DAS "HALTET AUSSCHAU NACH DER LIEBE"-SPIEL

 Die Engel, gechannelt durch Ann Albers 

 

Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr.

In einer Welt, die euch mit einem ständigen Strom von Dramen füttert, könnt ihr in Frieden leben. In einer Welt, in der die Nachrichten euch glauben machen wollen, dass die Dinge von Minute zu Minute schlechter werden, könnt ihr eine größere Wahrheit erkennen - die Liebe ist überall. Sie ist präsent, sie entsteht, dehnt sich aus und interagiert auf die wunderschönste Weise! Sie ist gegenwärtig in den Interaktionen zwischen sich liebenden Menschen. Sie ist gegenwärtig in der Freude zwischen euch und den Tieren, die ihr verehrt.

Liebe durchströmt euch, wenn ihr liebevoll eine Zimmerpflanze gießt und hegt oder in eurem Garten mit liebevoller Hoffnung einen Samen pflanzt. Sie strömt in die Mahlzeiten, die ihr mit Liebe kocht, und in die Mahlzeiten, die ihr aufwärmt, indem ihr euch darauf freut, euren Körper zu nähren.

Die Liebe ist in dem Gras unter euren Füßen, das wächst und nach dem Licht strebt. Die Liebe ist in dem Kaffee oder Tee, den ihr trinkt. Euer Getränk hat seinen Ursprung in einem Samen, der geduldig auf den Regen wartete, sich durch die Erdoberfläche schob, sich zum Licht ausstreckte, die Energie eines Sterns nutzte, der Millionen von Meilen von eurem Planeten entfernt ist, sich der Ernte, der Verarbeitung und der Verpackung hingab, meilenweit in einer Kiste oder einem Beutel oder einem Container in Flugzeugen, Zügen, Schiffen und Lastwagen reiste und nun hier ist, in eurer Tasse, und euch ermöglicht, euch von seiner Reise das Beste herauszuholen, alles das für euer Morgengetränk. Die Liebe lebt dafür, euch zu lieben. Ihr lebt für das Lieben.

Natürlich gibt es Menschen auf eurem Planeten, die die Liebe vergessen haben, die versucht, aus ihrem Innern empor zu drängen, so wie die Kraft des Lebens einen Samen aus der Schale drängt. Sie bekämpfen sie, widersetzen sich ihr, verleugnen sie und glauben nicht an sie. Sie meinen, sie müssten die Dinge in die eigene Hand nehmen. Könnt ihr euch ein Samenkorn vorstellen, das sich gegen das Wachstum in seinem Inneren sträubt und mit aller Macht versucht, in der Schale zu bleiben und zu diktieren, wie es das Wasser aufnimmt, das doch einfach in es hineindringen könnte? Könnt ihr euch vorstellen, dass dieses Samenkorn versucht, Bewässerungskanäle zu bauen, um mehr Regen zu sich einzuleiten, weil es immer mehr und mehr Wasser braucht, um sich von seinem eigenen Widerstand zu erlösen? Wir wissen, dass dies nur eine Analogie ist, aber vielleicht hilft sie euch zu erkennen, dass diejenigen, die sich der Liebe widersetzen, die aus ihrem Inneren aufsteigen will, und diese Liebe angreifen, Druck auf sie ausüben, sie manipulieren, schikanieren, beleidigen und sogar abtöten, obwohl das einzige, was sie tun müssten, ist, sich ihrem eigenen Herzen hinzugeben.

Die Liebe ist in einem ständigen Fluss und dehnt sich ständig aus. Die Liebe ruft euch immer in Richtung dessen, was ihr euch wirklich wünscht. Die Liebe sagt: "Schau hierher. Da ist jemand, mit dem du sprechen kannst, der ein paar Informationen über den Job hat, den du dir so wünschst." Während ihr in eurem Markt nach dem gewünschten Artikel sucht, bemerkt ihr eine Person, die euch bekannt vorkommt, und ihr habt den Drang, mit ihr zu sprechen. Die Liebe ruft.

Die Liebe ist in den Zellen eures Körpers präsent und inspiriert sie, euch zu inspirieren, indem sie von innen heraus Gefühle erzeugt. Ich bin durstig. Hörst ihr mir zu? Hast du das Wasser getrunken? Die Liebe lässt euch wissen: Ich muss mich mal recken. Ihr spürt eine Verspannung und einen natürlichen Drang, euch zu bewegen. Könnt ihr das erlauben?

Die Liebe ist in dem kleinen Käfer auf eurem Teppich gegenwärtig, der geduldig abwartet, ob ihr ihn tötet oder ihn hinaustragt. Er gibt sich hin und weiß, dass er euch nicht kontrollieren kann, sondern der Liebe ermöglichen muss, ihn in die Natur oder ins Licht zu tragen. Er hat Instinkte. Er würde lieber leben, so wie ihr, aber er hat keine wirkliche Angst vor den Illusionen des Todes. Er bittet nur um eure Liebe, so oder so.

Seid ihr offen für die Liebe, ihr Lieben, oder kämpft ihr gegen ihren Wunsch an, euch zu erreichen? Konzentriert ihr euch auf alles, was euch traurig, wütend, ängstlich, zweifelnd usw. macht? Glaubt ihr an diejenigen, die euch glauben machen wollen, dass ihr sterben, in den finanziellen Ruin geraten oder eine Katastrophe miterleben werdet, wenn ihr euch nicht ihre Perspektive anhört? Oder glaubt ihr an die Liebe?

