HÖRT AUF, EURE WIEDERAUFBAUGRUPPE ZU BETREUEN

gechannelt durch Brenda Hoffman

 

Ihr Lieben,

es scheint Herzschmerz von eurem ganzen Wesen auszustrahlen, ihr fühlt euch vermutlich einsam, traurig, vielleicht sogar wütend, denn euer Leben sollte nicht so sein. Zu viel von eurem Tag dreht sich um die Sorge um das Corona-Geschehen oder um den Ärger mit den Besorgten. Dies sollte doch euer Leben in Freude und Frieden sein. Und das wird es auch sein.

Was ihr jetzt erlebt, ist ähnlich wie eure persönliche dunkle Nacht der Seele, noch um ein Vielfaches vergrößert von denen, mit denen ihr verbunden seid. Vielleicht versteht ihr unseren letzten Satz nicht recht, denn ihr seid bisher davon ausgegangen, dass eure irdischen Verbindungen eure Familie, Freunde und Mitarbeiter sind. Das ist wahr. Aber es gibt noch eine weitere Gruppe - euren Kader für den Wiederaufbau der Erde.

Es spielt keine Rolle, ob ihr diejenigen Erd-Wiederaufbau-Scharen bereits getroffen habt, die durch eure Frequenz und durch eure Rolle mit euch verbunden sind. Denn ihr seid so eng miteinander verbunden, dass ihr ihren Schmerz spürt.

Eure Erfahrungen oder Empfindungen mit der Gruppen-Anbindung sind ein bisschen wie eine Grippe. Wenn ihr die Grippe habt, fühlt sich euer ganzes Wesen müde und lustlos, obwohl nur einige Bereiche eures physischen Körpers betroffen sind. Das ist so, weil euer physisches Wesen Eins ist. So ist es bei der Gesamtheit von allem. Und wichtiger noch in dieser Botschaft: Es ist ebenso auch besonders für diejenigen in eurer Wiederaufbaugruppe.

Einige in eurer Wiederaufbaugruppe werden Anführer sein, Vorführer, wenn ihr so wollt. Doch das schmälert nicht die Wirkung all der anderen, die Teil der Gruppe sind.
Da viele Mitglieder eurer Wiederaufbaugruppe jetzt in ihrer dunklen Nacht der Seele sind, erlebt ihr einige ihrer Ängste und Schmerzen mit.

Vielleicht ist es für euch an der Zeit, euch in einer Sicherheits-Blase unterzubringen. Das liegt ganz bei euch, je nach dem Grad eures Unbehagens und eures eigenen Bedürfnisses, etwas zu erschaffen, das nicht Teil eurer Rolle in der Wiederaufbaugruppe ist.

Wir haben lange prophezeit, dass ihr, sobald die 3D-Strukturen zerstört sind, mit Liebe und Freude zum Wiederaufbau übergehen werdet. Ihr habt also sowohl eure persönliche Rolle als auch eure Rolle in der Wiederaufbaugruppe. Denn ohne diesen Gruppenprozess könnte der Wiederaufbau der Erde weder in eurer Lebenszeit noch in zahlreichen Erdenleben stattfinden.

In 3D wurde jeder Baustein jeweils von einer einzelnen Generation platziert, bis der Prozess abgeschlossen war. Ihr, als große Gruppen, wart nicht an einem langwierigen Wiederaufbau interessiert. Daher habt ihr schon vor eurer Geburt entschieden, was ihr sowohl persönlich wie auch global erschaffen wolltet. Diejenigen, die sich an eurem globalen Wiederaufbau beteiligen wollten, fanden eure Frequenz und fügten ihre Gedanken und Handlungen an diesen Wiederaufbau an.

Ihr werdet in mindestens zwei Richtungen gezogen: in Richtung eurer persönlichen Bedürfnisse und in Richtung der Wiederaufbau-Schöpfungen eurer Gruppe. Gleichzeitig beginnen viele in eurer Wiederaufbaugruppe gerade ihre dunkle Nacht der Seele. Eine verwirrende Zeit. Denn ihr habt das Bedürfnis, mit neuen Ideen loszulegen, auch wenn ihr euch lustlos, vielleicht sogar erschöpft fühlt.

Die Energien, die jetzt auf die Erde einprasseln, tragen noch zu eurer Verwirrung bei. Denn diese neuen Energien unterstreichen die Liebe und Akzeptanz, und doch fühlt ihr euch auf Schritt und Tritt blockiert. Wegen der Corona-Situation könnt ihr dies tun, aber nicht jenes. Eure Welt scheint begrenzt zu sein, auch wenn diese Ausfallzeit es euch ermöglicht, euer Inneres an eure neue Welt anzupassen.

Ihr seid wie ein Rennpferd, dem es nicht erlaubt ist, Rennen zu laufen.

Ihr werdet alles erreichen, was ihr erreichen wollt - sowohl persönlich als auch innerhalb eures Wiederaufbauteams, sobald euer Wesen dazu bereit ist. Denn wenn ihr eurem Team zu weit voraussaust, werdet ihr etwas von eurem Interesse am Wiederaufbau verlieren. Und wenn ihr die Erschaffung eurer persönlichen Wünsche und Bedürfnisse zu lange hinauszögert, werdet ihr das Interesse an allem verlieren.

Deshalb empfehlen wir euch dringend, zu visualisieren, was ihr persönlich erschaffen möchtet. Euer Team-Bau muss sich erst noch materialisieren.

Belohnt euch selbst mit einem kurzen Lauf an Kreativität, wenn ihr so wollt. Ähnlich, wie wenn ihr einem Rennpferd ein Rennen auf der Rennbahn ohne andere Pferde erlauben würdet. Lauft frei los mit euren persönlichen Kreationen - in dem Wissen, dass ihr euch dafür möglicherweise von eurem Team isolieren müsst.

Denn diejenigen, die ihre dunkle Nacht der Seele erleben, haben mit euch wenig zu tun. Sie befinden sich in einer Phase, die ihr vor langer Zeit abgeschlossen habt. Es ist nicht nötig, dass ihr zu dieser Phase zurückkehrt, um die Mitglieder zu besänftigen, die möchten, dass ihr ihre Lasten tragt.

Das Tragen der emotionalen Lasten anderer hält euch davon ab, eure persönlichen Träume zu verwirklichen. Der Wiederaufbau der Gruppe wird geschehen, wenn es an der Zeit dafür ist.

Hört auf, eure Wiederaufbau-Gruppen-Mitglieder zu betreuen.

Fokussiert euch auf euren Lohn, und ihr werdet am richtigen Ort sein. Fokussiert euch auf die Ängste eures Wiederaufbauteams, und ihr werdet euren kreativen Vorsprung und wahrscheinlich auch euer Interesse verlieren.

Genießt euer Leben. Ignoriert die Corona-Ängste - nicht im Sinne eures Selbstschutzes, sondern der Erschaffung eures neuen Lebens in einem neuen Wesen. Belohnt euch selbst. Es ist an der Zeit, dies zu tun. So sei es. Amen.

 

 

Originaltext Englisch: Brenda Hoffmann *
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de
Deutscher Text: http://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/brenda-hoffman/hoert-auf-eure-wiederaufbaugruppe-zu-betreuen

*Brenda Hoffmans Anmerkung: "Copyright 2009-2020, Brenda Hoffman. Alle Rechte vorbehalten. Ihr könnt diese Inhalte gern mit anderen teilen, in eurem Blog posten, eurem Newsletter beifügen etc., aber BITTE wahrt die Integrität dieses Blogs und gebt den Namen des Autors/Channels 'Brenda Hoffman' an und den Link zur Ursprungs-Website: 'LifeTapestryCreations.com'. Um Brendas Blog zu empfangen, klickt dort oben 'Subscribe' und dann 'Subscribe to Welcome to Brenda’s Blog by Email' an. Vollendet euer Abonnement, indem ihr eure E-Mail-Adresse eingebt und der Bestätigungs-E-Mail zustimmt."