MORGEN-BOTSCHAFTEN

Die Hathoren/das Team, gechannelt und illustriert durch Peggy Black

 

Die Morgen-Botschaften sind eine Reihe von insgesamt 88 Botschaften, die Peggy Black
Euch 
auf Anfrage ca. alle 3 Tage nach und nach mailt. Hier unten die 66 Botschaften, die ich
bisher empfangen und übersetzt habe. Weitere folgen immer samstags (in Neuigkeiten sichtbar).

 hier die englischen Original-Morning-Messages bis zum derzeitigen Stand

 und hier der übersetzte „Morgen-Botschaften - Willkommensbrief", den
Peggy Black Euch mailt, falls Ihr Euch für den Erhalt der Botschaften angemeldet habt

 

____________________________________________________

ILLUSTRATIONEN VON PEGGY BLACK

____________________________________________________

 

 

Botschaft 1

Erwachen ist Euer Geburtsrecht

 

Wir haben eine offene Frequenz hin zu euch. Sie ist immer da, sie war immer und wird immer sein. Ihr entscheidet über ihr Ausmaß, eure Verbindung zu ihr, euer Bewusstsein für sie. Wir sind und waren schon immer wie sanfte Musik in eurem Hintergrund. Es gibt Zeiten, in denen sie eure Aufmerksamkeit erlangt, und Zeiten, in denen sie einfach da ist. Wenn ihr die Freude, Dankbarkeit, Liebe und Empathie schwingen lasst, kann unser Kontakt - unsere Präsenz - mit euch strömen und in all eure Projekte, Aktivitäten und Sichtweisen einströmen. Angst, Sorgen und Urteile blockieren dieses Fließen.

Wir ersuchen euch, euch mehrmals am Tag zu erlauben, in eurer Aktivität innezuhalten und für ein paar Minuten still zu sein. Je mehr ihr euch darin übt und diese einfache Methode anwendet, desto leichter und schneller werdet ihr euren Zustand des Gleichgewichts erreichen. So können sich Körper, Emotionen und Geist [spirit] neu ausrichten.

Wir bestärken euch und andere, auf die Führung im Innern zu hören... euch Zeit zum Stillsein zu nehmen und empfänglich zu sein für das, was euch dargeboten wird. Es ist euer Geburtsrecht, zu erwachen. Dies ist das Leben, um euer gesamtes großartiges, multidimensionales Selbst zu würdigen.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 2

Vieldimensionales Selbst

 

Die Menschen erwachen nun zu ihrem vieldimensionalen Selbst; sie werden sich bewusst, dass all die äußeren Reize, die ihnen von eurer Gesellschaft geboten werden, ein Weg der Ablenkung und Kontrolle sind. Zieht euch von einigen dieser Ablenkungen zurück, die eure Zeit mit Aktivitäten füllen. Erlaubt euch, in einen ruhigen inneren Status zu sinken, in dem ihr unsere Botschaften hören werdet.

Als Menschen mit einem Körper tragt ihr eine Widerspiegelung der Sterne, des Mondes und der Sonne in euch. Ihr tragt einen Aspekt von der Galaxie, eine Reflexion von ihr und eine Schnittstelle mit ihr in euch. Erinnert euch, dies ist ein Evolutions-Spiel, ein Bewusstseins-Spiel, ein Spiel, das ermöglicht, sämtliche energetische Signaturen zu erfahren. Ihr als Menschen seid das komplexeste, feinste, am höchsten entwickelte Bewusstsein, das hat entworfen werden können. Ihr seid Informations-Sammler: Ihr nehmt wahr, ihr fühlt und ihr dehnt euch beständig aus eurem Göttlichen Geist [mind] her aus.

In diesen Zeiten großer Veränderungen auf eurem Planeten herrscht ein sich schnell bewegender, stark strömender Fluss von Energien. Die beste und bewussteste Art, mit diesen unglaublichen Energien umzugehen... besteht darin, mutig dem Fluss zu vertrauen und euch zu erlauben, die stattfinden Bewegungen und Veränderungen anzunehmen, sie zu bejahen. Gebt euch ins Vertrauen hin, lasst euch in eurem Wesen und Sein in einen inneren Status fallen, der euch Flexibilität für all das bietet, was sich ereignet. Übt euch darin, Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung in all eure Erfahrungen hinein zu verströmen.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 3

Energetisches Pendel

 

Die Energien, die diesen Planeten umspülen, kommen aus den himmlischen Sphären, und die Wesen der Liebe und des Lichts stehen in Partnerschaft mit denen, die ihre Schwingungen in ihrem persönlichen Feld erhöhen. Jeder erwachte Sternenmensch, der Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung ausstrahlt, fügt eine Frequenz, eine reine Schwingung hinzu, die sich mit der gesamten Matrix des Hologramm-Spiels* (der vermeintlichen Realität) verbindet und sie erhebt.

Wenn jene in der Dunkelheit, die fest von uns gehalten werden, sich von unserer Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung umarmen lassen können, wird es auf dem Bildschirm der Realität große Verschiebungen geben. Es ist das Abwehren, das Gegenangehen, was es jeder Realität ermöglicht, intakt zu bleiben. Tatsächlich ist es der Widerstand gegen eine bestimmte Realität, der zu ihrer Stärke beiträgt. Wenn wir gegen etwas sind... und eine Frequenz von Opposition ausdrücken und innehaben... dann geben wir tatsächlich genau dem, was wir bekämpfen, unsere Energie.

Das energetische Pendel wird immer hin zu einem Aspekt der Polarität schwingen. Das Ziel ist es, den eigenen Geisteszustand im perfekten Zentrum des Pendels zu halten - wissend, dass die Polaritäten existieren, wissend, dass es negative und positive Positionen gibt, und doch erkennend, dass der kraftvollste Status für euer Bewusstsein der in der ruhigen Mitte eures Seins ist - jenes Zentrum, der innere Ort der perfekten Ruhe und Stille - und dieser innere Status wird eine Schwingung und Frequenz reiner Freude, reiner Dankbarkeit und der reinen Wertschätzung des Seins verankern.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 4

Fließende Wirklichkeit

 

Stellt euch euer Ego vor wie den Mann hinter der Leinwand in eurem Film "Der Zauberer von Oz". Euer Ego ist tatsächlich nur ein Programm im Gehirn, und dieses Ego-Programm denkt, es sei das Gehirn, und denkt, es sei das Selbst. Es sendet Sorgen- und Angstenergien aus, die sich auf die Körper-Gemüt-Emotionen auswirken und eure Erschaffung der Realität beeinflussen, mit der ihr euch dann verknüpft.

Der Schlüssel, an den man denken muss, wenn das Ego versus das Selbst steht, ist Bewusstheit, Gewahrsein. Dieses Verständnis ist es, was das SELBST befreien wird. Den Menschen wird von Kind an beigebracht zu glauben, sie seien das Ego. Das Ego-Programm war wichtig als ein Leit-System, es war wie der Tempomat, den manche eurer Autos haben. Es wurde dafür geschaffen, zu assistieren und die Verantwortung für einige der Funktionen eurer Verknüpfung mit der dreidimensionalen Realität zu tragen.

Ein weiteres Beispiel: Ein Computer verfügt über eine Reihe von Programmen; diese Programme sind erschaffen und ermöglichen euch nun, mit den größeren Programmen in der Internet-Realität zu kommunizieren. Dennoch seid ihr es, der vor dem Bildschirm sitzt und die Programme dirigiert. Wir wissen, dass euch bewusst ist, dass bisweilen die Programme blockiert oder überlastet werden und das einzige, was man tun kann, ist, das Gerät abzuschalten.

Das Ego ist ähnlich wie diese Programme im Computer. Es läuft auf Automatik - doch das Selbst, das sich all dessen bewusst ist, kann nun an diesen Betriebssystemen bewusste Anpassungen vornehmen. Wer dies versteht, kann sogar das gesamte System neu programmieren. Das Selbst kann das vom Ego aktivierte "Sorgenzentrum" oder "Angstprogramm" aufheben.

Ihr habt die Möglichkeit euch anzusehen, wie dieses Ego-Programm in eurem System funktioniert. Beobachtet, was bei euch eine Angstreaktion - einen Sorgengedanken - auslöst. Geht sanft mit euch selbst um - beobachtet und beginnt dann mit großer Liebe und Mitgefühl, eure Energie zu verschieben - eure Gedanken zu verschieben - euren Fokus zu verschieben. Setzt euer "Bewusstseins-Werkzeug" ein und verlagert, verändert sanft euer negatives, nicht-unterstützendes Denken. Seid dankbar, fühlt Wertschätzung, lacht und bringt Freude in den Moment. Dies ist wie ein Neustart, der das Ego entlasten wird.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 5

Liebevolle Teams

 

Wir empfehlen euch, eurem Bewusstsein, während ihr im Hologramm-Spiel* steht - in der komfortablen und vertrauten physischen Realität - zu gestatten, sich auszudehnen, und die Möglichkeit mit einzubeziehen, dass es eine offene Tür in andere Sphären gibt und ihr die persönliche Einladung habt, hindurchzugehen... Es sind liebevolle Teams von Wesen da, die immer bereit sind, euch und alle anderen zu unterstützen und euch in dieses neue Abenteuer zu führen. Der wichtige Schlüssel, an den ihr denken solltet, sind die Bereitschaft und das Bitten. Bringt klar und deutlich eure Absichten vor und dann ergebt euch dem.

Wichtig sind tägliche Praktiken, die euch mit eurem Göttlichsten Aspekt verbinden... Ihr könnt euch selbst dieses Geschenk machen, indem ihr still dasitzt - den physischen Körper spürt, den Energiekörper wahrnehmt und, mit eurem Bewusstsein im Herzen, mit eurem Atem Dankbarkeit und Wertschätzung zu eurem Göttlichen Aspekt sendet. Gestattet und begrüßt die Liebe und die Energie, die zurückfließen. Diese einfache Übung wird euch auf allen Ebenen eures Wesens und Daseins stärken.

Erinnert euch, dass Energie den Gedanken folgt. Achtet auf eure Gedanken. Seid sehr aufmerksam mit euren Gedanken, euren Gefühlen und euren Worten. Jeder und jedes einzelne von ihnen trägt eine Schwingung in sich. Es obliegt eurer Verantwortung, die Energiesignatur, die ihr dem Kollektiv offeriert, zu erkennen und zu verändern. Dies ist weit wichtiger, als ihr realisiert.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 6

Widmungsvolle Handlungen

 

Es ist wichtig, die Bedeutung dessen zu verstehen, bei euren anstehenden Aufgaben vollständig und bewusst präsent zu sein. Es spielt keine Rolle, was ihr tut oder wie ihr es tut. Der Schlüssel liegt darin, präsent zu sein und eine hohe, reine Frequenz schwingen zu lassen und die Erfüllung der Arbeit oder Aufgabe mit klaren und sauberen Schwingungen der Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung zu durchdringen.

Kleine, einfache widmungsvolle Handlungen - durchdrungen von Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung - werden von eurem Leben ausgehen und alle anderen Energien, die ihr berührt, verändern und transformieren. Ihr und andere, die sich in bewusstem Stillsein üben, werden anderen ein Beispiel, einen sicheren Hafen und eine ausgeglichene Frequenz darbieten, in die sie einsteigen und mit der sie in Resonanz gehen können. Eure Zahl wird zunehmen.

Seid sanft mit euch selbst; bringt euer Bewusstsein liebevoll in jede Aufgabe, in jedes JETZT hinein, und durchdringt dieses JETZT mit eurer Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung. Ihr werdet die Ehre erkennen und begreifen, die es bedeutet, in einer physischen Verkörperung zu sein - und ihr werdet die wahre Heiligkeit all eurer Handlungen erkennen.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 7

Der Kelch Goldenen Bewusstseins

 

Wir laden euch und auch alle anderen ein, zu beobachten, wo und gegen was ihr euch wehrt. Folgt dem Faden bis hin zu seinem Ursprung oder bis zum Samen dieses Widerstands. Es ist wie ein Knoten im Gewebe der Wirklichkeit. Man entwirrt ihn einfach und das Gewebe weitet sich.

Wenn ein neues Bewusstsein, eine neue Wahrnehmung offeriert wird, besteht die Reaktion üblicherweise darin, sich zu wehren. Dieser Widerstand nimmt auf viele Weisen und in vielen Verhaltensweisen Form an. Manche wehren sich rundheraus und verschließen sich der Möglichkeit einer anderen und mehr geweiteten Realität. Manche sehen nicht einmal auch nur die Möglichkeit einer anderen und mehr geweiteten Realität, so subtil ist ihr Widerstand. Dann gibt es noch diejenigen, die die Möglichkeit einer anderen und mehr geweiteten Realität sehen und entscheiden, sie als abwegig zu erklären, um so an den Überzeugungen, die ihnen angenehm sind, und an ihrer Illusion von Macht festhalten zu können.

Denkt daran, ihr seid ein Kelch goldenen Bewusstseins. Ehrt euer höchst großartiges Selbst mit euren Worten und Taten. Wir verehren euch und eure Bereitschaft, ein aktiver Aspekt des unfassbaren Bewusstseinswandels zu sein, der der Matrix und dem Gewebe der Menschheit offeriert wird.

Das beste und wertvollste Werkzeug, das ihr in dieser Zeit nutzen könnt, ist eine Schwingung der Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung. Es wird euch sehr dienen, euch darin zu üben und erfahren darin zu werden, diese reinen Resonanz-Klänge herbeizurufen und ins Feld zu führen. Diese Frequenzen sind es, in denen sich alle Wunder und alle Synchronizitäten entfalten.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 8

Euer Rettungsfloß

 

Die Physiologie des Körpers reagiert auf die Schwingungen der Emotionen. Wenn ihr Freude, Glück, Dankbarkeit, Wertschätzung und Liebe verströmt, ist die Chemie und sind die Hormone - Direktiven des Gehirns - geweitet und öffnen sich. Die Zellen selbst reagieren auf eure hohen positiven Emotionen.

Ihr erlebt angenehme Empfindungen in eurem gesamten Wesen: Euer Geist ist klarer, euer Herz ist offener, eure inneren Reiche sind weiter und eure Verbindung zu den höheren Sphären ist leichter und gleichmäßiger.

Wenn ihr dagegen Angst, Wut oder Frustration erlebt, zieht sich alles im Körper und im Geist/Gemüt zusammen. Die Zellen, die Organe werden von Stresshormonen überströmt. Es besteht ein Zustand der Verschlossenheit, der Abwehrhaltung. Euer Wesen und Sein ist heruntergefahren, wie stillgelegt, die Schwingungen sind dicht und schwer.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 9

Emotionen sind eine Frequenz (I)

 

Der emotionale Zustand des Menschen ist weitaus wichtiger, als euch gelehrt wurde. Emotionen sind eine Frequenz, eine Schwingung. Sie interagieren mit eurer Realität und verknüpfen sich mit ihr: Sie sind euer Anziehungs-Punkt.

Sie sind die Indikatoren - eure Wegweiser, eure Straßenkarte... Es liegen Schönheit und Komplexität in der Einheit, die ihr euren Körper/Verstand/Gefühl/Geist nennt.

