VERSCHRÄNKUNG - EINEN ENERGETISCHEN
 TEPPICH DER HUMANITÄT WEBEN 

Die Lichtwesen in den Höheren Sphären, gechannelt durch Wendy Ann Zellea

 

Im Bereich der Quantenphysik bezeichnet die Verschränkung [i.S.v. Verflechtung] eine Bindung oder Beziehung, die entsteht, wenn energetische Teilchen aufeinander treffen, miteinander verbunden bleiben und die Fähigkeit haben, einander zu beeinflussen.

Wenn solche Interaktionen stattfinden, verweben sich, sei es auf physischer oder ätherischer Ebene, die Energien wie in einem Bild- oder Wandteppich. Wenn diese Interaktion positiv ist, stärkt sie das Gewebe, andernfalls schwächt sie es. Deshalb ist es äußerst wichtig, eure Gedanken und Handlungen zu beobachten, denn eure Energie verwebt sich mit jeder Person, der ihr begegnet oder mit der ihr euch verbindet, sei es nun in Person oder aus der Ferne.

Wenn ihr ein Gebet oder eine Heilungsabsicht an einen Menschen oder eine Situation sendet, verwickelt ihr euch energetisch mit den beabsichtigten Empfängern. Ihr sendet eine hoch schwingende Botschaft aus, die die Energiesignatur aller Beteiligten, sowohl der Absender als auch der Empfänger, anheben kann, da sie sich miteinander verweben. Sobald dies geschieht, bleibt die Verbindung bestehen.

Die Praxis, Lebensmittel vor dem Verzehr zu segnen, sendet eine höhere Energie an die Mahlzeit. Damit entsteht eine Verbindung zu denjenigen, die an der Zubereitung der Mahlzeit beteiligt waren, einschließlich der Landwirte und Arbeiter, die die Speise ermöglicht haben. Die Pflanzen und die Tiere, von denen die Mahlzeit entstanden ist, empfangen ebenfalls die Intention, die den Lebensmitteln gegeben wird. Wenn ihr dann esst, verbindet sich all diese Energie mit der euren und begibt sich auf den Weg zu euren Zellen.

Wenn ihr eure Nahrung mit der Absicht aufnehmt, den größtmöglichen Nutzen aus ihr zu ziehen, werdet ihr die Früchte, den Lohn ernten.

Alle Lebewesen brauchen Licht, um zu überleben. Menschen können Licht nicht synthetisieren wie Pflanzen es tun. Deshalb nehmt ihr, zusätzlich zu den Nährstoffen, Licht aus eurer Mahlzeit in euch auf, indem ihr Pflanzen oder Tiere, die Pflanzen fressen, zu euch nehmt. Die Göttlichkeit, die in euch wohnt, hat die Macht, positive, höhere Energie an andere Wesen, Situationen und sogar andere Dimensionen zu senden.

Ihr seid mit unzähligen anderen Menschen und Situationen verwoben. Wenn ihr ein Buch lest, das von einem Autor geschrieben wurde, der in der Vergangenheit gelebt hat, werdet ihr mit der Energie dieser Person und dieser Zeit verwoben. Das ist der Grund dafür, dass die Geschichte euch so real erscheinen kann, wenn ihr euch in sie vertieft.

Wenn ihr euren Fokus auf höhere Schwingungen ausrichtet, übernehmt ihr die Verantwortung für das Potenzial, das euer Geburtsrecht ist. Ihr werdet entdecken, wie machtvoll ihr wirklich seid, wenn ihr eure Wünsche in den Ausgang der Ereignisse in eurem Leben einfließen lasst.

 

 

 

 

Entanglement - Weaving an Energetic Tapestry of Humanity

In the realm of Quantum Physics, entanglement refers to a relationship that is created when energetic particles meet, remain connected, and have the ability to affect on one another.

When such interactions occur, whether it is physical or etheric, energies weave together as in a tapestry. When the interaction is positive it strengthens the fabric, otherwise it weakens it. That is why it is extremely important to monitor your thoughts and actions, because your energy intertwines with each person you meet or connect with, whether it be in person or remotely.

When you send a prayer or healing intention, directed towards a person or situation, you energetically entangle with the intended recipients. You are directing a high vibrating broadcast that can raise the energy signature of all those involved, both the senders and the receivers, as they become entangled.

Once this happens, the connection remains.

The practice of blessing food before it is eaten, sends a higher energy to the meal. This connects with those involved in preparing the meal, including the farmers and workers that made the food possible.

The plants and animals that make up the meal also receive the intention that is given to the food. Then when you eat, all that energy combines with yours and it makes its way to your cells.

When you infuse your food with the intention that you are getting the highest benefit from it, you will reap the the rewards.

All living things require Light to survive. Humans cannot synthesize Light as plants do. Therefore, in addition to the nutrients in your meal, you get Light by consuming plants, or animals that eat plants.

The divinity that resides in you that has the power to send positive, higher energy to other beings, situations, and even other dimensions.

You are entangled with countless other people and situations. If you read a book, written by an author that lived in the past, you become entangled with the energy of that person and that time. That is why it can seem so real to you as you become engrossed in the story.

As you place your focus on higher vibrations, you take charge of the potential that is your birthright. You will discover how powerful you really are, as you infuse your desires into the outcome of the events in your life.

 


Quelle: ©Wendy Ann Zellea
Übersetzung: Yvonne Mohr, https://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/weitere/verschraenkung--ein-energetischer-teppich-der-humanität--die-lichtwesen-aus-den-hoeheren-sphaeren--wendy-ann-zellea