Das Göttliche ist Liebe. Ihr seid Verkörperungen des Göttlichen, niemals getrennt von der Liebe. Ihr atmet Liebe ein. Die Liebe lässt euer Herz schlagen und eure Zellen summen und surren. Liebe ist in jeder Facette der Schöpfung - jeder physischen und jeder anderen - und ruft euch immer zu größerer Liebe auf. Wenn ihr eure Aufmerksamkeit darauf ausrichtet, euch besser und besser zu fühlen, erlaubt ihr der Liebe, in euer Bewusstsein zu sickern. Ihr seid dann wie die Erde, die dem Frühlingsregen erlaubt, sie aufzuweichen und mit nährendem Wasser zu durchströmen.

Ihr Lieben, ihr wählt, ob ihr an die Vorstellungen glaubt, die man euch eintrichtert, dass es mit eurer Welt bergab gehe, dass die Menschen verrückt würden und dass eure Erde sich selbst zerstören werde... oder ob ihr an die Liebe glaubt. Wir sehen eine Welt, die wächst und sich hin zu größerer, großartigerer Liebe ausweitet, auch wenn sie noch ein wenig durch die "Teenager"-Phasen der Selbsterkenntnis geht. Wir sehen eine Welt, deren Bevölkerung sich zunehmend ihrer Verbindung mit ihrer Mutter Erde bewusst wird, und junge Seelen, die mit der Mission und Inspiration hier herein kommen, sie zu reinigen und in Harmonie mit ihr zu leben. Eure Probleme von heute inspirieren die Lösungen von morgen. Generationen, die meinten, sich nicht verändern zu können, werden von Generationen abgelöst, die sich nicht ohne Veränderungen zufrieden geben werden. Ihr entwickelt euch weiter, bewegt euch vorwärts, nicht rückwärts, hin zu größerer Liebe.

Was bedeutet das nun für euer tägliches Leben? Glaubt an die Liebe. Haltet überall Ausschau nach ihr. Fühlt die Liebe in eurem Kaffee oder Tee, in eurer weichen Decke, im Sonnenaufgang, in den Bäumen, in den Vögeln, die euch etwas vorsingen, und in eurem Ehepartner, der es vielleicht eilig hat, zur Arbeit zu kommen, weil ihm seine Familie so sehr am Herzen liegt. Seht die Liebe in dem Mann, der im Bus finster dreinschaut, weil er in seinem Elend nach Aufmerksamkeit sucht. Er schreit nach Liebe. Betet für ihn. Seht die Liebe in dem Chef, der reizbar ist, weil ihm so viel daran gelegen ist, gute Arbeit zu leisten, in den helfenden Händen eines Angestellten, der eine Tasche für einen Bedürftigen zum Auto trägt, in dem Lächeln eines Fremden, in der Person, die euch einsteigen lässt, während sie im Verkehr steht, und in der Person, die das nicht tut, die, wenn auch unbeholfen, versucht, sich selbst zu lieben und sich um ihren eigenen Zeitplan zu kümmern, auch wenn es ihr schwer fällt.

Die Liebe ist da, ob sie nun tief unter einem unangenehmen Verhalten vergraben oder mühelos sichtbar ist, ihr Lieben. Könnt ihr es zu einem kleinen Spiel in euren Herzen machen: "Ausschauen nach der Liebe"? Wenn ihr das tut, werdet ihr beginnen, sie überall zu erkennen - dort, wo sie leicht sichtbar ist, und dort, wo sie es nicht ist. Diejenigen, die sich schlecht verhalten, werden sich viel weniger bedrohlich und persönlich anfühlen. Ihr werdet sie als Seelen sehen, die nach Liebe schreien. Wenn ihr mit der Liebe verbunden seid, werdet ihr euch so leiten lassen und so eure Impulse empfangen, dass ihr die Folgen des unangenehmen Verhaltens anderer abwenden könnt.

Ihr werdet euch besser fühlen. Euer Leben wird fließen. Das Gute wird euch überraschen, weil ihr gewählt habt, das anzunehmen, was ihr tief in euch wisst: "Ich bin ein Geist [spirit], der eine menschliche Erfahrung macht. Ich entspringe der Liebe. Ich lebe in der Liebe, ob ich sie gerade sehe oder nicht. Ich bin Liebe, ob ich sie erlebe oder nicht, ob ich sie fühle oder nicht, und das gilt auch für alle anderen."

Ihr Lieben, die Liebe strömt jetzt in mächtigen Strömen zu eurem Planeten. Ihr habt um sie gebetet, habt nach ihr gerufen und habt sie gelenkt, mit euren Hoffnungen und Träumen zum Besseren - und dies in den letzten Jahren immer mehr und mehr. Öffnet euch dafür. Lasst sie mit diesem einfachen Spiel durch eure Herzen fließen: Ausschauen nach der Liebe.

Mit diesem Spiel beschenkt ihr nicht nur die Welt, sondern öffnet auch euch selbst für all die Liebe, die ihr euch wünscht, auf all die Arten, auf die ihr sie erfahren wollt!

Gott Segne Euch! Wir lieben euch so sehr.

Die Engel

 


Originaltext: ©Ann Albers, www.visionsofheaven.com
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de
Deutscher Text: https://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/ann-albers/die-engel--ausschauen-nach-liebe