FRIEDEN INMITTEN VERSCHIEDENER PERSPEKTIVEN

 Die Engel, gechannelt durch Ann Albers 

 

Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr.

Ihr lebt auf eurem Planeten Erde in aufregenden Zeiten. Nie zuvor war die Gelegenheit, andere Perspektiven zu erforschen, so leicht oder frei zugänglich. Noch nie zuvor konntet ihr von der reichhaltigen Vielfalt des Lebens kosten, während ihr in euren eigenen Häusern sitzt. Niemals zuvor wurden die Kontraste im Theater der menschlichen Existenz so lebhaft dargestellt.

Für einige von euch ist das beängstigend. Die meisten von euch wurden dazu erzogen, sich in der Gleichheit sicher zu fühlen. Die meisten von euch wurden dazu erzogen, sich in über Generationen weitergegebenen Welten und Worten 'richtig‘ und wohl zu fühlen. Viele von euch wurden dazu erzogen, 'den Frieden zu bewahren', indem ihr niemals anderer Meinung wart.

Jetzt sind die Dinge anders. Es scheint, dass nur wenige daran interessiert sind, 'den Frieden zu bewahren', wie ihr es einst getan habt. Ihr werdet in den Medien, in den Nachrichten, in euren Familien und auf euren Straßen mit Menschen konfrontiert, deren Ansichten sich stark von denen unterscheiden, mit denen ihr möglicherweise aufgewachsen seid. Ihr lebt in einer Zeit, in der ihr angeregt seid, eure eigene Wahrheit zu haben, euren Mund aufzumachen, eure Ansichten zu teilen und vor allem nach Verständnis für andere Sichtweisen als eure eigene zu streben.

Infolgedessen scheint eure Welt im Moment im Chaos zu versinken. Es gibt so viele Perspektiven! Manche Menschen tragen ihre Vorstellungen und Überzeugungen mit Anstand, Freundlichkeit und Respekt voreinander vor. Andere Menschen haben das Bedürfnis, zu piesacken oder zu schikanieren, zu manipulieren, zu schreien und einander ihre Sichtweisen aufzudrängen. Ob auf nun eine gereifte Art und Weise oder nicht, die persönliche Wahrheit eines jeden kommt an die Oberfläche.

Ihr spürt, wie eure eigenen persönlichen Wahrheiten aus eurem Inneren hervor treten. Ihr fühlt, dass ihr Dinge, die ihr einst toleriert habt, nicht länger tolerieren könnt. Ihr spürt, wie die Gedanken, die ihr einst unter den Teppich gekehrt habt, nun wichtig für euch werden. Ihr fühlt die Emotionen, die ihr jahrzehntelang in euch hinein gestopft habt. Ihr seht die Besitztümer, die euch nicht länger dienen, und wollt Dinge, von denen ihr euch einst geweigert habt zuzugeben, dass ihr sie wollt. Es ist nicht mehr möglich, das Fühlen eurer persönlichen Wahrheiten zu vermeiden. Die Energie ist einfach zu stark.

Die liebevolle Wahrheit einer jeden Seele steigt von innen herauf. Wo immer der Weg deblockiert ist, taucht sie in einem liebevollen Wunsch auf, authentischer zu sein. Wo der Weg von innen her blockiert ist, findet sie einen unfreundlichen Ausdruck. Betet für die Seelen, die versuchen, ihre Wahrheiten in Gewalt und Wut auszudrücken. Sie sind verletzt und fühlen sich noch nicht reif genug, um ihre Sichtweisen mit Liebe zu teilen. Betet für euch dafür, dass ihr selbst eure Wahrheit mit Liebe ausdrückt. Auf diese Weise werdet ihr zu Leuchttürmen und Leuchtfeuern der Hoffnung und des Friedens in einer Welt, in der viele noch nicht wissen, wie sie sich auf eine höhere, glücklichere und liebevollere Weise ausdrücken können.

Diese Bewegung hin zu mehr Authentizität - so unbeholfen, unangenehm und beängstigend sie manchmal auch sein mag - ist ein Zeichen der spirituellen Evolution. Man muss, wie unbeholfen auch immer, durch die Teenagerjahre gehen und seine eigene Stimme finden, bevor man Reife erlangen kann. Ganz gleich, in welchem Alter sie sind, gehen viele nun durch eine Phase, in der sie ihre Wahrheit finden, das Unbehagen empfinden, mit der Sprache herauszurücken und sich klar zu äußern, und infolgedessen ihre Ansichten auf eine lieblose Art und Weise mitteilen.

Ihr braucht keine Angst zu haben. Ihr braucht nur in einer Schwingung der Liebe zu bleiben und ihr werdet sicher, geborgen und geschützt sein, denn in der Liebe werden alle Dinge richtig gemacht. In der Liebe seid ihr geführt. In der Liebe könnt ihr eure Wahrheit ausdrücken, mit dem alleinigen Wunsch, Vorstellungen und Ideen zu teilen, zu verstehen und verstanden zu werden. In der Liebe könnt ihr ihr sein und anderen erlauben, so zu sein, wie sie sein möchten. In der Liebe werdet ihr Licht anziehen und die Dunkelheit des Unverständnisses abstoßen.

Ihr begegnet nun Zeiten großen Wachstums hier auf eurer Erde. Es gibt keinen Grund, zu verzweifeln. Es gibt keinen Grund, in Angst zu verfallen. Es ist nicht das Ende der Welt. Stattdessen ist es eine Zeit der Neugeburt, eine Zeit, in der ihr aufhört, Probleme 'unter den Teppich zu kehren', die zu klären bisher nicht funktionierte, eine Zeit, in der die Menschheit nach Wahrheit und Integrität, Freiheit und Gerechtigkeit und all jenen Qualitäten schreit, nach denen sich eine Seele in ihrer Erfahrung sehnt.

Seid diejenigen, die verstehen, dass Selbst-Ausdruck nur dann ein Ausdruck des Wahren Selbst ist, wenn er in Liebe geschieht. Seid diejenigen, die verstehen, dass Wahrheit und Integrität im eigenen Selbst beginnen. Seid diejenigen, die wissen, dass das Universum bereits absolut gerecht ist, in dem Sinne, dass gleiche Schwingung Gleiches anzieht. Seid diejenigen, die wissen, dass ihr frei seid und immer frei gewesen seid, jede Energie auszustrahlen, die ihr auszustrahlen wollt.

Es mag chaotisch hergehen, aber genau so sind die Akteure im Theater der menschlichen Existenz. Ihr seid wunderschöne Lichtwesen und sie sind es ebenso. Ihr wisst das. Nehmt diese Wahrheit an. Ihr seid geliebt. Ihr seid reines Licht. Ihr seid Feinabstimmer in einer Welt der Schwingungen und ihr könnt euch die Schwingungen aussuchen, auf die ihr euch einstimmen wollt.

Ihr Lieben, wir arbeiten in diesem Moment sehr eng mit eurer Erde zusammen. Es gibt unzählige Lichtwesen, die jedem einzelnen von euch Liebe senden. Wir urteilen über keine Seele. Wir senden einfach unsere Liebe, denn das ist letztlich der größte, großartigste Ausdruck eines jeden Wesens, sei es auf der Erde oder im Himmel. Empfangt täglich unsere Liebe und erkennt, dass ihr alle in unseren Augen vollkommen und wertvoll seid. Tut euer Bestes, zu erkennen, dass aus dem Chaos letztendlich Gutes entstehen wird. Habt Geduld. Betet für alle und alles. Ihr seid alle so absolut wunderschön und werdet so sehr geliebt.

Gott Segne Euch! Wir lieben euch so sehr.

Die Engel

 


Originaltext: ©Ann Albers, www.visionsofheaven.com
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de
Deutscher Text: http://www.lichtderwelten.de/index.ph/geistige-welt/channelings-anderer/ann-albers/die-engel--frieden-inmitten-verschiedener-perspektiven