Wenn der Mensch furchtsam, verängstigt, wütend oder besorgt ist, sind die Schwingungen - die Botschaften, die der Körper daraus empfängt - sehr unterschiedlich... Die Funktionsweise der Organe und Muskeln gehen in einen Alarmzustand. Der Körper ist in Alarmbereitschaft, getrennt vom Ganzen.

Wenn ihr hohe Frequenzen der Freude, Liebe, Wertschätzung und Dankbarkeit schwingen lasst, befinden sich alle Systeme in einem hochschwingenden Bewusstseinszustand: entspannt, aufmerksam, harmonisch, kreativ, schöpferisch. Es findet ein Fluss zwischen allen Atomen, allen Zellen und den Sternen statt.

Wenn ihr dagegen Angst, Wut oder Frustration erlebt, zieht sich alles im Körper/Geist zusammen. Die Zellen, die Organe werden von Stresshormonen überströmt. Es besteht ein Zustand der Verschlossenheit, der Abwehrhaltung. Das Wesen und Sein ist heruntergefahren, wie stillgelegt, die Schwingungen sind dicht und schwer.

Es ist für jedes Wesen wichtig, sich selbst zu lehren und zu schulen - sich in höhere emotionale Schwingungen zu erheben, nach Gefühlen der Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung zu greifen. Diese Emotionen werden euer Rettungsfloß sein, eure Sicherheit in kommenden Zeiten.

Wir offerieren euch heute das Folgende: Wenn ihr eine Emotion fühlt oder einen Gedanken habt, stellt euch selbst diese Frage: "Ist dies eine lebensfördernde, Leben spendende Energie oder ist dieser Gedanke oder dieses Gefühl eine lebensvermindernde, lebensfeindliche Energie?" Wenn ihr diese Übung praktiziert, wird es euch helfen, in einer hohen Frequenz zu bleiben.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 10

Emotionen sind eine Frequenz (II)

 

Jeder Mensch ist ein komplexes System von chemischen Stoffen, Hormonen und Schwingungen/Frequenzen sowie von Glaubenssätzen, Programmen, emotionalen Abhängigkeiten und emotionalen Angewohnheiten.

Der Wunsch, ein Gleichgewicht zu erlangen und sozusagen das Leitsystem der emotionalen Natur zu entdecken, ist ein wesentlicher Aspekt jedes Menschen.

Eure Emotionen sind wie das Meer. Sie haben Ebben und Fluten. Das Meer wird von den Winden, der Anziehungskraft des Mondes und von den Jahreszeiten beeinflusst. Es ist wichtig für jeden Menschen, zu erkennen, dass er entweder im Meer der Emotionen schwimmen oder aber auf dem Meer der Emotionen segeln oder fahren kann.

Bewusstheit ist das Schiff, das ihr baut, das euch ermöglicht, von Moment zu Moment die emotionalen Wellen zu befahren. Es ist wichtig zu erkennen, dass ihr das Schiff seid und nicht das Meer.

Denkt daran, dass unvollständige, ungelöste, verdrängte Erfahrungen, die durch ein Lied, einen Geruch, eine Erinnerung geweckt werden, euch jedes Mal in das emotionale Meer stürzen.

Steigt wieder in das Schiff zurück. Denkt daran, dass ihr nicht diese Emotionen seid. Ihr mögt sie fühlen, doch diese Emotionen sind ein klares Zeichen dafür, dass ihr nicht in eurer Mitte, in eurem Zentrum seid.

In eurem Zentrum, im Schiff des Bewusstseins, seid ihr der Meister-Aufseher und -Navigator.

Alles, was ihr persönlich tut, das eine Schwingung der Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung reflektiert, bereichert und wertet die Matrix als Ganzes auf. Diese Schwingungen halten euch im Schiff über dem emotionalen Meer der Turbulenzen und dies ermöglicht euch, eure Großartigkeit zu würdigen.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 11

Ihr seid Ermutiger, Erheber

 

Jeder Mensch kommt in Kontakt mit anderen, die in der gleichen Frequenz schwingen und diese in sich tragen.

Und so könnt ihr eure Lebenserfahrungen erkunden und sehen, welche Ergebnisse aus den Schwingungsmustern hervorgegangen sind, die ihr offeriert habt. Schaut in eure Vergangenheit. Und wir sollten hinzufügen: Tut dies ohne Urteil. Betrachtet einfach die Erfahrungen, die Muster, die Menschen, die ihr angezogen habt, die Jobs, die ihr euch verschafft habt, und die schmerzvollen wie auch die angenehmen Entwicklungen eurer Lebenserfahrungen.

Habt ihr euer Leben erst in diesem neutralen inneren Modus betrachtet, dann werdet ihr sich wiederholende Muster, Gewohnheiten und sich wiederholende Realitäten erkennen, die ihr immer wieder hervorruft.

Dieses Wissen ist eure Kraft und Macht. Jetzt könnt ihr darangehen, eine andere Frequenz, ein anderes Gefühl und einen anderen Gedanken zu offerieren. Sobald ihr bewusst zu einem neuen Muster, Gefühl oder Gedanken übergeht, erzeugt und zieht ihr ein andersartiges Ergebnis an.

Denkt daran, dies ist ein Hologramm-Spiel* und was ihr seid, ist ein großartiger, machtvoller Schöpfer.

Dieser Planet Erde ist schwer von dichter, fehlqualifizierter Energie. Ihr seid hier, um zu spielen und eure Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung in dieses Hologramm-Spiel einzubringen. Genau so findet der kosmische Wandel statt, mit immer einer aufrichtigen, tief empfundenen heilsamen Schwingung nach der anderen.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 12

Transformierendes Wirken

 

Die physische Einheit oder der physische Körper wurde entwickelt, um eure göttliche Präsenz, eure Seelen-Essenz, zu unterstützen, während sie damit befasst ist, dichte niedrige Frequenzen von Hass, Angst, Vorurteilen, Gier, Kontrolle, Manipulation und Selbstgerechtigkeit zu transformieren und umzuwandeln.

Der physische Körper ist ein erstaunlicher Entwurf. Er wurde so geschaffen, dass er beständig Zellen, Gewebe und Knochen reproduziert und erneuert. Er wurde so geschaffen, dass er selbstheilend ist. Er wurde dafür geschaffen, euren Geist [spirit] zu unterstützen, während dieser seine selbstgewählte Mission erfüllt. Er wurde dafür geschaffen, eure Zeit auf diesem Planeten und eure Teilnahme an diesem Hologramm-Spiel* zu unterstützen.

Unser Ziel ist es, euch darin zu unterstützen euch zu erinnern, dass ihr ein vieldimensionaler Sternenmensch seid. Ihr habt einen integrierten/eingebauten Rezeptor oder Empfänger und eine integrierte Verbindung hin zur Galaxie und allen anderen Dimensionen und Zeitrahmen.

Ihr seid hier, um durch euer Herzportal, den großen Energie- Transformator, Energie umzuwandeln. Ihr seid multidimensionale Sternenmensch-Transformierer.

Wenn ihr eure persönliche Macht erkennt, strahlt ihr eine Frequenz und Schwingung aus, die sich mit anderen Gleichgesinnten verbindet, um die globale Matrix zu verschieben und zu verändern.

Wenn ihr eine beständige Frequenz der Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung in eurem Herzen innehabt, durchstrahlt sie die globale Matrix und strahlt sie in die Galaxie hinaus.

Diese Frequenz beginnt sich aufzubauen, sie beginnt an Volumen und Resonanz zuzunehmen, und wie eine Stimmgabel, die in Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung schwingt, aktiviert/stimuliert sie dieselbe Frequenz-Schwingung auch in anderen. Dies ist Einsatz-Arbeit. Das ist transformierendes Wirken.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 13

Heiliger Herz-Raum

 

Es ist die Intelligenz des Herzens, die der Menschheit vollständige Heilung und vollständige Verbindung mit den Dimensionen und den Sternen bietet. Wir ermutigen euch wie immer, in den heiligen Raum eures Herzens zurückzukehren und Liebe und Wertschätzung in eure Realität zu entsenden. Das heilige Herz ist es, wo der alchemistische Prozess der Transformation stattfindet.

Wir unterstützen euch und ermutigen euch, euren Herzraum energetisch und emotional zu entrümpeln und zu reinigen. Poliert ihn, bringt ihn zum Glänzen, lüftet ihn aus und beginnt, dort zu leben. Wenn das Herz energetisch mit alten Emotionen wie Schmerz, Trauer oder Misstrauen überfüllt ist, dann ist die reichere und vollwertigere Verbindung mit dem Göttlichen verzerrt. Wenn das Herz anderen gegenüber energetisch verschlossen ist, ist es auch dem Göttlichen gegenüber verschlossen. Es ist an der Zeit, dass die Menschheit das verwundete Herz heilt.

Es ist die Intelligenz des Herzens, die euch in all euren Handlungen führen und erheben und erbauen wird. Übt euch darin, euer Herz zu befragen, bevor ihr euren Verstand befragt. Übt euch darin, die Intelligenz des Herzens mit der Intelligenz des Gehirns zu verbinden. Übt euch darin, bedingungslose Liebe, Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung aus dem Herzen und nicht aus dem Verstand auszustrahlen. Erlaubt euch, euren heiligen Herzraum als weiträumig, unendlich, geweitet und ganz zu sehen. Er ist eure Verbindung zum kosmischen Gitternetz. Es ist euer Weg nach Hause.

 

  

____________________________________________________

 

 

Botschaft 14

Multidimensionale Transformatoren

 

Wenn ihr im Jetzt-Moment bleibt, im Bewusstsein eurer eigenen Großartigkeit, und die äußeren Ereignisse aus einer Schwingung der Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung heraus betrachtet, findet ein Fluss, ein Fließen statt.

Es findete eine Verbindung zur höheren Matrix statt, dem göttlichen Gewebe, in dem alle Dinge möglich sind. Diese höhere Matrix ist durch das Herzportal zugänglich.

Menschen sind multidimensionale Transformierer dichter, niedrigfrequenter Schwingungen.

Die meisten Menschen haben ihr Herzportal verschlossen. Sie haben emotionalen Schmerz, den Verlust von Liebe, Verrat und Ablehnung erlebt. Es ist an ihnen, diese Frequenzen zu transformieren, sie sind ihr Geschenk an das Kollektiv.

Zuerst transformiert jeder Mensch seine eigenen dichten, niederfrequenten Schwingungen. Sein Dienst besteht darin, die Frequenz des Schmerzes, des Verlustes von Liebe, des Verrats und der Zurückweisung anzuheben, die von ihm in seinem persönlichen Herzens-Energiefeld getragen wird.

Sobald das Herz-Portal von jeglichem Schmerz gereinigt ist, sei er nun real oder eingebildet, ist es ein kraftvoller Transformator und kann im Dienste der Transformierung der dichten Frequenzen von Angst, Hass, Vorurteilen und Gefühllosigkeit, die im Kollektiv vorhanden sind, eingesetzt werden.

Von einem eurer Weisen wurde euch eine Übung gegeben, bei der ihr das Leid der Welt in euer Herz einatmet und es transformiert wieder ausatmet. Dies ist eine kraftvolle alchemistische Übung.

Eine weitere kraftvolle alchemistische Übung ist es, eure Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung in jedes JETZT einzubringen.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 15

Kosmisches Eingangstor

 

Portale gibt es in jeder Form und auf jeder Ebene des Bewusstseins. Portale gibt es in allen Zeitfenstern und -räumen und in allen Dimensionen. Portale können subtil, offensichtlich, versteckt und geheim sein.

Ein Portal bietet Zugang zu einem anderen Raum, einem anderen Bewusstseinszustand, einer anderen Realität oder einem anderen Hologramm-Spiel*. Die Gefüge und Weben eurer planetaren Energiefelder sind mit Portalen durchsetzt.

Der menschliche Körper hat mehrere Portale; der Name, den ihr diesen Körperportalen gegeben habt, ist "Chakra". Über die Körperportale werden Energien und Informationen aufgenommen. Sie öffnen und schließen sich ähnlich wie Kameralinsen.

Diese Portale sind die Verbindungen zu den Sternen. Sie sind die Empfänger für die Frequenzen von den Planeten, vom Mond und von den Sternen. Sie empfangen auch Daten von anderen Menschen: die Daten des Unausgesprochenen. Jedes Mal, wenn zwei Menschen einander begegnen, sind es ihre Portale/Chakras, die Informationen auf einer tiefen, subtilen Ebene austauschen. Dies geschieht zu jeder Zeit und an jedem Ort mit jedem Menschen.

Es ist das Bewusstsein des Herzens, das Energiefeld des Herzens, das das Bindeglied und die Verbindung zum Göttlichen und zum Leben selbst ist. Das Herz ist das Portal zu den Sternen. Das Herz ist das Eingangstor zu allem Bewusstsein und Wohlbefinden. Das Herz ist der denkende, fühlende, wissende Aspekt multidimensionaler Sternenmenschen.

Das Herz ist das kosmische Eingangstor für jeden Menschen. Es ist der Sitz eures einzigartigen Selbst. Alle Dinge entfalten sich aus dem offenen, liebenden, bewussten Herzen heraus und alle Mysterien werden von dort gelöst.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 16

Mächtige Alchemisten

 

Der menschliche Körper war dafür ausgelegt, in Ganzheit und im Gleichgewicht seine Arbeit zu tun. Wenn dieses Gleichgewicht durch einprogrammierte Glaubenssätze, Denkgewohnheiten, emotionale Muster oder die Aufnahme schädlicher Substanzen in der Nahrung gestört wird, kommt es zu einem Un-Wohlsein in der Struktur dieser menschlichen Form. Das Un-Wohlsein oder das nicht mehr einheitliche Gleichgewicht ist das Ergebnis vieler Faktoren über einen langen Zeitraum hinweg. Das Ungleichgewicht tritt in Bereichen auf, die aufgrund familiärer Muster oder gesellschaftlicher Überzeugungen oder eines aktuellen mentalen Giftes verwundbar oder anfällig sind.

Es beginnt immer im Innern. Darum schaut, wo ihr einige der alten Muster aufweichen, einige der schädlichen Emotionen, die ihr in euch tragt, erlösen könnt, wo ihr die giftigen Glaubenssätze loslassen könnt, die eure unbewussten Programme steuern, und die schädlichen  Nahrungsmittel weglassen könnt, die ihr zu euch nehmt. Das ist die Einsatz-Arbeit, die zu tun ihr hier seid - die Gifte zu bereinigen.

Jetzt ist es an der Zeit, euch selbst bewusst zu lieben... mit einem sanften Herzen... frei von allen Begrenzungen. Wir empfehlen euch und anderen, bei der Wiederherstellung eures Gleichgewichts und bei eurer Heilung weiterhin unsere Unterstützung und Hilfe zu euch einzuladen. Wir ersuchen euch, in eurem Herzen zu bleiben und alles im Sinne der vollständigen alchemistischen Transformation in euer Herz hinein zu bringen, was nicht im Gleichgewicht ist, alles, was schädlich ist, und alles, was einschränkend ist. Ihr seid wahrhaft machtvolle Alchemisten. Wir wissen, dass ihr leuchten werdet wie der strahlendste Stern in der Galaxie, wenn ihr für euch wählt, dieses Sternenbewusstsein und die großartigen Werkzeuge zu nutzen, die für die Transformation zur Verfügung stehen.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 17

Sammelt Eure Freude ein

 

Wir wünschen uns, dass ihr Freude fühlt und willkommen heißt. Lasst euer Selbst das Gefühl der Freude erkunden. Wann seid ihr von Freude erfüllt? Was sind dafür die Bedingungen? Was ist es für eine Situation?

