DIE WIRKLICHKEIT BEUGEN

Die Hathoren / Das Team, gechannelt durch Peggy Black

 


Wir sind hier, um euch Worte zu unterbreiten, die euch daran erinnern, wer ihr wahrhaftig seid, in eurer ganzen Großartigkeit und Herrlichkeit. Wir sehen euch als göttliche, bewusste Wesen, unbegrenzt und unermesslich mächtig. Wir würdigen zudem, dass ihr euch als Menschen in einem Hologramm-Spiel oder einem Energiefeld unbewusster Begrenzungen befindet.

Ihr habt das Bewusstsein beider Wirklichkeiten in euch und lebt in beiden. Wir verstehen, dass es manchmal einfacher ist, euch auf die Wirklichkeit zu konzentrieren, die sich als physisch darstellt.

Aber seid euch ohne Zweifel bewusst, dass euer grenzenloses Selbst immer so verfügbar ist, wie ihr glaubt, dass es ist. Ihr seid göttliche Schöpfer. Ihr projiziert eure Gedanken, Schwingungen und Energie in das Quantenfeld. Die meiste Zeit laufen diese Projektionen durch den Filter eurer Überzeugungen und Muster sowie eures eigenen begrenzten Verständnisses davon, wer ihr seid.

Jeder Mensch ist empathisch, ist sensibel für die Frequenzen und Schwingungen, die ihn umgeben. Die meisten Erdenwanderer haben gelernt, diese Fähigkeiten zu betäuben oder abzuschalten, weil sie allzu intensiv sind. Wir erinnern euch immer neu, dass diese Fähigkeiten eure größten Gaben sind und dass ihr hier seid, um ihnen zu erlauben, sich zu entwickeln und voll und ganz hervorzukommen.

Kinder kommen mit diesen natürlichen Gaben der Empathie, der Telepathie, des Hellsehens und der Hellfühligkeit in die Welt. Eure Gesellschaft, eure Erziehung und eure Glaubenssysteme jedoch legen diese Fähigkeiten gewöhnlich sehr schnell still. Wenn ein Kind Energien fühlt oder sieht und nicht dabei unterstützt wird, zu verstehen, was es da erlebt, kann das verwirrend und beängstigend sein. Oftmals lebt das Kind diejenige Energie dann aus, was zuhause oder an anderen Orten zu Unruhe führt. Die Gesellschaft behandelt dieses Verhalten häufig medizinisch.

Die neuen Wesen, die hierher kommen, sind anders "verdrahtet", ihre DNA ist weiter entwickelt und ihre Gaben sind stärker. Sie sind hier, um andere an ihre göttlichen Fähigkeiten zu erinnern, die bisher verdrängt oder unterdrückt wurden. Sie treten in Erscheinung, um eine neue Art des Seins zu verankern. Sie sind die nächste Ebene der Wegbereiter und Wegweiser. Sie sind hier, um andere zu lehren, wie man die Wirklichkeit beugt.

Und so werdet ihr, als göttliche Menschen, dazu angetriggert und ersucht, euren Fähigkeiten zu erlauben, zum Vorschein zu kommen, und euch selbst zu erlauben, euch eure Vorstellungskraft zuzugestehen und sie dafür zu nutzen, die Wirklichkeit zu erschaffen, die ihr euch wünscht. Die Weisheit eures göttlichen Selbst, in Partnerschaft mit eurer Vorstellungskraft ist äußerst mächtig.

Wenn ihr den Fokus in eurer Vorstellungskraft halten und sie mit eurer Leidenschaft und euren Emotionen energetisieren könnt, prägt ihr diesem Hologramm-Spiel, diesem Quantenfeld die Schablone oder die Muster dessen ein, was ihr euch vorstellt und ausmalt.

Euer Gehirn ist nur ein sehr hoch entwickelter Bio-Computer, der dazu programmiert ist, euch zu ermöglichen, in dieser physischen Wirklichkeit zu funktionieren. Realisiert, dass euer Verstand ein Feld ist, das außerhalb des Körpers/Gehirns existiert. Der Verstand greift aus dem kollektiven Feld Informationen auf und leitet sie an das Gehirn weiter, das sie extrem schnell verarbeitet und sie durch den Filter eurer Wahrnehmung, eurer Perspektive, eurer Emotionen, Glaubenssätze und begrenzten Muster schickt.

Die Informationen, die das Gehirn vom Verstand empfängt, folgen dem Weg des geringsten Widerstands. Das Gehirn filtert und verarbeitet die Informationen entsprechend dem, was ihr gelernt habt oder was ihr programmiert wurdet, für wahr zu halten. Der göttliche Verstand oder Geist [divine mind] könnte dem Gehirn eine riesige Menge an Daten zeigen, wenn aber das Gehirn diese Daten aufgrund irgendeiner Einschränkung nicht verarbeiten kann, wird es nur das verarbeiten, was es zu glauben programmiert wurde.

Wir laden euch dazu ein, eure Überzeugungen über die Wirklichkeit zu begutachten und zu hinterfragen. Stellt euch für einen Moment vor, ihr seht eure Wirklichkeit durch ein kleines Fenster, geschaffen durch eure um die Augen gehaltenen gewölbten Hände. Das ist es, was ihr seht und was euer Gehirn als Wirklichkeit versteht. Nun nehmt ihr eure Hände weg und der Blick vor euch weitet sich in alle Richtungen. Dies ist der unbegrenzte, verbundene Blick, den euer göttlicher Geist oder Verstand sieht.

