbeherrschung und Disziplin werden euch einen klaren Weg bahnen. Jetzt ist nicht die Zeit für verschlungene/gewundene Wege!


[... weiter auf Englisch auf Rebecca Couchs Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

30. August 2022
Thea Grace Sirius, Jennifer Crokaert:
 

GEHT NACH INNEN

Die Engel von Sirius, gechannelt durch Thea Grace Sirius am 19.8.2022


Ihr Liebsten, dies sind verheißungsvolle Zeiten, denn ihr alle steht am Ende eines langen und harten Kampfes, um es so zu beschreiben. Viele von euch sind müde und erschöpft, aber wir bitten euch sehr, nicht an der letzten Hürde aufzugeben. Es mag euch vorkommen, als ob nichts geschieht, aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein... DAS ENDE ist wirklich in Sicht.

Die LICHTARBEITER, die eigens wegen des ÜBERGANGS von einem dritt- zu einem fünftdimensionalen Planeten auf den Planeten gekommen sind, sind dem Geschehen sozusagen voraus. Wir haben schon früher gesagt, dass sich eure Körper von kohlenstoffbasierten zu kristallinen Körpern wandeln, und das ist zweifellos die letzte Hürde, die ihr alle zu überwinden habt.

Lasst euch davon jedoch nicht entmutigen. Ihr alle seid mehr als in der Lage, über diese letzte Hürde in die NEUE ERDE zu springen, die ihr euch so sehr wünscht. Viele von euch mögen unter unangenehmen Symptomen leiden, und wir verstehen, dass ihr euch dadurch irritiert fühlt. Wenn ihr jedoch AUF EUREN KÖRPER HÖRT und die Botschaften versteht, die euer Körper vermittelt, können sie sehr schnell überwunden werden. FRAGT EUREN KÖRPER, was er braucht, um zu heilen. Vielleicht müsst ihr euch ausruhen, vielleicht braucht ihr Bewegung, vielleicht müsst ihr eure Ernährung umstellen, doch euer Körper weiß es, darum. Jeder Mensch ist anders, und was für den einen das Richtige ist, mag für den anderen nicht das Richtige sein. HÖRT AUF EUCH SELBST! Andere mögen euch Ratschläge geben, aber die beste Person, auf die ihr jemals hören könnt, ist euer eigenes Ich.

LERNT EUREN KÖRPER ZU SCANNEN. Sprecht mit den Zellen in jedem Bereich eures Körpers und sagt ihnen, dass sie sich jeden Tag erneuern und regenerieren sollen. MEDITIERT und ruht euch in dieser Phase oft aus, lasst euch von anderen helfen und ALLES WIRD GUT WERDEN.

Als Erwachsene waren die letzten 2 Jahre für viele von euch eine ziemliche Herausforderung, da ihr versucht habt, den Menschen um euch herum zu helfen. Einige eurer Freunde und Familienangehörigen haben euch nicht zugehört, und ihr habt erkannt, dass es sinnlos war, mit ihnen zu reden. Dennoch fasst Mut, denn ihre SEELE hat zugehört, und sie werden mit der Zeit aus ihrem Schlummer erwachen. Sendet ihnen weiter eure LIEBE, HÖRT ihnen zu, aber unterlasst es, ihnen Ratschläge zu geben, denn oft werden sie nicht zuhören. Es ist jetzt an der Zeit, jenen beizustehen, die ERWACHT SIND und eure spirituelle Hilfe WIRKLICH wertschätzen.

Wir möchten euch empfehlen, die Kinder zu beobachten und euch daran zu erinnern, wie es war, ein Kind zu sein. Tut all die lustigen Dinge, die ihr als Erwachsene vergessen habt zu tun. Das Leben ist für viele sehr stressig geworden, aber wenn die Finanzen der Welt umverteilt werden und Maschinen manche der unangenehmen Arbeiten übernehmen, wird es für die Menschen weniger Arbeit geben und wird ihnen mehr Freizeit zur Verfügung stehen. Hört auf euer inneres Kind und fragt es, was es gern tun würde. Tanzt, singt und spielt. Findet heraus, was euch FREUDE bereitet und TUT es. Erinnert euch daran, was ihr als Kind gerne gemacht habt, und tut es jetzt. Keine Ausreden, dass ihr keine Zeit habt. Keine Ausreden, dass ihr kein Geld habt, denn als Lichtarbeiter WERDET IHR IMMER VERSORGT SEIN, was auch immer ihr zu tun beschließt.

Viele Heiler sind mit einem Armutsbewusstsein in dieses Leben gekommen, und viele von euch glauben vielleicht nicht, dass ihr zu diesem Zeitpunkt die finanziellen Mittel habt, um all das zu tun, was ihr gerne tun würdet. Wir raten euch, jetzt NACH INNEN zu gehen, um euren Reichtum, eure Fülle zu mehren. In der Zukunft mag Geld in der Tat nicht mehr so sehr gebraucht werden wie jetzt. Ihr werdet in der Lage sein, anderen zu helfen, wie andere auch euch helfen, und kein Geld muss je den Besitzer wechseln.

Wie ihr vielleicht wisst, hatte in der Vergangenheit 1% der Bevölkerung 90 % der Finanzen und kontrollierte die Welt, aber das wird sich alles ändern, und IHR seid ein Teil dieser Veränderung. Glaubt daran, und es WIRD viel früher geschehen, als ihr jemals für möglich gehalten habt. Seht ihr nicht, dass dies jetzt geschieht? Viele Menschen fangen an, den großen globalen Konzernen zu misstrauen, die enorme Mengen an Geld einnehmen...

[...]

WISST, dass euch als LICHTARBEITER immer die Unterstützung gegeben wird, die ihr braucht, ihr müsst es nur GLAUBEN. Wisst, dass ihr als KRAFTVOLLE EMPFINDSAME WESEN alles VERWIRKLICHEN und MANIFESTIEREN könnt, was ihr euch jemals gewünscht habt. Es ist jetzt an der Zeit, dass ihr auf euch selbst VERTRAUT und an EUCH SELBST GLAUBT und WISST, dass ihr dies erreichen KÖNNT. Schaut auf euer Leben zurück und seht, wie weit ihr gekommen seid. Es mag Drehungen und Wendungen auf eurem Pfad gegeben haben, aber ihr seid immer auf dem Weg geblieben und das werdet ihr auch immer.

[...]

WISST, wie KRAFTVOLL ihr alle seid, und die NEUE WELT wird schneller bei euch sein, als ihr denkt.

GEHT NACH INNEN, IHR LIEBEN, UND IHR WERDET ALLES FINDEN UND MANIFESTIEREN, WAS IHR JEMALS FÜR EIN FREUDIGES, FRIEDVOLLES UND REICHES LEBEN BRAUCHEN WERDET.

Wie immer senden wir euch viel LIEBE und viele SEGEN.

WIR SIND SIRIUS.


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Thea Grace Sirius Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


DIE GALAKTIKER SIND IMMER DA

Ashian, gechannelt durch Jennifer Crokaert am 12.7.2022


[Ausgelassene Stimmung]

Jennifer: Sei gegrüßt, Galaktiker!

Ashian: Sei gegrüßt, Erdling!

J: Nun, wir ja sind heute in großartiger Form!

A: Wir zögern nicht zu sagen, dass wir immer in großartiger Form sind! In großartiger Form zu sein ist auf der Erde eine weit flüchtigere, vergängliche Angelegenheit - im Moment zumindest.

J: Im Moment zumindest? Ich liebe es, nur zu, sprich weiter...!

A: Während die Energien aufsteigen, werdet ihr feststellen, dass wenn ihr - selbst wenn es dichtere Emotionen sind, die umgewandelt werden müssen - die aufgestaute, gefangene Energie ganz einfach erlöst und freigebt, indem ihr den Emotionen da zu sein erlaubt, und die Geschichte ehrt, die sie euch zu erzählen haben (diese Energie kann zum Beispiel in "schlechten Gewohnheiten", körperlichen Schmerzen, Ängsten und Süchten zu finden sein).

Doch wir kommen vom eigentlichen Thema ab... wir möchten von der Freude sprechen, die euch erwartet. Während diese eines glorreichen Tages tatsächlich eure Systeme überschwemmen wird - euer so genanntes Ereignis oder euer Aufstieg -, spielt sich derzeit zunächst ein schrittweiser Prozess ab. Ihr ladet mehr Licht herunter, wandelt jeden Tag mehr Kohlenstoff ins Kristalline um, und so erhöht ihr jeden Tag eure Basis- oder Grundlinie der Freude. Das ist ein Grund dafür, warum viele von euch das Gefühl haben, dass sie derzeit leichter reizbar sind.

Die Kluft zwischen eurem eigenen natürlichen Wissen darüber, wie ihr empfindet und euch fühlt, und der nun explodierenden Schattenseite desjenigen Teils der Menschheit, der diese Klärungsarbeit nicht leistet, ist für euch sehr beunruhigend und wirft euch aus dem Gleichgewicht. Darum haben alle Lichtarbeiter zugestimmt, im Namen der Menschheit Klärungsarbeit zu leisten, um den Prozess zu beschleunigen, und dies als den größten Akt der Liebe zum Göttlichen.

J: Komischerweise macht das alles Sinn.

A: Wir sind hocherfreut!


[... weiter auf Jennifer Crokaerts Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

15. August 2022
Thea Grace Sirius, Shanta Gabriel:

LÖWENTOR-BOTSCHAFT*

Die Engel von Sirius, gechannelt durch Thea Grace Sirius am 8.8.2022


Ihr Liebsten, wir sind hier an diesem bedeutsamen Tag (8.8.) in der Mitte der Periode, die bekannt ist als das Löwentor und in der unser Stern sehr stark mit dem Erdstern verbunden ist. Die herausfordernden Verschiebungen im menschlichen Bewusstsein wirken sich auf jedes Wesen auf der Erde aus. Und es sind nicht nur die Menschen, die sich von der 3. Dimension in die 5. Dimension der Liebe, des Frieden und der Harmonie bewegen. Auch Gaia und alle ihre Bewohner einschließlich der Flora und Fauna entwickeln sich darin mit.

Diese Zeiten bringen unausweichlich neue Daseins-Weisen und -Formen mit sich, alte Systeme fallen und neue treten an ihre Stelle. Als Lichtarbeiter seid ihr dem Spiel, um es so auszudrücken, voraus, und eure Aufgabe ist es, stark zu bleiben, während all dies geschieht. Viele von euch, die in den letzten Jahren den aktuellen Stand der Dinge in Frage gestellt haben, beginnen sich zu fragen, ob tatsächlich etwas geschieht, da eure Freunde und Familien nach den letzten zwei Angst-Jahren wieder zu einer normalen Lebensweise zurückkehren.

Wir sind indes hier, um euch wissen zu lassen, dass hinter den Kulissen viel geschieht, wenn ihr euch dessen auch vielleicht nicht bewusst seid. Zu den Lichtarbeitern, die als erste aus dem Wahn-Sinn der letzten zwei Jahre erwacht sind, gesellen sich nun auch andere, die zu hinterfragen beginnen, was tatsächlich geschehen ist. Ihr werdet in den Hauptmedien nun mehr von dieser Hinterfragung zu sehen beginnen, da die Kontrolle sich lockert. Das Kartenhaus fällt zusammen. Es ist jetzt an der Zeit, in die Zukunft zu blicken und neue Daseins-Weisen und -Formen zu finden, die euch bisher verborgen waren.

Für einige Lichtarbeiter war es sehr frustrierend, da ihre Familien und die Freunde um sie herum nicht glaubten, was sie ihnen zu sagen versuchten, und sozusagen weiter schliefen. Das wird sich jedoch ändern, und sie werden auf viele verschiedene Arten erwachen. Haltet euch nicht mit den Unterschieden zwischen euch auf, sondern fokussiert euch auf eure Verbindungen miteinander.

Wenn ihr mit anderen zusammen seid, die noch schlafen, streitet nicht mit ihnen oder fordert sie nicht mit Worten heraus. Ihre Seelen werden eure Liebe spüren, auch wenn ihr Bewusstsein noch schläft. Dies ist der neue Weg, andere zu erwecken. Als Lichtarbeiter sind eure Auren weit mächtiger als Worte. Lernt, in der Nähe dieser Menschen einfach nur zu Sein. Ihr werdet beginnen, anderen zu begegnen, die wacher sind und die den Ist-Zustand der Dinge zu hinterfragen anfangen. Ihr werdet ganz einfach wissen, wann der richtige Zeitpunkt ist, mit ihnen zu sprechen, und wann der richtige Zeitpunkt ist, zu schweigen.

Bald werdet ihr nicht mehr mit anderen zusammen sein wollen, die vollauf im Dunkeln tappen. Sie haben noch viel Arbeit vor sich. Ihr seid immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort, um anderen beizustehen, darum erinnert euch daran, wie mächtig ihr seid, einfach indem ihr Seid.

Die Veränderungen, die auf der Erde stattfinden, beinhalten neue Verschiebungen der tektonischen Platten, Erdbeben, Vulkanausbrüche, massive Windstärken und neue Wettermuster. Die Menschen werden ihre Art, Gaia zu nutzen, überdenken müssen und neue Energieformen finden müssen, die ihr nicht schaden. Habt keine Angst davor, aber eine weitere Katastrophe in der Nuklearenergie steht bevor*, um diejenigen aufzuwecken, die noch immer glauben, dass dies eine saubere Form der Energie sei. Gaia wird den Menschen auf ihre Weise zeigen, dass sie in dieser Sache im Unrecht sind.

Gaia hat viele andere, sauberere Wege, den Menschen Energiesysteme zu geben, und diese werden wieder zutage treten, nachdem sie von der dunklen Seite viele Jahre lang versteckt wurden. Die Galaktische Föderation informiert die Menschen in ihren Traumzuständen nach und nach über diese neuen Energiesysteme, nun, da die dunkle Seite ihre Macht über die Menschheit verloren hat.

[...]

Das Leben wird beginnen, sich um kleinere Gemeinschaften zu drehen, während größere Regierungen, die nur sich selbst (be-)dienen [who are self serving], auf der ganzen Welt stürzen oder fallen. Wie ihr seht, wird es viele Veränderungen auf der Welt geben, aber dies ist eine gute Veränderung für eine bessere Zukunft für alle Menschen auf diesem Planeten. Die Gelder, die der Menschheit von der dunklen Seite gestohlen wurden und werden, werden wieder in Umlauf kommen und es wird wahrlich genug für alle da sein, um ein glückliches, friedvolles Leben zu führen, indem sie einer Arbeit nachgehen, die ihnen Freude macht, ohne sich dabei um die Erfüllung von Hypotheken sorgen zu müssen, die verschwinden werden, wenn die schurkischen Bankensysteme verschwinden.

Die Arbeit wird sich mehr um die Heilung und Fürsorge für den Planeten und für andere um euch herum drehen, und  ihr schließt euch in Gemeinschaften zusammen, um dies zu erreichen. Es muss viel Heilung stattfinden, sowohl in eurem eigenen Bewusstsein als auch in dem Gaias, nun, da ihr euch auf diese Neue Erde zubewegt.

Es ist jetzt wichtig, euch mit eurer eigenen Seele zu verbinden, um die letzten Reste der Dunkelheit zu klären. Geht nach innen, meditiert oft und verbindet euch mit euren geistigen Führern, geht oft hinaus in die Natur, um euch zu erden. Kümmert euch um die Flora und die Fauna, während Gaia diese Veränderungen durchläuft, und alles wird gut werden.

Wir danken euch für euer Engagement für Gaia und dafür, dass ihr den Kurs haltet und gehalten habt. Gebt die Hoffnung jetzt nicht auf, denn ihr werdet sehr bald den Lohn erhalten. Die Zukunft ist glorreich und die Zukunft seid IHR.

Wie immer sind wir hier, um euch zu helfen und euch zu führen, aber die Zukunft liegt in EUREN Händen.

Wir sind Sirius.

 

*Diese Botschaft habe ich übersetzt, weil sie in wunderbaren Bildern vermittelt, dass der sichtbare Wandel machbarer und näher ist, als es mitunter scheint. An die exakteren Vorhersagen allerdings gehe ich mit Vorsicht heran und möchte darum deren Satzanfang unterstreichen: "Habt keine Angst...". Denn es wird alles genau so sein, wie es für jeden einzelnen Beteiligten perfekt ist.


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Thea Grace Sirius Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


DER AUSDRUCK EURER SEELE

Erzengel Gabriel, gechannelt durch Shanta Gabriel am 22.7.2022


Ihr Lieben,

Selbst-Ausdruck ist eine äußerst wünschenswerte Eigenschaft im modernen Leben. [...] Wenn Menschen nicht in der Lage sind, ihre Wahrheit zu kommunizieren, kann das Schmerz und einen Mangel an Selbstwertgefühl verursachen. Oft brauchen sie Beistand, um sich artikulieren und die Blockaden im Kehlkopfchakra lösen zu können, die ihre Fähigkeit zu sprechen unterbinden.

Aber wie steht es mit der Fähigkeit, eure Seele zum Ausdruck zu bringen, und mit den Gaben, die ihr vielleicht davon abhaltet, sich zum Ausdruck zu bringen? Dies wird für diejenigen, die einen tieferen Aspekt ihrer selbst erfahren wollen, zur wichtigsten Frage. Der Wunsch, den Gaben seiner Seele Ausdruck zu verleihen und sich auf eine bedeutsamere, sinnvollere Weise mitzuteilen, kann eine treibende Kraft für einen erwachenden Menschen sein, der dafür bereit ist, sich in der Welt zum Ausdruck zu bringen.

Eure Seele ist für genau diese Erdenerfahrung hierher gekommen, und dies besonders in dieser Zeit des Erwachens der Massen und des Wandels auf dem Planeten. Es warten Lerneinheiten und viele Geschenke auf die richtige Zeit und den richtigen Ort und auf die Entwicklung, die für die erforderliche spirituelle Verbindung erforderlich sind. Spiritueller Ausdruck bedeutet, euch jeden Tag die Zeit zu nehmen, euch auf euer Herz einzustimmen und die Ausrichtung auf den göttlichsten Aspekt eures Selbst zu euch einzuladen.

Der Seelenausdruck erfordert zudem auch, die geerdete, nährende Präsenz der Erde zu spüren, um euch sicher genug zu fühlen, die Kanäle zu freizugeben, die ihr aus Angst gedrosselt hattet. Das Kehlchakra ist ein wichtiges Vehikel für den Ausdruck von Kreativität und Schöpferkraft. Die Welt hat einen solchen Bedarf, in ihrer Schwingungsfrequenz angehoben zu werden, dass es wichtig ist, das Kehlchakra in das weite Feld eures Herzens hinein zu öffnen und eurem Ausdruck Flügel zu verleihen.

