ZEIGT, WAS IHR DRAUF HABT

Schöpfungs-Energien, gechannelt durch Brenda Hoffman

 

Ihr Lieben,

eure Möglichkeiten sind unbegrenzt. Daher ist es an der Zeit, euch zu entscheiden, wo ihr in eurer neuen Welt sein wollt. Stellt euch euer neues Du mit einem kaufmännischen oder einen Hochschul-Abschluss in Wirtschaft oder Jura vor, der ihm beinahe unbegrenzte Karrieremöglichkeiten eröffnet: Möchtet ihr eure Fertigkeiten eher im sozialen Bereich oder in der Unternehmenswelt einsetzen oder euer eigenes Unternehmen gründen? Alles Möglichkeiten, die ihr durchgehen müsst, bevor ihr euch für einen bestimmten Bereich entscheidet. Und ihr habt die Möglichkeit, nachdem ihr den entsprechenden Bereich ausgewählt habt, einen anderen Bereich oder sogar ein anderes Arbeitsfeld auszuwählen. So ist es auch jetzt.

Die politischen, wirtschaftlichen und gesundheitsbezogenen Mitteilungen der Medien bezeichnen nicht eure Flexibilität oder eure Fähigkeiten. Ihr selbst müsst euch selbst einfordern, auf euch selbst Anspruch erheben. Einige von euch haben möglicherweise ihren Abschluss während eines wirtschaftlichen Abschwungs gemacht und hatten Schwierigkeiten, einen Arbeitsplatz zu finden, dennoch trat dies nicht auf 100 % all derjenigen zu, die zu dieser Zeit ihren Abschluss gemacht haben. Ihr müsst die Neinsager, die Medien und jeden ignorieren, der behauptet, ihr könntet in diesen Zeiten nichts tun oder sein.

Warten, bis COVID vorbei ist. Oder bis eine neue politische Partei gewählt ist. Oder bis zum Winter oder Sommer... Es gibt kein Warten mehr. Die Erdenwesen und die Universen sind bereit dafür, dass ihr eure neuen Fähigkeiten einsetzt. Das soll nicht heißen, dass ihr die Welt retten müsst, sondern dass ihr die 3D-Haltung des "Wartens bis..." ablegen sollt.

Dieses "bis" ist jetzt. Daher findet eure Interessen und nutzt für sie die Fähigkeiten oder das Handwerk, wenn ihr so wollt, das ihr über Äonen verfeinert habt. Nichts hindert euch daran, eure Freuden, Interessen und damit auch neue Fähigkeiten zu entdecken, außer ihr selbst.

Ihr könnt euer Warten endlos verlängern, wie es einige von euch in ihrer Jugend taten, indem sie ihre Hochschul-Ausbildung fortsetzten, damit sie keine Entscheidung über ihre Interessen und Fähigkeiten treffen müssen. Doch die meisten von euch haben trotz der Neinsager und trotzt innerer Ängste ihren Platz gefunden - denn die Gesellschaft hat euch auf vielfältige Weise in eure Arbeitswelt hineingeschoben.

Der Unterschied besteht nun darin, dass ihr nicht nur von niemandem gedrängt oder geschoben werdet, sondern dass ihr zudem keine Ahnung habt, welches eure Interessen und Fähigkeiten sind, denn ihr erfindet die Erde während eures Weges neu. Ebenso wie es in weit geringerem Maß bei jeder Arbeit oder Aufgabe der Fall war, die ihr hattet - einschließlich der Pflege eures Hauses. Nicht zwei von euch gingen an eine Arbeit auf dieselbe Weise heran. Selbst in 3D habt ihr eurer Individualität erlaubt, zu entwerfen oder zu planen, wie ihr an einen Job, eine Ehe, die Schule und andere Bereiche eures Lebens am besten herangeht. Zugegeben, ihr habt euch an den groben Rahmen der gesellschaftlichen Vorgaben gehalten, aber ihr habt innerhalb dieses Rahmens individuelle Entscheidungen und Handlungen zugelassen.

Jetzt gibt es keinen Rahmen mehr - weder gesellschaftlich noch individuell. Denn ihr erfindet eure neuen Richtungen nun von Minute zu Minute. Und daher fühlt ihr euch unwohl, mit so wenig oder gar keiner äußeren oder mitunter gar inneren Orientierung. Deshalb ist es so wichtig für euch, euren Freuden, euren Interessen zu folgen. Denn eure Freuden und Interessen sind der direkte Weg in euer neues Leben und damit in die neue Richtung der Erde.

Es gibt keine Direktiven mehr von anderen, auch nicht von den Universen. Dies ist eure Show. Zum ersten Mal auf der Erde werdet ihr ermutigt, auf eure innere Stimme zu hören, die euch zu euren Interessen und eurer Zukunft führen wird. Aber diese innere Stimme ist ein bisschen beängstigend, denn sie verneint die Botschaften, die euch in 3D vermittelt wurden.  Eure neuen Botschaften sind Impulse wie: "Denke für dich selbst". "Handele nach deinen Bedürfnissen". "Lerne zu empfangen". "Liebe dich selbst genauso sehr wie andere". Botschaften, die kontra-intuitiv zu euren über Äonen erlernten 3D-Lehren sind.

Eure Interessen zu finden, bedeutet nicht, dass sie gesellschaftlich akzeptabel oder auch nur etwas sind, das ihr erwartet habt. Dies ist eine neue Welt, und ihr seid ein neues Wesen. Was war, ist nicht mehr. Daher erlaubt euch, euch auf eine Weise auszudehnen, die euch interessiert. Und erlaubt dasselbe auch anderen.

Es gibt keine Regeln oder notwendigen Rechtfertigungen mehr dafür, ihr zu sein.

Viele von euch haben Angst, sie könnten zu einem asozialen Monster werden. Oder mehr auf den Punkt gebracht, dass sie isoliert oder allein sein könnten. Das wird nicht passieren. Was passieren wird, ist, dass ohne jede Mühe die Menschen auftauchen werden, die ähnliche Interessen haben.

Ihr werdet eine Zeit lang von einem Interesse zum anderen flattern. Vielleicht so, wie ihr es tatet, als ihr mit eurer Berufswelt begonnen habt. Die wenigsten von euch hatten ihr ganzes Arbeitsleben lang genau einen Job bei nur einer Firma. So ist es auch jetzt. Vielleicht findet ihr etwas eine Zeit lang interessant, bis sich euch etwas Interessanteres präsentiert - oder ihr es erfindet. Aber irgendwo müsst ihr anfangen. Und so stoßen wir euch aus eurem Herkunftsort, eurem Studentenwohnheim oder eurer kleinen Behausung, die ihr kaum bezahlen könnt und gar nicht mögt, heraus.

Es ist Zeit für euch, in die weite Welt hinauszugehen und zu zeigen, was ihr drauf habt. Denn ihr habt definitiv viel vorzuweisen. Nicht so, wie es in 3D der Fall war, als dies zumeist bedeutete, Menschen oder der Umwelt zu schaden. Sondern als ein wahres Wesen der Universen, das sich über Äonen darauf vorbereitet hat, die Erde und ihre Bewohner von sanftmütigen Mitläufern zu starken, universellen Wesen zu machen, die in Freude und Staunen neu erschaffen. So sei es. Amen.

 

 

Originaltext Englisch: Brenda Hoffmann *
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de
Deutscher Text: http://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/brenda-hoffman/zeigt-was-ihr-drauf-habt

*Brenda Hoffmans Anmerkung: "Copyright 2009-2021, Brenda Hoffman. Alle Rechte vorbehalten. Ihr könnt diese Inhalte gern mit anderen teilen, in eurem Blog posten, eurem Newsletter beifügen etc., aber BITTE wahrt die Integrität dieses Blogs und gebt den Namen des Autors/Channels 'Brenda Hoffman' an und den Link zur Ursprungs-Website: 'LifeTapestryCreations.com'. Um Brendas Blog zu empfangen, klickt dort oben 'Subscribe' und dann 'Subscribe to Welcome to Brenda’s Blog by Email' an. Vollendet euer Abonnement, indem ihr eure E-Mail-Adresse eingebt und der Bestätigungs-E-Mail zustimmt."