ARCHITEKTEN DER LIEBE 
 - 

 REITET AUF DEN WELLEN DER LIEBE* 

 Die Engel, gechannelt durch Ann Albers 

 

Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr.

Atmet. Blickt um euch. Ihr seid Geist im Fleische, das Göttliche, das sein eigenes Leben in einem Körper, einer Persönlichkeit, einer Zeit und einem Raum erfährt. Ihr seid - kraft eures freien Willens - die Schöpfer und Architekten der Liebe in der Form. Es sind eure menschlichen Leben, wodurch die grenzenlose Liebe, die das Göttliche ist, in Dinge, Erfahrungen, Konzepte, Ideen und Systeme geformt und gestaltet wird. Es ist eure Existenz, durch die die Liebe sich weiter ausdehnt, wächst und neuen Ausdruck findet.

Ihr seid weit wichtiger, als jeder von euch sich jemals vorstellen könnte. Jeder eurer Wünsche lässt das gesamte Universum antworten und reagieren. Jeder eurer Wünsche nach Besserem setzt die Räder in Bewegung, sodass das Universum Besseres erschaffen kann. Jeder eurer Wünsche für euch selbst oder für andere nimmt den rohen Stoff der Energie der Liebe und beginnt ihn zu formen, so wie ein Künstler den Ton der Erde mischt und formt. Ihr, ihr Lieben, seid die Architekten der Liebe.

Manchmal fühlt ihr euch nicht sonderlich wichtig, nicht sonderlich nötig, nicht sonderlich ... mehr als genug! Ihr sitzt auf eurer Couch und scrollt durch eure Handys. In euren Nachrichten oder sozialen Medien seht ihr euch das Buffet der menschlichen Erfahrung an, das sich euch präsentiert. Ihr mögt das eine und ihr mögt das andere nicht. Ihr wollt dies und wollt das nicht. Ihr seht etwas, das einen Wunsch in euch auslöst und ihr wünscht euch etwas Besseres ... und damit setzt ihr das gesamte Universum in Bewegung!

Es scheint nicht so, als würdet ihr irgendetwas tun, und doch lasst ihr mit jedem eurer einfachen, liebevollen Wünsche eine stille Note der Liebe und Energie erklingen, die beginnt, durch den Kosmos zu reisen. Sie verbindet sich mit den Energien anderer, die sich etwas Ähnliches gewünscht haben, und bald beginnen diese kollektiven Töne der Liebe eine Symphonie von Frequenzen zu erzeugen - eine Flutwelle der Liebe, die beginnt, andere menschliche Herzen zu durchspülen.

Je mehr von euch ähnliche Wünsche und Sehnsüchte haben, desto stärker wird die Symphonie und desto mehr Herzen werden berührt. Je größer die Liebe ist, desto stärker sind die Energiewellen und desto mehr Herzen werdet ihr beeinflussen. So werden eure einfachen Wünsche zu Energien, die zu Inspirationen werden, die zu Ideen werden, die zu Handlungen werden, die zu Bewegungen werden, die dauerhafte Veränderungen auf eurem Planeten Erde erschaffen.

Je größer der Grad der Liebe ist, mit dem euer Wunsch geäußert wird, desto stärker klingt eure Note in der Symphonie der Energien, die von der menschlichen Rasse ausgestrahlt werden.

Nehmen wir zum Beispiel an, ihr werdet Zeuge, wie jemand ein Stück Müll auf der Straße entsorgt. Sofort, und oft unbewusst, habt ihr den Wunsch, die Menschen würden eure Erde wertschätzen und sie mit mehr Respekt behandeln. Die Liebe in diesem Wunsch hallt in das Universum hinaus. Nehmen wir an, jemand sieht ein Auto, das Umweltverschmutzungen ausspuckt, und seiner Frustration und seinem Ekel entspringt ein stiller Wunsch nach saubereren Fahrzeugen und atembarer Luft. Die Liebe, die diesem Wunsch innewohnt, ist ein leiser Ton, der in das Universum hinausstrahlt. Vielleicht beobachtet ein anderer, wie die Erde für einen Parkplatz abgetragen wird und denkt sich: "Genug Beton! Wir brauchen mehr Natur." Sein Wunsch hallt in das Universum hinaus. Auch wenn diese Wünsche unter einem gewissen Maß an Negativität und Unzufriedenheit vergraben sind und deshalb etwas geschwächt sind, reist dennoch die Liebe in ihnen hinaus ins Universum.

In ähnlicher Weise sahen viele von euch während der Pandemie die Fotos von sauberem Wasser und wurden Zeugen eines wunderschönen klaren blauen Himmels. Ihr habt das geliebt! Ihr habt euch im Stillen gewünscht, dass die Erde so unberührt bleiben könnte. Eure liebevollen Wünsche ließen starke Töne der Liebe erklingen, die sich kollektiv zu einer Symphonie von Frequenzen zusammenfügten, die in ihrer reinen Essenz sagten: "Wir lieben unsere Mutter Erde." "Wir wollen, dass sie respektiert, gereinigt, gut behandelt und genossen wird." Als Ergebnis hat diese Symphonie der Liebe - geschaffen aus euren individuellen, scheinbar "unerheblichen" Wünschen - begonnen, eine massive Bewegung auf eurer Erde zu schaffen, sogar in diesem Augenblick, während wir hier sprechen!

Tatsächlich werdet ihr in den nächsten Jahrzehnten massive Verbesserungen im Umgang mit Eurer Mutter Erde erleben. Es wird ein wachsendes Bewusstsein für Nachhaltigkeit geben. Es wird ganze Bewegungen geben, die verschiedene Ökosysteme säubern. Es wird Trends in der Einrichtung geben, die mehr natürliche Elemente enthalten, und ein Wiederaufleben der Wertschätzung für Parks und Naturschutzgebiete. Es wird mehr Begrünung und Ökologisierung in den Städten geben - Dachgärten, Solar- und Windenergie und so viele wunderbare Verbesserungen, die sich aus euren einfachen Wünschen und Sehnsüchten ergeben! Sogar die Seelen derer, die planen, auf eurer Erde zu inkarnieren - die zukünftigen Kinder - haben diese Symphonie der Wünsche gespürt und sind begierig darauf, zu kommen und in stärkerer Kooperation mit eurem Planeten zu leben! Eure einfachen, scheinbar "unbedeutenden" Wünsche haben sich dazu zusammengefügt, die menschliche Erfahrung für kommende Generationen zu verändern!

Wenn ihr also das Gefühl habt, ihr wärt nicht von Bedeutung, denkt noch einmal nach. Wenn ihr das Gefühl habt, dass ihr nichts bewirkt, erinnert euch daran, dass ihr es tut. Wenn ihr euch festgefahren fühlt, erinnert euch daran, dass ihr es nicht seid. Ihr erschafft in eurem Inneren stets Veränderungen. Ihr setzt immer das Universum in Bewegung. Selbst in eurem tiefsten Ärger, Frust und Ekel werden die Samen des liebevollen Wunsches nach Besserem gesät.

Ihr Lieben, ihr seid die Architekten der Liebe. Liebe ist das "Baumaterial", aus dem ganze Universen erschaffen werden. Liebe ist der Rohstoff, den eure Wünsche zu leisen Noten formt, die zu stillen Symphonien werden, die leise, aber kraftvoll menschliche Herzen berühren und inspirieren.

Stellt euch genau jetzt vor, dass ihr mit eurer Stimme eine einzige Note erklingen lasst. Stellt euch vor, dass ihr euch mit anderen verbindet, die das Gleiche tun. Stellt euch vor, dass diese Musik diejenigen berührt, die ihre eigene noch nicht haben erklingen lassen, und sie dazu inspiriert, sich dem Chor anzuschließen. Ihr Lieben, stellt euch vor, dass ihr die reine Liebe Gottes hört, die ins Universum hinausklingt und sich in Symphonien verwandelt, die jedes offene Herz erheben und inspirieren. Ihr lasst diese Symphonie zu wirklich jeder Zeit erklingen, wenn auch energetisch und leise, und eure Herzen, die keine Ohren brauchen, können sie hören. Eure Herzen werden alle von dieser Liebe genährt und aufgetankt. Ihr erschafft durch eure Bereitschaft zu wünschen und zu träumen Bewegung, Veränderung und ein wunderbares neues und wunderschönes Leben auf eurer Erde.

Wenn ihr entmutigt seid, erinnert euch hieran. Ihr seid alle so sehr wichtig. So sehr geliebt. So sehr entscheidend für die Ausdehnung und die Entfaltung und den Ausdruck der Liebe in der Form.

Gott Segne euch! Wir lieben euch so sehr.

Die Engel

 


*Ann Albers verwendet in den verschiedenen Verteilern oft unterschiedliche Titel

Originaltext: ©Ann Albers, www.visionsofheaven.com
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de
Deutscher Text: http://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/ann-albers/die-engel--architekten-der-liebe