Wenn die Worte, die ihr sprecht, eure eigenen Frequenzen in die vollmächtige Präsenz eures Seelenausdrucks anheben, könnt ihr sicher sein, dass sie ebenso auch zum höchsten Wohle der Menschheit wirken. Der Gebrauch von Worten voller Kraft wird zu einem wichtigen Werkzeug für den Ausdruck der Stimme eurer Seele. Beispiele für hochfrequente Worte [...] sind reine positive Worte und Ausdrücke der Dankbarkeit, der Schönheit und des Wohlbefindens. Jedes dieser Worte und Ausdrücke schwingt auf eine Weise, die nicht nur eure Frequenzen anhebt, sondern auch das Licht in jeder Zelle eures Körpers stimuliert. Auf diese Weise werdet ihr kraft der Frequenz eures Ausdrucks zu einem strahlenden Feld erweiterten Lichts.

Eure Stimme hat die Macht, andere zu erheben und das Mitgefühl in der Welt zu weiten. Gebet, Hingabe und die Verpflichtung an euren Geist [Spirit] sind die Kräfte, die den Ausdruck eurer Seele aktivieren. Eure Hingabe an die in euch wirkende Göttlichkeit hebt eure Schwingung an und ermöglicht euch eine direkte Verbindung zu eurem Höheren Selbst. Diese in euch wirkende Göttliche Gegenwart ist es, was eure Seelenstimme hier zum Ausdruck bringen soll. Wenn ihr die Kraft dieser höchst Göttlichen Essenz in euch nutzt, drücken sich die Gaben eurer Seele und die Absicht eurer Seele durch euer Kehlchakra aus.

Jedes Mantra, das ihr sprecht, kann die Blütenblätter des Kehlchakras stimulieren. Jede Affirmation mit besonderen Worten der Kraft verankert mehr Kraft und Verbindung mit eurer Göttlichkeit. Die Liebe und der Respekt, die ihr der Erde entgegenbringt, werden zur Grundlage für den neuen Ausdruck der Gaben eurer Seele in der Welt.

Wenn ihr jedes eurer Worte der Kraft der Liebe widmet, die auf dem Planeten wirkt, werdet ihr zu einem Kanal für neues Leben, das im Herzen aller Wesen geboren wird. Ihr werdet in der Anusthan*-Praxis dazu inspiriert, euer Halschakra zu öffnen und zu erweitern, damit alles, was ihr seid, ein Geschenk für die Welt sein kann.

Ihr werdet gebraucht. Erlaubt eurer Stimme, inspiriert zu werden, damit jedes Herz durch eure Worte der Liebe erhoben wird. Und so ist es.

*Anusthan-Praxis= indische hingebungsvolle spirituelle Praxis


[... vollständiges Channeling auf Shanta Gabriels Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

24. Januar 2022
Caroline Oceana Ryan (2x):

CHANNELING MIT DEM KOLLEKTIV
(= AUFGESTIEGENE MEISTER, GALAKTIKER, ERDELEMENTE, FEEN-ÄLTESTE, ENGELS-LEGIONEN und ERZENGEL)

Die durch Caroline Oceana Ryan am 21.1.2022 gechannelte Antwort
auf die Frage eines Lichtträgers:


"Wenn ihr eine Sache nennen könntet, die Lichtarbeiter täglich tun könnten, die nicht mehr als 15 Minuten pro Tag in Anspruch nehmen würde und die den größten Einfluss auf den Aufstieg des Planeten und der Menschheit hätte, was wäre das?"

Wir würden sagen, dass diejenigen, die sich auf dem Weg des Aufstiegs befinden, in vielerlei Hinsicht bereits das Wichtigste tun, nämlich zu diesem Zeitpunkt auf der Erde zu sein, während sie aufrichtig ihren eigenen höchsten Weg suchen.

Solange dieser Fokuspunkt und Herzenswunsch in der Liebe begründet ist, ist alles gut - alle Flüsse werden in das Meer des Lichts fließen, das die Göttliche Liebe in ihren vielen Formen ist.

Ihr fragt, was eine Wirkung auf die Menschheit und die Erde selbst hätte, in diesen so unsicheren Zeiten, in denen so viele die Spannungen und Belastungen der Welt spüren.

Ihr seht jetzt vieles geschehen, das, wie auch immer es erscheinen mag, die Geburtsschmerzen des Göttlichen Chaos sind, das eine große Schöpfung nahezu immer begleitet.

Und so werden wir euch einige Dinge nennen, die ihr tief im Inneren bereits wisst und kennt.

Ihr wisst beispielsweise in eurem Herz-Verstand, eurem Herz-Gemüt, dass niemand von euch in oder aus einer Leere oder Leerheit heraus agiert, in der eure eigenen Handlungen von denen der Göttlichen Wesen und nicht-irdischen Wesen, die der Menschheit beistehen, getrennt wären und blieben.

Eure Handlungen, eure Frequenz, euer Herz-Geist-Fokus werden immer durch eure Verbindung zu eurer Seelenfamilie und zu eurer eigenen Seele unterstützt und erleuchtet werden.

Von dort aus weitet sich das Netzwerk aus, bis es schließlich ganze Gemeinschaften von Lichtbringern einbezieht, deren irdische Missionen eurer eigenen ähnlich sind.

Es erstreckt sich auch auf Jene in der Inneren Erde, die mit euch in den ätherischen und gedanklichen Ebenen zusammenarbeiten, wo ihr euch oft mit ihnen verbindet, ohne es bewusst wahrzunehmen.

Viele von euch arbeiten, wie ihr wisst, in ihrem Schlafzustand auf den Raumschiffen und unterstützen die galaktischen und intergalaktischen Räte bei ihrer Arbeit, nachhaltig den Frieden auf eurem Planeten zu etablieren und ihn in der gesamten Galaxis zu sichern, wo immer es möglich ist, und den Aufstieg der Erde und der Menschheit zu bestärken.

Ihr befindet euch an einem entscheidenden Wendepunkt in der Zeitlinie der Erde, darum wurde und wird viel Hilfe angefordert (und ihr habt darauf geantwortet und reagiert, sonst wärt ihr jetzt nicht hier).

Viele von euch arbeiten innerhalb der Erde, wecken Gitternetzlinien, vorzeitliche Technologien in den Pyramiden und andere heilige Stätten um und auf dem Planeten auf.

Ihr besucht diese Orte auf ätherische Weise, appelliert an lange verborgene Aspekte von Gaias eigener tiefer innerer Weisheit und ruft sie auf den Plan und weckt jene weisen vorzeitlichen Wesen auf, deren schlafende Präsenz diese Stätten über Tausende von Jahren bewacht hat.

Beinah alle sind jetzt erwacht und unterstützen eure Bemühungen.

Ihr erhaltet in dieser Arbeit große Unterstützung von so vielen wundervollen Wesen rund um die Erde und auf Ihr.

Und so würden wir nun sagen: Verbindet euren wachen Zustand mit dem ätherischen!

Realisiert die Bedeutung eurer Anwesenheit auf dem Planeten und der beständigen Vernetzung eurer Arbeit mit selbst den höchsten Engels-Präsenzen.

Dankt für alles, was ihr mit eurer eigenen steigenden Schwingung zu tun vermögt, wenn ihr euch über das auf das reine Überleben basierende Leben hinausbegebt und Unabhängigkeit und volle souveräne Kontrolle über euer Schicksal für euch geltend macht.

Lasst eure Erd-Selbste wissen, wie wichtig sie sind.

Macht eurer Seele, eurem höheren Selbst und eurer Seelenfamilie deutlich, dass ihr bereit seid, in das volle Spektrum eurer Erdenmission einzutreten, und zwar so, dass dies eurem erwachenden Selbst immer bewusster wird und es davon profitieren wird.


[... weiter auf Englisch auf Caroline Oceana Ryans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


CHANNELING MIT DEM KOLLEKTIV
(= AUFGESTIEGENE MEISTER, GALAKTIKER, ERDELEMENTE, FEEN-ÄLTESTE, ENGELS-LEGIONEN und ERZENGEL)

Gechannelt durch Caroline Oceana Ryan am 13.1.2022 


[...]

Es ist wichtig, diesen Zeitpunkt in eurem Leben und auf eurem Planeten zuzulassen, auch wenn ihr euch wünscht, es würde schneller gehen und vorbei sein.

Das ist verständlich, und dennoch - Übergänge müssen stattfinden.

Um die Schlucht zu überqueren, muss man zunächst über die Brücke von einer Seite zur anderen gehen.

Es hat einen Grund, warum jemand beim Klettern oder beim Überqueren einer sehr hohen Brücke sagt: "Schau nicht nach unten!"

Wenn ihr wüsstet, wie groß die Aufgabe ist, die ihr gerade erfüllt, wärt ihr erstaunt und würdet euch vielleicht fragen, ob ihr sie jemals bewältigen könnt.

Ja, ihr befindet euch in einer schwindelerregenden Höhe, und vielleicht fühlt ihr euch an manchen Tagen auch körperlich schwindlig und erschöpft, da Körper, Geist und Seele neue Höhen erreichen und die Dichte alter Schwingungen abwerfen.

Dennoch bewegt ihr euch auf wunderbare Weise durch die notwendigen Schritte hin zur Vollendung.

Sprecht mit diesem neuen höheren Licht, das jetzt einströmt.

Lasst es wissen, dass ihr euch ein helleres Herz wünscht und einen Geist und einen Körper, die in der Lage sind, sich auf ruhige und anmutige Weise schneller an diese neue Energetik anzupassen.

Ja, das ist möglich. Ihr müsst euch nicht länger als nötig im Übergangs- oder Entgiftungsmodus wie festgefahren fühlen.

Ihr könnt euch selbst und gerade jetzt aufmachen, euch innerlich an einen ruhigeren Ort zu begeben.


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Caroline Oceana Ryans Seite HIER]

 

 

___________________________________________________

 

29. Dezember 2021
Linda Mary Robinson, Jennifer Crokaert
:

AUF DAS LICHT FOKUSSIEREN

Die Erzengel Zadkiel und Amethyst, gechannelt durch Linda Mary Robinson am 27.12.2021


Seid gegrüßt Ihr Geliebten,

WIR SIND die Erzengel Zadkiel und Amethyst und wir grüßen euch in Liebe. Heute möchten wir über das Fokussieren auf das Licht sprechen.

Das Fokussieren ist ein wichtiger Teil des täglichen Lebens. Es sorgt dafür, dass ihr zentriert bleibt und euch auf das konzentriert, was euch am wichtigsten ist. Fokussiert zu sein hilft euch, den äußeren Lärm und die Ablenkungen auszublenden. Es richtet zudem die Energien so aus, dass sie euch bei euren Zielen unterstützen.

Ein wichtiger Teil des Fokussiert-Seins ist es, euch darüber im Klaren zu sein, was ihr wollt. In Kontakt mit dem zu bleiben, wer ihr im jeweiligen Moment seid, hilft euch, Klarheit zu bewahren, während ihr euch vorwärts bewegt. Dies ermöglicht euch, euren Fokus bei Bedarf neu anzupassen.

Die Fokussierung auf das Licht, auch genannt das Göttliche Licht, ist ein wichtiger Schritt, wenn ihr euch Ziele setzt und euch auf eurem Weg vorwärts bewegt.

Dieser Fokus erhebt eure Ziele auf eine höhere Frequenz. Wenn ihr dem die Absicht hinzufügt, es möge dem höchsten Wohl aller dienen, wird euer Licht noch heller, weil es euch auf die Höheren Reiche einstimmt.

Das Göttliche Licht ist die alles umfassende Energie, die die gesamte Menschheit und die Schöpfung umgibt, die erlesenen Energiepartikel, die euch auf eurem Weg unterstützen.

Wenn ihr eure Absicht auf das höchste Wohl aller ausrichtet, habt ihr Zugriff auf diese Energie Göttlichen Lichts.

Das Fokussieren auf das Licht beginnt im Herzzentrum, wo euer Göttlicher Funke wohnt. Es verbindet euch mit dem Schöpfer, mit Allem Was Ist. Wenn ihr euch auf euer Herzzentrum fokussiert, könnt ihr die Schwingung der Liebe spüren. Je stärker ihr euch fokussiert, desto mehr Licht ist euch zugänglich. Wenn ihr euch auf das Licht konzentriert, durchdringt es euer ganzes Sein. Es durchflutet eure Zellen mit seinen liebevollen und heilenden Qualitäten. Es wandelt niedrig schwingende Energien um, wenn ihr euch auf die Aspekte und Qualitäten konzentriert, die mit der Göttlichen Liebe und dem Licht verbunden sind.

Je mehr ihr euch auf das Licht fokussiert, desto mehr werdet ihr euch mit dem Göttlichen Willen ausgerichtet fühlen. Indem ihr diese Ausrichtung erfahrt, wird sich eure Verbindung zum Licht verstärken und vergrößern. Ihr könnt Situationen dann aus einer höheren Perspektive sehen. Ihr erkennt das Einssein, die Einheit der gesamten Schöpfung.

Wenn ihr dieses Erkennen, diese Erkenntnis des Einsseins erfahrt, fühlt ihr möglicherweise eine noch stärkere Verbindung zum Licht. Ihr mögt dann den Wunsch haben, eure eigene Frequenz weiter anzuheben, damit ihr in der Lage seid, mehr Licht zu tragen und es auszustrahlen, wo immer ihr seid.

Dies ist ein großer Nutzen und Dienst für die gesamte Schöpfung.

Jeder Teil der Schöpfung, einschließlich der Menschheit und des Pflanzen-, Mineral- und Tierreichs, aalt und sonnt sich im Göttlichen Licht.

Wenn ihr dieses Licht in euch tragt und ausstrahlt, könnt ihr andere auf ihrem Weg ermutigen, und sei es auch nur auf die geringste Art und Weise.

Vielleicht fühlen sie sich in eurer Gegenwart ermutigt. Vielleicht werden sie inspiriert, in ihren Worten und Taten freundlich zu sein, oder können sie andere besser annehmen.

Was auch immer jeweils der Fall ist, die Anwesenheit eures Lichts bewirkt einen Unterschied.

Indem ihr euch auf das Licht fokussiert, könnt ihr den ganzen Tag über einen Einsatz zum höchsten Wohle leisten.

Ihr könnt die Menge des Lichts, die ihr in euch tragt, erhöhen, indem ihr euch absichtlich darauf fokussiert.

Vielleicht möchtet ihr euren Tag damit beginnen, euch auf das Licht zu fokussieren. Bittet darum, dem höchsten Wohl zu dienen. Dann könnt ihr ein paar Minuten damit verbringen, euch auf euer Herzzentrum einzustimmen, die Liebe zu spüren und euch mit dem Licht zu verbinden. Wenn ihr spürt, dass ihr von der Liebe und dem Licht durchdrungen seid, werdet ihr in einem harmonischen Fluss sein und bereit für euren Tag sein.


[... weiter auf Englisch auf Linda Mary Robinsons Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


5D-KOMPASS UND 3D-KOMPASS

Betrachtungen/Einsichten von Jennifer Crokaert 22.12.2021


Während unserer gegenwärtigen spirituellen Ausdehnung und Entfaltung werden wir mit Upgrades und auch Einsichten überflutet - so vielen, dass es schwer ist, sich an alle zu erinnern, aber diese hier war für mich und meine Klienten unglaublich hilfreich.

Jeder erfasst, was ein 3D-Kompass ist: Seine einzige Funktion ist, euch zu helfen, die Karte des Lebens im 3D/4D-Bereich zu navigieren. Er zeigt in Richtung finanzieller Sicherheit, Stabilität, auf Job/Haus/Familie, Ehrbarkeit/Respektabilität, 'was werden die Nachbarn sagen', Prestige, Macht... Ihr kennt ihn, nicht wahr?!

Der 5D-Kompass ist der Kompass der Lichtarbeiter. Unser Kompass zeigt auf Freiheit, Selbstausdruck, Ausdehnung, Kreativität, Wahrheit, Integrität, Authentizität, Liebe, Vergebung... Auch ihn kennt ihr, oder?!

Man kann den 5D-Kompass niemals jenen in der 3D/4D-Welt erklären, weil deren Kompass nach außen gerichtet ist, während euer Kompass nach innen gerichtet ist. Das liegt daran, dass sie nach Sicherheit und Geborgenheit im Außen suchen - sei es durch Macht, Einfluss, Geld, Schönheit usw. Sie sind noch dabei, zu dem Wissen zu erwachen, dass wir die ultimative Macht in unserem eigenen Leben sind und dass wir Zugang zu dieser Macht haben, indem wir uns nach innen wenden, indem wir der Energie unserer Wahrheit folgen und in Übereinstimmung mit unserer Intuition und unseren Werten leben.

Im Laufe der ... oha! ... Jahrzehnte habe ich das Treffen von Entscheidungen als beinah schon quälend empfunden. Ich habe mich in die eine Richtung und dann in die genau entgegengesetzte Richtung bewegen lassen. Erst als mir dieses Modell aufgezeigt wurde, wurde mir klar, warum: Ich versuchte, die Richtung meines Lebens anhand von zwei gegensätzlichen Kompass-Modellen festzulegen. Plötzlich ergab alles einen Sinn. Jetzt kann ich mit Leichtigkeit und Anmut erkennen, welche Entscheidungen zu treffen sind. Das bedeutet nicht, dass es leicht ist, diese Entscheidungen dann auch zu leben und umzusetzen, aber es bedeutet, dass ich das Vertrauen, die Zuversicht habe, sie unbeirrt zu Ende zu führen.

Es bedeutet auch nicht, dass wir, wenn wir auf der Grundlage unserer Intuition entscheiden, nicht auch alle 3D-Elemente wie Respekt, Geld, ein Zuhause usw. haben werden. Es bedeutet, dass wir zu diesen Dingen gelangen, indem wir zuerst nach innen gehen, indem wir die Entscheidung nicht anhand des gewünschten Ergebnisses treffen, sondern basierend auf der Person, die wir sein wollen.

Es bedeutet auch nicht, dass wir sofort wissen, welchem Kompass wir folgen. Wir stellen möglicherweise fest, dass wir einige 3D/4D-Entscheidungen und einige 5D-Entscheidungen mit Hinblick auf unser Leben, unsere Emotionen, unsere Gedanken, unseren Körper, unsere spirituelle Praxis treffen. Es ist ganz einfach ein Werkzeug, das mitunter helfen kann.

Da ich nicht sicher bin, wie sich der Rest dieses Monats entwickeln wird - ich habe meine Hoffnungen, haben wir sie nicht alle?! - möchte ich euch von Herzen allen Segen wünschen: Danke, dass ihr mich auf dieser Reise begleitet.


[zum englischen Original auf Jennifer Crokaerts Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

15. Dezember 2021
Sara Landon
:

 

DIE MACHTVOLLE KRAFT DER LIEBE

Die Weisheit Des Rats, gechannelt durch Sara Landon am 1.12.2021

 

"Besinnt euch auf die mächtige Kraft der Liebe, um in eurem Leben das Unmögliche zu erschaffen. Es ist die Liebe, die das Unmögliche tut. Die Liebe, die Macht der Liebe ist es, die die größten Wunder, die größten Manifestationen, die größten Ausdrücke der Magie in eurem Leben hervorbringt."