Übt euch darin, euch in diese unbegrenzten Möglichkeiten auszudehnen. Eine der wirkungsvollsten, kraftvollsten Methoden besteht darin, eure Aufmerksamkeit auf den Augenblick auszurichten, euer Gewahrsein also in das Jetzt zu bringen. Die Programme im Gehirn werden mit alten Erinnerungen oder sogar Ängsten vor der Zukunft aufwarten. Wenn ihr euch darin übt, im Augenblick des Jetzt präsent zu sein, ermöglicht und erlaubt ihr eurem göttlichen Geist, sich voll und ganz auf dieses erweiterte Feld des kollektiven Bewusstseins einzulassen.

Ihr lasst euch dann auf diejenige Energie ein, die in diesem Moment fließt. Ihr seid offen für die Interaktion der Energien, die euch umgeben, und für alles, was das Quantenfeld zu bieten hat. Wenn ihr euch der unbegrenzten Macht eures göttlichen Geistes und seiner Verbindung mit dem Quantenfeld sowie seiner Partnerschaft mit dem Gehirn bewusst seid, besteht eine Einheit. Der göttliche Verstand und das physische Gehirn sind getrennt, und doch sind sie vereint.

Diese vereinte Partnerschaft ist es, aus der ihr beginnt, einen erweiterten Sinn für euch selbst zu entwickeln. Ihr werdet euch der Synchronizitäten bewusst, die sich in den Aktivitäten eures Lebens entfalten. Ihr werdet euch der Quantenverschränkung bewusst, die zwischen allem Lebenden besteht. Ihr beginnt, eure Verbindung zu dem erweiterten kollektiven Feld, in dem ihr lebt, wie auch euren Einfluss darauf zu erkennen. Ihr beginnt, Energieschwingungen auf eine völlig neue und ganzheitliche Weise zu sehen und zu spüren.

Ihr beginnt, euch eure persönliche Macht anzueignen, aus einem unbegrenzten Ort eures göttlichen Geistes heraus zu erschaffen. Ihr beginnt, diese Energie oder Kraft, die euch umgibt, zu fühlen oder zu spüren. Dieses Feld, diese energetische Verflechtung wird wahrhaftig von allen Lebewesen geschaffen. Ihr beginnt, mit dieser Kraft oder dieser Energie zu arbeiten. Ihr beginnt zu verstehen, dass diese Kraft eure Verbindung zum Einssein mit Allem ist.

Sobald ihr euch gewahr seid, dass die Verbindung hergestellt ist, könnt ihr beginnen, bewusster mit dieser Energie zu arbeiten. Ihr seid eingeladen, euren göttlichen Verstand und euer Gehirn so zu trainieren, dass sie in Harmonie mit dem arbeiten, was ihr zu erschaffen, zu manifestieren oder hervorzurufen beabsichtigt.  Ihr könnt beginnen, die Wirklichkeit zu beugen.

Wenn ihr im Augenblick des Jetzt anwesend seid und das Energiefeld oder die Kraft als neutraler Beobachter oder fairer Zeuge fühlt oder lest, gibt euer göttlicher Verstand [divine mind] eurem Gehirn klare Anweisungen und eine klare Führung. Eure Handlungen befinden sich dann in der Gegenwart und bewegen sich auf die harmonischste Weise, um euer gesamtes Wohlbefinden und eure Synergie zu erreichen.

Ihr seht oder spürt das größere Bild, das sich entfaltet, und trefft Entscheidungen, die das Ergebnis eines Ereignisses verändern können oder werden. Der einzige Weg, wie ein sensibles oder empathisches Wesen einem anderen helfen oder ihn unterstützen kann, ist der aus einem inneren Zustand des Gleichgewichts heraus. Dieses neutrale, zentrierte Gewahrsein wird euch Klarheit für die angemessenste Handlung im jeweiligen Moment geben.

Sobald ihr erkennt, dass Zeit, Raum und Entfernung nur Illusionen und ein Teil der begrenzten Überzeugungen dieser 3D-Realität sind, werdet ihr in der Lage sein, Energie als der wahre Alchemist, der ihr seid, zu transformieren, und werdet ihr einen größeren Einfluss auf die Welt um euch herum haben. Ihr seid leuchtende göttliche Wesen - fangt an, die Energien oder Kräfte um euch herum zu fühlen. Von diesem Punkt aus habt ihr den größten Einfluss auf eure Welt.

Spürt uns wie auch andere leuchtende göttliche Wesen, die euch umgeben. Wir sind stets bereit, zu unterstützen und beizustehen. Das 'Team'

 

 

 
Quelle: ©Peggy Black
Übersetzung: Yvonne Mohr - https://www.lichtderwelten.de/
Deutscher Text: https://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/peggy-black/die-wirklichkeit-beugen--die-hathorendas-team

©2022 Peggy Black: "Alle Rechte vorbehalten. Diese Botschaft darf weitergegeben und verbreitet werden, solange nichts verändert wird und der Autor samt Copyright und dieser Web-Adresse genannt werden: www.morningmessages.com

Teilt frei, gebt weiter, bleibt in eurer Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung."