KEINE ANGST VOR VERSCHWÖRUNGEN
-
WENN WIR DAS LICHT IM INNEREN UMARMEN, HABEN WIR NICHTS ZU BEFÜRCHTEN *

 Die Engel, gechannelt durch Ann Albers 

 

Meine Lieben Freunde, wir lieben euch so sehr.

Seit Menschengedenken gibt es Theorien über Verschwörungen. Wer kontrolliert euch? Was kontrolliert euch? Geheime Regierungen. Chemtrails, 5G, Impfungen, und die Liste geht immer weiter. Einige dieser Theorien sind in der Wahrheit begründet, denn schon immer haben ängstliche Seelen versucht, andere durch Angst zu kontrollieren. Viele sind schlicht und einfach erfunden.

Wir möchten die verborgenste aller Tatsachen auf eurem Planeten Erde mit euch teilen, nämlich dass ihr so mächtig seid, dass niemand und nichts euch kontrollieren kann, ohne dass ihr es durch eure Schwingung bewilligt.

Fragt euch: "Begeistert mich diese Aussage und gibt sie mir das Gefühl, vollmächtig zu sein, oder stört sie mich? Und wenn sie mich stört, warum stört sie mich dann?" Würdet ihr eure Macht, glücklich zu sein, lieber einem anderen geben und ihm damit auch die Macht geben, euch zu kontrollieren? Seid ihr frustriert, weil ihr nicht wisst, wie ihr auf eure Macht zugreifen könnt? Seid ihr so sehr darauf konditioniert worden, zu glauben, dass Menschen, Substanzen und andere Kräfte Macht über euch haben? Seid ihr unbewusst süchtig nach Kontrolldramen, weil ihr in ihnen oder um sie herum aufgewachsen seid?

Wenn ja, dann macht euch nicht selbst fertig, ihr Lieben! Ihr seid nicht allein. Ihr als menschliche Rasse lernt, eure Gott-gegebene Macht zurückzuerobern, das Leben so zu erschaffen, wie ihr es euch wünscht, und in einer Schwingung zu stehen, die so stark ist, dass nichts oder niemand euch kontrollieren kann, außer der Macht der Göttlichkeit, die in euch liegt.

Ihr lernt, eure Energie zu stimmen, einzustimmen, anstatt euch anzustrengen, euer Bestes zu geben. Ihr lernt, dass keine Kraft auf dieser Erde, keine Person, kein Virus, keine Substanz mehr Macht über euch hat als die Macht eures eigenen Glaubens.

Es hat Menschen gegeben, die so sehr an Gottes Schutz geglaubt haben, dass Tornados direkt über ihre Häuser gesprungen sind. Es hat Menschen gegeben, die inmitten von Kriegen und Bomben einen solchen Frieden in ihren Herzen hatten, dass sie in Liebe lebten. Es hat zu allen Zeitaltern tapfere Seelen gegeben, die für die Kranken sorgten und deren Liebe sie vor den Krankheiten schützte, um die sie sich kümmerten.

Als ihr Kind wart, hatten die Anderen auf menschlicher Ebene Macht über euch, aber eines Tages, wenn ihr die Schwingungsgesetze des Universums und die wahre Natur eurer ewigen Seele wirklich versteht, werdet ihr das ganze Leben von der Empfängnis an als einen Tanz der Schwingungen sehen - nicht als ein Aufeinanderprallen äußerer Kräfte.

Wir beschwören euch, euer kostbares Leben und euren kostbaren Atem nicht darauf zu verschwenden, euch Gedanken darüber zu machen, wer oder was euch kontrolliert. Lernt stattdessen, eure gottgegebene Macht zurückzuerobern. Lernt, euren Verstand dafür zu nutzen, Gedanken auszuwählen, die eure Energie auf das einstimmen, was ihr wollt - so kraftvoll, dass ihr das, was ihr nicht wollt, einfach nicht in euer Feld lasst.

Dankt jeden Tag für eure Gesundheit und fokussiert euch auf sie, sodass die Krankheit euch nicht übermannen kann. Oder, wenn ihr krank seid, tut körperlich was ihr könnt und konzentriert euch dann auf das, was ihr tun werdet, wenn es euch gut geht. Dankt für all das Gute, das ihr habt. Genießt das Leben so sehr ihr könnt und vertraut, dass ihr heilen werdet... denn eure Seele ist bereits gesund, und das ist die einzige Realität, die ihr akzeptieren werdet.