Wir sind so erfreut und entzückt, die Gelegenheit zu haben, an diesem schönen und prächtigen Tag mit euch allen zu sprechen. Oh, wie weit ihr gekommen seid. Oh, die unglaublichen Meister, die ihr seid. Oh, die großartigen Wirklichkeiten, die ihr erschafft. Wir sehen euch. Wir lieben euch. Wir sehen voller Freude, wenn ihr euch daran erinnert, wer ihr wirklich seid, und wenn ihr euch daran erinnert, wie wichtig ihr seid, und wenn ihr die hellen, schönen Lichter seid, das Licht, das jeder von euch in dieser großartigen Welt dieser Zeit ist.

Unsere Botschaft für euch in diesem Monat Dezember ist, euch an die mächtige Kraft der Liebe zu erinnern, die das Unmögliche in eurem Leben schafft. Die Liebe ist es, die das Unmögliche schafft. Die Liebe, die Macht der Liebe ist es, die die größten Wunder, die größten Manifestationen, die größten Ausdrücke der Magie in eurem Leben hervorbringt. Oh, die Macht der Liebe. Ihr habt noch nicht einmal an der Oberfläche gekratzt, wenn es darum geht, die Macht der Liebe in eurem Leben zu begreifen, die euch auf eine neue Ebene der Erfahrung mit eurem Körper, mit euren Beziehungen, mit euren Finanzen, mit eurem Gefühl von Sinn und Freude und Liebe, Liebe, Liebe in dieser Welt bringt.

Ihr seid Liebe. Das ist es, was ihr seid. Und jeder andere ist Liebe. Das ist die Wahrheit auch dessen, was sie sind. Alles ist Liebe. Alles ist aus der Quelle. Alles ist aus Gott. Alles ist aus der Schöpfung geschaffen. Und wenn ihr euch dieser Liebe öffnet, der mächtigen Kraft, die durch euch, für euch, von euch, um euch herum geschaffen wird, könnt ihr das Außergewöhnliche tun, das Undenkbare, das, was ihr für unmöglich haltet.

Was ihr für möglich haltet, wird einfach durch das bestimmt, was ihr bis jetzt erlebt habt. Was ihr für möglich haltet, wird durch das bestimmt, was andere bisher erlebt haben. Aber das hier ist anders als alles, was ihr bisher erlebt habt. Nichts ist mehr so, wie es vorher war. Ihr befindet euch in und auf einer Neuen Erde! Ihr befindet euch in einem neuen Bewusstsein! Ihr befindet euch in einer neuen Energie! Dies ist ein neues Ihr. Nichts ist mehr so, wie es vorher war.

Ihr seid so weit gekommen. Ihr seid so weit gekommen. Nehmt euch einen Moment Zeit und schaut euch wirklich an, wie weit ihr gekommen seid, wo ihr jetzt seid, und diesen Himmel auf Erden, den ihr um euch herum, aber vor allem in eurem Inneren geschaffen habt. Und ihr sagt euch vielleicht: Nun, es ist nicht immer der Himmel auf Erden. "Naja, manchmal werde ich noch getriggert, und manchmal vergesse ich es, und manchmal habe ich eine unbewusste Reaktion." Perfekt, es ist einfach perfekt. Es ist alles perfekt. Das alles bringt euch tiefer in die Wahrheit dessen, wer ihr seid, und in die Liebe in euch und die Kraft in euch.

Wir möchten, dass ihr euch jetzt, in diesem Moment, etwas ins Bewusstsein bringt, das ihr wirklich möchtet, das euch aber unmöglich erscheint. Es könnte eine Manifestation in eurem physischen Körper sein, es könnte eine Manifestation in euren Beziehungen oder einer bestimmten Beziehung sein, es könnte eine Manifestation in euren Finanzen oder eurer Arbeit sein, es könnte ein Traum sein, den ihr habt und der euch unmöglich erscheint. Lasst es für einen Moment hochkommen.

Warum ist es so wichtig für euch? Warum wollt ihr das wirklich?  Und dann lasst es los. Lasst es vollständig und total los. Übergebt es dem Licht und lasst es los. Lasst es los. Übergebt es dem Licht und ergebt euch vollständig. Lasst es los. Übergebt es dem Licht und lasst all die Beschränkungen los, die ihr ihm auferlegt habt. Übergebt all euren Widerstand um es herum der Erlösung.

Gebt die Erwartung an das Licht ab. Gebt euren Widerstand an das Licht ab. Sagt dem Licht: "Ich habe es versucht. Ich habe gehofft. Ich habe geträumt. Ich habe gebettelt. Ich habe gewollt. Jetzt übergebe ich es dem Licht, denn ich kenne, ja ich kenne die Macht der Liebe. Ich weiß, dass die Macht der Liebe das Unmögliche möglich machen kann. Ich weiß, dass dies oder etwas so viel Besseres möglich ist. Und ich gebe es dem Licht. Ich gebe es dir, dem Gott in mir. Ich gebe es dir, dem Gott, der die Kraft der ganzen Schöpfung in mir ist. Ich gebe es dir, und ich erlaube wahre Schöpfung. Ich erlaube der Macht der Liebe, die ich bin, das Unmögliche zu tun. Ich erlaube der Macht der Liebe, die ich bin, es in seinem eigenen höchsten Wohle neu zu erschaffen und es mir zur göttlich richtigen Zeit, im perfekten Moment zu übergeben, besser als ich es mir jemals für mich selbst vorstellen könnte. Das ist die Macht der Liebe, die ich bin. Das ist die Macht des Gottes, der ich bin. Das ist die Kraft der Quelle, die ich bin."

Ihr seid die Ich-Bin-Schöpfer-Frequenz. Ihr seid die Frequenz der Schöpfung. Ihr habt keine Begrenzungen außer denen, die ihr euch selbst auferlegt, und diese werden euch nur auferlegt, wenn ein Mangel an Liebe besteht, ein Mangel an Liebe zu euch selbst, ein Mangel an Liebe zu einem anderen, ein Mangel an Liebe zu dieser Erfahrung, ein Mangel an Liebe zu eurem Leben, ein Mangel an Liebe zu eurem Körper, ein Mangel an Liebe zu eurer Macht.

Wenn ihr in Angst seid, wenn ihr im Widerstand seid, wenn ihr in Erwartung seid, dann begrenzt ihr die Macht, die ihr seid. Ihr begrenzt die Liebe, die ihr seid. Ihr begrenzt den Gott, der ihr seid. Ihr schränkt die gesamte Schöpfung darin ein, euch auf die einfachste, müheloseste und harmonischste Weise das zu liefern, was eure Bestimmung ist, eure Manifestation der Realität, eure wahre Schöpfung.

Wir möchten, dass ihr an eine Zeit denkt, in der ihr innig verliebt in einen Menschen oder ein Baby oder ein Tier oder einen Ort wart. Denkt an diesen Moment, denkt an diesen Menschen, denkt an diesen Ort, und fokussiert euch auf die Frequenz der Liebe, die ihr gefühlt, verkörpert und erfahren habt. Sie hat euch so lebendig fühlen lassen. Sie hat euch so energiegeladen fühlen lassen. Sie hatte eure ganze Aufmerksamkeit.

Fokussiert euch jetzt darauf. Konzentriert euch auf dieses Gefühl der Liebe. Konzentriert euch auf diese Frequenz der Liebe. Spürt in euch hinein und erkennt, dass es niemals um etwas außerhalb von euch ging. Es war die Reflexion dieser Sache oder dieser Person oder dieser Erfahrung, die euch die Liebe und die Kraft in euch, die Schönheit in euch, die Großartigkeit in euch reflektiert hat.

Die Liebe, die ihr jemals für irgendjemanden oder irgendetwas empfunden habt, ist lediglich eine Reflexion der Liebe, die ihr für euch selbst habt, der Liebe, die der Gott in euch für euch hat, der Liebe, die die Wahrheit in euch für euch hat, der Liebe, die die Seele in euch für euch hat.

Sinnt darüber nach. Denkt an den Moment, in dem ihr am meisten in etwas oder jemanden oder ein Kind oder ein Baby oder eine Person oder einen Ort oder ein Tier oder eine Erfahrung, irgendetwas, verliebt wart, und erkennt, dass die Liebe, die der Gott in euch für euch hat, sogar noch größer ist als das. Sie ist unermesslich. Sie ist mit Worten nicht zu beschreiben. Und doch ist das die Frequenz der Schöpfung. Das ist die Frequenz wahrer Schöpfung. Das ist die Frequenz von Magie und von Wundern. Das ist die Frequenz, die alles tun kann, die das Unmögliche tun kann. Mit Liebe, mit Gott ist alles möglich. Mit Liebe, mit Gott sind alle Dinge möglich. Mit Liebe, mit Gott, erlaubt ihr, dass das Unmögliche für euch geschaffen wird.

Eure unmöglichen Träume sind dabei, wahr zu werden. Die Zeit, die es dauert, bis sie sich für euch manifestieren, steht in direktem Zusammenhang mit der Frequenz der Liebe, die ihr in eurem Wesen, in eurem Bewusstsein, in eurem Gewahrsein, in eurer Frequenz in euch tragt, jeden Moment eines jeden Tages.

Ihr erschafft gerade jetzt die Manifestationen, die wirklich großen Manifestationen, die ihr im kommenden Monat, im kommenden Jahr, in den verbleibenden Jahren des Jahrzehnts und in den Jahrzehnten danach erhalten werdet. Es gibt keine Möglichkeit, eurem menschlichen Verstand die Energie zu erklären, die in euch strömt, euch überströmt und durch euch strömt, um eure Realität einer Neuen Erde und des Himmels auf Erden und das Paradies, das hier ist und euch zur Verfügung steht, zu erschaffen.

In der Zeit, die ihr braucht, um loszulassen, alles aufzugeben, überlasst es dem Licht und lasst zu, dass es aus der Frequenz der Liebe neu erschaffen wird - erlaubt, dass es in der Frequenz der Liebe neu erschaffen wird, und ihr werdet die Macht erleben, das Unmögliche zu tun - das, was ihr in dieser menschlichen Erfahrung nicht ergründen oder herausfinden könnt -, so dass ihr ein für alle Mal und für immer über den Glauben, das Vertrauen, die Überzeugung hinausgeht und zu einem absoluten Wissen über die Magie der unbekannten unsichtbaren Kraft der Liebe gelangt, die das Unmögliche tun kann, die alles tun kann, die mächtige Kraft der Liebe, die alles für euch möglich macht.

Die Verwirklichung jedes Traumes, den ihr habt, jedes Wunsches, den ihr habt, jeder Sehnsucht, die ihr habt, ist für euch möglich. Ihr hättet den Traum nicht einmal in eurem Herzen haben, wenn er für euch nicht möglich wäre. Und doch gibt es noch größere Träume und Erkenntnisse, die eure Seele für euch hervorbringen kann, die nicht auf euren Erfahrungen aus der Vergangenheit beruhen, die nicht auf dem Mangel und der Begrenzung basieren, die ihr bisher erlebt habt.

Wir gehen über alles hinaus, was jemals zuvor in physischer Form erfahren wurde. Und ihr seid bereit. Ihr seid ein Meister. Das seid ihr. Und es ist an der Zeit, euch wirklich zu erlauben, auf den Ebenen der Meisterschaft und der Manifestation zu spielen und zu erschaffen, in den Bereichen der Vorstellungskraft, die euch jetzt zur Verfügung stehen.

Ihr erschafft immerzu, ob ihr euch dessen bewusst seid oder nicht: mit euren Geschichten, mit euren Gedanken, mit eurem Denken. Und wenn ihr ganz einfach nur an das denkt, was ihr liebt, an die Liebe glaubt, euch auf die Liebe konzentriert, Geschichten über die Liebe erzählt, Liebe seid und das tut, was ihr liebt, wird sich eure gesamte Erfahrung vor euren Augen auf die schnellste und effizienteste und aufregendste und erstaunlichste Weise verändern, wenn die Liebe die vorherrschende Frequenz ist, die ihr euch zu erleben erlaubt.

Und wir sagen "erlauben", denn die meiste Zeit zweifelt ihr an ihr oder verleugnet sie. Selbst wenn wir euch von dem mächtigen Meister erzählen, der ihr seid, denkt ihr: "Wer, ich? Sprechen die wirklich mit mir?" Ja, denn ihr seid wir und wir sind ihr. Euer höheres Selbst, euer zukünftiges Selbst, euer aufgestiegenes Selbst ist wir, ist ihr, könnte nicht anders sein, und ihr habt die Erinnerung an die Wahrheit und das Wissen darüber, wer ihr wirklich seid, und über die Macht, die ihr als Schöpfer innerhalb eurer eigenen Schöpfung habt, zu euch gezogen.

Ihr habt keine Ahnung, was für unerklärliche Dinge ihr jeden Tag erschafft. Ihr seid einfach daran gewöhnt, nehmt sie als selbstverständlich hin, denkt nicht wirklich darüber nach, wie erstaunlich ihr seid, wie viele Dinge ihr erschafft, wie viel ihr bereits erschaffen habt.

Wenn ihr irgendeine Nahrung in euren Körper gebt, dann nehmt ihr eine Frucht oder ein Gemüse oder was auch immer ihr bevorzugt, und es verwandelt sich von dem, was es ist, in wenigen Stunden in einen Teil von euch, wird menschlich, wird verkörpert, wird Teil eures Körpers, eures Tempels, eurer Schöpfung. Ihr nehmt die Nahrung und verwandelt sie in eine Schöpfung, eine Schöpfung von Energie, eine Schöpfung von Nährstoffen, eine Schöpfung von Nährstoffen. Ihr alchemisiert sie zu euch. Ihr nehmt eine Süßkartoffel, einen Apfel und gebt sie in eure Schöpfung, euren Körper, und alchemisiert sie zu euch. Jeden Tag trinkt ihr Wasser und es geht in euren Körper und es wird ein Teil von euch. Es wird ein Teil von euch als Schöpfer.

Alles in eurer Realität ist für und wegen euch da, ist ein Teil von euch, verfügbar für euch, eine Ressource für euch, eine Erweiterung von euch, alles im Physischen und alles im Nicht-Physischen. Wenn ihr an Engel und aufgestiegene Meister und Erzengel und göttliche Wesen und Meisterwesen und Kollektive von Wesen denkt, so sind sie alle eine Erweiterung der Macht in euch, der Macht, Heilung hervorzurufen, der Macht der Natur, der Macht der Tiere, der Macht der Liebe, der Macht der Magie, der Macht der Alchemie. Sie alle sind ein Spiegelbild von euch, eine Erweiterung von euch.

Alles in der gesamten Schöpfung ist für euch da. Und wenn ihr euch darauf einlassen könnt, das zu akzeptieren, das anzunehmen und euch selbst als den Schöpfer, der ihr seid, voll und ganz zu lieben, wird die Kraft der Schöpfung beginnen, in eurer Erfahrungsebene das Unmögliche zu tun. Wir können dies nicht genug betonen. Wir können euch gar nicht sagen, wie machtvoll und wichtig es in dieser Zeit ist, euch daran zu erinnern, dass es nur Liebe gibt. Es gibt nur Liebe. Es gibt nur Liebe! Das ist die Kraft, die erschafft. Das ist die Kraft, die das Unmögliche tun kann. Das ist die Kraft, die Magie, Wunder, sofortige Manifestation und die Verwirklichung der wahren Schöpfung hervorbringt. Liebe.

Und wir wagen die Behauptung, dass alles, was ihr euch ersehnt, was ihr euch wirklich, wirklich wünscht, ihr deshalb wünscht, weil ihr dadurch mehr Liebe erfahren werdet. Ihr werdet mehr Liebe zu euch selbst erkennen. Und obwohl es nichts außerhalb von euch gibt, das euch in diese Erkenntnis der Liebe hineinbringen kann, hat dennoch alles, was ihr liebt, die Macht, euch zu erwecken, die Liebe in euch zu euch zurück zu spiegeln, euch zur Liebe in euch zu erwecken.

[...]

Nehmt einen tiefen Atemzug. Oh, ihr werdet so sehr geliebt. Atmet tief ein. Ihr werdet so sehr geliebt. Atmet tief ein. Ihr werdet so sehr geliebt. Und so ist es.

Die Weisheit des Rates

 


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Sara Landons Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

6. Dezember 2021
Linda Mary Robinson, John Smallman
:

DANKBARKEIT UND HÖHERES BEWUSSTSEIN

Die Erzengel Zadkiel und Amethyst, gechannelt durch Linda Mary Robinson am 29.11.2021


Seid gegrüßt Ihr Geliebten,

WIR SIND die Erzengel Zadkiel und Amethyst, und wir grüßen euch in Liebe. Heute möchten wir über Dankbarkeit und höheres Bewusstsein sprechen.

Dankbarkeit ist ein sehr wichtiger Teil des höheren Bewusstseins. Sie ist mehr als nur der Ausdruck des Danks an eine Person oder an den Schöpfer. Sie ist ein energetischer Prozess, der euch auf die höheren Frequenzen ausrichtet.

Jeder Gedanke oder jedes Gefühl trägt eine bestimmte Frequenz. Die Frequenz der Dankbarkeit ist sehr hoch. Sie ist harmonisch und sie trägt eine Schwingung, die euch mit Allem Was Ist in Einklang bringt.

Wenn ihr Dankbarkeit empfindet, ist es sehr wahrscheinlich, dass ihr den Drang haben werdet, auf dem Aufstiegspfad höher hinauf zu steigen. Jeder Schritt der Dankbarkeit führt zum nächsten. Die Energien sind auf einer ähnlich hohen Ebene. Je mehr ihr eure Dankbarkeit zum Ausdruck bringt, desto mehr seid ihr im Einklang mit den höheren Dimensionen und Allem Was Ist. Ihr steigt in einem natürlichen und sanften Prozess in einen Zustand höheren Bewusstseins auf.

Dankbarkeit kann auch als Teil des Prozesses der Co- oder Mit-Schöpfung betrachtet werden.

Eine Mit-Schöpfung beginnt möglicherweise zum Beispiel mit einer Bitte wie dem Wunsch nach Harmonie in einer Situation. Wenn ihr eure Absicht formuliert, beginnen die Schwingungen, sich auf diese Absicht auszurichten. Ihr spürt die Frequenzen der Harmonie. Sie durchdringen euer Wesen und Sein und ihr erkennt möglicherweise, was eure Rolle bei der Erschaffung von Harmonie ist.

Ihr bittet vielleicht die Höheren Wesen, euch bei diesem Prozess zum Wohle aller zu helfen. Dies kann dadurch verstärkt werden, dass ihr ihnen schon zu Beginn des Prozesses eure Dankbarkeit für ihre Hilfe ausdrückt. Dankbarkeit ist bei jedem Schritt des Prozesses wichtig, weil sie hilft, eure Schwingung hoch zu halten. Sie lässt auch den Schöpfer und diejenigen, die euch helfen, wissen, dass ihr ihre Hilfe und Führung zu schätzen wisst.

Jeder Schritt des Prozesses kann als Teil der Mit-Schöpfung betrachtet werden. Dankbarkeit bei jedem Schritt auszudrücken, hilft euch, auf dem von euch gewünschten Weg zu bleiben.

Indem ihr Dankbarkeit zum Ausdruck bringt, dehnt sich euer Energiefeld aus. Dies führt zu einem Gefühl der Universellen Liebe. Wenn dies mit dem Wunsch nach dem höchsten Wohl einhergeht, steigt eure Schwingung auf eine noch höhere Frequenz.

Ihr seid dann in der Lage, Situationen aus einer höheren Perspektive zu betrachten. Dies führt zu höherem Bewusstsein. Ihr begebt euch auf eine Ebene erweiterten Bewusstseins.

Wenn sich euer Bewusstsein erweitert, könnt ihr Dankbarkeit für dieses neue Verständnis zum Ausdruck bringen.

Dankbarkeit ist ein fortwährender Teil des Aufstiegsweges. Sie umfasst kleine wie auch große Dinge.

Vielleicht möchtet ihr, wenn ihr euren Tag beginnt, an einige Dinge denken, für die ihr dankbar seid.

Ihr könntet dankbar sein für eine erholsame Nacht, für Freunde und Familie oder für das Sonnenlicht.

Die Zahl der Dinge, für die ihr dankbar sein könnt, ist unbegrenzt.


[... weiter auf Englisch auf Linda Mary Robinsons Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


VERGEBT EUCH SELBST FÜR ALLES, WAS IHR IN EUCH SELBST
FÜR UNWÜRDIG ODER INAKZEPTABEL HALTET 

Jesus, gechannelt durch John Smallman am 26.11.2021


Ihr wurdet als frei erschaffen, als freie Wesen, deren wahre und einzige Natur die Liebe ist. Das hat sich nie geändert und kann sich niemals ändern, denn was erschaffen wurde, ist vollkommen und ewig. Für die große Mehrheit der Menschen scheint dies nicht so zu sein, denn der Traum oder das unreale Umfeld, das ihr kollektiv konstruiert habt, um darin Trennung zu erfahren, ist von Natur aus unvollkommen und zerfällt mit der Zeit. Zeit ist schlicht ein nicht-reales Merkmal der physischen Umgebung, in der ihr euer menschliches Leben lebt, was euch Angst vor dem scheinbar letzten Punkt - dem Ende und dem Tod - verursacht.

Ihr seid keine physischen Wesen, ihr seid geistige Wesen, die einer sehr kurzzeitigen Begrenzung und dem Gefühl ausgesetzt sind, nicht frei zu sein. Ihr empfindet, dass die Liebe nicht in euch ist und euch von einem anderen gegeben werden muss. Aber weil eure wahre Natur die Liebe ist, ist es furchterregend zu empfinden oder zu glauben, dass sie außerhalb von euch sei, und euch so von anderen abhängig macht, die sie euch geben oder vorenthalten können, und deshalb verbringt ihr so viel Zeit eures Lebens damit, sie zu suchen. Ihr braucht die Liebe, und ihr seid die Liebe - ohne Sie würdet ihr nicht existieren. Die Liebe ist die Lebenskraft, die euch in jedem Augenblick eurer ewigen Existenz durchströmt, aber als begrenzte Wesen in menschlicher Form seid ihr euch dieser unveränderbaren und ewigen Wahrheit meist nicht bewusst, weil ihr in der scheinbaren Realität eurer sehr unrealen menschlichen Natur lebt. Ihr glaubt vielleicht an sie, aber ihr fühlt sie nicht, und so zweifelt ihr.

Erwachen bedeutet, euch wieder als vollkommene göttliche Wesen zu erkennen, die in Liebe aus der Liebe erschaffen wurden, und euch daher auf ewig als im Frieden zu erkennen und zu erfahren und in Freude zu leben, Eins mit Mutter/Vater/Gott. Zu Erwachen - die Liebe zu finden - ist euer einziger wahrer Wunsch als Menschen. Aber wegen der Natur der Nicht-Wirklichkeit eines Lebens in einer von der Quelle getrennten Form - das oft zu egoistischem Narzissmus tendiert - fühlt ihr euch allein, verloren und verlassen, und so erfahrt ihr ein intensives und fortwährendes Bedürfnis, von anderen gesehen, gehört und vollauf akzeptiert und geliebt zu werden, von anderen, die genau das gleiche Gefühl des Alleinseins, Verlorenseins und Verlassenseins durchmachen.

Alle Weisen haben euch über die Zeitalter hinweg dazu geraten und euch ermutigt, nach innen zu gehen, zu euren geweihten inneren Heiligtümern, und zu erlauben, dass das tiefe innere Wissen über eure wahre Natur, das dort ständig wohnt, in euer Bewusstsein aufsteigt. Sehr wenige schaffen es, dies für mehr als nur ein paar Augenblicke zu tun, bevor ihre Egos sie mit Ablenkungen überfluten. Dies geschieht, weil eure Egos nicht wollen, dass ihr diesen tiefen inneren Frieden findet. Wenn ihr diesen Frieden findet und aufrechterhalten könnt, dann braucht ihr eure Egos nicht mehr, und deshalb werden sie verzweifelt gegen euch angehen, um jedes Gefühl des Friedens, das in euch aufkommen mag, zu beseitigen oder zu zerstören. Es ist eine Frage von entweder Frieden/Liebe oder euen Egos! Es ist kein Raum für beides, und eure Egos wissen, wenn ihr den inneren Raum findet, in dem die Liebe wohnt, werdet ihr dort bleiben und sie ausschließen. 


[... weiter auf Englisch siehe auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

22. November 2021
Rebecca Couch, Caroline Oceana Ryan:

EUER WAHRER AVATAR

Der Rat des Lichts, gechannelt durch Rebecca Couch am 15.11.2021


Geliebtes,

in eurer äußeren Welt geschieht so viel, das euch von der wirklichen Welt ablenkt, die im Inneren liegt. Ihr seid hier, um die äußere Welt durch die Linse eurer inneren Wahrheit zu erleben und zu erfahren. Das kann sehr verwirrend sein - aber stellt es euch so vor, dass ihr ein Avatar Gottes seid! Ihr seid ein göttlicher Funke, der eine Irdische Realität lebt, die aus eurer inneren Verbindung mit der Quelle heraus gesteuert wird. Nichts anderes ist wahr. Dies ist wie ein Virtuelles Realitäts-Spiel [virtual reality game]. Es ist wichtig, dass ihr euch immer bewusst seid, was wirklich hinter der äußeren Darstellung oder Erscheinung steckt. Der Schlüssel dafür, darin frei zu sein, ist, euch dieser größeren Wahrheit bewusst zu sein. Diejenigen, die ihre Beziehung zur Matrix noch nicht entdeckt haben, sind darin gefangen - und ihr seid darin, um diejenigen zu inspirieren, ihnen ein Beispiel zu geben und für sie wie eine Spur zu sein, anhand derer sie in ihre Freiheit von der Matrix finden. Ihr seid wie eine verborgene Tür, und wenn sie sie entdecken, können sie auch die ihre finden. Einige werden sich nicht dafür entscheiden, zu sehen, was im Verborgenen liegt. Ihr könnt nicht in ihren freien Willen eingreifen, aber ihr könnt tun, wozu ihr in das Spiel gekommen seid: ein Leuchtfeuer des Lichts sein, eine abweichende Frequenz, ein einzigartiges Hologramm innerhalb der Matrix, das von allen erkannt werden kann, die ihr eigenes Hologramm bereits in eine für sie greifbare Resonanz verschoben haben. Eure Hauptaufgabe besteht daher darin, auch weiterhin zu strahlen. Weiterhin zu sprechen. Weiterhin zu erschaffen. Sendet weiterhin euer wegweisendes hochfrequentes Licht aus, das ein Leuchtturm im Nebel sein kann. Ihr erinnert euch sicher gut, dass, als ihr selbst auf der Suche wart, ihr nur einen anderen Menschen gebraucht habt, der euch gesehen hat, der die Worte eures Herzens gesprochen hat, der euch - wie der nährende Schluck Wasser, wenn man wie ausgedörrt ist - wiederbelebt und euch die Bestätigung und Rückmeldung gegeben hat, dass ihr nicht allein seid.

Diese Anerkennung ist auf eurem Weg lebenswichtig. Jeder sucht nach der Bestätigung, dass er nicht der isolierte Sonderling, der Unerwünschte, der unwürdige Ausgestoßene ist, den er manchmal in sich selbst wahrgenommen hat - die größte Unwahrheit von allen. Aber wenn man nicht die Erfahrung macht - von einem anderen - gesehen, gefühlt, gehört und berührt zu werden, geschieht es leicht, dass man wie verloren bleibt.


[... weiter auf Englisch auf Rebecca Couchs Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


CHANNELING MIT DEM KOLLEKTIV
(= AUFGESTIEGENE MEISTER, GALAKTIKER, ERDELEMENTE, FEEN-ÄLTESTE, ENGELS-LEGIONEN und ERZENGEL)

Die durch Caroline Oceana Ryan am 3.9.2021 gechannelte Antwort
auf die Frage, warum Bindungen oft so schwer lösbar sind:


Wir möchten euch sagen, dass es wichtig ist daran zu denken, dass eure Lebens-Erfahrungen auf vielen Dingen basieren - und dass viele der Energien, Vorstellungen, Vorlieben und Gefühle, die ihr in euch tragt, nicht unbedingt ihr/eure eigenen sind.

Jeder Mensch trägt von seinen Vorfahren ein gewaltiges Erbe an Energien, Mustern, Glaubensstrukturen, Erfahrungen, Traditionen, Neigungen und Tendenzen in sich - es ist eine lange Liste von Einflüssen, von denen die meisten Menschen fälschlicherweise glauben, dass sie davon frei seien, denn "Das liegt alles in der Vergangenheit. Und Ich bin der Fortschrittliche in meiner Familie."

Es kann in der Tat sein, dass ihr, wenn ihr auch ein fortschrittlich denkender Mensch seid, dennoch durch das Trauma belastet seid, das die Menschen in eurer Familie erlebt haben, durch das, was die Kinder in der Familie oder die Frauen oder die Männer erlitten haben.

Diese Tendenzen werden kontinuierlich an euch weitergegeben, wenn ihr es zulasst. Ihr seid noch nicht so weit aus der dritten Dimension heraus, dass die vielen Fallstricke und Muster derselben außerhalb eurer Erfahrung liegen.

Ebenso hat auch eure jetzige, unmittelbare Familie euch bestimmte Tendenzen, Neigungen, mentale und emotionale Fallstricke, Abhängigkeiten (die in den verschiedensten Formen auftreten) und Überzeugungen über die Natur der Realität an euch weitergegeben.

Diese sind, da ihr sie von eurer Zeit im Mutterleib an aufgenommen habt, so natürlich und selbstverständlich für euch, dass ihr euch ihrer selten bewusst seid.


[... weiter auf Englisch auf Caroline Oceana Ryans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

7. November 2021
Linda Mary Robinson:

VERGEBUNG UND HÖHERES BEWUSSTSEIN

Die Erzengel Zadkiel und Amethyst, gechannelt durch Linda Mary Robinson Anfang November 2021


Seid gegrüßt, ihr Geliebten,

WIR SIND die Erzengel Zadkiel und Amethyst, und wir grüßen euch in Liebe. Heute möchten wir über Vergebung und höheres Bewusstsein sprechen.

Vergebung ist ein wichtiger Teil des höheren Bewusstseins. Sie trägt dazu bei, euer Energiefeld zu klären und zu reinigen, während ihr euch in höhere Dimensionen bewegt.

Wenn ihr jemandem, einer Situation oder euch selbst vergebt, beseitigt ihr eine Blockade in eurem Energiefeld.

Alle Menschen begegnen auf ihrem Weg Situationen, von denen sie sich wünschten, dass sie nicht eingetreten wären. Das kann etwas sein, das ein anderer getan hat und das euch Schmerzen bereitet hat, oder etwas, das ihr selbst getan habt und das ihr sehr bedauert.

Wenn eine solche Handlung stattfindet, ob sie nun euch oder jemand anderem ausgeübt wurde, kann dies eine weniger positive Emotion in euch auslösen. Sie trägt eine niedrigere Schwingung in sich. Wenn ihr bei der beunruhigenden Emotion verweilt, baut sie sich auf und blockiert weiterhin euren Energiefluss aufgrund der niedrigeren Schwingung, die nicht mit dem Übergang zu einer höheren Frequenz vereinbar ist. Je länger ihr bei ihr verweilt, desto mehr nimmt sie zu. Sie ist ein Energie-Bereich, der mit eurem Aufstiegsweg nicht vereinbar ist.

Ihr könnt euch dies ähnlich vorstellen wie einen schönen, fließenden Strom aus klarer, heller Energie, innerhalb dessen klarer Energie ihr einen dunkleren, wolkigen Energie-Bereich oder -Fleck seht. Der wolkige Fleck ist die Energie der Emotionen, die mit der Situation verbunden sind, die sich ereignet hat.

Wenn ihr euch in höhere Dimensionen bewegt, ist die Energie feiner und hat eine höhere Frequenz. Die niedrigere Schwingung, die in der Emotion der Verletzung oder des Bedauerns enthalten ist, ist nicht kompatibel und kann nicht durch den Schleier in die höheren Dimensionen gelangen. Sie wird zu einem Hindernis für eine vollständige Verschmelzung mit den höheren Dimensionen. Die Energie der Verletzung oder des Bedauerns wird sich wieder in euer Bewusstsein einschleichen, bis ihr vergeben und die Situation und die mit ihr verbundenen Emotionen losgelassen habt.

Erlaubt euch während dieses Prozesses keine unfreundlichen Gefühle gegenüber euch selbst. Erkennen und Verzeihen sind einfach Teil der Lektionen der Erdenschule, die jedes Wesen auf der Erdenebene durchläuft. Es ist ein normaler und natürlicher Teil eures Fortschritts. Wenn ihr die Lektion einer Situation erkannt und allen Aspekten von ihr vergeben habt, wird die Energie um sie herum geklärt, erlöst und freigesetzt. Dann hat sich euer Bewusstsein erweitert, und ihr könnt euch leichter in die höheren Dimensionen bewegen.

Es gibt mehrere Teile des Vergebungsprozesses, die ihr vielleicht in Betracht ziehen möchtet. Ein sehr wichtiger Teil ist es, euch selbst zu vergeben. Wenn ihr das nicht tut, kann, selbst wenn ihr dem anderem oder der Situation vergeben habt, ein Rest der alten Energie zurückbleiben.

Dies ist ein wichtiger Schritt, unabhängig davon, ob es in der Situation darum ging, dass jemand anderes euch verletzt hat, oder ob ihr selbst den anderen verletzt habt. Die Energie, die mit der Situation verbunden ist, ist immer noch da. Wenn ihr euch selbst und allen anderen beteiligten Personen vergebt, kann die gesamte Energie geklärt werden.


[... weiter auf Englisch auf Linda Mary Robinsons Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

12. Oktober 2021
Jennifer Crokaert, John Smallman, Riz Mirza
:

WAS WIR EUCH JETZT WISSEN LASSEN MÖCHTEN

Ashian (ein Galaktisches Bewusstsein, das sich auf der Erde aufhält) durch Jennifer Crokaert 24.09.2021


J: Hi Ashian, wie du vielleicht weißt, gehen die Energien drunter und drüber, und diejenigen von uns, die das Licht halten, sind müde und überbeansprucht - und das ist die freundlichste und kürzeste Version! Was kannst du sagen, das uns weiterbringt?

A: Grüße und Segen für alle, die diese Botschaft fühlen.

J: Warum sagst du "fühlen" und nicht "lesen"?

A: Weil du, wenn du (oder jeder andere Channel) eine Botschaft channelst, eine bestimmte Schwingung ins Bewusstseinsfeld ziehst; je höher diese Schwingung ist, desto größer ist die Resonanz und desto mehr Menschen werden davon berührt oder bewegt werden, selbst wenn sie das Channeling nicht gelesen haben.

Deshalb ist es gut, dankbar zu sein, denn Dankbarkeit verändert die Amplitude der Schwingung der Menschheit. Das ist auch der Grund, warum wir euch alle ermutigen, frei zu schreiben/sprechen/zeichnen/tanzen/träumen, denn in eurer Kreativität channelt ihr; ihr zieht Einsichten und Schwingungen von höherdimensionalen Aspekten eurer selbst und vom "unsichtbaren Team", das mit jedem von euch arbeitet, hier herab.

J: Das ist brillant! Ich danke euch. Ich weiß, dass du mit vielen unserer Klienten über das "unsichtbare Team" gesprochen hast, aber ich denke, es wäre großartig, wenn du das denjenigen erklären könntest, die diesen Blog lesen.

A: Eine großartige Anregung! Viele Menschen sind sich des Konzepts eines Schutzengels" oder eines Führers bewusst, der euch ein Leben lang begleitet, und zwar durch all eure Lebenszeiten hindurch. Das ist aber nur ein Teil der Wahrheit.

Ihr alle arbeitet mit einem Team zusammen, mit weit mehr als nur einem Wesen. Jeder Mensch hat ein Team, das unterschiedlich groß sein kann, aber elf Wesen sind für Lichtarbeiter keine Seltenheit. Zu diesem Team gehören etwa drei Mitglieder des "globalen Teams", z.B. Aufgestiegene Meister und Erzengel, mit denen ihr eine besondere Verbindung habt, das kann Mohammed sein, Jesus, die Göttliche Mutter, St. Germain, Krishna, ein noch unbenannter Aspekt des Göttlichen sowie bestimmte Engel oder Erzengel, mit denen ihr euch verbunden fühlt. Sie kennen euch und sie arbeiten bewusst mit euch und eurer Energie.

Zu eurem Team gehört auch euer "persönliches Team"; dies sind oft Mitglieder eurer Seelenfamilie, eurer galaktischen Familie, höherdimensionale Aspekte von euch selbst und andere höherdimensionale Wesen, mit denen ihr eine besondere Verbindung habt. Sie helfen euch, eure Talente zu entwickeln und eurem Lebensplan so treu wie möglich zu bleiben, aber sie nehmen euch niemals euren freien Willen, es sei denn, es geht darum, dass sie euch vor etwas schützen, das nicht eurem karmischen Gleichgewicht entspricht.

Ihr seht, ihr seid nie allein! Sie mischen sich nicht ein und arbeiten oft mit euch zusammen, wenn ihr schlaft, träumt oder euer Gemüt tief mit einem anderen Thema beschäftigt ist.

Das Schöne daran ist, dass ihr eine viel engere Beziehung zu ihnen entwickeln könnt; ihr könnt sie bitten, euch alle gleichzeitig zu umarmen, um euch aufzurichten, wenn ihr euch müde oder erschöpft fühlen; ihr könnt sie bitten, euch in eurem Alltag zu unterstützen - zum Beispiel, indem sie euch helfen, die besten Entscheidungen mit klarer Einsicht zu treffen, oder euch helfen, eure Intuition zu entwickeln. Die Möglichkeiten sind endlos: Die Einladung, bewusst mit ihnen zu arbeiten, steht euch offen. Genießt diese Partnerschaft :)


[... weiter auf Englisch auf Jennifer Crokaerts Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


SCHULD DIENT EUCH NIEMALS

Jesus, gechannelt durch John Smallman am 21.09.2021


[...]

Die Liebe ist alles, und deshalb seid ihr Liebe. Warum, glaubt ihr, sucht jeder Mensch die Liebe? Weil ihr das Bedürfnis habt, euch geliebt zu fühlen, weil ihr eure wahre Natur erfahren müsst [need], weil ihr Euch selbst erfahren müsst [need]. Die große Mehrheit der Menschen fühlt sich jedoch ungeliebt oder unwürdig, geliebt zu werden, weil dies ein Aspekt der von euch gewählten Teilnahme am nicht-wirklichen Trennungs-Spiel ist. Tief in euch selbst, aber durch die ständige Erfahrung von Trennung vor euch verborgen, ist das Wissen, dass ihr Liebe seid, und Sie fühlen wollt und müsst, also verbringt ihr euer Leben damit, Sie zu suchen, jedoch dort, wo Sie nicht ist - außerhalb von euch selbst. Und darin werdet ihr regelmäßig bestätigt, da andere - die ebenfalls außerhalb ihrer selbst nach der Liebe suchen - euch oft lieblos behandeln, indem sie ihre eigenen lieblosen Erfahrungen auf euch zurück reflektieren.

Getrennt zu sein bedeutet, von der Liebe getrennt zu sein. Das ist unmöglich, aber weil der einzige Zweck des illusorischen oder Traum-Zustands - den ihr vor Äonen konstruiert habt und in dem eure Menschheit sich selbst erlebt - darin besteht, die Trennung von ALLem, von der Liebe, von eurer wahren Natur zu erleben, ist dies auch das, was ihr erlebt. Ihr alle habt unzählige Menschenleben damit verbracht, außerhalb von euch zu suchen, was in euch allen ist, was eure wahre Natur ist, ein Seins-Zustand, von dem ihr niemals getrennt werden könnt, nämlich die LIEBE, das Energiefeld, das Alles ist.

Der erste Schritt zu der Erkenntnis, dass ihr Liebe seid, ist der der Selbst-Annahme! Ihr alle habt viele, viele Male zu inkarnieren gewählt, um euch an eure wahre Natur zu erinnern, Sie vollständig anzunehmen und euch mit Ihr zu verflechten. Ihr seid das, wofür Gott Euch, Dich für die ewige harmonische und freudige Existenz geschaffen hat. Dieses Du ist in jedem fühlenden Wesen zugegen, Du bist jedes fühlende Wesen! Dennoch glauben eure Egos, die winzigen wahnsinnigen Aspekte jeder eurer menschlichen Persönlichkeiten, dass sie getrennt, allein, ja sogar verlassen seien, in einem riesigen gefühllosen Universum, in dem ihr Überleben ständig bedroht ist.


[... vollständiges Channeling auf Englisch siehe auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


ÜBER DIE HEUTIGE ZEIT

Häuptling Red Eagle, ein Geistiger Führer, gechannelt durch Riz Mirza am 11.09.2021


[...]

Einstimmung ab 11:40, Beginn 11:52

"Ich bin Red Eagle.
Viele Menschen haben das Gefühl, dass dies das Ende der Welt ist. Viele Menschen haben das Gefühl, dass bei ihnen eine Art Zusammenbruch stattfindet, aber das ist das, was der geistige Tod [spiritual death] genannt wird. Ihr durchlauft dann eine geistige Wiedergeburt.
Was geschieht, wenn du geboren wirst? Du fängst zunächst sehr klein an, dann wächst du neun Monate lang. Dann fühlst du die Energie und die Nahrung der Mutter, dann wirst du durch den Kanal, den Tunnel hinaus geschoben, der ins neue Leben hinein führt.
Die Mutter hat Schmerzen, das Baby wird durch einen Engpass gepresst.
Da ist Blut, da sind Tränen, da ist Schweiß, da ist Gefahr. Da sind neue Klänge, da sind alle möglichen Dinge, die für das Baby nicht natürlich sind. Vielleicht hat das Baby das Gefühl, dass es jetzt stirbt. Es war neun Monate lang im Mutterleib geschützt.
Stell es dir einmal vor, wie das für das Kind ist, das im Begriff ist, geboren zu werden. Es weiß nicht, was los ist. Aber es spürt, dass es gezwungen ist, dies zu tun. Es weiß, es kann nicht mehr im Mutterleib bleiben.
Und so muss es durch diesen Engpass gepresst werden.
Was auf der anderen Seite ist? Grelle Lichter, ein harscheres Milieu. Aber da ist auch die Verbindung zur Mutter.
Es sieht und hört und schmeckt und riecht - viel mehr Information als früher. Es hätte sich nicht vorstellen können, was es erleben würde.
Und das ist es, was nun mit den Menschen geschieht.
Ihr "sterbt" nicht und bleibt dann tot, ihr geht durch einen geistigen Tod, ihr werdet wiedergeboren werden, es findet eine Wiedergeburt für/in euch statt.
Ihr könnt dem nicht entgehen. Ihr könnt versuchen, dem zu entgehen. In dem Moment, wo ihr versucht, dem zu entgehen, wird es euch verfolgen, jagen, es wird sich überall zeigen. Es geht nicht darum, jeden um euch herum zu verändern, es geschieht für euch selbst. Darum geschieht all das in all diesen Monaten auf dem Planeten. Seht euch an, was im Augenblick auf dem Planeten geschieht:
All die Menschen auf dem Planeten erleben jetzt dasselbe. Und so geht es bei alldem um das Einssein, die Einheit - bei allem, was hier für euch geschieht.
Ihr denkt, dass sie nicht existiert? Sie liegt allem zugrunde, ist unter allem zu finden. Ihr müsst sie nicht erschaffen, ihr müsst euch ihr nur ergeben, hingeben. Und wie ergebt ihr euch ihr? Ihr müsst euch der Liebe ergeben.
"Welcher Liebe? Hier ist keine Liebe. Alles was ich sehe, ist Menschen, die kämpfen, hassen, zerstören." Die Liebe, als die ihr geboren seid, als ihr (euch) geboren habt ... ihr kanntet die Magie der Liebe, ihr kanntet die Magie der Schöpfung, als ihr in diese Welt kamt. Ihr kamt um Liebe zu geben. Ihr hattet sie. Ihr seht sie in den Augen der Babies. Die Liebe ist bereits da. Dann erinnern die Eltern die Liebe, indem sie das Baby sehen, denn das Baby - du, und du ... und du: DU warst das Baby.

Wir segnen euch und wir sind bei euch. Denkt nur daran, ihr könnt zu euch selbst wiedergeboren werden, so oft ihr wollt, sogar jeden Tag.

Seid gesegnet. Lasst es euch gut ergehen."


[... zum Video (englisch) HIER]

 

 

____________________________________________________

 

16. September 2021
Wendy Ann Zellea, Sharon Stewart, Caroline Oceana Ryan:

CHANNELING MIT DEN MEISTERN

durch Wendy Ann Zellea am 6.9.2021


Ihr habt viele Botschaften von Wesen des Lichts erhalten, die euch auf eurer Reise inspiriert und geleitet haben, aber auch in jedem von euch steckt ein Meister, und ihr könnt eure Weisheit jederzeit anzapfen.

Ihr müsst nicht darauf warten, erleuchtet zu werden, denn es ist bereits geschehen und wird fortdauern. Der Aufstiegsprozess ist eine Reise, die immer weitergeht...

Wie geht ihr also vor und was solltet ihr erwarten? Das, meine Lieben, hängt von euch ab. Seid ihr bereit, euer Göttliches Selbst einzufordern und eure Gaben in die Welt zu bringen? Wir gehen davon aus, dass ihr das seid.

Es gibt Botschaften, die in euch schlummern und darauf warten, mit denen geteilt zu werden, die bereit sind, sie zu hören. Ihr habt ein Ziel und einen Grund, hier zu sein, und jetzt ist es an der Zeit, zu handeln und eure Bestimmung zu leben.


[... weiter auf Englisch auf Wendy Ann Zelleas Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


ERZENGEL MICHAEL ÜBER ANGST

gechannelt durch Sharon Stewart am 29.8.2021


[...]

Versteht, dass, wenn ihr die Nachrichten seht, das, was ihr seht, nicht wirklich die Realität ist. Was ihr seht, ist das, was sie wünschen, dass ihr es für sie erschafft, nichts weiter. Euer Glaube, dass die Nachrichten wahr seien, ist ein großer Teil des Problems. Euer Glaube an den drohenden Verlust des Arbeitsplatzes, an Zwangsimpfungen, an weitere Lock-Downs und gar die Einführung des Kommunismus, falls ihr euch weiterhin fügt, wird euch nur dahin bringen, dass diese Dinge geschehen werden. Sie müssen nicht geschehen, es ist schlicht eine Frage dessen, was ihr fürchtet. Wenn ihr euch fürchtet, werdet ihr das anziehen, was ihr fürchtet, damit ihr lernt, es nicht mehr zu fürchten.

Glaubt ihr, alles wäre verloren, wenn ihr euren Job verliert? Habt ihr so wenig Vertrauen in euch selbst, in eure Fähigkeit, ein anderes Einkommen zu erschaffen, und habt ihr so wenig Vertrauen in das Leben? Wenn ihr alles verliert, betrachtet es einmal so, dass ihr alles zu gewinnen habt. Gerade aus Verlusten ziehen wir unsere Gewinne im Leben. Geht alles immer weiter wie gehabt, dann beginnen wir zu stagnieren. Das ist die Natur des Lebens: Veränderung. Die Erde ist im Begriff, sich zu verändern, und ihr habt euch dem verpflichtet, diese Veränderungen in euch selbst zu erfahren.

So viele verlieren jetzt das, was sie entmachtet, sei es ihre Denkweise, ihre Arbeitsplätze, ihre Überzeugungen, ihre Gefährten. Alle Ängste werden herausgefordert, während ihr euch in die höheren Frequenzen hinein bewegt. Das ist Alchemie. Es ist ein Muss. Ihr gewinnt eure Vollmacht zurück, diesen Planeten wieder in Besitz zu nehmen, ihn denen fortzunehmen, die ihn euch gestohlen haben. Woran auch immer ihr euch aus einer Angst heraus klammert, werdet ihr verlieren.


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Sharon Stewarts Video HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


CHANNELING MIT DEM KOLLEKTIV (= DIE AUFGESTIEGENEN MEISTER, DIE GALAKTISCHEN, DIE ERDELEMENTE, FEEN-ÄLTESTEN, ENGELS-LEGIONEN UND ERZENGEL)

durch Caroline Oceana Ryan am 27.8.2021


Eine Botschaft an die Lichtarbeiter auf die Frage:

"Der Planet Erde scheint durch die Hölle zu gehen. Krieg, Zerstörung, Armut, Hunger, Terroranschläge - dies ist nur der Anfang der Liste des Schreckens.

Ist die Zeit gekommen, wo die Menschheit in der Lage ist, die gewaltige, fabelhafte Wirklichkeit dessen zu verdauen, wie einfach es sein könnte, die Schwingung der Erde zu verändern?

Ist es an der Zeit, in den nächsten tausendjährigen Zyklus einzutreten? Das prophezeite Zeitalter des Friedens, des Lichts und der Schönheit?"

[...]

Um dieses wunderschöne Zeitalter - das Sat Yuga, wie die Hindus es nennen, eine Zeit beispiellosen Friedens, Wohlstands, Fortschritts und beispielloser Schönheit - für euch einzuleiten, braucht ihr nicht darauf zu warten, dass sich die Dinge verbessern, oder euch Gedanken zu machen, warum sie sich so langsam bewegen.

Wir würden empfehlen, jede himmlische Hilfe anzurufen, die ihr euch irgend vorstellen könnt, ebenso wie eure intergalaktischen Brüder und Schwestern anzurufen und um ihre Unterstützung auf einer Ebene, einem Grad zu bitten, wie man es seit dem Fall der Erde in die dritte Dimension nicht gekannt und gehört hat.

[...]

Alles, was nicht reine Liebe ist oder was im Gegensatz zu ihr steht, steigt jetzt an die Oberfläche, um geheilt oder transformiert zu werden, während ihr zellulär, ätherisch und in Herz-Geist diese Transformation erlebt.

Schon eure Schwingung allein beeinflusst Tausende von Menschen. Ihr strahlt selbst jetzt eine Übertragung von Licht und höheren Energien aus, die Tausende von Meilen über den Ort hinausreichen, an dem ihr jetzt sitzt.

Wenn ihr mehr Frieden in der Welt sehen wollt, müsst ihr diese Schwingung als die Neue Realität ausstrahlen.

Wir empfehlen sehr, dass ihr alles loslasst, was nicht friedlich ist - dass ihr aufhört, Filme, Fernsehen, Nachrichten, Videos, Musik (die oft keine Musik ist, sondern chaotisches Mitgerissen-Werden) zu sehen, die Gewalttaten schildern oder beschreiben, sei es zwischen einigen wenigen Menschen oder zwischen ganzen Ländern.

[...]

Wir sind uns bewusst, dass es alternative Nachrichtenkanäle, Programme und Berichte gibt, die auf spiritueller Ebene aufschlussreich sind und die nach der wahren Natur all dessen suchen, über das in den Mainstream-Medien berichtet wird.

Achtet jedoch sorgfältig auf eure Schwingung, wenn ihr euch diese Nachrichten anhört - werdet ihr dadurch ermutigt oder enttäuscht? Fühlt ihr euch gestärkt oder geschwächt?

Wenn ihr irgendetwas fühlt, das nicht positiv und stärkend für euch ist, dann tut das, was alle vernünftigen Eltern tun würden, wenn ihr Kind etwas anschaut, das Gewalt oder irgendeine Form von Kampf zeigt, ohne dass eine Lösung in Sicht ist - ihr würdet es sofort ausschalten.

Wir sagen dies nicht, um euch davon abzuhalten, Kenntnisse darüber einzuholen, was in der Welt geschieht, sondern um euren Konsum dieser Informationen zu beschränken (und dies ist eine informationsbesessene Zeit), so dass ihr vorzugsweise nur das aufnehmt, was euch auf Seelenebene nährt, und nicht das, was euch auslaugt.

Dichte oder negative Nachrichten werden es schwerer haben, euch zu zermürben, sobald ihr euch angewöhnt habt, nicht weiter als bis zu den ersten Sätzen zu hören, die das, was angekündigt oder diskutiert wird, einleiten.

Das ist oft alles, was ihr braucht, um das Grundsätzliche einer Situation zu erfassen. Und selbst das ist oft mehr, als euch wirklich interessiert.

Ihr seid schlicht darauf programmiert, wissen zu müssen, was überall passiert, und euch in die hyper-emotionale Haltung der meisten Nachrichtenberichte hineinzuversetzen.

Es ist die Art von ungesunder Aufregung, die euch den Atem anhalten und euch fragen lässt, was als Nächstes passieren wird - ein Fokussieren auf die niedrige Schwingung -, von der wir euch gerne abbringen möchten.

Es ist lebenswichtig - nicht nur eine nette Idee, sondern lebenswichtig -, dass ihr euch jede Woche und in kleinerem Rahmen auch jeden Tag Zeit nehmt, um euch in das zu vertiefen, was für euch die Neue Erde beschreibt.

Sucht euch schöne und inspirierende Musikstücke oder Kunstwerke, inspirierende Filme, ruhige und erholsame Zeit in der Natur, Zeit mit geliebten Menschen, lest inspirierende Geschichten oder lacht über Komödien oder eine Lebenssituation und bringt euer Zwerchfell dazu, die tiefen Emotionen, die dort begraben liegen, herauszulassen.

Genauso wichtig ist es, den Konsum von Fleisch und Milchprodukten zu unterlassen, die aus gewalttätigen Industrien stammen, die dem planetaren Klima und Wohlbefinden schaden, und es ist zudem notwendig, euch von der Giftigkeit der digitalen Umgebung zu distanzieren.

Das bedeutet, sich sowohl von den Geräten selbst als auch von den darauf befindlichen Inhalten zu entfernen. Und nicht mehr zuzulassen, dass sie euer tägliches Leben bestimmen.

Wir versichern euch, dass trotz des Anscheins von Gewalt und Chaos, von dem der Planet seit Jahrtausenden durchdrungen ist, dieser Planet im Großen und Ganzen mehr Wohlbefinden als Störung erfährt.

Die Frage ist, wohin werdet ihr eure Aufmerksamkeit richten, mächtige Mitschöpfer?

Auf welche Geschichte werdet ihr euch konzentrieren, als Repräsentant der Neuen Erde, die ihr und Millionen anderer Lichtwesen gerade erschaffen?

Werdet ihr der alten Machtstruktur erlauben, nicht nur weiterhin euren Verstand und eure Erwartungen zu trainieren, sondern auch eure Emotionen und eure hoch definierten Glaubenssätze und Erwartungen an die Welt zu kontrollieren?

Oder werdet ihr euch auf eigene Faust auf den Weg machen und entscheiden, wer ihr seid, euch daran erinnern, wozu ihr hierhergekommen seid, und euch auf die irdischen Erfahrungen konzentrieren - mit anderen Worten, sie vermehren -, von denen ihr euch wünschen würdet, dass sie überall existieren.

Wir ermutigen alle LICHT-Wesen (und ihr alle seid dies), sich ihrer unglaublichen Mit-Schöpferkraft bewusst zu werden, die jederzeit in euch lebt.


[... vollständiges Channeling auf Englisch auf Caroline Oceana Ryans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

24. Juni 2021
Susie Beiler, Rebecca Couch:

CHANNELING MIT DEM ERSTEN SCHÖPFER [Prime Creator*]

gechannelt durch Susie Beiler am 31.5.2021 (Video-Botschaft und -Antworten auf Fragen)


Ihr Lieben, ich will euch zunächst sagen, dass eure Situation auf dem Planeten Erde eine sehr positive ist, selbst wenn es zu dieser Zeit nicht so erscheinen mag. Selbst wenn es zu dieser Zeit für euch nicht so aussehen oder sich für euch so anfühlen mag, seid ihr doch in einer Zeit der Großen Erhellung und Erleuchtung [illumination], und das bedeutet, dass alles, was verborgen war und in den Schatten auf der Lauer lag, nun in vollem Umfang ans und ins Licht kommt. Dies bringt Chaos mit sich, dies bringt Polarität mit sich, dies bringt Verwirrung mit sich. Aber es bringt auch das Licht mit sich. Dies ist die Große Erhellung und Erleuchtung [illumination].

Ihr befindet euch in der Zeit des Wandels, der Verschiebung. Die Verschiebung geschieht jetzt. Es findet eine Spaltung der Welten statt, so will ich sagen. Das heißt, dass, während ihr die Polarität und enorm unterschiedliche Glaubenssysteme und Anschauungen erlebt, eine Welt mit einer niedrigeren Schwingung und eine andere Welt mit einer höheren Schwingung entsteht. Und jene, die sich dem verpflichten, mit ihrer Frequenz zu arbeiten, werden sich von den sich nun entfaltenden Welten mit derjenigen verbinden, die von einer höheren Frequenz und Schwingung ist. Dies ist nicht so ganz wie die Beschreibungen von der Spaltung des Planeten Erde, dies ist ein wenig anders, insofern als der Planet Erde physisch bestehen bleiben wird, doch sie und ihre Bewohner werden von einer höheren Frequenz sein.
Dies zu erreichen wird einige Zeit brauchen, ihr Lieben, aber ihr befindet euch nun in diesem Teilungs-Prozess. Und es kann recht schmerzhaft sein, wenn ihr, zum Beispiel, Familienmitglieder habt, die nicht von derselben Frequenz sind, wenn ihr Freunde habt, wenn ihr eine Karriere habt, deren Frequenz nicht zu euch passt. Jene von euch, die sich dem widmen, ihre Frequenz zu erhöhen, werden einige Dinge aus ihrem Leben wegfallen sehen. Und ich bitte euch, ihr Lieben, habt keine Angst. Lasst diese Trennung zu. Lasst zu, dass Dinge, Menschen und Situationen oder Umstände euer Leben verlassen. Dies bedeutet nicht, dass sie nicht wiederkommen können und sich in einer höheren Frequenz wieder zu euch gesellen können, doch es ist wichtig, jetzt diese Spaltung zuzulassen. Und ich verstehe, dass Trennung nicht in eurer Absicht liegt. Dennoch: Es ist wichtig, dass ihr euch selbst erlaubt, diese Dinge in eurem Leben loszulassen, die euch möglicherweise davon zurückhalten, eine höhere Frequenz zu erreichen.

Wenn ich von Frequenz spreche, dann ist damit euer Schwingungsgrad gemeint, er ist eure Freude und er findet in eurem geistigen Körper, eurem emotionalen Körper, eurem Aurafeld, eurem Energiefeld, eurem physischen Körper statt. All diese Dinge verschieben und verändern sich in ihrer Frequenz, wenn ihr eure Schwingung erhöht. Für einige von euch wird dies auf eine recht natürliche Weise geschehen, und wiederum einige von euch werden etwas mehr Selbstreflektion und Selbstheilung und Selbstarbeit brauchen. Habt keine Angst den Schatten in euch selbst ins Auge zu schauen, ihr Lieben. Denn wenn ihr den Schatten klar sehen könnt, könnt ihr ihn ins Licht umwandeln [transmute]. Und wenn ihr den Schatten in euch selbst ansehen könnt, dann könnt ihr ihn ohne Angst ansehen, was bedeutet, ihr könnt würdigen, dass der Schatten auf dem Planeten Erde zur vollen Illumination/Erhellung/Erleuchtung kommt. Und was all die schändlichen Taten, die gegen die Menschheit unternommen wurden und werden, betrifft, so könnt ihr würdigen, dass dies einfach ist, was geschieht, und dass es keinen Grund hiervor irgendeine Angst zu haben.

Viele von euch haben gehört, dass das Licht gewonnen hat. Dies ist in vielen Dimensionen der Fall und es beginnt, auf dem Planeten Erde zu geschehen und sich zu entfalten. Und dies ist der Grund dafür, dass die große Illumination/Erleuchtung/Erhellung nun stattfinden kann. Weil das Licht gewonnen hat, kann nun die Dunkelheit gefahrlos enthüllt werden.

Wenn ich hier vom Gewinnen des Lichts spreche, ist dies nicht dafür bestimmt, mehr Teilung oder Polarität zu erzeugen, sondern geschieht einfach, um es für euer Verständnis zugänglich zu machen, dass der Himmel auf Erden nun tatsächlich wiederhergestellt wird. Doch zuerst müssen die Schatten und die schändlichen dunklen Taten bloßgelegt werden.

[...]

Das Gesamtbild dessen, was auf dem Planeten Erde geschieht, ist die Große Erleuchtung/Illumination, und die Nuancen hiervon können bisweilen beängstigend erscheinen, aber noch einmal, ihr Lieben: Ich bitte euch, die Perspektive des größeren Bildes beizubehalten, so dass ihr zentriert, balanciert und in der neuen Realität geerdet bleiben könnt, an deren Erschaffung ihr beteiligt seid. Wenn ihr euch diese Botschaft anhört, seid ihr Teil des Teams, so will ich es nennen, das die neue Erde, das neue Paradigma, die neue Realität hervorbringt, welche Terminologie auch immer ihr dafür verwenden möchtet. Es entsteht ein neues Paradigma. Ihr seid daran beteiligt, es zu erschaffen, und es ist sehr wichtig, dass ihr die Energien des Neuen in euch haltet, dass ihr euer Bestes tut, die Frequenzen und Energien des Neuen zu verkörpern. Denn wenn ihr in dem alten Paradigma stecken bleibt, wenn ihr die alten Seinsweisen und Handlungsweisen nicht loslassen oder erlösen wollt, könnt ihr das Neue nicht hereinbringen.
Darum seid ihr mutige, tapfere Seelen. Ihr seid Seelen, die sich freiwillig erboten haben, daran teilzunehmen, die neue Erde zu erschaffen, die Architekten und Erbauer dessen zu sein, was kommen wird. Und es ist die Übereinkunft des Kollektivs, die bestimmt, was als nächstes auf dem Planeten Erde geschieht. Die kollektive Energie verschiebt sich langsam in Richtung eines Massenerwachens.
Einige werden nicht in diesem Leben erwachen und mögen wählen, wiederzukommen. Aber viele werden, auch wenn es scheint als schliefen sie derzeit, ein plötzliches Erwachen haben. Und es ist sehr wichtig, ihr Lieben, dass ihr nach eurem besten Vermögen für sie das Licht haltet, und ich werde erklären, was das heißt.

Soweit möglich, ist es wichtig, dass ihr durch euer Beispiel lehrt und anleitet, die höherfrequenten Energien zu navigieren. Für einige wird es eine so Große Zunahme in der Frequenz sein, dass sie sehr unruhig und unsicher sein werden. Es kann sein, dass sie verwirrt sind, es mag sein, dass sich physische Beschwerden bei ihnen zeigen. Und daher ist es sehr wichtig, dass sie Menschen haben, an die sie sich wenden können und die ihnen erklären, was vor sich geht. Und das seid ihr, ihr Lieben, wenn ihr gewillt seid, dies für andere zu tun.
Eure Freunde und Familie werden möglicherweise zu euch kommen. Einige werden dies nicht tun, aber ich wünsche euch, dass ihr ihnen gegenüber ein offenes Herz habt, sodass, wenn sie Fragen haben, wenn sie durch etwas herausforderndes gehen, das Teil ihres Erwachens ist, ihr sie dort hindurchführen könnt, es ihnen erklären könnt. Nicht aus einer Position des Allwissenden heraus, sondern einer Position des Mitgefühls und der Unterstützung heraus und dessen, ihnen Empfehlungen anbieten zu können, wie sie navigieren können, wie, dass sie sichergehen genug zu trinken, dass sie reines Essen zu sich nehmen, in die Natur gehen, geerdet bleiben etc. Diese Dinge werden sehr wichtig für diejenigen sein, die bei ihrer plötzlichen Erwachens-Erfahrung große Sprünge in ihrer Frequenz machen. Über die nächsten Jahre werdet ihr dies mehr und mehr zu sehen beginnen. Mehr Menschen werden spontane oder plötzliche Erwachens-Erfahrungen haben, und sie werden Unterstützung brauchen, sie werden eure Hilfe brauchen, ihr Lieben. Und so frage ich, ob ihr willens seid, anzutreten und diese Rolle für sie zu spielen.


[... vollständiges Channeling auf Englisch in Susie Beilers Video ab min. 16:15  HIER]


*Anmerkung von Susie Beiler: "Die Erste-Schöpfer-Energie beschreibt sich selbst als 'Die Höchsten Schwingungen von Liebe und Licht'. Sie ist nicht männlich, sie ist nicht weiblich, sie ist kein Wesen, sie ist eine Energie. Aber sie kommt durch meine Stimme als wäre es ein Wesen. Manche Menschen verwechseln dies, das also ist der Hintergrund."

 

 

____________________________________________________

 

 


DUNKLES INS LICHT

Der Rat des Lichts, gechannelt durch Rebecca Couch am 22.6.2021


Ihr Geliebten,

dies sind die Tage, auf die ihr ewig gewartet habt! Wer hätte sich vorstellen können, dass sie jetzt bei euch sind... seid ihr bereit? Bereit zu sein ist selbstredend ein Geistes- oder Gemütszustand und stellt die wertungsfreie, neutrale Bereitschaft dar, alles zu werden, was zu sein ihr bestimmt seid. Diese Zeit ist jetzt gekommen. Die Energien kochen und rütteln alles hoch und bereiten alles für die Geburt ins Neue vor. Sie beschwören ein ganzes Spektrum von Emotionen herauf. Erlaubt allem, was zu euch kommt, sich auszudrücken, denn darin liegt die Freude, als Mensch zu leben: dass sich die gesamte Schöpfung durch euch bewegt, während ihr euch von innen nach außen und von außen nach innen kehrt!

Tut, was immer ihr könnt, um in euch selbst präsent zu bleiben und euch nicht vom Außen ablenken zu lassen. Wenn die Dinge im Außen laut werden, konzentriert euch nach innen. Wenn die Dinge im Außen hochkochen und es ernst wird, konzentriert euch auf euer Herz... denn jede erforderliche Antwort und Reaktion wird von dort kommen. Durch diesen inneren Fokus werdet ihr genau wissen, was zu tun ist. Er ist euer GPS. Ihr habt alles getan, was ihr könnt, um euch vorzubereiten, indem ihr alles abgeworfen habt, was euch zurückhielt, ganz egal auf welcher Ebene, und indem ihr euch darauf vorbereitet habt, auf äußere Reize zu reagieren. Ihr seid toptrainierte Piloten eures eigenen Wachstums und Aufstiegs. Ihr seid bereit. Haltet euren Geist und euer Herz klar und frei. Haltet eure Füße in Mutter Erde verankert und geerdet - buchstäblich und energetisch. Haltet euer Herz offen und von Licht erfüllt, um die neuen Codes zu empfangen. Seid sanft und freundlich. Nachdem ihr eure Hochachtung und Souveränität kundgetan habt, ist euch klar, wem ihr dient. Ihr seid standhaft in eurer Haltung und entschlossen, sie durch euren Fokus, euer Licht und eure Kraft durchzusetzen und zu vollziehen. Ihr steht für euch allein, in eurer Präsenz, und seid doch niemals allein. Ihr seid mit allen anderen vereint, die eure Widmung und Hingabe zum Dienst am Licht teilen. Ihr wisst, tief in eurem Herzen, dass dies ist, weshalb ihr gekommen seid, und dass bei einer aus einem reinen Herzen kommenden Entschlossenheit das Licht gewinnt. Das Licht gewinnt immer. Dies ist die letzte Prüfung des reinen Herzens der Menschheit, um die Dunkelheit zu meistern und all das zum Ausdruck zu bringen, was richtig, gut und wahr ist. Gott gewinnt. Ihr seid Brüder und Schwestern des Lichts, Krieger des Geistes [spirit] und des großartigste, größten Anliegens und Anlasses, das bzw. den es gibt: LIEBE. Es gibt nur Liebe.

Habt darum genug Herz, um alles zu umarmen, was ihr jemals in irgendeiner Form ausgedrückt habt, und ihr werdet jeden Ausdruck des Lebens auf Mutter Erde und jenseits von ihr verstehen. Wenn ihr in irgendeiner Weise eingeengt oder beeinträchtigt seid, die geringer ist als Liebe, öffnet euer Herz. Rechnet mit mehr Kapazität. Atmet sie ein. Ihr wurdet als ein enormer Kondensator der Liebe geschaffen... es gibt keine Begrenzung für eure Macht. Aber ihr müsst euch dessen mit vollem Bewusstsein gewahr sein, damit sie Feuer fangen, sich entzünden kann. Die Zeit ist gekommen.


[... weiter auf Englisch auf Rebecca Couchs Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

17. Juni 2021
Susie Beiler, Melanie Beckler:

CHANNELING MIT DEM ERSTEN SCHÖPFER [Prime Creator*]

gechannelt durch Susie Beiler am 15.6.2021 (Video-Botschaft und -Antworten auf Fragen)


Jedes Wesen hat seine eigene Weisheit, jedes Wesen hat seine eigene  Auffassung, Perspektive, Wahrnehmung, und zu meinen, deine Weisheit sei höher oder besser als die eines anderen, ist ein eine Fehleinschätzung dessen, wie Energie-Signaturen und Codes wirken, wenn sie in Menschen durchkommen. Denn die Weisheit eines Fünfjährigen, zum Beispiel, ist ebenso stichhaltig und gültig wie das eines Hundertjährigen. Die Weisheit von jemandem, der von Drogen abhängig ist und auf der Straße lebt, ist ebenso wichtig und gültig wie das eines spirituellen Meisters. Daher kann das Verständnis von Weisheit Menschen mitunter in Schwierigkeiten bringen, denn jene, die den spirituellen Weg studiert haben, können oftmals das Gefühl haben, sie wüssten mehr, während sie in Wahrheit einfach nur anders wissen, und das ist ein Unterschied.

[...]

Die Frage wurde gestellt, was zu beachten sei, wenn man für Mutter Erde und das Kollektiv die "tieferen, dunkleren, dunkelsten" Energien säubern möchte. "Gibt es dabei irgendeine Führung oder Erlaubnis für mich, die Dunkelheit, die tiefere dunklere Dunkelheit aus der Erde fortzuschaffen?"

Erlaube mir dazu gewisse Nuancen zu erläutern. Du bist nicht hier um die Dunkelheit zu beseitigen. Du bist hier, um sie zu integrieren. Du bist hier um ein Licht auf sie scheinen zu lassen. Du bist nicht hier, um sie fortzunehmen. Dies ist eine fundamentale Schwachstelle in der Art, wie die Menschen Licht und Dunkel verstehen. Du lebst in einem Universum der Polarität. Folglich gibt es Polarität auch auf diesem Planeten. Selbst wenn Polarität transzendiert ist, muss, um transzendiert zu werden, es immer noch Polarität geben. Das Dunkel also oder der Schatten wird immer Teil der Erfahrung sein - zwar nicht zwangsläufig so, wie sie in der Vergangenheit erlebt wurde, doch sie ist immer noch Teil der Gleichung, hier in diesem Universum zu sein. Daher bist du nicht hier, um die Dunkelheit zu beseitigen. Du bist einfach hier um Licht zu ihr zu bringen. Und ja, um sie umzuwandeln, was nicht dasselbe ist wie sie zu beseitigen. Wenn du also die Dunkelheit umwandelst/transmutierst, bringst du Licht zu ihr, bringst du deine Liebe zu ihr.

Die nächste Frage: Noch einmal zu dem, was du gerade mitgeteilt hast: Ich habe daran gearbeitet, in Quellen-Frequenzen und in der Einheit Aller Dinge, einschließlich der Dunkelheit zu sein. Ich wollte also meine Liebe und meine Dankbarkeit hinaus senden zur Dunkelheit. Hilft mir das, sie zu integrieren? Bedeutet das, ich muss Eins mit der Dunkelheit werden? Sie bedingungslos lieben? Wie lautet da deine Führung?

Gut, Liebes...  Ja und nein. Ja, es ist erforderlich, mit ihr Eins zu werden und sie zu lieben und sie anzunehmen und ihr Dankbarkeit zu zeigen. Aber wichtig ist auch das Folgende - ich werde mein Bestes tun, es diesem Channel darzulegen. Eins mit der Dunkelheit zu werden, bedeutet nicht, dass du die Dunkelheit in dich übernimmst, es heißt nicht, dass du dunkel wirst, und es heißt nicht, dass du beginnst, dein Schatten-Selbst auszudrücken. Es bedeutet, dass du sie im Licht umarmst, du kannst es, um es mit anderen Worten zu sagen, als ein Umhüllen mit Licht um sie herum betrachten.

Frage: Und wenn man das macht, dann gibt dies diesem Wesen eine Möglichkeit, sich mit dem Licht zu verflechten, Entscheidungen im Licht zu treffen, oder auch eine andere Entscheidung oder Wahl zu treffen. Ist das richtig?

Ja, Liebes, und um es ganz klar darzulegen, es ist nicht so, dass du ein Wesen in deinem Licht umkapselst oder ummantelst, sondern, dass du die Energie des Schattens mit Licht ummantelst. Dies gibt dem Wesen den freien Willen und die Wahl. Wenn du zum Beispiel ein Wesen mit deinem Licht umkapselst, nimmst du das Wesen tatsächlich gefangen. Du lässt ihm keine Wahlfreiheit darin, welchen Weg es nehmen wird. Aber wenn du die Energie des Schattens oder des Dunkels in dein Licht hüllst, ist das etwas ganz anderes und ermöglicht dem Wesen noch immer einen freien Willen und seine freie Entscheidung. Wenn das Wesen direkt um Hilfe zu dir kommt und um konkrete Hilfe bei etwas bittet, dann ist das etwas anderes, aber dein Licht auszudehnen, um ein Wesen zu umkapseln, wenn es dich nicht um deine Unterstützung gebeten hat, ist eine Verletzung seines freien Willens.

Frage: Wie ist es zu betrachten, wenn man an verschiedene Orte in der Welt reist, um die Energien zu klären und zu reinigen?

Die Frequenzen, die jetzt zum Planeten kommen, tun von dieser Arbeit bereits einiges. Du könntest diesen Prozess also unterstützen, aber es wird letztlich selbst dann geschehen, wenn du das nicht tust. Du kannst daher wählen, was die freudvollste Weise für dich wäre, deine Zeit und Energie zu anzuwenden.

Frage: Gilt dasselbe für den Ort in Massachusetts, wo all die Hexen getötet und eingeborenen Menschen abgeschlachtet und getötet wurden? Gilt für dieses Gebiet dasselbe?

Ja, Liebes, an all diesen Orten überall auf dem Planeten werden die Gitternetzlinien bereinigt und geöffnet. Die Energien stöbern diese schwereren, dichteren Energien auf und spülen sie aus. Es kommen viele, viele Licht- und Energie-Wellen zum Planeten Erde, und dies unterstützt den Prozess. Denn wie du weißt, steigt auch die Erde auf, und damit dies geschehen kann, müssen diese Energien umgewandelt, transmutiert werden. Und dies geschieht zum Teil durch die Lichtarbeiter und das, was sie mit den  Gitternetzlinien gemacht haben, aber auch durch die Energien, die zum Planeten kamen und kommen.


[... vollständiges Channeling auf Englisch in Susie Beilers Video HIER]

*Anmerkung von Susie Beiler: "Die Erste-Schöpfer-Energie beschreibt sich selbst als 'Die Höchsten Schwingungen von Liebe und Licht'. Sie ist nicht männlich, sie ist nicht weiblich, sie ist kein Wesen, sie ist eine Energie. Aber sie kommt durch meine Stimme als wäre es ein Wesen. Manche Menschen verwechseln dies, das also ist der Hintergrund."

 

 

____________________________________________________

 

 


CHANNELING MIT ERZENGEL MICHAEL

gechannelt durch Melanie Beckler am 15.6.2021


In der Tat, es entfaltet sich ein großer Wandel innerhalb des kollektiven Bewusstseins, dem einen kollektiven Bewusstsein der Menschheit. Und dieser Wandel ist das Wegbewegen von der Wahrnehmung des Spirituellen und des Physischen als voneinander getrennt - als voneinander getrennte Erfahrungen, getrennte Wege, getrennte Bereiche -, denn tatsächlich ist das Spirituelle im Physischen und das Physische im Spirituellen.

Um euch des Geistes [spirit] in der Materie bewusst zu werden, ist es erforderlich, euch des Geistes in euch bewusst zu sein. Es ist erforderlich, dass euer Tun und Handeln im Physischen im Gewahrsein dieses inneren Geistes [spirit] und mit der Integrität ihm gegenüber erfolgt.

Dieser innere spirituelle innere Sinn, dieses innere spirituelle Gespür ist Gewahrsein. Es bedeutet in der Ermächtigung zu stehen, in einem Zustand der Freude zu leben und Glückseligkeit und Frieden und Präsenz auszustrahlen.

Wenn ihr wirklich von diesem inneren Ort aus lebt, wenn ihr die Verstandes-basierten Vorstellungen und Wahrnehmungen von Trennung und Mangel fallen lasst und die Verbundenheit von allem bezeugt und erfahrt, wird vieles von dem Streben, Kämpfen und Verrenken um des rein materiellen Gewinns willen seine Gewichtigkeit und Priorität verlieren.


[... weiter auf Englisch auf Melanie Becklers Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

7. Mai 2021
4 Auszüge von Rebecca Couch:

WELCHER AUSDRUCK DER LIEBE BIST DU?

Der Rat des Lichts, gechannelt durch Rebecca Couch am 4.5.2021


Ihr Geliebten,

ihr könnt die Sorgen eures Herzens sich zerstreuen lassen, denn eure größten Wünsche werden erfüllt werden! Ihr habt euch selbst in einen recht angespannten Zustand gebracht, indem ihr eure niederen Fähigkeiten des Sorgens und Bangens für den Versuch einsetzt, all die Komplexitäten zu verstehen und zu sortieren. Was, wenn ihr das nicht könnt?! Nun, ihr könnt es nicht. Dies obliegt nicht euch, warum also verschwendet ihr eure wertvolle Christus-Energie, um den Ausgang der Dinge zu euren Gunsten zu manipulieren? Die Dinge werden bereits zu euren Gunsten orchestriert! Warum vertraut ihr noch immer nicht?


[... weiter auf Englisch auf Rebecca Couchs Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


STEHT IN DER LIEBE

Der Rat des Lichts, gechannelt durch Rebecca Couch am 15.4.2021


Geliebte,

die Zeiten, sie wandeln sich! Vieles an euch hat sich bereits verändert; es wird euch immer deutlicher werden, wenn ihr darauf achtet. Die Dinge sind nicht so, wie sie erscheinen. Der Wirbel und die Ausdünstungen des Wandels sind auf vielen Ebenen überall um euch herum, darum ist es am besten, wenn ihr in eurem eigenen ruhigen Zentrum bleibt, denn dort liegen eure Herrschaft und eure Kontrolle. Dort wird eure Wahrheit erkannt und von dort aus ausgedrückt werden. Bleibt stark in euren Überzeugungen, gewaltig in Vorsatz und Absicht und bündig in eurer Souveränität, denn sie gehört euch und euch allein. Seid stille und wisst, dass ihr Gott seid. Seid stille und wisst, dass an diesem [inneren] Ort immer alles gut sein wird, selbst wenn es im Außen nicht der Fall ist. Denn das Äußere wird weiter kochen und wirbeln, denn das muss es, um die alten falschen Strukturen der Kontrolle aus ihrem Platz zu rütteln, damit die neuen, wahren organischen Strukturen aus den Herzen der Menschen erwachsen können. Der Wahren. Der Sanftmütigen, damit ihr die Erde zum ersten Mal wieder übernehmen könnt. Ihr werdet kennen lernen, wonach sich euer Herz immer gesehnt hat: die Wahrheit, das Echte, das Authentische, das Richtige und Wahre und Rechte. Wisst ihr, wie sehr ihr euch schon immer nach einem Zuhause oder Sinn oder Ziel gesehnt habt? Das ist es. Dies ist die Zeit, nach der sich euer Herz seit Jahrtausenden sehnt ... und ihr seid hier, um sie jetzt zu erschaffen und zu erleben. Stück für Stück, Moment für Moment, Manifestation für Manifestation erschafft ihr sie, während ihr zu den mächtigen Schöpfern erwacht, die ihr seid!

Konzentriert euch nur auf euer Licht. Konzentriert euch auf eure wahre Macht und Fähigkeit, Dinge geschehen zu lassen. Seid euch bewusst, dass ihr nicht allein seid. Ihr werdet über alle Maßen unterstützt und ihr seid für diese göttliche Bestimmung hierhergekommen. Ihr habt alles, was ihr braucht, um zu schützen, zu verteidigen und zu erschaffen. Ihr habt alles, was ihr braucht, um zu gedeihen und zu erblühen und das zu tun, wozu ihr hierhergekommen seid. Ihr wisst nun tiefer und intimer, dass ihr mächtige Schöpfer seid und aus genau demselben Stoff geschaffen seid, den ihr bisher gesucht habt. Ihr seid Schöpferlicht. Ihr seid Klang und Schwingungsfrequenz. Ihr seid organische Superwesen, die aus allem bestehen, was göttlich, galaktisch und universell ist. Aus diesem inneren Status des Wissens und der Macht kommt eure Fähigkeit, auf jeder Ebene alles zu händeln, was auf euch zukommt. Bittet um Hilfe. Bittet um Lerneinheiten und Downloads für jede neue Information, die ihr benötigt, um mit jeder Situation umzugehen, sei es materiell, moralisch, rechtlich, physisch, intellektuell, ätherisch oder galaktisch. Es gibt nichts, auf das ihr nicht Kraft eurer Absicht zugreifen könnt. Es gibt nichts, wofür ihr nicht um Hilfe bitten könnt, selbst wenn ihr nicht genau wisst, was ihr braucht. Bittet trotzdem darum. Bittet um Klarheit. Bittet um Hilfe, als würdet ihr die größte Ressourcen-Bibliothek des Universums betreten, und eure Führer und Bibliothekare werden sicherstellen, dass ihr bekommt, was ihr braucht! Vertraut darauf, dass es euch gegeben wird. Bittet und ihr werdet empfangen. Wisst, dass ihr die größte Licht-Armee bei euch habt, die großartigsten Berater, die je speziell für euch entwickelt wurden, Stärke und Schutz über alle Maßen, emotionale Unterstützung, mentale Klarheit und Informationen und spirituelle Unterstützung wie nie zuvor. Das Einzige, wofür ihr verantwortlich seid, ist euer persönlicher Wille. Niemand und nichts anderes kann diesen beeinflussen, denn dies ist ein Gesetz der Erden-Ebene.

Darum wählt. Entscheidet. Engagiert euch. Steht für das ein, von dem ihr wisst, dass es richtig, wahr und gut ist, und lasst nicht locker. All dies muss innerhalb der intimen Grenzen eures heiligen Herzens geschehen ... und von dort strahlt alles grenzenlos zurück zur Quelle. Seht ihr, dass es keine Störungen gibt, sobald ihr euch auf euren Wert, eure Ehre, eure heilige Wahl, Allem zu dienen, einlasst? Seht ihr, dass volle Unterstützung da ist, ganz gleich was geschieht, und dass eure Bestimmung einfach darin besteht, euren freien Willen auszuüben, zu wählen? Seid ihr hier für euch selbst, um in eurem kleinen Verstand und durch die Inspiration der Angst zu überleben, oder seid ihr hier als ein Funke des Alls, verbunden mit dem Göttlichen Verstand für die Inspiration der Liebe?


[... weiter auf Englisch auf Rebecca Couchs Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


DIE EINZIGE ABSICHT EURER SEELE

Der Rat des Lichts, gechannelt durch Rebecca Couch am 30.3.2021


Ihr Schöpferischen,

Was sind das für Zeiten, wie sie euch aus allen Richtungen herausfordern? Es sind die, auf die ihr euch seit Jahrtausenden vorbereitet habt! Die Zeit ist nahe. Es gibt in diesen Zeiten keine größere Prüfung, als eure Entschlossenheit im Feuer zu testen. Wir mindern weder Tiefe noch Bedeutung noch Gehalt all dessen herab, aber wir wissen, wie mächtig ihr seid und wie siegreich ihr in dieser Aufgabe sein werdet! Bleibt stark. Bleibt klar. Bleibt wachsam im Sinne des Lichts. Nutzt alle eure Fähigkeiten, physische wie auch außersinnliche. Vertraut auf eure Instinkte und eure Eingebungen. Bittet um Hilfe an allen Fronten und wisst, dass sie euch gegeben wird. Ihr seid hierin nicht allein; ihr werdet geführt und beschützt von Legionen. Wenn ihr nur wüsstet, dass ihr Generäle des Lichts seid, jeder für sich selbst, die für alle einstehen, die eure Überzeugungen als Lichtkrieger teilen.

Versammelt in euch alles was richtig, wahr und gut ist. Erinnert euch wieder an die Magie des Lebens, an die Kraft des Lichts und an die Güte in allen Dingen. Der Schöpfung wohnen alle Aspekte inne, und es entspricht der Perspektive des Meisters, zu wissen, dass es alle Ausdrücke braucht, um vollständig zu sein.


[... weiter auf Englisch auf Rebecca Couchs Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


NACH DEM LICHT GRABEN

Der Rat des Lichts, gechannelt durch Rebecca Couch am 10.3.2021


Geliebtes,

es geschieht so viel in der äußeren Welt, aber das, was in eurer inneren Welt geschieht, hat immer Vorrang. Das Äußere ist eine Spiegelung; das Innere ist eure Wahrheit.


[... weiter auf Englisch auf Rebecca Couchs Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

3. Februar 2021
2 Auszüge von John Smallman:

DIE MENSCHHEIT HAT ALLES, WAS SIE BRAUCHT, UM DEN
KONFLIKTEN UND DER ARMUT [...] EIN ENDE ZU SETZEN 

Saul, gechannelt durch John Smallman am 24.02.2020


[...]

Ihr und die Quelle seid keine voneinander getrennten Wesen, ihr wart nie getrennt, denn ihr seid Eins. Es gibt einzig die Quelle, in der alles, was jemals erschaffen wurde oder jemals erschaffen werden wird, ewig in einer unendlich liebevollen Umarmung gehalten wird, einer Umarmung von unendlicher Zärtlichkeit, die unendliche Freiheit erlaubt und ermutigt, in der alles, was erschaffen wurde, bedingungslos geliebt wird.

[...] 

Schmerz und Leid sind Teil der Illusion und existieren nur so lange, wie ihr wählt, sie zu erleben; und diese Wahl ist seit Äonen die kollektive Wahl der Menschheit. Jetzt dämmert dem Kollektiv die Erkenntnis, dass es wählen kann, diese traumatischen Erfahrungen zu beenden, indem es der Liebe erlaubt, all eure Herzen zu füllen und euch alle zu durchströmen, während ihr diese [vorherigen] Erfahrungen gegen solche austauscht, die euch unendliche Freude bringen werden.

[...]

Zu erwachen bedeutet, die Liebe zu kennen/wissen/erkennen [to know Love], euch selbst als Eins mit Gott zu erkennen; und in diesem Wissen ist euch alles bekannt und bewusst und nichts ist verborgen, unverfügbar, unzugänglich oder aus dem Blickfeld weggesperrt. Alles, was ihr euch jemals wünschen könntet, ist sofort verfügbar, während ihr zudem wisst, dass es euch an nichts fehlt, weil ihr alles habt, denn es wurde euch im Moment eurer Erschaffung gegeben, weil Gott euch so sehr liebt. Und das Wissen um Seine Liebe zu euch macht es euch unmöglich, euch auf irgendeine Art und Weise zu lieben, die auch nur im Geringsten weniger liebevoll ist als Seine ewige, bedingungslose und absolut vollständige und erfüllende Liebe zu euch.

Die beschleunigte spirituelle Evolution, die die Menschheit in den letzten drei oder vier Jahrzehnten erlebt hat, war der wesentliche Vorläufer für euer Erwachen. Diejenigen unter euch, die dies lesen oder hören, sind sich sehr wohl bewusst, dass das Interesse der Menschen an Spiritualität in letzter Zeit stark zugenommen hat, es ist wahrhaft ein globales Phänomen, auch wenn es als Prozentsatz der Weltbevölkerung recht klein ist. Doch trotz dieses kleinen Prozentsatzes war und ist die Wirkung enorm. Der Wendepunkt ist überschritten, und die Zahl derer, die sich bewusst werden, dass eure wahre Identität weit mehr ist, als ihr es jemals erfahren könnt, wenn ihr durch eure menschlichen Formen begrenzt seid, wächst rapide, da das Bewusstsein für eure angeborene Weisheit - eure Intuition - wächst und die Menschen immer deutlicher verstehen, dass sie für alle ihre Gedanken, Worte und Handlungen verantwortlich sind und sein müssen.

[...]

Nun, da so viele in den spirituellen, geistigen oder immateriellen Reichen euch immer wieder erinnern, finden weltweit essentielle Veränderungen statt, die die Art und Weise, wie das Leben auf der Erde gelebt wird, für immer verändern werden, denn in der Zukunft werden alle mit dem liebevollen Respekt und der Ehre behandelt, die ihnen als heilige Kinder Gottes zusteht. Jeder von euch wird sich seiner eigenen göttlichen Natur und der göttlichen Natur aller anderen bewusst, und dieses Bewusstsein ist es, was die Menschheit so schnell und positiv in Richtung Erwachen treibt. Die Zeichen sind überall sichtbar, wenn ihr nur wählt, hinzusehen. Darum freut euch und seid positiv gestimmt, während ihr eurem täglichen Leben nachgeht, und bietet allen, mit denen ihr zu tun habt, liebevolle Freundlichkeit an und freut euch daran, in Fülle zu empfangen, was ihr selbst so großzügig anbietet.

Liebe ist eure Natur, und wenn ihr das einmal erkannt habt, könnt ihr allen anderen nichts weniger anbieten als dies. Und genau das zu tun, ist es, was es bedeutet, erwacht zu sein.

In großer Liebe, Saul.

 

[... vollständiges Channeling auf Englisch siehe auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


DIE LIEBE DISKRIMINIERT NIE, SIE NIMMT BEDINGUNGSLOS 
ALLES AN, WAS GOTT GESCHAFFEN HAT 

Jesus, gechannelt durch John Smallman am 1.11.2019


Hier in den geistigen Reichen - die selbstredend kein "Ort" sind, sondern das Eine unendliche Energiefeld der Liebe, von Mutter/Vater/Gott, wo Alles Was Ist seine ewige Präsenz hat, und wo daher alles empfindungsfähige Leben seine ewige Existenz hat, auch wenn es sich dessen nicht bewusst ist - beobachten wir freudig den lang erwarteten Erwachensprozess der Menschheit, der sich seiner Vollendung nähert. 

[...]

Bleibt ruhig, friedvoll und liebevoll, ganz gleich was passiert, denn das ist die effektivste und kraftvollste Art und Weise, wie ihr alle den Prozess des Erwachens in Richtung seiner Vollendung vorantreiben könnt. Das ist es, wozu ihr inkarniert seid, darum lasst euch nicht von eurem eigenen Ego oder dem von irgendjemand anderem einreden, dass das, was ihr tut, bedeutungslos oder ineffektiv sei, denn das ist es ganz sicher NICHT! Ihr erweckt die Menschheit.

Die Liebe ist unendlich mächtig, es gibt nichts, was sie nicht erreichen oder erschaffen könnte, aber sie drängt, zwingt oder nötigt niemals jemanden, sie zu anzunehmen. Sie ist immer verfügbar und wartet darauf, eingeladen zu werden, in das Herz der Menschen einzutreten - und es gibt viele, die bisher gewählt haben, ihr Herz vor Ihr zu verschließen. Und Sie wartet mit unendlicher Geduld, denn es gibt nur das Jetzt, und das ist der Zeitpunkt, an dem jeder sein Herz öffnen wird! Sie ist ALLES, was existiert, aber Sie wird nicht versuchen, den Traumzustand zu beenden, den unwirklichen Zustand der Form, mit dem sich die Menschheit nur beschäftigen kann, indem sie einen Schleier oder Vorhang zwischen sich und die Liebe legt. Dieser Zustand wurde, wie ihr sehr wohl wisst, geschaffen, um die Trennung von der Quelle, von der Liebe, zu erfahren, was in Wahrheit unmöglich ist. Die Trennung erscheint denen, die in der Form sind, als real, weil das die Absicht derer war, die sie eingerichtet haben, aber es ist und war immer ein sehr unsicherer oder fadenscheiniger Zustand, weil er unreal ist, denn er existiert nicht. Es ist ein unwirklicher Geisteszustand, der sich in dem Moment verflüchtigen oder auflösen kann, in dem ihr dies wählt, indem ihr jegliche Anhaftung an Angst, Wut, Bitterkeit, Groll, Opferrolle und das damit einhergehende gefühlte Bedürfnis, irgendjemanden zu beschuldigen, zu beurteilen und zu verurteilen - euch selbst eingeschlossen - loslasst. Bedürfnisse, die allesamt wichtige Aspekte der Illusion sind, in die so viele von euch sehr stark investieren.

Liebe ist eure wahre Natur, und deshalb seid ihr alle fähig, zu lieben. Zu lieben bedeutet, erfüllt zu sein, vollständig zu sein, in Freude zu sein, in Frieden zu sein. Wenn ihr für euch wählt, nur diejenigen zu lieben, mit denen ihr übereinstimmt und mit denen ihr euch zusammentun wollt, nämlich diejenigen, die der gleichen Kultur, Ethnie, dem gleichen Glauben, der gleichen politischen Überzeugung oder dem gleichen sozialen Status angehören, dann ist das keine Liebe. Liebe diskriminiert niemals, sie nimmt bedingungslos alles an, was Gott erschaffen hat, denn das ist, was Liebe ist, und es gibt nichts, was Gott nicht erschaffen hat, denn es gibt nur Gott (Liebe/Quelle/Höchste Intelligenz/Göttliche Weisheit/Alles Was Ist), in dem die gesamte Schöpfung ihre ewige Existenz hat.

[...]

Wenn ihr die Absicht habt, nur liebevoll zu sein und der Liebe erlaubt, in eure Herzen einzutreten, werdet ihr sehen, dass jeder Mensch "da draußen" unter den Umständen, in denen er sich befindet, sein Bestes tut, und dass alles, was er will, ist, geliebt zu werden und dem erschreckenden und intensiven Gefühl der Trennung zu entkommen, das er erlebt, während er sich weiterhin mit dem Traum oder dem Spiel der Unwirklichkeit beschäftigt.

[...]

Während wir in den geistigen, spirituellen Reichen weiterhin über euch wachen und euch in jedem Moment unterstützen, wissen wir absolut, dass ihr euer Erwachen erreichen werdet, weil ihr die Absicht dazu hattet, ehe ihr inkarniertet, und weil diese Absicht im perfekten Einklang mit dem göttlichen Willen steht. 

[...]

Euer euch liebender Bruder, Jesus.

 

[... vollständiges Channeling auf Englisch siehe auf John Smallmans Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

9. Oktober 2019
3 Auszüge von Ronna Herman Vezane:

NEUE STRAHLEN INDIVIDUALISIERTEN AUSDRUCKS 

Erzengel Michael, gechannelt durch Ronna Herman Vezane am 1.10.2019


Geliebte Meister, es ist an der Zeit, viele der alten einschränkenden Gedankenformen und Strukturen, die ihr als eure persönliche Realität akzeptiert habt, zu lösen, zu verwandeln oder zu aktualisieren. Wenn ihr einige Zeit in Meditation und Kontemplation verbringt, um die Strukturen zu überprüfen, die ihr in eurer Drei- und Vierdimensionalen Realität geschaffen habt, die mentale, emotionale, physische und ätherische sowie einige spirituelle Beschränkungen mit einschließen, werdet ihr schnell feststellen, dass es an der Zeit ist, viele der Fesseln, die euch binden, zu lösen, so dass ihr euch schnell und anmutig in die sich ausdehnende, ermächtigende Welt der höheren Bewusstseins-Ebenen bewegen könnt.

Viele von euch fühlen sich, als ob sie sich im letzten Abschnitt eines langen, schwierigen Rennens befinden, und ihre Energie und Begeisterung hinken nach. Ihr werdet immer mehr entzaubert vom Glanz eurer weltlichen Existenz, und die Dinge, die euch früher begeistert haben, wirken irgendwie trübe und stumpfsinnig. Es liegt daran, dass ihr euch in zwei sehr unterschiedlichen Realitäten oder mehreren Dimensionen gleichzeitig ein und aus bewegt, und eure vier niederen Körpersysteme (physisch, mental, emotional und ätherisch) versuchen, euch an euer Seelen-Selbst/Spirituelles Selbst anzupassen und es einzuholen. Dies hat eurem irdischen Gefäß viel Stress und Belastung auferlegt.

Eine große Anzahl von euch bereitet sich seit langem darauf vor, einen Quantensprung in ein Fünfdimensionales Bewusstsein zu machen, wodurch eure alte Welt - euer alter Seins-Zustand - viel schneller wegfällt, als ihr die verfeinerten Energien/Schwingungen und Konzepte eurer neuen, höher-frequenten Existenz integrieren könnt.  Wenn ihr euch bewusst werdet, was geschieht, werdet ihr nicht so gestresst und verwirrt sein. Bitte glaubt uns, wenn wir sagen, dass die Erleichterung naht. Einer unserer größten Wünsche ist es, euch in dem Prozess zu unterstützen, damit euer Übergang mit Leichtigkeit und Anmut vollzogen werden kann. In diesen vielen vergangenen Jahren ging es in vielen Informationen, Meditationen und Übungen, die wir euch gegeben haben, um das Umwandeln alter negativer Energiemuster. Dieser Prozess ist notwendig, um der Infiltration und Integration der seltenen Zellen des Schöpferlichts - den höher-frequenten, kraftvollen neuen Strahlen des individualisierten Ausdrucks des Höchsten Schöpfers - den Weg zu bereiten.

Wenn ihr in die Weltpyramide des Lichts geht, die eine holographische Nachbildung der Welt enthält, atmet das Licht des Schöpfers ein und atmet die Heilige, bedingungslose Liebe aus. Diese wundersame Energie wird dann gefiltert oder verdünnt, so dass sie von allen empfangen werden kann, die bereit und willens sind, ihr Herzzentrum zu öffnen, wodurch sie den Prozess der Transformation in ein Galaktisches Spirituelles/menschliches Wesen einleiten.

[... weiter auf Englisch auf Ronna Herman Vezanes Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


DIE REISE DER SEELE

Erzengel Michael, gechannelt durch Ronna Herman Vezane am 1.9.2019


Geliebte Meister, wir haben euch gesagt, "Ihr seid der Atemzug des Schöpfers". Dies sind beispiellose Zeiten, in denen ihr über das Potential verfügt, alle früheren karmischen Angelegenheiten zu lösen, euch in die Harmonie mit eurem weit umfassenderen Wesen zu bewegen und ein integraler Bestandteil des Plans von unserem Vater-Mutter-Gott zur Ausdehnung dieses Subuniversums zu sein. Seid ihr bereit, ein für allemal all die alten Einschränkungen, Überzeugungen und Begrenzungen loszulassen, die euch davon abhalten, euch aus dem Morast von Schmerz, Mangel und Leid zu befreien? Werdet ihr zulassen, dass sich euer Verstand und euer Herz der höheren Weisheit eurer Seele und eures Geistes [Spirit] öffnen? Die Äther, oder höher schwingenden Bewusstseins-Felder, sind mit gewaltigem Potential gefüllt, das nur darauf wartet, in eure größten Träume und Wünsche geformt zu werden.

Noch einmal werden wir einige unserer Lehren aus der Vergangenheit wiederholen, um euch darin zu unterstützen, die komplexe Reise der Seele zu verstehen, in der mittendrin sich jedes menschliche Wesen befindet, sei es auf einer Einstiegsebene ins Gewahrsein oder als fortgeschrittener Selbst-Meister auf seinem Weg. Es kommt eine Zeit, in der die Seele den äußersten Punkt Ihrer Erfahrung in der Trennung, der Fragmentierung des Selbst und dem co-kreativen Prozess innerhalb der unteren physischen Reiche erreicht hat. Die Seelen-Wesenheit ist dann bereit, mit dem Prozess der "Wiedervereinigung und Integration" in dieser aktuellen kosmischen Runde der Schöpfung zu beginnen. Das Seelen-Selbst wird allmählich von einem Göttlichen Unmut durchdrungen, der langsam in das Bewusstsein des menschlichen Geistes einsickert. Nun beginnt sich mit etwas Hoffnung die menschliche Wesenheit nach innen zu wenden, die Ego-Persönlichkeit zu zähmen und sich wieder mit der Seele, dem ansässigen ÜberSeelen-/Höheren Selbst sowie mit den vielfältigen Facetten Ihres größeren Selbst zu verbinden.

Die Menschheit befindet sich inmitten eines Massenerwachens. Es hat eine Transformation von Massen-Anteilen begonnen, die eine globale, galaktische und subuniverselle Wiedervereinigung mit einschließt - der Beginn eines Aufstiegs in einen erhöhten Zustand des von Schöpfer/Geist durchdrungenen Bewusstseins. Auf kosmischer Ebene sendet der Höchste Schöpfer nun die Strahlkraft seiner selbst über die Großen Zentralsonnen auf die Erde herunter, die in Form von großen Durchbrüchen der Kosmischen Essenz des Weißen Feuers des Lebens auf die Erde durchsickert: durch den Kern des Heiligen Herzens unseres Vater/Mutter-Gottes hindurch und vermittels der Sonne dieses Sonnensystems.

[... weiter auf Englisch auf Ronna Herman Vezanes Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

 


DIE ATOME DER SAATEN  DER ERINNERUNG IN EURER SEELE

Erzengel Michael, gechannelt durch Ronna Herman Vezane am 2.7.2019


Geliebte Meister, es ist von entscheidender Bedeutung für euch, zu verstehen, dass dies beispiellose Zeiten sind, in denen viele besondere Freigaben/Herausgaben in Kraft sind. Es ist eine großartige Gelegenheit für euch, die Lichtsuchenden, euer göttliches Erbe und eure besonderen Gaben und Talente zu nutzen / euch nutzbar zu machen. In größeren Abständen und während der Übergangszeit von einem großen Zeitalter zu einem anderen ermöglicht das Kosmische Gesetz den Wesen des Engelsreichs und der geistigen Hierarchie/Rangfolge, durch den Schleier zu gehen und Kontakt mit ausgewählten, erwachten Mitgliedern der menschlichen Rasse aufzunehmen. Ihr müsst Bereitschaft und den Wunsch zum Ausdruck bringen, mit diesen wundervollen/wundersamen, fortgeschrittenen Wesen zu interagieren, denn sie werden nicht gegen euren freien Willen handeln. Wenn ihr eure Aufmerksamkeit auf einen bestimmten Meister, Engel oder Licht-Wesen richtet, sind sie sich eurer sofort gewahr und werden antworten. Je intensiver, aufrichtiger und beständiger euer Wunsch ist, desto mehr werden sie euch von ihrer Aus-Strahlung gewähren/schenken.

Eure Schutzengel, spirituellen Führer und Lehrer werden alles daran setzen, euch dabei zu unterstützen, die höheren Frequenzen der Weisheit zu empfangen, die für diese chaotischen Zeiten der Transformation entscheidend sind. Diese gütigen/wohlwollenden Wesen sind bestrebt, eure Aufmerksamkeit zu gewinnen, indem sie das Licht in eurem Sonnen-Kraft-Zentrum und schließlich in eurem heiligen Herzen intensivieren. Ihr habt Jahrhunderte auf eine Einladung gewartet, bewusst mit den aufgestiegenen Meistern und den Engelsreichen zu kommunizieren, und auch sie haben geduldig auf diese Zeit gewartet. Das Kommunizieren mit den Wesen des Lichts ist ein großer evolutionärer Schritt für euch als menschliche Wesen, denn es ermöglicht auf schnelle Weise ein neues bewusstes Gewahrsein und eine kraftvolle Transformation in euch selbst.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit werdet ihr euch zuerst mit euren persönlichen Führern verbinden und lernen, mit ihnen zu interagieren und zu kommunizieren, oder mitunter baut euer Meister-Lehrer schnell eine Beziehung zu euch auf - besonders, wenn ihr eine Vereinbarung getroffen habt, mit diesem bestimmten Wesen zu arbeiten, ehe ihr euch in diesem Leben inkarniert habt. Wenn die Zeit geeignet ist, wird euer Meister-Lehrer ein ätherisches Gedächtnis-Samen-Atom/Teilchen über euer Höheres Selbst in euren Heiligen Geist hinein aussenden. Dieses Gedächtnis-Samen-Atom/Teilchen wird ein anderes Gedächtnis-Samen-Atom/Teilchen entzünden, das dort platziert wurde, ehe ihr euch inkarniert habt. So ihr bereit seid, wird es eine telepathische Verbindung zwischen euch beiden herstellen, die es euch ermöglicht, über euren Meister-Lehrer Zugang zu den Lehren der entsprechenden höher schwingenden Weisheit zu erhalten.

Dies ist eines der vielen Wunder, die diejenigen von euch erwarten, die voller Sorgfalt den Pfad des Lichts durchlaufen und die die meisten unausgewogenen Gedankenformen in ihren vier Körper-Systemen in Harmonie gebracht haben: im physischen, mentalen, emotionalen und ätherischen. Wir werden in der Zukunft mehr hierüber sprechen; wir werden euch indessen mitteilen, dass eines der großartigsten Geschenke, die diejenigen erwarten, die nun mit den Frequenzen der höheren Vierten Dimension in Resonanz stehen, der Zugang zu den ätherischen Gedächtnis-Samen-Atomen/Teilchen Des Weißen Feuers im ÜberSeelen-Selbst ist, die die vielen Attribute, Eigenschaften, Tugenden und Talente für dieses Leben enthalten.

Viele von euch sind dabei, ihren sechsten Sinn zu entwickeln - den intuitiven Geist -, wodurch ihr eine direkte Verbindung zu eurem Überseelen-Selbst und zu bestimmten Facetten eures multiplen Höheren Selbstes habt. Es ist die Anfangsphase der Schaffung einer direkten Verbindung zur Heimatbasis, eurer Heiligen Triade innerhalb der Fünften Dimension. Sucht Gott nicht in den Himmeln oder an einem weit entfernten, unerreichbaren Ort, denn die Essenz des Schöpfers, ein Gottheitsfunke, wohnt in eurem heiligen Herzen. Viele von euch werden sich ihrer göttlichen Ursprünge bewusst; dennoch habt ihr nur eine geringe Ahnung von eurem riesigen Potenzial als Träger des kosmischen Lichts. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass ihr euch auf die ständig steigenden Frequenzen des Schöpferlichts einstimmt, denn es wird den Aufstiegsprozess beschleunigen und euch helfen, den Status eines Selbst-Meisters zu erlangen, damit ihr eure Zusage erfüllen könnt, ein Licht auf dem Wege und ein Wegweiser zu sein.

Denkt daran, dass ihr nur auf Schwingungsebenen zugreifen könnt, mit denen ihr und euer Seelenlied vereinbar seid. Deshalb ist es so wichtig, einen Klärungs/Reinigungsprozess durchlaufen zu haben, um einen ausgeglicheneren und harmonischeren Seinszustand in eurem mentalen und emotionalen Körper zu erreichen.

[... weiter auf Englisch auf Ronna Herman Vezanes Seite HIER]

 

 

____________________________________________________

 

29. Dezember 2017
3 Auszüge von John Smallman:

John Smallman am 28.12.17 auf die Frage, was Liebe sei:


"Liebe ist alles. Es gibt nichts anderes. Liebe ist das Energie-Feld, in dem wir existieren - Gott, die Quelle, die Höchste Intelligenz, Bewusstsein, welches Wort auch immer Ihr verwenden möchtet. Sie ist in sich ein alles umfassendes, alles umspannendes Feld. Ich finde, die beste Analogie ist, sich einen Ozean vorzustellen. Und wir sind Teil des Ozeans. Immer. Wir sind niemals von ihm getrennt/abgekoppelt. Aber mitunter schießen wir hervor wie kleine Wassertropfen und machen unser eigenes Ding, und dann kehren wir wieder zu ihm zurück.
Wir verlieren nicht unsere Individualität, sondern wir scheinen eine neue Individualität zu haben, jedes Mal, wenn wir als Wassertropfen hervorkommen. Und wir finden auf der Reise unseren Weg und schließlich kommen wir zurück und das wahre Höhere Selbst, die wahre Liebende Natur, die jeder von uns ist, ist sich ihrer selbst wieder bewusst.
Dann schießen wir wieder als Wassertropfen hervor und folgen wieder unserem Weg - '... wo bin ich, was ist los?' - und kehren irgendwann wieder zurück. Aber am Ende ist da immer nur Liebe."

Gespräch mit Danna Beal auf Youtube (min. 25:45): "Love is everything. There isn't anything else. Love is the energy field in which we exist - God, Source, the Suprime Ingelligence, Counsciousness, whatever word you like to use. It is basically an overarching field, I think the best sort of analogy ist to think of an ocean, and we are part of that ocean, always. We never are disconnected from it. But sometimes we pop out like little drops of water and do our own thing and then come back into it. We don't lose our individuality, but we seem to have a new individuality, each time we come out as a drop of water. And we find our way along our path, and eventually we come back and then the true higher self, the real loving nature that each of us ist, is then aware of itself again. And then we pop out as a drop of water and again follow a path '...where am I?! What's going on!?' and eventually we come back. But in the end there ist only love. [...]"

 

 

____________________________________________________

 

 


EINES JEDEN AUFGABE IST ES, DIE LIEBE ZU SEIN, DIE ER IST

Saul, gechannelt durch John Smallman am 27.12.2017


[...]

Was stattfindet, wenn ihr euch selbst als Menschen erfahrt, als weniger als perfekte Wesen, ist dass ihr Spiele der Unvollkommenheit spielt - und dann beginnt, an die Charaktere zu glauben, in die ihr euch kleidet, um diese Spiele zu spielen. Sie sind nicht real! 

[...]

Wirklichkeit ist LIEBE! Und ihr werdet zu sehen beginnen, dass die ungeheuerlichen Lasten des Urteilens, der Beschuldigung und der Selbst-Herabsetzung einfach abfallen wie Mäntel, Schleier oder sogar Bleigürtel, die Ihr getragen hattet, und ihr glanzvoll erstrahlt, prachtvoll illuminiert vom Licht der Liebe, die vom Moment eurer Schöpfung an eure wahre und ewigliche Natur war und ist.

(What is occurring as you experience yourselves as humans, as less than perfect beings, is that you are playing games of imperfection – and then you come to believe in the characters that you don or put on to play those games. They’re not real!
[...]
Reality is LOVE! And you will begin to see and feel that as the enormous burdens of judgment, blame, and self-disparagement just fall away like cloaks, veils, or even weight-belts you had been wearing, and you shine forth brilliantly, magnificently illuminated by the Light of Love that is and has been your true and eternal nature since the moment of your creation.
[vollständges Channeling auf 'Everyone’s task is to be the Love that they are.'])

 

 

____________________________________________________

 

 


IHR HABT GEWÄHLT, EUCH, WÄHREND IHR DAS
TRENNUNGSSPIEL SPIELT, DER REALITÄT NICHT BEWUSST ZU SEIN 

Saul, gechannelt durch John Smallman am 21.11.2017


[...]

Um es einmal mehr zu sagen: Geht täglich in euer Inneres, erlaubt eurem Herzen, sich der Liebe zu öffnen, die euch in jedem Moment umhüllt und umarmt, und fühlt die Wärme und die Liebe. Das ist Wirklichkeit. Und seid euch bewusst, dass ihr nicht verhindern könnt zu erwachen, denn Träume - die Illusion - sind vergänglich und werden nicht fortdauern.

In inniger Liebe, Saul

(So, to repeat yet again: Go within daily, allow your hearts to open to the Love that envelops and embraces you in every moment, and feel the warmth and the Love. That is Reality. And know that you cannot avoid awakening because dreams – the illusion – are ephemeral and do not last. With so very much love, Saul.
[Vorherige Absätze siehe 'While playing the separation game, you have chosen to be unaware of Reality.'])