Wenn ihr an Schwingungen im Universum denkt, die ihr nicht mögt, zum Beispiel 5G oder Chemtrails, dann ist es in Ordnung, für andere Technologien einzutreten, aber ihr Lieben, fürchtet euch nicht vor ihnen! Gebt ihnen nicht eure Macht. Ihr seid Göttlich! Worauf ihr euch mit Liebe fokussiert, ist eure Realität. Das, worauf ihr euch mit Furcht fokussiert, sickert nach und nach auch in eure Realität hinein.

Es ist in Ordnung zu sagen: "Wir wollen keine Geheimnisse", aber es ist besser zu sagen: "Wir wollen Wahrheit". Es ist in Ordnung zu sagen: "Wir wollen dies und jenes nicht", aber es ist besser zu sagen: "Wir wollen etwas Besseres an dessen Stelle". Fokussiert euch auf das, was ihr wollt, liebe Freunde, nicht auf das, was ihr nicht wollt. Noch nie habt ihr auf dieser Erde je ein Problem gelöst, indem ihr euch wie besessen darauf konzentriert habt, etwas oder jemanden loszuwerden.

Wenn ihr bestimmte Technologien fürchtet oder hasst, nährt ihr die Schwingung, die sie erzeugt. Wenn ihr bestimmte politische Parteien oder Führer fürchtet oder hasst, nährt ihr mit eurer Aufmerksamkeit und Energie genau diejenigen und die Dinge, die ihr nicht mögt. Wenn ihr euren Ex-Partner fürchtet oder hasst, gebt ihr ihm oder ihr viel Gratis-Energie!

Wenn ihr aber saubere, hilfreiche Technologien liebt, dann ermächtigt ihr sie. Wenn ihr Dinge liebt, die dem Körper helfen, das Wohlbefinden aufrechtzuerhalten, dann ermächtigt ihr sie dazu. Wenn ihr irgendeinem politischen Führer oder einer Partei Liebe und Gebete sendet, ermächtigt ihr ihn oder sie zu größerer Weisheit! Wenn ihr eurem Ex-Partner Liebe sendet oder ihn bzw. sie zumindest nicht mehr beachtet, behaltet ihr eure Macht für euch!

Ermächtigt eure Lösungen und eure gewünschte Situation mit Liebe! Verschenkt nicht eure Energie in Wut, Angst oder Hass dem gegenüber, was ihr nicht zu sehen wünscht. Ihr meint das nicht so, aber viele von euch ermächtigen unwissentlich durch solch starke negative Aufmerksamkeit genau die Dinge, die sie gerne loswerden möchten.

Es ist weit besser, das, WAS ihr sehen möchtet, mit einer starken liebevollen Aufmerksamkeit zu ermächtigen, was weitaus machtvoller ist.

Ihr Lieben, die einzige "Verschwörungstheorie", auf die es sich zu fokussieren lohnt, ist die "Verschwörung der Liebe", denn die Liebe ist das größte Geheimnis im Universum. Ihr lebt und atmet sie. Ihr schwimmt in ihr. Ihr seid aus ihr gemacht. Ihr seid durch sie verbunden. Visiert das an, setzt euch das zum Ziel. Fokussiert euch auf das, was ihr liebt, was ihr lieben könnt. Liebt euch selbst so oft und gründlich wie ihr könnt, indem ihr euch selbst bedingungslos akzeptiert, selbst wenn ihr wachst. Liebt andere so sehr wie ihr könnt.

Eines Tages, wenn ihr eure Gott-gegebene Macht, eine liebevolle Realität zu erschaffen, wahrhaftig annehmt, indem ihr euch hier und jetzt an der Liebe erfreut, und davon träumt, dass das, was ihr voller Glauben an es liebt, in perfektem Timing herankommt, dann, ihr Lieben, werdet ihr in der Lage sein, ohne Sorgen zu leben und leben zu lassen, denn nichts und niemand wird euch je wieder kontrollieren können.

Gott Segne Euch! Wir lieben euch so sehr.

Die Engel

 

* Ann Abers verwendet in den verschiedenen Verteilern oft unterschiedliche Titel

Originaltext: Ann Albers
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de
Deutscher Text: http://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/ann-albers/die-engel--keine-angst-vor-verschwoerungen