Wir laden euch ein, das Bewusstsein der Freude zu üben - in der Schwingung, dem Gefühl, der Emotion der Freude zu sein. Eure Körperchemie wird sich verändern, wenn ihr das Bewusstsein der Freude in eure Momente einbringt.

Mit der Zeit werdet ihr verstehen, dass Freude ein natürlicher Seinszustand ist. Sie ist ein Schwingungs-Weg heraus aus dem Raster des Massenbewusstseins. Sie ist die Leiter, das Seil, die Rettungsweste. Wenn ihr lernt, Freude als die vorherrschende Schwingung in eurem Leben zu fühlen, zu spüren und zu erleben, seid ihr frei. Wenn ihr die Schwingung der Freude häufiger als jede andere Emotion innehabt, seid ihr in einer Position kraftvollen, machtvollen Schöpfens. Ihr befindet euch im Göttlichen Fluss.

Wir empfehlen euch sehr, in die Vergangenheit zu reisen und dort zu erinnern, wann ihr gelehrt wurdet, eure Freude nicht zum Ausdruck zu bringen... Wann habt ihr die Wege zu eurer Freude stillgelegt? Wenn die Ereignisse emotional schmerzhaft waren, dann habt ihr die Schwingungen der Freude, der Wertschätzung, der Dankbarkeit und der Liebe stillgelegt und die dichteren Schwingungen der Angst, der Ablehnung und des Ärgers in euch getragen. Geht zurück... und bringt euch eine der höher schwingenden Emotionen in Erinnerung. Geht zurück und sammelt eure Freude ein, wie bei einem Spiel, bei dem man das goldene Ei findet.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 18

Zauberteppich

 


Wenn ihr einen reinen, freudigen Ausdruck der Dankbarkeit pflegt, ist das euer Zauberteppich und euer Schutzschild ... um die Winde der Veränderung zu reiten und die Schwingungsfrequenzen jeder Zeitspanne oder Realität zu meistern. Darum kehrt so oft, wie es euch irgend möglich ist, in euer heiliges Herz zurück und ermöglicht so der göttlichen Liebe des Universums, zu allen und allem hin auszustrahlen. Ihr seid ein Träger dieser göttlichen Liebe, ebenso wie alle Menschen. Der Schlüssel liegt darin, euch an diese Macht und diese Bestimmung zu erinnern, während ihr in einem physischen Körper seid, und ein offenes Herz zu bewahren, durch das diese göttliche Liebe fließen kann.

Das Wohlbefinden und die Hege dieses heiligen Herzraumes ist höchst wichtig, und die Schwingungsfrequenz ist die Resonanz von Freude und Dankbarkeit. Diese Botschaft wiederholen wir oft und immer wieder, denn sie ist die einzig wahre Botschaft. Ihr - und jeder - seid ein reines Schwingungswesen. Übt euch darin, eure Schwingungen jederzeit zu erhöhen.

Singt, tanzt, liebt, vergebt, ehrt, erkennt an, lobt und wertschätzt mit einem dankbaren Herzen alles, dem ihr gegenübersteht, alles, was ihr erlebt, alles, was ihr seht oder fühlt. Diese Emotions-Schwingungen und -Frequenzen sind euer Zauberstab, um alle anderen disharmonischen Frequenzen und Schwingungen zu transformieren.

 

   

____________________________________________________

 

 

Botschaft 19

Freude ist ein Elixier

 

Freude ist eine hohe Schwingung; Freude lässt eure Energie sanft und mühelos durch euren Körper strömen. Dankbarkeit ist eine hohe Schwingung. Sie ist ein Elixier; sie hebt die Schwingung an. Alle Aspekte des Körpers und des Gemüts entspannen sich, wenn ihr euch in einem Zustand der Dankbarkeit befindet. Wertschätzung ist eine hohe Schwingung... Wenn ihr zulasst, dass ein aufrichtiges Gefühl der Wertschätzung von eurem Herzen hinaus strahlt, arbeitet ihr mit transformatorischer Energie. Liebe ist eine hohe Schwingung... Liebe ist eure Göttliche Essenz.

Visualisiert einmal eine vergangene Erfahrung, die eurerseits mit Schuld oder Bedauern belastet ist, und erschafft vor eurem geistigen Auge ein neues Ergebnis der Situation. Stellt euch vor, dass ihr etwas anderes tut oder sagt, etwas, das liebevoller oder bewusster ist. Erlaubt euch, eine andere Emotion zu fühlen oder zu empfinden - eine Emotion der Freude, der Dankbarkeit oder der Wertschätzung. Fahrt mit dieser Visualisierungs-Übung fort, bis die vergangene Erfahrung ihre Ladung und Belastung verloren hat.

Jeder Mensch ist für die Emotionen verantwortlich, die er dem Kollektiv offeriert. Die Frage, die man sich stellen muss, lautet: "Tragen die Emotionen, die ich gerade erlebe, zur Anhäufung von Angst, Wut und Ohnmacht bei, oder tragen sie zur Erhebung des Bewusstseins bei - meines persönlichen Bewusstseins wie auch des Kollektivs?" Wenn sie das Bewusstsein nicht anheben... tut alles, was in eurer Macht steht, um eure Gefühle zu verlagern.

 

     

____________________________________________________

 

 

Botschaft 20

Globale Einsatz-Arbeit

 

Emotionen sind als Leitfaden gedacht, um euch anzuzeigen, wenn ihr vom Kurs abgekommen seid. Wenn ihr Angst empfindet, ist es wertvoll, dies in dem Moment auszudrücken: "Ich empfinde gerade etwas Angst." Ihr müsst nicht wissen, woher die Gefühle kommen oder was sie bedeuten; ihr müsst sie nur anerkennen. Sobald sie anerkannt wurden, sind sie entschärft. Sie werden dann nicht in eurem System gespeichert.

Jedes Mal, wenn ihr persönlich ein altes Muster von Angst oder Kampf transformiert, hebt ihr ein energetisches Stück der in ihrer Funktion gestörten Matrix an. Ihr hebt eure persönliche Schwingung an. Jedes Mal, wenn ihr eine emotionale Reaktion der Wut oder des Urteilens in Liebe, Freude, Dankbarkeit und Annahmebereitschaft umwandelt, leistet ihr auf einer persönlichen Ebene globale Einsatz-Arbeit. Jedes Mal, wenn ihr mit anderen wachen, vieldimensionalen Wesen zusammenkommt, verstärkt ihr die Kraft eurer globalen Einsatz-Arbeit.

Das Geschenk, das ihr dem Kollektiv durch eure Verkörperung offerieren könnt, ist das Geschenk einer reinen, hoch schwingenden Frequenz. Eine reine, hoch schwingende Frequenz ist in Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung enthalten. Erinnert euch daran, diese Frequenz zu pflegen oder jeweils so oft und so schnell wie möglich zu ihr zurückzukehren. Jeder Moment ist eine Gelegenheit, die lange Zeit beibehaltenen dysfunktionalen Schwingungen des Mangels, der Angst, des Ärgers, des Urteils und der Unwürdigkeit und Unwertigkeit zu verändern.

       

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 21

Das Sternenselbst soll leuchten

 

Indem die Menschen aus ihrem unbewussten Schlummer erwachen - jenem gefühllosen Bewusstseinszustand, dessen Frequenz und Gast die Verleugnung ist -, indem die kosmische Energie weiter zunimmt und das Bewusstsein der Menschheit mit dem Funken ihres eigenen Wissens und ihrer eigenen Macht flutet, werden sich mehr und mehr aufgebrachte Menschen aus ihrem gefühllosen Schlummer erheben und beginnen, gegen die dysfunktionalen Bedingungen zu protestieren, in denen sie leben. Ihr könnt die Unruhe, die Proteste und den Zorn sehen oder spüren, die sich rund um den Globus manifestieren.

Eure Einsatz-Arbeit... und die Einsatz-Arbeit aller vieldimensionalen Sternenmenschen, die wach und bewusst sind... besteht darin, eine beständige reine Frequenz der Liebe, Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung beizubehalten. Diese Frequenz und diese Resonanz dieser reinen, hohen Schwingungen werden als Grundlage und Verankerung dienen, die das neue Paradigma ermöglichen, indem alles sich verschiebt und in die höheren Dimensionen hinein bewegt.

Ihr, und so auch andere, habt eure eigene persönliche Dichte anzuheben und zu transformieren, sowie die Frequenz der hohen Schwingungen aufrechtzuerhalten, mit denen andere in Resonanz gehen können. Erlaubt euch zu lachen, zu spielen, in eurer Freude zu sein, in eurem Herzen zu sein und in eurer vollen Wertschätzung dieses wunderbaren Spiels zu sein. Denkt daran, dass ihr so groß seid wie die Sterne. Dieser Körper und dieses Leben sind nur eine kleine Reflexion eurer Großartigkeit. Lasst die Fülle eures Sternenselbst zu und ladet sie dazu ein, in euer Leben zu leuchten.


          

____________________________________________________

 

 

Botschaft 22

Das Leben ist eine innere Angelegenheit

 

Emotionales Durchdrehen, wie ihr es nennt, ist in der Regel das Ergebnis davon, dass eure Realität nicht euren Erwartungen entspricht. In der Regel läuft dann ein altes mentales Programm ab. Wenn dies geschieht, sucht ihr außerhalb eurer selbst nach Bestätigung sowie Befriedigung. Euer Bild davon, was ihr in eurem Leben wollt, und die tatsächliche Realität eures Lebens stimmen nicht überein. Denkt daran, dies ist eine Illusion. Alles wird im Innern erschaffen und dann nach außen projiziert. Der Schlüssel liegt also darin, nach innen zu schauen und dort die unerfüllte Erwartung zu erkennen.

Das Leben ist immer eine innere Angelegenheit. Ihr seid immer der Schlüssel... ihr seid der Schöpfer, ihr seid der Beobachter, ihr seid der Liebende und ihr seid der Geliebte. Seid darum sanft zu euch selbst und kehrt in den inneren Raum zurück, in dem ihr eure Freude und Dankbarkeit ehrt. Dies sind die Schwingungen und die Trittsteine heraus aus dem emotionalen Durchdrehen.

In dieser Zeit ist es leicht, in das Gitter oder Raster des Massenbewusstseins zu fallen. Überall herrschen Chaos und Not, und es kann ein emotional sehr zerbrechlicher Weg sein, ihn mit all den Bildern und dem Gewahrsein von Tod, Zerstörung, Verlust und Angst zu gehen, die im kollektiven Gitternetz auftreten. Die Verantwortung von euch und anderen multidimensionalen Sternenmenschen ist es, eine starke Schwingung von Liebe, Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung zu verankern. Jegliche andere Emotion vergrößert nur den kollektiven Kummer.

 

           

____________________________________________________

 

 

Botschaft 23

Ein zeitloses Portal

 

Stellt euch die Fertigkeit vor, die gebraucht wird, um auf einem Drahtseil zu gehen; jeder Schritt geschieht im Jetzt. Wenn Seiltänzer sich erlauben, über die Schritte nachzudenken, die nach diesem jetzigen folgen, verlieren sie den Fokus und die Balance. Nur wenn sie im Jetzt bleiben und ihre ganze Energie auf den aktuellen Schritt, die aktuelle Aufgabe, konzentrieren, können sie die Wanderung erfolgreich durchführen.

Wenn ihr in jedem Moment präsent bleibt, seid ihr verfügbarer und seid ihr in der Lage, eine klare Führung zu hören. Künstler, die zu malen beginnen und so konzentriert sind, dass sie jedes Zeitgefühl verlieren, erschaffen in jedem neuen Jetzt-Moment. Wenn ihr in jedem neuen Jetzt fokussiert bleibt, entsteht ein Fluss des Erschaffens, der sich voll Anmut und Leichtigkeit entfaltet.

Ihr seid immer am Erschaffen. Und ihr erschafft meist entweder aus der Vergangenheit oder ihr erschafft aus dem Jetzt heraus. Wenn ihr aus der Vergangenheit heraus erschafft, wird eure gesamte Schöpfung von euren vergangenen Erinnerungen, euren vergangenen Gefühlen, eurem vergangenen Bedauern und euren vergangenen Glaubenssätzen geprägt sein.

Wenn ihr jedoch lernt, im frischen Jetzt zu erschaffen, ist es wie eine neue Leinwand. Wenn ihr in der Vergangenheit bleibt, erschafft ihr aus der Vergangenheit; wenn ihr euer Bewusstsein in die Zukunft projiziert, erschafft ihr ebenfalls aus der Vergangenheit.

Sobald ihr diese Fähigkeit in euren persönlichen Aktivitäten und eurem Hologramm-Spiel* gemeistert habt, werdet ihr euch bewusst werden, dass jedes gegenwärtige JETZT ein Portal ist. Ein zeitloses Portal.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 24

Energetische Grundhaltung

 

Es gibt einen geistigen und einen emotionalen Seinszustand, den beizubehalten wir euch ersuchen. Wenn ihr euer Bewusstsein in den gegenwärtigen JETZT-Moment bringt und die Haltung von einer energetisch hohen Schwingung einnehmt, spielt es keine Rolle, was ihr tut oder mit wem ihr es tut.

Der Schlüssel ist, im Augenblick zu sein, vollkommen erfüllt von eurer Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung. Dann entstehen eine Strömung, Anmut und Leichtigkeit. Es geht nicht darum, was ihr tut, sondern wie ihr es in dem Augenblick tut und wie es euch dabei jeweils geht.

Die Illusionen von Kampf, Stress und Belastung sind niedrige Frequenzen, und diese Geisteszustände schwingen und senden in der dritten Dimension. Sie sind ein Teil der Matrix der Verschlossenheit.

Werdet euch bewusst, dass oder wenn ihr der Illusion von Kampf, Schwierigkeiten und Herausforderungen folgt; dies sind Geisteszustände, die als Teil der dritten Dimension erlernt werden. Sie sind Teil der kollektiven Begrenzungen von Mangel und Ohnmacht.

Im Bewusstsein der Menschen findet eine Bewusstwerdung statt: dass sie unbegrenzt sind; dass sie nur ein Hologramm-Spiel* spielen, das eine Beschränkung zu haben scheint. Es ist eine Illusion.

Diese Illusionen der Begrenztheit werden von den Eltern an die Kinder weitergegeben; sie sind lediglich Glaubenssätze. Diese Begrenztheiten werden von eurer Gesellschaft gefördert und aufrechterhalten; sie werden von den Medien und von euren Führungspersonen unterstützt. Begrenztheit ist das alte drittdimensionale Paradigma.

Es findet eine Bewusstseins-Evolution in den Herzen und Köpfen von immer mehr Menschen statt, die zu der Erkenntnis erwachen, dass sie die Schöpfer ihrer Erfahrungen sind.

Diese Bewusstseins-Evolution dehnt sich bis hin zur Wahrheit und Wahrhaftigkeit des unbegrenzten Selbst aus - bis hinein in das Gewahrsein der Tatsache, dass jeder Mensch sich seiner Leben in mehreren Realitäten bewusst wird.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 25

Illusionen von Beschränkungen

 

Magie, alchemistische Kraft steht jedem Sternenmenschen zur Verfügung, der lernt, auf der Energiewelle zu reiten, die all die JETZT-Momente erschafft. Es ist eine Fähigkeit, es ist ein Spiel. Übt euch heute, während ihr euren alltäglichen Aufgaben nachgeht, darin, göttliche Energien im Augenblick zu verankern. Übt euch darin, zu eurem vollen Bewusstsein zurückzukehren. Übt euch darin, aus euren gewohnheitsmäßigen Gedanken herauszutreten, die eure unbewussten Aktivitäten steuern. Übt euch darin, im JETZT-Moment ganz präsent zu sein.

Der Ausgangspunkt ist dabei das Herzzentrum. Wenn ihr euer Bewusstsein in euer Herz bringt, werdet ihr ganz natürlich und von selbst im JETZT verweilen. Es ist der Verstand, der gerne in den Reichen der Vergangenheit und der Zukunft spielt. Es ist der Verstand, der in dem Spiel "was wäre wenn" und "wenn nur" verweilt... das Spiel des Bedauerns und der Sorgen. Es ist der Verstand, der sich mit Angst und Hass beschäftigt. Es sind die Programme des Verstandes, die jeden multidimensionalen Sternenmenschen in der Illusion von Begrenzungen gefangen halten.

Dies ist der höchste und großartigste Dienst, den ihr anderen anbieten könnt: eure volle göttliche Präsenz, eure volle göttliche Präsenz im JETZT. Bringt euer volles Bewusstsein in jeden Moment hinein und ihr werdet von eurer Freude und Dankbarkeit umarmt werden. Diese Freude und Dankbarkeit werden aus eurem heiligen Herzen aufsteigen und zu allen hin ausstrahlen. Dann wird jede Handlung, jede Begegnung in die Sphären des Lichts und der Liebe erhoben werden. Ihr werdet beginnen, in dem heiligen alchemistischen Portal des JETZT zu leben.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 26

Globale Verschiebung

 

Die Menschen wachen auf und erkennen, dass sie nicht durch ihren physischen Körper begrenzt sind. Dass sie nicht durch ihren Glauben an die Zeit begrenzt sind. Dass sie nicht begrenzt sind. Die Menschheit erwacht zu ihrem großartigen multidimensionalen Ausdruck Göttlichen Geistes.

Diese Dimension, diese Realität war bis jetzt verschlossen. Eure Fähigkeiten und Fertigkeiten wurden verfeinert, einfach um in einem physischen Körper sein zu können. Es hat Zeitspannen gegeben, in denen euer voller Fokus auf dieser Erfahrung lag, physisch zu sein, und die anderen Aspekte in den Hintergrund traten. Jetzt sind eure Codes aktiviert; ihr beginnt in der göttlichen Entfaltung der nächsten Bewusstseinsevolution eure Rolle zu übernehmen.

Die Welt erlebt eine globale Verschiebung... Immer mehr Menschen bewegen sich aus dem Raster der Angst, der Trennung und der Manipulation heraus und in den bewussten, gewahren Zustand des Geistes [state of mind] und des Erfahrens hinein - der wirklichen Anerkennung und Aneignung ihrer persönlichen Macht und ihres persönlichen Handelns als Teil des Göttlichen Ganzen. Sie erwachen... zu dem Wissen, dass sie multidimensional sind, zu der Annahmebereitschaft ihrer Rolle in der globalen und galaktischen Transformation. Dies geschieht durch das Gewahrsein ihrer persönlichen Macht - das Gewahrsein, wie ihre Handlungen/Gedanken/Worte das Ganze beeinflussen.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 27

Lehrreiches Umfeld

 

Dem Menschen sind in jedem Augenblick und mit jeder Entscheidung eine Vielzahl möglicher Wirklichkeiten geboten... Gebt euch selbst die Möglichkeit zu erkennen, dass ihr bei jeder Entscheidung die Wahl zwischen Myriaden von Ergebnissen hattet, wobei jede der Realitäten der Erfahrung würdig ist. Es ist nur euer begrenztes Denken, das euch sagt, die sei eine besser als die andere.

Ihr seid Wesen mit großen Kontrasten. Dieser Planet ist ein "Ausbildungs-Umfeld" der Gegensätze. Euer Ziel ist es, den Kontrast zu sehen und beide seiner Seiten in euch zu tragen, ohne zu urteilen oder polarisiert zu sein. Das Urteilen ist es, das jene Art von Energie intakt erhält - dieses "Bekriegen im Innern" und "Bekriegen im Außen". Das Urteilen hält euch fest in seinem Griff des Konflikts. In einem urteilenden Geist gibt es keinen Frieden. Frieden entsteht, wenn ihr lernt, den Kontrast in der transformierenden alchemistischen Energie eures Herzbewusstseins zu tragen/zuzulassen.

Wir offerieren euch, als ein Werkzeug, die sanfte Erinnerung daran, schonend mit euch selbst und mit anderen umzugehen und es einander leicht zu machen. Wenn ihr merkt, dass ihr eine Haltung oder Denkweise des Urteilens habt, erlaubt eurem Bewusstsein sanft, über dem Kontrast der Polaritäten zu schweben, bis ihr sehen könnt, dass sie nur entgegengesetzte Seiten derselben Hand sind. Seht, dass sie ein Teil desselben sich entfaltenden Programms sind. Geht zu eurem Herzen; behaltet dort den Konflikt - den Kontrast - bei, bis die Energie des Herzens den Kontrast transformiert.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 28

Universelle Matrix

 

Wir beobachten die Umtriebigkeit, in der die Menschen so kunstfertig sind. Wir staunen über die mannigfaltigen und so unterschiedlichen Arten, wie die meisten Menschen ihre Zeit, Energie und ihren Fokus einsetzen. Dies ist die physische Realität und das Ziel hier ist es, Energien, die dicht und einschränkend sind, zu verstehen, zu verwalten und umzuwandeln - Bewusstsein in alles einzubringen.

Die höchste Wahrheit ist faktisch, dass jede Tätigkeit, die der Mensch ausübt, die unfassbare Möglichkeit bietet, diese Tätigkeit mit dem reinsten Bewusstsein und der reinsten Präsenz zu durchdringen. Der Schlüssel in dieser Aussage ist "reinstes Bewusstsein und reinste Präsenz".

Die meisten Menschen haben die Angewohnheit, in ihrem Verstand und in den Aktivitäten ihrer Gedanken zu bleiben.

Sie geben diesen Gedanken viel von ihrer Macht, sie erlauben dem Verstand, die Kontrolle über die Energien zu haben, die sich durch den Körper bewegen. Während sie in ihren Gedanken und in ihrem Verstand sind, reagieren sie automatisch; ähnlich wie ein Roboter erledigen sie eine Aufgabe und gehen zur nächsten über, völlig abgekoppelt von ihrem Herzzentrum, ihren Gefühlen und ihrer Kraft und Macht.

Es ist an der Zeit, das geschärfte Bewusstsein zu entwickeln, dass alles, was ihr in eurem täglichen Leben tut, die gesamte universelle Matrix beeinflusst. Wir wiederholen: Alles, was ihr tut.

Ein Beispiel ist das Hinausbringen des Mülls: Diese banale Tätigkeit kann ein Moment der göttlichen Transformation für euch und für das Energiegitter sein, wenn ihr eure volle göttliche Präsenz in den Moment und die Tätigkeit einbringt. Ihr könnt den Müll so mit Licht durchdringen, dass er, wo immer er hingeht, auch die Energie von allem und jedem, den er berührt, verändert.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 29

Jede Dimension ist verfügbar

 

In der menschlichen Form zu sein, ist nur ein Aspekt dessen, was ihr seid. Als physisches Wesen, das sich auf diese dritte Dimension fokussiert, scheint es euch, als wäre dies alles, was ist. Es fühlt sich real an, sieht real aus; dennoch ist es nur eine Perspektive der multidimensionalen Aspekte dessen, was ein Mensch/ein Wesen tatsächlich ist. Jede Dimension steht euch zu jeder Zeit zur Verfügung. Jede schwingt mit einer anderen Frequenz. Indem mehr und mehr Wesen bewusst werden, werden diese anderen Realitäten/Dimensionen zu erscheinen beginnen.

Alle eure Weisen haben von der Fähigkeit gesprochen, von einem Bewusstseinszustand in einen anderen zu wechseln. Sie gaben und geben Anregungen für Gebet, Meditation und Fasten. Schamanen und Mystiker boten und bieten bewusstseinsverändernde Kräuter und Zeremonien mit Tanz und Trommeln an, um eine Bewusstseins-Verschiebung herbeizuführen... All diese Anregungen und Techniken dienen dem wichtigen Zweck, euer Bewusstsein zu verschieben - zu verstehen, dass die Welt, die ihr seht, nur ein kleiner Ausschnitt oder Gesichtspunkt des Ganzen ist.

Erinnert euch daran, dass ihr ein Bewusstsein und ein Aspekt des Göttlichen Geistes [mind] seid. Ihr seid vieldimensional in eurer Natur und Funktionsweise. Wie sich der vieldimensionale Aspekt eures Selbst manifestiert, hängt von euren Glaubenssätzen, eurem erweiterten Bewusstsein und eurer Offenheit für alle Möglichkeiten ab.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 30

Myriaden von Realitäten

 

Als multidimensionale Wesen agiert ihr ununterbrochen auf vielen Ebenen und Dimensionen... Wir sind hier, um euch und andere zu ermutigen, die Myriaden von Realitäten zu erkennen und anzuerkennen, in denen ihr zu jeder Zeit anwesend seid. Der tagtägliche Aspekt des Lebens eines Menschen ist nur ein kleiner Bruchteil dessen, was in der [Gesamt-]Matrix vor sich geht, die er innehat.

Stellt euch vor, der Mensch sei wie euer Radio; jeder Sender oder jede Frequenz ruft eine bestimmte Art von Musik herein. Die meisten Menschen bewegen nie den Regler, um die anderen Signale, die anderen Verbindungen zu erforschen.

Sie beschränken sich auf das, was diese eine Frequenz anbietet, darauf, welche Informationen diese eine Frequenz bietet. Menschen, die sich ihres vieldimensionalen Selbstes bewusst sind, sind in der Lage, mit Leichtigkeit von einem Sender zum anderen zu wechseln. Sie lassen mehr Stimulation, mehr Informationen und ein breiteres Spektrum an Bewusstsein zu.

Erneut ersuchen wir euch, euer Bewusstsein zu erweitern und mehr von eurem multidimensionalen Wesen und Sein einzubeziehen. Das ist viel einfacher, als man sich vorstellen mag. Ihr tut dies oft. Nur erkennt jetzt einfach, wenn ihr euch verlagert oder verschoben habt.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 31

Spielt mit der Zeit

 

Die Zeit ist eines der Gefüge eures irdischen Spiels. Sie ist ein Schleier; sie hält euch in der Illusion. Es ist weise zu erkennen, dass die Zeit nur dafür geschaffen wurde, einem bestimmten Aspekt der physischen Realität zu dienen.

Stellt euch einen langen Rollsteig vor, einen jener rollenden Gehwege, wie ihr sie auf euren Flughäfen habt; der Rollsteig ist die Zeit. Ihr betretet den Glauben an die Zeit und sie bewegt euch, oder ihr bewegt euch mit ihr. Erweitert nun eure Sicht auf den gesamten Flughafen, auf den gesamten Parkbereich, auf die ankommenden und abfliegenden Flugzeuge. Der Rollsteig ist nur ein kleiner Aspekt des gesamten Flughafens. Wie der Rollsteig ist auch die Zeit nur ein sehr kleiner Teil des gesamten Universums.

Wir laden euch ein, mit der Zeit zu spielen... dehnt sie... formt sie. Schaut, ob ihr sie einfangen könnt. Tretet aus der Zeit heraus... tretet in die Zeit hinein. Seid euch eurer Überzeugungen über die Zeit bewusst und dehnt euch über dieselben hinaus aus. Seid sanft zu euch selbst. Erinnert euch an die Bedeutung des Lachens. Übt euch darin, über die Zeit zu lachen. Nehmt euch Zeit zum Lachen. Füllt eure Zeit mit Lachen.

        

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 32

Ein und aus Blinken

 

Eure Realität blinkt ständig an und aus. Das menschliche Gehirn ist dafür konzipiert, die "Ein"-Frequenz wahrzunehmen. Genauso schnell blinkt sie "aus", und alles verschwindet. Euer Gehirn registriert und verbindet jedoch nur die "Ein"-Segmente, und so habt ihr das Gefühl, dass eure Realität fest ist. Das ist eine Illusion. Es ist die Schöpfung eines Hologramm-Spiels*.

Ein Beispiel dafür sind eure Filme, die nicht einfach eine einzige kontinuierliche Bewegung sind, die ihr mit euren Augen seht. Sondern es sind Einzelbilder, die aneinandergereiht und mit hoher Geschwindigkeit hintereinander abgebildet werden. Das menschliche Gehirn fügt die einzelnen Bilder zu einer kontinuierlichen Bewegung zusammen.

Die "Aus"-Position ist der Raum, in dem die gesamte Schöpfung entsteht. Euer höchstes Seelenselbst weilt an diesem Ort. Von dort aus werden scheinbare Wunder erschaffen, entfalten sich Synchronizitäten und  entstehen das Wunder und die Magie der physischen Realität. Wir laden euch ein, bewusst an diesen Ort zu reisen. Dies tut ihr, indem ihr eure Wahrnehmung verschiebt, indem ihr euren Fokus von der scheinbaren Festigkeit eures täglichen Lebens auf die Ausdehnung oder Weite all dessen verlagert, was eure Realität an ihrem Platz hält. Diese Verlagerung kann durch die Beruhigung des äußeren Geistes [mind] in der Mediation erreicht werden... durch die Übung, dem Atem bis zur Tür der Stille zu folgen.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 33

Energie Formen und Modellieren

 

Es ist eine Illusion, dass die Dinge gleich bleiben. Eure Realität ist immer im Fluss. Jeder Moment wird frisch dargebracht und ist bereit zur Prägung - die Prägung durch die bewussten oder auch die unbewussten alten Gewohnheiten und die starren Glaubenssätze, die der frischen neuen Energie mitteilen, was ihr von eurer aktuell gegebenen Realität erwartet. Jeder Mensch erschafft in jedem Moment aktiv die Realität oder die Illusion seiner Realität, in der er lebt und zu existieren glaubt.

Die Vorstellung, dass ihr eure Umgebung von Augenblick zu Augenblick neu erschafft, ist ein wenig überwältigend und sicherlich eine Herausforderung für eine Denkart, die sich in der Gleichförmigkeit wohlfühlt. Vorstellungen dieser Art verursachen einen inneren Konflikt zwischen dem, was ihr über eure Realität zu wissen glaubt, und dem, was die kosmische Wahrheit über eure Realität ist.

Die Quantenphysik bietet Einblicke in multidimensionale Realitäten. Die Quantenphysik zeigt, dass Energie ein Teilchen oder eine Welle sein kann. Energie wird durch eure bewussten oder unbewussten Gedanken geprägt. Jeder Moment ist frisch und wartet sozusagen auf eure Anweisung.

Es gibt jene Menschen, die zu der Erkenntnis erwachen, dass sie mehr sind als das, wofür sie sich hielten. Sie sind wahrhaft multidimensionale Wesen, die sich bewusst sind, dass die Realität ein Gedanke ist und dass Realität ein Teilchen ist und dass Realität eine Welle ist. Diese Wesen beginnen nun die Energie auf eine neue Weise zu reiten. Sie beginnen, die Energie mit mehr liebevollem Bewusstsein zu formen und zu gestalten.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 34

Reitet Euren Atem

 

Es ist wichtig für euch und für andere Menschen, die sensibel sind für die subtile Energiesignatur anderer, sowie für die persönliche Interaktion mit anderen Matrizen, dass ihr euch die Zeit nehmt, euer eigenes persönliches Energiefeld klar, sauber und zentriert zu halten.

Es besteht nun ein höheres Maß an Stress und disharmonischer Energie an allen Fronten. Erinnert euch selbst daran, in eurem reinen, ruhigen Zentrum zu bleiben und die Schwingung von Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung auszustrahlen. Diese Schwingungen werden alle unharmonischen oder störenden Energiefelder, denen ihr begegnet, zurückwerfen/reflektieren und abwenden. Je bewusster und verantwortungsbewusster jeder Sternenmensch ein kohärentes Energiefeld im Inneren erschafft und es so dann zu allen ausstrahlt, desto größer ist der Dienst an der Menschheit.

Reitet euren Atem. Verweilt in eurem heiligen Herzraum. Ganz gleich, was um euch herum geschieht, ganz gleich, welcher Energiematrix ihr begegnet: verankert und haltet weiterhin eine reine, hohe Schwingung inmitten aller disharmonischen, ängstlichen Emotionen und Energiesignaturen aufrecht. Bittet um Unterstützung aus den Sphären der Wahrheit und des Lichts. Es gibt Wesen der göttlichen Liebe, die euch in einer Energiematrix der Erhebung und des Schutzes umarmen können und werden.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 35

Parallele Realitäten

 

Alles, was ihr als fest und "real" erlebt, ist eine Energie-Schwingung - festgehalten oder eingesperrt durch Glaubenssätze. Wenn ihr für einen Moment alle mentalen Programme über eure Realität beiseitelassen könntet, würdet ihr eine völlig andere Perspektive auf das erleben, was ihr Realität nennt.

Wir möchten, dass ihr die Vorstellung annehmt, dass es mehrere Realitäten gibt, mehrere Ergebnisse, mehrere parallele Realitäten, die sich ständig manifestieren können... Ihr und andere sendet jederzeit Energie in Form eurer Gedanken, eurer Gefühle und eurer Überzeugungen aus. Während ihr die Energien aussendet, sind immer mehrere Realitäten möglich. Die Realität, die sich manifestiert, ist diejenige, auf die ihr den größten Teil eurer Energie fokussiert habt.

Nehmen wir an, ihr habt in eurem Haus einen Fernseher. Auch wenn er jetzt ausgeschaltet ist, könntet ihr ihn einfach einschalten und es würde ein Programm, Nachrichten oder ein Film laufen... Euer Gehirn ist wie ein Fernseher; ihr könnt die Kanäle wechseln. Ihr könnt eine Erinnerung an die Vergangenheit finden, die Emotionen hervorruft, oder ihr könnt euch einen Kanal mit euren Sorgen anschauen oder ihr könnt euch eure möglichen Zukünfte vorstellen und ein Gefühl für sie bekommen. Wir ermutigen euch... die unzähligen Realitäten anzunehmen, die nur eine Frequenz, eine Schwingung entfernt sind.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 36

Blaupause oder Schablone

 

Alle Lebensformen auf dem Planeten Erde sind in den feinstofflichen Sphären als Blaupause oder Schablone enthalten. Dieses Energiegitter, diese Matrix, die heilige Geometrie des Universums, das Urmodell ist in der sechsten Dimension gespeichert.

Jeder Mensch weilt, fokussiert auf den Planeten Erde, in der dritten und vierten Dimension, aber da er ein multidimensionales Wesen ist, gibt es von jedem Menschen Aspekte, die auch in den anderen Dimensionen wohnen. Es ist die sechste Dimension, in der die Schablone dessen gespeichert ist, was ihr in eurer jetzigen Form seid. Es ist die sechste Dimension, die diese Urmuster oder Urmodelle bereit hält.

Die Matrizen eurer Realität sind zusammengesetzt aus den individuellen Matrizen oder Energiegittern, die in einer neuen Form oder zu einem neuen Gewebe zusammenkommen. Denkt daran, dass alles, was hier in einer Form existiert, eine Matrix hat. Es sind diese Energiefelder, diese Matrizen, die größere Energiefelder bilden und die kollektiven Gedankenformen und Überzeugungen des Massenbewusstseins mit beinhalten.

Was ihr als fest und als physische Form anseht und empfindet, ist nur diese Matrix. Von genau dieser Matrix aus können alle Veränderungen innerhalb der menschlichen Form vorgenommen werden. Das Konzept, dass alles zuerst Energieschwingung ist, bevor es eine Form ist, wurde und wird von euren Weisen und euren weisen Erwachten gelehrt.

Dies ist eine Botschaft, die die Menschen daran erinnert, dass sie mehr sind als nur der Körper. Sie sind ein Teil der göttlichen Entfaltung. Sie sind multidimensional und existieren auf vielen Ebenen und in vielen Dimensionen gleichzeitig.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 37

Die Schöpfer Eures Hologramm-Spiels

 

Die Wahrheit ist, dass die anderen Dimensionen so nah sind wie euer Atem und eure Bereitschaft für sie. Dieses Wissen erschreckt die meisten Menschen. Es passt nicht zu den erlernten Programmen. Es ist zu fremd.

Die Vorstellung, dass die Sterne zu jeder Zeit mit jeder Zelle eures physischen Körpers kommunizieren, kann für manche eine mentale Überforderung sein. Die Vorstellung, dass jemand diese Kommunikation mit den Sternen hören und auf diese Verbindung hin handeln kann, ist eine echte mentale Herausforderung.

Das Universum ist eine komplexe Matrix. Es ist ein Geflecht von Energiesträngen aus allen Möglichkeiten. Es ist Wellen und es ist Teilchen, abhängig von dem Fokus und dem Bewusstsein des Fokussierenden. Denkt daran, dass ihr die Schöpfer eures Hologramm-Spiels* seid.

Die Realität, wie die meisten Menschen glauben und empfinden, dass sie sei, ist auf das begrenzt, was sie sehen, fühlen und berühren können. Doch besteht ein noch viel größeres Universum, in dem parallele Realitäten existieren und Energieportale aktiviert, geschlossen oder abgeschirmt werden können. Das Reisen durch die Dimensionen ist lediglich eine Verschiebung des Bewusstseins, der Frequenz oder der Schwingung desjenigen Menschen.

Wir empfehlen euch, weiterhin auf den Geist [Spirit] und die Sterne zu hören. Wir würdigen diejenigen, die bereit sind, ihr Bewusstsein zu erweitern und ihre multidimensionalen Aspekte zu erkennen und sich zu erlauben, sie anzuerkennen.

Portale, Matrizen, Energiegitter, Kraftorte, Sternenreisen, parallele Leben und Realitäten, Dimensionsverschiebungen - all das sind reizvolle Orte und Stati und Situationen, auf die ihr euren Fokus richten und die ihr in euer tägliches Leben einladen könnt.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 38

Elektronische Frequenzen

 

Die Erde ist ein Meer von Schwingungen und Frequenzen. Die Menschheit ist damit vertraut, Geräte zu erfinden und zu erschaffen, in denen Energie-Frequenzen und -Schwingungen ihr Werk tun. Diese Energiewellen bewegen sich ständig durch euch hindurch.

Alle elektrischen Geräte in eurem Haus - jedes Licht, die Telefonsysteme, die Computer, die Küchengeräte - geben eine Frequenz ab. Der Fernseher ist einer der Hauptverursacher von disharmonischen Frequenzen. Die meisten Menschen sind sich dieser Frequenzen nicht bewusst. Sie haben sie ausgeblendet; ihr Energiefeld hat sich angepasst und gelernt, mit ihnen zu leben.

Dieser Planet ist von elektronischen Frequenzen durchwoben. Wenn ihr das Sehvermögen hättet, die Energiestränge zu sehen, die all die Stromleitungen, elektrischen Geräte, Mobiltelefone, Fernsehgeräte und Mikrowellen miteinander verbinden, wärt ihr erstaunt, wie eng gewoben diese energetische Matrix wirklich ist. Sie umgibt euren Planeten mit einem energetischen Netz aus disharmonischen Frequenzen.

Diese elektronischen Frequenzen wirken sich immer auf den physischen Körper und den mentalen Zustand des Geistes aus. Sie sind ein Teil der Hypnose, die in diesem Hologramm-Spiel* stattfindet. Diese elektronischen Frequenzen machen süchtig nach eurem Energiefeld; sie halten eine bestimmte Denkweise an ihrem Platz. Seid euch dieser disharmonischen Frequenzen und der Matrix bewusst, die sie erschaffen. Ihr werdet von den disharmonischen Frequenzen weniger betroffen sein, wenn ihr in eurem eigenen persönlichen Energiefeld verankert und gefestigt bleibt.

Die Sonneneruptionen, die hervorbrechenden galaktischen Energien dringen durch diesen Schild hypnotisierender elektronischer Frequenzen und aktivieren bestimmte Aspekte der DNA-Codes. Diese kosmischen Energieschübe sind ein Weckruf für die Menschheit. Das Magnetfeld der Erde erhält die Höhere Integrität des Hologramms aufrecht. Dieses wird von den elektronischen Feldern überlagert.

Wir laden euch ein, weiterhin ein starkes Energiefeld der Liebe, Freude und Wertschätzung aufrechtzuerhalten. Wenn ihr diese hohen kohärenten Frequenzen schwingen lasst, werdet ihr vom Bombardement des planetaren elektronischen Gitters nicht betroffen sein. Ihr erschafft ein einheitliches Feld.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 39

Persönliche Matrix

 

Wir möchten euch vermitteln, wie wichtig es ist, eure persönliche Matrix, euer Schwingungsfeld anzuerkennen und zu ehren, und wie es eure tägliche Realität bewahrt und formt.

Aus dieser persönlichen Matrix werden das Leben, das ihr erlebt, und der Ausdruck eures Körpers, den ihr erlebt, erschaffen.

Die persönliche Matrix wird von allem beeinflusst, was mit ihr in Berührung kommt. Vom Moment der Empfängnis an, während der ganzen Zeit, in der der Körper im Mutterleib geformt wird, finden in der Matrix ein Austausch und Einmengungen statt. Die Familiengenetik wird in die Matrix eingeflochten; die festen Überzeugungen und Gefühle eurer Eltern werden in eure persönliche Matrix eingeflochten. Die Jahre der Kindheit mit ihren Erfahrungen und Begegnungen werden in die persönliche Matrix eingeflochten. Die Erfahrungen, die schmerzhaft, beängstigend, furchteinflößend oder in irgendeiner Weise einschränkend sind, werden ebenfalls eingewoben - als Blockaden oder Verstrickungen in eurem Energiefluss.

Diese Blockaden und Verstrickungen sind es, bei deren Erlösung wir jedem Menschen zur Seite stehen möchten, damit wieder eine Strömung von eurer göttlichen Blaupause, von eurem göttlichen Entwurf ausgeht.

Denkt daran, Energie folgt dem Gedanken. Ihr könnt jeden Aspekt eurer persönlichen Matrix direkt durch das Gedankengut entwirren, das ihr innehabt und zum Ausdruck bringt.

Schwingungs-Heilkünste arbeiten auf diesen subtilen Ebenen, um alle Blockaden zu entwirren und lösen, die noch aus der Vergangenheit her bestehen, oder sogar die Verstrickungen, die bei der Geburt aus der Familienmatrix mitgegeben wurden. Diese Arbeit, die von erwachten Wesen geleistet wird, kommt in vielen Formen und Weisen daher.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 40

Zeit ist fließend

 

Was, wenn die Zeit fließend wäre? Wie würde sich das auf euren Tag und eure Beteiligung an eurem irdischen Leben auswirken? Stellen wir uns einmal einen Moment lang vor, dass Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sich alle gleichzeitig ereignen, verschieben und verändern. Es ist allein eure Wahrnehmung, die sie in einem starren Status versetzt. Stellt euch vor, Ereignisse in eurer Zukunft könnten die Ereignisse aus eurer Vergangenheit verschieben könnten, was wiederum dann euer gegenwärtiges JETZT verschieben und verändern würde. So würdet und könntet ihr als multidimensionales Wesen mit diesem Konzept namens Zeit umgehen.

Als Mensch seid ihr in die Zeit eingebunden, weil sie eine der Matrizen dieses planetarischen Spiels ist. Als multidimensionales Wesen aber könnt ihr aus dieser irdisch begrenzten Zeitmatrix heraustreten und tut dies auch. Es ist eine Frage des Bewusstseins und der Übung.

Lasst uns diesen Samen aussäen: Stellt euch einfach vor, dass es möglicherweise mehrere Aspekte von euch geben könnte, die hier in der Dimension des Planeten Erde zur gleichen Zeit existieren - jeder Aspekt von euch lebt völlig unterschiedliche Leben in unterschiedlichen Kulturen, mit unterschiedlichen Dingen. Als multidimensionale Wesen ist es tatsächlich sehr einfach, mehr als eine Spielfigur zur gleichen Zeit im Spiel zu haben. Dies ist einfach nur eine energetische Erweiterung eures Bewusstseins. In der Zwischenzeit seid in eurer Freude, nehmt eure Gedanken wahr und ehrt weiterhin alle eure Erfahrungen aus eurer aktuellen Perspektive. Der Rest wird auf ganz einfache Weise folgen.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 41

Die Wirklichkeit ist wie Wasser

 

Die Wirklichkeit ist ähnlich wie Wasser. Sie kann sich verändern und in viele verschiedene Formen umwandeln, je nach den Bedingungen und der Energie. Sie kann fest sein, hart wie Eis. Sie kann flüssig und fließend sein wie Flüssigkeit, und sie kann rege, schwimmfähig und leicht sein wie Dampf. Die meisten Menschen ziehen es vor, sich auf ihre Realität in deren gefrorenem Zustand zu beziehen. Die Realität hat jedoch die Fähigkeit, sich in verschiedene Erscheinungsformen zu verwandeln. Sie ist dann noch immer Realität, ebenso wie Wasser immer noch Wasser ist, ganz gleich ob es gefroren, flüssig oder dampfförmig ist.

Das ist nur ein Beispiel dafür, wie eure dritte Dimension auf eure Überzeugungen und Projektionen, eure Energiesignatur und euer Verständnis dessen, was ihr als real wahrnehmt und wie sich dies auf dem Bildschirm dieses Hologramms manifestiert, reagieren kann und es auch tut.

Die Menschen fangen an, ihre Überzeugungen darüber, was real sei, zu verändern, und indem sie das tun, beginnt sich ihre Realität zu verändern. Sie bemerken die Veränderung und erweitern ihr Bewusstsein, um diese neuen Wahrnehmungen einzubeziehen. Ihr und andere werdet euch bewusst, dass ihr multidimensionale Menschen seid. Es ist wie bei einer Treppe: mit jeder Stufe könnt ihr einen noch ausladenderen Blickwinkel wahrnehmen.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 42

Erforscht die Möglichkeiten

 

Im Traumzustand werden alle Realitäten als real akzeptiert. Im Traumzustand erlebt der Mensch sowohl sein multidimensionales Selbst als auch seine Parallel-Selbste.

Gestattet euch für einen Moment zu erwägen, dass es parallele Leben gibt, die gleichzeitig ablaufen, da alle Zeit simultan stattfindet. Die Zukunft und die Vergangenheit existieren nur, weil - in der dreidimensionalen Realität auf dem Planeten Erde - dieser Glaube bei eurem Eintritt integriert oder installiert wurde.

Es gibt zahlreiche andere Leben, in denen ihr voll und ganz als das erstaunliche, wundersame himmlische multidimensionale Sternenwesen aktiv seid und in einem anderen Zeitrahmen und vielleicht sogar in einer anderen Dimension lebt. Diese anderen Aspekte des Selbst, die in vollkommen anderen Realitäten und Lebenszeiten leben, sind in der Realität, in der sie leben, genauso aktiv und fokussiert wie ihr in der Realität, in der ihr lebt.

Den meisten Menschen fällt es so schwer, mit dieser einen Realität - dem einen Leben, auf das sie sich fokussieren - umzugehen, dass die Vorstellung, mehr als ein Leben gleichzeitig zu führen, sehr überwältigend und schwer zu begreifen ist. Wir empfehlen denjenigen, die sich ein wenig überwältigt fühlen, sich selbst sanft zu gestatten, diese Möglichkeiten auf eine spielerische, unbeschwerte Weise zu erkunden.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 43

Spagat zwischen den Multi-Realitäten

 

Es finden immer Ebbe und Flut zwischen den einzelnen Bewusstseins-Zuständen statt. Dies ist etwas, mit dem jeder auf eurem Planeten derzeit zu tun hat: die Überbrückung von zwei oder mehr unterschiedlichen Bewusstseins-Ebenen oder das Überspannen mehrerer Realitäten.

Euch steht offen, die anderen Realitäten und Dimensionen zu bereisen. Es ist nur eine Frage dessen, wohin ihr eure Aufmerksamkeit richtet. Denkt daran, dass Energie dem Gedanken folgt. Darum verändert eure Gedanken und eure Gefühlsnatur, und ihr werdet eure begrenzten Überzeugungen und das begrenzte Netz, das euch in nur einer Realität verankert hält, abwerfen.

Es ist wichtig, im Sinn zu behalten, dass die ständige Interaktion mit anderen eine Ablenkung von der subtilen Fähigkeit sein kann, euer Bewusstsein zu verändern und euren Fokus auf die verschachtelten Dimensionen zu verlagern, in denen ihr euch aufhaltet. Darum ist es so wertvoll, zu meditieren, spazieren zu gehen und die Stille und die Kreativität fließen zu lassen. In diesen Zuständen gleitet ihr sanft in eine andere Dimension. Das Ziel, das euch geboten wird, ist das Gewahrsein, dass ihr nicht allein seid und dass ihr euch mühelos mit den nicht-physischen Unterstützungs-Systemen verbinden könnt. Dies verlangt jedoch von euch und von jedem, der diese Verbindung sucht, Raum dafür zu schaffen, dass es geschehen kann.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 44        

Reitet die Strömung des Windes

 

Ihr könnt mitunter eure Falken sehen, wie sie über der Wiese schweben. Sie begeben sich in den Fluss des Windstroms und werden mit nur einer leichten Federbewegung in die Höhe getragen.

Das menschliche Ego wurde bisher darauf programmiert, zu kämpfen, vom eigenen Kurs abzuweichen und den eigenen Fokus, die Absicht und die Leidenschaft zu verlieren.

Das ultimative Ziel der Bestrebungen des erwachten Sternenmenschen ist das Wissen, dass es einen göttliche Strömung oder Windströmung gibt, in der sich alle Dinge mit Leichtigkeit und Anmut ausbreiten. Ihr habt sogar einen Begriff für diese Darbietung; man nennt sie "Wunder". Ein Wunder gilt als übernatürlich, als Phänomen und als Seltenheit.

Wenn der Falke mühelos auf der Windströmung segelt, betrachtet er das nicht als ein Wunder, sondern als Weisheit. Er weiß, dass er eins ist mit dem Fluss der Energie und reitet auf ihm.

Die Windströmung wird durch die jeweiligen Schwingungen erzeugt, die sich der Matrix bieten. Wenn Menschen eine Frequenz der Freude, der Dankbarkeit und der Wertschätzung innehaben, bewegen sie sich mühelos durch ihr Leben - wie der Falke, der aufsteigt.

Das Bewusstsein des Universums erfreut sich daran, Ergebnisse auf eine wundersame Weise zu erzielen. In diesem inneren Raum oder Status manifestiert sich eure klare Absicht auf die schnellstmögliche und einfachste Weise.

Wenn ihr mit irgendetwas zu kämpfen habt oder euch abmüht - wenn ihr mit irgendetwas ringt oder euch anstrengt -, haltet inne und setzt die Schwingungen, die ihr in das Feld sendet, zurück auf Neustart. Seid ein bewusster Beobachter eurer Gedanken, Gefühle und Projektionen.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 45

Schnell fließende Energie

 

Stellt euch einmal die starke, schnell fließende Energieströmung vor, die diesen Zeiten großer Veränderungen um euren Planeten ist. Dieser dynamische und kraftvolle Energiestrom, der euren Planeten überspült, bewegt sich durch alle Aspekte des Lebens und durchflutet jede Zelle und jedes Atom des Körpers mit einer Frequenz der Transformation und Evolution.

Wenn ihr euch dieser schnell fließenden Strömung der Transformation hingebt, bewegt ihr euch mit ihr mit, werdet ihr ein Teil von ihr, wie ein kleiner Zweig, der auf der Wasseroberfläche schwimmt.

Wenn ihr euch jedoch an die Ufer alter Muster, alter vertrauter Emotionen und alter dysfunktionaler Verhaltensweisen klammert, werdet ihr von dieser Strömung gebeutelt und zerschunden werden und werdet ermüden. Wenn ihr gegen die Energieströmung ankämpft oder an ihrer Kraft zweifelt, werdet ihr davon überwältigt werden.

Die beste und bewussteste Weise, mit dieser unglaublichen Energie umzugehen, die der Menschheit da geschenkt wird, ist, der Strömung mutig zu vertrauen und die stattfinden Bewegungen und Veränderungen anzunehmen und zu bejahen. Ergebt euch ins Vertrauen. Lasst euch in eurem Wesen und Sein in einen Status fallen, der euch eine Flexibilität für alles bietet, was geschieht. Gebt euch der Strömung hin.

Es gibt nun Millionen von Menschen, die erwachen und die göttliche Manifestation verstehen. Als Hüter des Lichts seid ihr am mächtigsten und effektivsten, wenn ihr eine hohe Frequenzschwingung beibehaltet:

Ihr seid vollständiger mit der göttlichen Quelle verbunden und werdet zu den Orten und Menschen geführt, die bereit und willens sind, sich zu verlagern, sich zu verändern. Ihr bietet eine Schwingung dar, die in anderen ein Bewusstsein auslöst, eine Schwingung, die ein neues, erweitertes Bewusstsein verankern wird. Ihr werdet damit denjenigen ein Rettungsboot anbieten, die bereit sind, ihrer göttlichen Natur zu vertrauen und sich der Essenz hinzugeben, dass sie großartige Wesen göttlichen Lichts sind.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 46

Das Hologramm-Spiel spielen

 

Die dritte Dimension ist Zeit und Raum, wo sich das Physische und das Nicht-Physische kreuzen. Stellt euch darum nun einmal vor, ihr seid ein Wesen des Licht-Bewusstseins und ihr beschließt, diese dritte Dimension, dieses Spielbrett, dieses Hologramm-Spiel*, dieses Leben zu betreten, das bestimmte Regeln und Erfordernisse voraussetzt. Die erste Regel ist, dass ihr das Spiel unter dem Schleier des Vergessens betreten müsst: Ihr müsst es betreten, ohne dass euch bewusst ist, dass ihr ein göttliches Wesen des Lichts seid.

Bevor ihr in das Spiel der dritten Dimension eintretet, plant ihr eure Strategie.
Ihr legt eure Ziele und eure Prüfungen fest und ihr wählt die Talente, Stärken und Fähigkeiten aus, die ihr entwickeln werdet. Diese werden nicht vollständig verschleiert sein. Ihr wählt aus, an welchem Aspekt auf dem Spielbrett des Lebens ihr teilnehmen werdet sowie zu welcher Familiengruppe ihr gehören werdet. Ihr gebt 
von eurem höchsten Bewusstsein aus die Voreinstellungen und Bedingungen vor. Alle diese Vorbereitungen und Abmachungen finden im nicht-physischen reinen Bewusstsein statt.

Sobald all dies sowie eure Ziele und die gewünschten Erfahrungen, die ihr sammeln möchtet, festgelegt ist, ist nun die Aufregung groß, diesem drittdimensionalen Hologramm-Spiel* auf dem Planeten Erde beizutreten, das Leben genannt wird. Um in diese Dimension einzutreten, erwerbt ihr noch eine Spielfigur, physischer Körper genannt, die einem Computer ähnelt. Ihr müsst die Spielregeln achten, um in der physischen Form spielen zu können. Das Spielbrett wird nun in Raum und Zeit versetzt und euer Bewusstsein wird durch Vergessenheit verschleiert.

Am Anfang des Spiels glaubt ihr, ihr wärt der physische Körper. Die letzte Abmachung für das Spiel ist, um es so zu nennen, ein Joker: dass, ganz gleich, wie gut ihr alles geplant habt oder wie gut ihr eure Spielbedingungen in eurer nicht-physischen Form festgelegt habt, ein bestimmter Teil des Spiels erst dann enthüllt wird, wenn ihr euch festgelegt und den physischen Körper angenommen habt. Diese Bedingungen oder Aspekte, um die es dabei geht, sind eine Unbekannte. Sie sind eure Herausforderungen. Und diese Aspekte sind es, die die meisten Möglichkeiten, das meiste Wachstum bieten.

Die Herausforderungen können am Anfang, in der Mitte oder am Ende eures persönlichen Spiels liegen. Sie werden als der schwierigste Aspekt des Daseins in einem physischen Körper erscheinen. Sie können eine mentale, emotionale oder physische Herausforderung sein oder eine Kombination aus allen dreien. Sie werden euch den schnellsten Weg zu euren vorgegebenen Zielen bieten.

Das Ziel dieses Spiels ist es, es zu schaffen, den Schleier des Vergessens, der vor dem Bewusstsein eures göttlichsten Lichts, eures großartigsten Selbst liegt, vollständig zu entfernen und zu lachen und zu feiern, weil ihr wisst, wer ihr wirklich seid.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 47

Persönliche Souveränität

 

Der Schlüssel dazu, die Magie und die Wunder in eurem Leben zu erleben, liegt im Grad des Zulassens derselben und der fokussierten klaren Schwingung, die ihr eurer Realität offeriert. Da im Leben der Menschen beständig Manifestation stattfindet, ist der Schlüssel zur Erinnerung darin, zu beobachten, worauf ihr euren Fokus und eure Schwingungs-Aufmerksamkeit richtet.

Dieses Beobachten wird nicht nur klar zeigen, wo bisher der Fokus lag, sondern auch, welche emotionale Schwingung jemand bisher in seine Realität eingebracht hat. Die meisten Menschen richten ihren Fokus auf das, was sie in ihrem Leben und in ihrer Realität "nicht" entfaltet sehen wollen, anstatt sich auf die köstliche Entfaltung ihrer Träume und Ziele zu fokussieren. Insofern erschafft jeder seine persönlichen Erfahrungen und zieht das zu sich an, was er in seinem Schwingungsfeld innehat.

Das Massenbewusstsein beinhaltet die Muster von Angst, Sorge, Stress und Ohnmacht. Die Evolution eines jeden Menschen besteht darin, zu erkennen, dass dieses Gitternetz nicht zu ihm gehört. Dieses Gitternetz der Begrenzung, der Angst, des Misstrauens und der Machtlosigkeit ist schlicht Teil der Matrix des planetarischen Hologramm-Spiels*.

Sobald der einzelne Mensch diese Illusion, diese programmierten Überzeugungen erkennt, kann er sicher und bewusst eine Verlagerung und Veränderung durchführen, um so ein anderes Ergebnis zu erschaffen und ermöglichen. Jeder Mensch ist ein multidimensionales Sternenwesen mit einer unglaublichen Fähigkeit, mit der er seine eigene Existenz formt und gestaltet.

In diesem Hologramm-Spiel auf eurem Planeten wurde den Menschen bisher  vermittelt, sie seien der Auswirkung von Ereignissen ausgeliefert; sie hätten nicht die Fähigkeit oder die Fertigkeiten, ihr Los im Leben zu verändern. Ihnen wird beigebracht, mit der Schablone oder dem Schema mitzuschwingen und es aufrechtzuerhalten und die Gedanken/Emotionen der Unwürdigkeit, Ohnmacht und Unfähigkeit, des Mangel und der Angst beizubehalten.

Den Menschen wird selten ihre unglaubliche Autorität, ihre Allmacht und ihre persönliche Macht, ihre höchste Vision und ihren Traum in die Realität einzubringen und zu manifestieren, nahegebracht oder bewusst gemacht.

Dies verändert sich, dies verschiebt sich, dies ist die Evolution des erwachenden menschlichen Geistes [spirit]. Jeder erlebt nun diesen Wandel und diese Veränderung in der Sichtweise seiner Realität. Einer nach dem anderen macht jetzt jeder Mensch seine Meisterschaft geltend, macht jeder seine Autorität geltend und tritt in seine persönliche Souveränität ein.

Die Menschen erkennen die Wahrheit, dass sie verantwortlich sind, dass sie die Macht innehaben, einen unglaublichen Unterschied in dem zu bewirken, was sie tagtäglich in ihrem Leben sich entfalten sehen und erleben. Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung sind die Schlüssel zu dieser Macht. Alles ist Schwingung.

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 48

Das Aufwachen

 

Die Menschen sind eingeladen, ihr multidimensionales Selbst zu erkennen, anzunehmen und zu würdigen.

Es dient weder euch noch anderen, weiter in einer niedrigen Schwingung und Frequenz zu spielen. Es mag euch vertraut sein, und es ist ganz sicher eine wohltrainierte Gewohnheit, aber jeder Mensch wird dahin gedrängt, sich in seine eigene Großartigkeit auszudehnen.

Die Menschheit ist nun mit allen Themen und allen Mustern begrenzten Denkens und Handelns konfrontiert. Dies geschieht auf persönlicher wie auch auf globaler Ebene.

Jeder einzelne individuelle Sternenmensch wird mit der Begrenzung konfrontiert, an die er glaubt. Jeder einzelne Sternenmensch wird mit seinen Mustern, Gewohnheiten, Schatten und Dämonen konfrontiert. Diese Gewohnheiten und Muster werden bis hin zu extremem Unbehagen vergrößert. Es herrscht der Glaube, dass Wachstum nur durch Unbehagen oder Schmerz möglich sei.

Die Energie, die aus der Galaxie ausstrahlt und die Menschheit überströmt, ist eine hohe Schwingung; diese Energie wühlt alles auf, was von niedriger, dichter, langsamer Frequenz ist.

Ihr persönlich und die Menschheit insgesamt habt die Möglichkeit zu beobachten, wo ihr an begrenzten Gedankenmustern und emotionalen Verteidigungsmustern festhaltet, die in den niedrigen, dichten, langsamen Frequenzen schwingen. Wenn euer körperlicher, geistiger und emotionaler Zustand unangenehm ist, ist das eine rote Fahne, ein Wegweiser, der Finger, mit dem euer himmlisches Selbst darauf weist, wo es einen Widerstand und eine energetische Blockade gibt. Lasst diese alten Muster der Begrenzung in Gedanken und Gefühlen los.

Ihr habt die Hilfe und Unterstützung aus den Reichen der Wahrheit, der Liebe und des Lichts. Es liegt in eurer Verantwortung, um diese Unterstützung zu bitten. Würdigt, ehrt euch selbst und vollzieht den bewussten Wechsel in positive Muster unbegrenzten Fließens.

Es hängt von eurem Grad des Unbehagens und des Schmerzes ab, wie lange ihr euch selbst weiterhin erlaubt und ermöglicht, diesen eingeschränkten Fluss der göttlichen Energie zu erfahren. Es ist euer Widerstand, der euren Schmerz verursacht. WACHT AUF. Euch kleinzumachen, dient nicht dem höheren Wohl.

Nutzt bewusstseinserhöhende Hilfsmittel, um eure Energiesignatur zu verändern. Es gibt viel zu tun, um das Massenbewusstsein zu transformieren und in die Sphären der Wahrheit zu erheben. Jeder Mensch muss erkennen, dass er in dieser Transformation ein Schlüsselelement in sich trägt und dass es in seiner Verantwortung liegt, alles loszulassen, was ihn auf der persönlichen Ebene einschränkt.

Einer nach dem anderen wird die Menschheit beginnen, in einer reinen Frequenz der LIEBE zu schwingen. Jeder Mensch hat einen Part zu spielen. Jeder Mensch hat bestimmte begrenzte Muster und schmerzhafte Erfahrungen, die nur er transformieren kann. Liebt euch selbst frei von eingebildeten Begrenzungen. Lernt, in eurem heiligen Herzen zu verweilen und eine Schwingung der Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung aufrechtzuerhalten.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 49

Multidimensionale Souveränität

 

Jeder Augenblick ist ein unglaubliches Ereignis, doch die Menschen verfallen in die selbstzufriedene Schwingung der Gleichförmigkeit, abgestumpft gegenüber den Wundern, der Magie und der Synchronizität ihres Lebens. Jeder Augenblick ist eine persönliche Verbindung mit dem Göttlichen.

Wenn ihr im gegenwärtigen Moment bleibt, euch eurer eigenen Großartigkeit bewusst seid und die Ereignisse mit Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung betrachtet, entsteht eine Strömung, eine Verbindung zur höheren Matrix, dem göttlichen Gewebe, in dem alle Dinge möglich sind. Durch das Herzportal ist diese höhere Matrix zugänglich.

Dankbarkeit öffnet den Kanal, und ihr tretet in jedes JETZT frisch und neu ein. Menschen haben die Tendenz, die Vergangenheit in jedes JETZT zu bringen, und das verschiebt die Dynamik. Die Vergangenheit wird sich immer nur wieder neu erschaffen - mit leicht veränderter Frequenz, aber als Spiegelbild des Gleichen.


Jedes JETZT, das geehrt wird, bietet die Schwelle, das Tor, das Portal zu eurer göttlichen Manifestation, eurem göttlichen Fluss, in dem Anmut und Gnade eure Begleiter sind. In diesem Zustand der Anmut und Gnade bietet ihr dem Kollektiv eine reine Frequenz dar, die alles transformiert, was sie berührt.

Die Herzen und der Verstand der Erdenbewohner erwachen. Diese Realität, dieses Hologramm-Spiel*, ist eine dichte Energiematrix, die so gewoben ist, dass sie euch beschäftigt hält und fokussiert und süchtig hält. Stellt euch vor, dass das Hologramm-Spiel, das ihr euer Leben nennt und das euch in bestimmten Denkweisen und Handlungen gefangen hält, nur ein Programm ist. Dieses Hologramm-Spiel ist wie eines eurer Fernsehprogramme.

Ein Teil eures Einsatzes und Dienstes besteht darin, dass ihr euch aktiv an diesem Hologramm-Spiel beteiligt, bei dem es einzig um die Transformation von Energie geht. Jeder Augenblick bietet die Gelegenheit, jegliche einschränkenden Gedanken oder Emotionen bewusst loszulassen. Wenn die disharmonischen Schwingungen der Gedanken oder Emotionen im Raum und Bewusstsein des Herzens gehalten, geborgen werden, geschieht Transformation.

Wegen der Emotionen, die im Herzen gespeichert sind, sind die Herzen vieler Menschen energetisch verschlossen. Der persönliche Schmerz durch Ablehnung, Verlassenheit, Verrat oder den Verlust von geliebten Menschen kann umgewandelt werden. Die bewusste Bereitschaft ist es, was dies möglich macht. Jedes Mal, wenn eine unharmonische Emotion in eine liebevollere oder verständnisvollere Schwingung umgewandelt wird, kann sie dem Kollektiv als ein Geschenk offeriert werden.

Wenn die energetische und bewusste Arbeit getan ist, jegliches persönliches Bedauern, vergangenen Kummer oder alte emotionale Erinnerungen zu erlösen, die im Herzen festgehalten werden, ist das Herz geheilt und wird zu einem wahren Kelch der Transformation.

Praktiziert kraftvolle alchemistische Übungen. Stellt euch in einem hingebungsvollen Moment einen Aspekt des kollektiven Schmerzes vor; atmet ihn in euer Herz und atmet ihn transformiert aus. Bleibt in eurem Herzen und im JETZT und bringt eure Freude und Dankbarkeit aus dem Bewusstsein eurer multidimensionalen Souveränität zum Ausdruck.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 50

Kollektiver Schatten

 


Große Veränderungen sind im Gange. Einige sind subtil, andere finden als ein lauter Kampf statt. Ihr könnt diese verschiedenen Aspekte überall auf der Welt beobachten.

Es bestehen enorme Herausforderungen und Frequenzen des Hasses, der Angst und des Chaos. Ein großer Teil der Menschheit ist wie taub, zu sensibel, um mit den intensiven Frequenzen der Verwüstung und der Täuschung umzugehen. Sie fühlen sich hilflos, sind sich ihrer wahren Macht nicht bewusst.

Und nun sprudelt ein Quell bewusster Wesen hervor, die in die wahre Macht eintreten und sich bewusst sind, dass sie einen Unterschied bewirken können und dies auch tun.

Denkt daran, dass der Schatten der Menschheit im Bewusstsein eines jeden Menschen wohnt. Dieser Schattenaspekt des eigenen Selbst wird vom jeweiligen Einzelnen unterdrückt, verleugnet und nach außen projiziert. Niemand möchte sich selbst als voreingenommen, verurteilend, hasserfüllt oder wütend sehen.

Niemand möchte glauben, dass er einen anderen töten oder Leid und Schmerz verursachen könnte. Und doch wohnen genau diese [Verhaltens-] Frequenzen energetisch zu einem gewissen Grad in den verborgenen Nischen der Psyche eines jeden Menschen. Diese Verhaltens-Qualitäten wurden programmiert und mit einem Muster versehen und aktiviert werden sie durch Angst.

Wenn Angst aufsteigt, werden alle diese unterdrückten emotionalen Verhaltensweisen aktiviert. Dann greift die Illusion, es sei gerechtfertigt, andere zu verurteilen, zu verspotten oder zu töten. Der Schatten eines jeden Menschen muss von ihm selbst frei geliebt werden. Die Unsicherheiten, der vorprogrammierte Glauben an Unterschiede zwischen Menschen und die kollektive Dysfunktion werden an die Oberfläche der kollektiven Matrix gedrückt.

Diejenigen, die sich dessen bewusst sind, die erwachen und ihr Schattenselbst annehmen, sind sich gewahr, dass sie multidimensionale Wesen sind, die in dieser programmierten Illusion leben. Sie unterbrechen die Schaltkreise, in denen die Schatten-Emotionen angetriggert werden.

Sie übernehmen die persönliche Verantwortung für die Erschaffung ihrer Erfahrungen. Wenn eine Erfahrung unangenehm ist, schauen sie im Inneren nach der Ursache, anstatt diese Erfahrung oder die Schuld nach außen zu projizieren.

Diese Bewusstseins-Entwicklung schwillt an wie eine Welle und berührt die Herzen und den Verstand vieler Menschen. Diejenigen, die diese Worte lesen, verstehen dieses Muster und erwachen aus ihm.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 51

Süchtig machende Emotionen

 

Wir möchten euch daran erinnern, wie wichtig es ist, die Gefühle der Freude, der Dankbarkeit und der Wertschätzung zu wahren, zu pflegen.

Dies sind herausfordernde Zeiten auf eurem Planeten. Als Agenten des Wandels, als Wesen des Lichts werdet ihr und alle anderen am effektivsten darin sein, eine Transformation und Veränderung herbeizuführen, wenn ihr eine klare, reine Schwingung der Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung innehabt.

Sie ist wichtig für euer Wohlbefinden, für eure Gesundheit und für eure Fähigkeit, euch mit eurer Göttlichen Essenz zu verbinden. Es ist wichtig, zu erkennen, wenn ihr in einer niedrigen, dichten, schweren Emotion von Angst, Ärger, Traurigkeit, Frustration und Sorge schwingt, um diese Realitäten dann so zügig wie möglich zu verändern. Es ist wichtig für euch, diese Veränderung in jedem einzelnen Moment zu vollziehen.

Erinnert euch daran, dass, wenn ihr auf der Frequenz dieser niederen, dichten Emotionen arbeitet, ihr automatisch an das Gitter des Massenbewusstseins angeschlossen seid, das diesen Gefühlen entspricht.

Wenn ihr zulasst, dass eure Emotionen auf das Gitter des Massenbewusstseins eingestimmt sind, könnt ihr leicht entmutigt werden und von einem Gefühl der Überwältigung weggefegt werden, wenn ihr in diesen niedrigen Frequenzen mitschwingt. Diese dichten Emotionen sind euch am vertrautesten und ihnen verfallt ihr am leichtesten. Sie sind die vorherrschendsten Schwingungen auf der Erde.

Diese Emotionen haben eine suchterzeugende Natur. Der Körper und das Gehirn erkennen die chemische Reaktion im Innern wieder, und das reizt und weckt alte mentale Programme und alte Erfahrungen und Verletzungen aus der Vergangenheit. Jeder Aspekt eures Systems wird erregt und sämtliche Verteidigungs- und Abwehrmechanismen werden aktiviert. Ihr seid dann auf Automatik geschaltet und leicht von aktuellen Ereignissen zu manipulieren.

Ihr seid mit dem Massengitter/der Massenmatrix von Angst, Wut, Schuldgefühlen, Sorgen, Frustration und einem Gefühl der Ohnmacht verbunden. Diese Emotionen halten die Evolution eures Planeten in einer Arretierung fest. Und da sind jene, die daran interessiert sind, das Massenbewusstsein in diesen leicht manipulierbaren Gefühlszuständen zu halten.

In diesem Evolutions-Spiel, diesem Transformations-Spiel, ist die wertvollste Fähigkeit die Meisterschaft, hohe emotionale Schwingungen der Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung sowie der Liebe wachzurufen und sie zu pflegen. Sie sind eure Kraft und Macht. Findet die kleinsten Dinge in eurem Leben, die ihr wertschätzen und denen ihr eure Dankbarkeit ausdrücken könnt, und fokussiert euch auf sie.

 
 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 52

Emotionale Abhängigkeiten

 

Jeder Mensch hat seine eigenen unbewussten Programme, aus denen heraus er automatisch auf die Ereignisse in seinem Leben reagiert.

Betrachtet euer Leben und fragt euch, nach welchen Emotionen oder Verhaltensweisen ihr süchtig sein könntet. Seid ihr dem Drama verfallen? Spielt ihr eine Opfer- oder Märtyrerrolle? Hängt ihr in eurem Geist an einem Zustand fest, in dem nichts funktioniert? Haltet ihr an finanziellen Beschränkungen fest?

Beobachtet ohne zu urteilen alles in eurer Realität. Nehmt einen Aspekt eures Lebens und betrachtet sein Muster mit der Absicht, es zu verstehen und zu erlösen. Fragt euch, wenn es bei euch eine emotionale Abhängigkeit gäbe, welche wäre das? Seid euch bewusst, dass sich die Antwort in der Frage selbst offenbaren wird.

Sobald ihr eure dysfunktionalen Abhängigkeiten erkannt habt, ist es nun eine Frage der Absicht und des Feierns, dieses Muster bei jeder Gelegenheit zu verwandeln. Es wird zu einem spielerischen, bewussten Spiel des Entdeckung und Erweiterns. Wir befinden uns in einer Zeit großer, sich beschleunigender Transformation, in der diese sich automatisch abspielenden Reaktionen entdeckt, losgekoppelt und gelöscht werden können.

Alle multidimensionalen Menschen sind eingeladen, sich bewusst zu machen, wer sie sind und welchen Dienst sie aus ihrem großartigsten Selbst heraus anbieten.

Beobachtet die Herausforderungen, die in euer Leben gezogen werden. Diese Herausforderungen sind euer größtes Geschenk, denn sie beinhalten den Schlüssel, das Puzzlestück zu euren dysfunktionalen Programmen und Mustern. Mit einer klaren Absicht und mit sanfter Beobachtung des Ego-Selbst, bemerkt und erkennt die einschränkenden Muster. Ist es eure Gesundheit, euer Wohlstand, euer Glück oder eure Freude, die ihr einschränkt?

Seid gütig bei dieser Suche. Bittet euer multidimensionales Bewusstsein um Hilfe; seid euch bewusst, dass ihr beim Lichten dieser Begrenzungen und der Wiederherstellung eurer wahren kosmischen Großartigkeit unterstützt werdet.

Ihr seid eins mit dem Energiegewebe der Menschheit und des Universums. Wenn ihr ein Energiemuster in euren inneren Kreisläufen heilt oder transformiert, ist diese Transformation der gesamten Matrix zugänglich. Ihr seid Transformierer. 

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 53

Ego-Manager

 

Viele Menschen glauben, diese Realität der dritten Dimension sei alles, was es gibt. Die meisten werden geboren, leben und sterben in völliger Unkenntnis der Vielzahl von Realitäten, durch die sie sich jeden Tag bewegen.

Das Leben ist ein Hologramm-Spiel*. Die Erfahrungen, die ihr macht, während ihr in eurem physischen Körper seid, sind nur ein Aspekt dessen, was ihr seid. Dieser Aspekt ist wichtig, weil er euch die Möglichkeit bietet, Dualität zu erfahren, positiv und negativ. Die Dualität wird vom Ego erzeugt. In der Illusion der Trennung ist es die Dualität, die als Anker für diese illusionäre Realität dient. Die Dualität erzeugt den Kampf und das Kämpfen hält das Individuum in einer Ebene der Dichte fest, in der das Ego herrscht.

Stellt euch vor, dass euer Ego nur euer Manager ist - nicht der Eigentümer, nur der Manager. Doch wie die meisten Manager glaubt euer Manager/Ego nach Jahren des Versorgens und des Treffens aller Entscheidungen, die auf der Dualität basieren, es habe das Sagen. Nun kehrt der Eigentümer (euer göttliches Bewusstsein) zurück und möchte das Geschäft (euer Leben) führen, aber das Ego möchte seine Kontrolle nicht verlieren.

Viele Menschen befinden sich im Kampf zwischen dem Ego-Selbst und dem höheren, bewussten Selbst. Dies könnte die gesamte Erfahrung ihres Lebens sein - dieser Machtkampf zwischen den beiden. Das höhere, bewusste Selbst verschmilzt sanft und liebevoll mit dem Aspekt, den ihr Ego nennt. Dies ist die Evolution, die auf eurem Planeten stattfindet, die totale Vereinigung des bewussten multidimensionalen Selbst: vollauf in der physischen Form verkörpert und sich der Verankerung des totalen Gleichgewichts im Feld der Dualität bewusst.

Hier, im Energiefeld inneren Gleichgewichts, könnt ihr euch der zahlreichen Realitäten und Dimensionen bewusst werden, in denen ihr reist und wohnt. Dieses Leben ist nur eine von ihnen.

Die meiste Zeit verbringt ihr im Kampf mit der Dualität und all den emotionalen, mentalen und physischen Aspekten, die dieses Glaubenssystem erzeugt. Das ist eine emsige Arbeit, es bedeutet das Polieren des Steins. Das ist das Lernen.

Es kommt eine Zeit in eurem Wachstum, eurer Entwicklung, eurer Evolution, in der ihr erkennt, dass ihr und nur ihr es seid, die den Glauben an den Kampf erschaffen. Wenn ihr zu dieser Erkenntnis gelangt, sind der Wandel, die Transformation und das Wachstum gewaltig.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 54

Ego-Manager Teil II

 

Das Ego hält euch in der dritten Dimension fokussiert. Wenn ihr euch dessen bewusst werdet, würdigt ihr die Rolle des Egos, bisher der Manager eures Lebens gewesen zu sein. Doch IHR als multidimensionales Selbst habt jetzt einen sehr aktiven Anteil, einen entwickelten, bewussten, aktiven Anteil in euch.

 

Wenn euer multidimensionaler Aspekt vollauf in eurem Bewusstsein präsent wird, erkennt ihr nach und nach, dass ihr euch in Leichtigkeit und Freude in vielen Realitäten, Zeitrahmen und Dimensionen bewegen und diese erfahren könnt.

Dies ist das großartige und grandiose Erwachen, das nun auf eurem Planeten stattfindet. Immer mehr Wesen werden sich der vielen Ebenen, Schichten und Realitäten bewusst, mit denen sie in jedem Moment verknüpft sind und die sie beeinflussen.

Diese Dimensionen überschneiden sich und interagieren miteinander. Sie sind in das Gewebe von Allem eingewoben. Für euch als multidimensionale Wesen sind diese Dimensionen, Energiefelder und Matrizen nun sehr real und sehr sichtbar. Es ist so ähnlich wie das Erwachen aus einem Traum.

Während ihr einen Traum träumt, glaubt ihr, dass er real ist. Doch wenn ihr erwacht, stellt ihr fest, dass es ein Traum ist. Ihr erwacht jetzt aus eurem Traum in die Multi-Dimensionen, in denen euer wahres Selbst wohnt und spielt.

Sie sind ein Energiefeld, in dem sich Gedanken sofort manifestieren. Sie sind Realitäten, in denen ihr in jeden Zeitrahmen und jedes Hologramm-Spiel* reisen könnt, das ihr euch vorstellen könnt. Sie sind eine Wirklichkeit, die fließend ist.

Beginnt den heutigen Tag damit, euch mindestens einer anderen Realität bewusst zu sein. Gestattet euch, in euch selbst zur Ruhe zu kommen, in den Raum des inneren Gleichgewichts zu kommen, und dann erlaubt euch, zu beobachten, was ihr wahrnehmt oder fühlt. Entspannt euch in diesen Prozess der Entdeckung hinein, werdet mit ihm vertraut.

Wie beim Versteckspiel eines Kindes beginnt ihr, euch der anderen Realitäten bewusst zu werden, die verborgen gewesen zu sein schienen. Nehmt eure Überzeugungen über eure physische Realität wahr, mildert und weicht sie auf, nachdem ihr sie entdeckt habt, und erlaubt anderen Realitäten, anderen Energiefeldern, sichtbar zu werden.

Es sind zu jeder Zzeit Energien um euch herum, für die ihr sensibel werdet und mit denen ihr aus einem bewussten, multidimensionalen Seinszustand heraus interagieren könnt. Übt dies.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 55

Angst

 

Wenn der Mensch Angst erlebt... verfällt er in einen Zustand, in dem er auf Automatik arbeitet.

Es ist "Angst", die ermöglicht, dass ein Mensch manipuliert wird... sei es die Angst vor dem Zahnarzt oder die Angst vor dem Tod oder die Angst, die durch die Abendnachrichten heraufbeschworen wird. Es ist dieser Zustand der Unbewusstheit... dieser mentale Zustand der Automatik, in dem die Massenbevölkerung normalerweise schwingt. Angst ist der Schlüssel, der unausgewogene und unbewusste Muster antriggert.

Nehmt es einmal wahr. Wenn ihr euch vor etwas fürchtet, werdet ihr machtlos. Ihr seid dann leicht zu manipulieren. Ihr durchtrennt die Verbindung zu eurer Quelle. Ihr verfallt in unbewusstes Verhalten. Angst ist der Schlüssel, der diese Tür entriegelt. Angst triggert eure persönlichen Unsicherheiten an. Seid stets aufmerksam... seid euch stets bewusst... beobachtet genau, welche Erfahrungen... welche Gedanken... welche Bilder... welche Worte eure persönliche Angst antriggern, also auslösen.

Seid euch bewusst auf welche Weisen ihr euer Angstgefühl umleitet, wie ihr sie ableitet... auf welche Weisen ihr euch ablenkt... beachtet die Methoden und Hilfsmittel, die ihr erlernt habt, um die Gefühle oder Schwingungen der Angst auf eine unbewusste Distanz zu halten.

In dem Moment, in dem ihr "Angst" erlebt... schnappt sie euch, bevor sie sich versteckt... enthüllt sie, legt sie offen... drückt sie aus und liebt sie frei. "Angst" hält euch davon ab, im JETZT zu bleiben.

Wenn ihr also eure persönlichen "Ängste" erkennt... deaktiviert ihr sie. Ihr könnt dafür eure Klanginstrumente nutzen... das Instrument des Ausdrucks... des Teilens... des Erkundens, warum die "Angst" da ist. Woher kommt sie? Wie lange habt ihr sie versteckt? Ihr könnt eure "Angst" liebevoll und bewusst aufarbeiten, und wenn ihr das tut, seid ihr zugänglicher für euch selbst... seid ihr zugänglicher für andere. Seid ihr mehr mit eurer Quelle verbunden.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 56

Energie-Matrix

 

Menschen bleiben selten vollständig in dieser physischen Dimension präsent, sie bewegen sich von einer Dimension und einem Zeitfenster oder Zeitraum zum anderen. Wenn sie sich von einer Dimension oder einem Zeitraum in einen anderen bewegen, hinterlassen sie eine Energiespur, eine Spur oder ihren Duft emotionaler Schwingungen.

Kinder sind in der Lage, ihr Bewusstsein recht schnell von einer Dimension in eine andere zu verlagern. Sie sind sich nicht bewusst, dass sie den physischen Körper verlassen. Sie reisen einfach ganz natürlich. Und sie sind besonders geschickt darin, jedwede unangenehme Lebenssituation zu verlassen.

Wenn sie eine unangenehme Situation verlassen, bringen sie eine Energiespur dieser Gefühle der Missbehandlung oder des Traumas mit sich und implantieren diese unangenehmen Gefühle, diese emotionalen Schwingungen in der jeweiligen anderen Dimension oder dem anderen Zeitraum/Zeitfenster.

So viele Lebenstraumata und Familiendynamiken hinterlassen eine Energiespur, die die Energie des Zeitraums oder der Dimension strukturiert oder einfärbt, in der sie stattgefunden haben.

Lasst uns dieses Beispiel verwenden, um euch ein klares Bild davon zu geben und es zu erklären: Stellt euch ein großes Haus mit vielen Räumen vor; jeder Raum ist eine andere Dimension. Wenn ein Kind ein Trauma erleidet oder körperlichen, geistigen oder emotionalen Schmerz erfährt, neigt es dazu, sein Bewusstsein oder Gewahrsein auszuschalten.

Es bringt sich jetzt also selbst in eine andere Dimension. In diesem imaginären Beispiel, in dem jeder Raum eine andere Dimension ist, mag es die schmerzhafte Erfahrung oder das als Trauma erlebte Geschehen im hinteren Schlafzimmer, im Keller oder auf dem Dachboden speichern und hinterlässt so seine Energiespur.

Wenn ihr als Erwachsener dann euren Schmerz aus der Vergangenheit verarbeitet, müsst ihr von einem Raum in den anderen reisen und das schmerzhafte Trauma erlösen, oder müsst von einer Dimension in die andere reisen und die dort platzierten emotionalen/mentalen Konstruktionen entwirren und erlösen.

Manche Traumata sind schwer zu lösen und loszulassen, weil diejenige Person sich immer wieder in den falschen Raum oder die falsche Dimension begibt, um die Quelle oder ursprüngliche Saat der Schwingungen der emotionalen/mentalen schmerzhaften Erinnerung und Erfahrung zu finden.

Nutzt eure Vorstellungs- oder Visualisierungskraft, um die Energiespur zu erfühlen, die ihr möglicherweise in einem anderen Zeitrahmen oder einer anderen Dimension hinterlassen habt. Euer Bewusstsein ist eure Freiheit. Wenn ihr diese emotionalen Spuren, diese Energiespuren, entdeckt, könnt ihr sie sanft und liebevoll zurückerobern und das schmerzhafte Energiemuster transformieren, das ihr hinterlassen habt.

Diese Art der Heilung transformiert und erhebt sowohl euch als auch das Ganze. Es sind Heiler aus vielen verschiedenen Zeitrahmen/Dimensionen hier, um denjenigen zu dienen und zu helfen, die bereit sind, diese Einsatzarbeit zu tun.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 57

Schattenformen

 

Die physische Realität, in der ihr verkörpert seid, hat so viel an Schönheit und Wundern. Sie bietet die Möglichkeit, Dankbarkeit und Wertschätzung zum Ausdruck zu bringen. Aus unserer Perspektive betrachtet besteht eure physische Realität aus Mustern von Lichtschwingungen. Menschen haben die physische Ausstattung, die es ihnen ermöglicht, die Muster von Lichtschwingungen als fest zu sehen und wahrzunehmen.

Dies wird die "Illusion" genannt. Ihr seht den Baum vor eurem Fenster - er erscheint fest. Ihr könntet diesen Baum aufgrund seiner Festigkeit erklettern. Ihr seid euch der Blätter bewusst, die von diesem Baum fallen. Auch sie sind fest. Sie haben Gestalt, Textur, Umriss und Gewicht. Würde dieser Baum gefällt, könnte das Holz, wenn man es verbrennen würde, Wärme spenden. Es hat eine feste, dichte, sehr langsam schwingende Energie.

Die Schwingungsmuster, die Schablone und die Bauweise dieses Baumes sind alle in der sechsten Dimension festgehalten. Erinnert ihr euch, wie ihr als Kind im Licht mit euren Händen Schattenformen auf der Wand erzeugt habt? Es ist wie dieses Konzept. Eure Finger haben die Form eines Hundes oder Vogels erschaffen und das Licht hinter eurer Hand hat den Schatten an der Wand erschaffen.

Die physischen Realitäten, die sich in der dritten und vierten Dimension so solide anfühlen und real erscheinen, werden an ihrem Platz gehalten durch die Reflektion der göttlichen Absicht, die in der sechsten Dimension existiert. Denkt daran, dass alles, alles Schwingung ist.

So wie es Klangschwingungen gibt, die zu schnell oder zu langsam schwingen, als dass eure Ohren sie hören könnten, gibt es auch Lichtschwingungsmuster, die sich so schnell bewegen, dass eure Augen die Schwingungen nicht sehen können.

Der in der menschlichen Form verkörperte Geist [spirit] wird durch den Glauben an Begrenzungen eingeschränkt. Der menschliche Körper ist dafür geschaffen, in den energetischen Signaturen der dritten und vierten Dimension zu operieren und sie zu bedienen, zu manövrieren und zu verwalten.

Euer Spirit, göttlicher Geist, multidimensionales Selbst, wartet darauf, dass ihr bewusst werdet, dass ihr euch eures erweiterten Bewusstseins gewahr werdet und, verankert in den physischen Reichen, darin weilt und wohnt.

Ein multidimensionaler Mensch hat die Fähigkeit, die Schattenformen an der Wand zu sehen und zu spüren, sowie die Hand zu sehen und zu spüren, die das Muster erschafft, und hat das Bewusstsein, dass sie das Licht sind, das auf die Hand scheint, die den Schatten macht.

Dieses erhöhte Bewusstsein ermöglicht euch, entweder das Licht zu verändern oder aber die Muster oder Schattenformen zu verändern, die die Hand kreiert.

Es wird eine Zeit kommen, in der ihr den Baum sehen werdet und die Energieschwingungen sehen werdet, die vom Baum ausgehen, und in der ihr spürt, wie der Baum eure Matrix berührt und dass er mit ihr verwoben ist. Dieses Bewusstsein wird sich ausdehnen und die Sterne mit einschließen.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 58

Verstandes-Computer

 

Wir erinnern euch, dass euer Verstand nicht ist, was ihr seid. Ihr seid Göttliche Essenz.

Euer Verstand ist ein Werkzeug - ein großartiges Werkzeug, das euch ermöglicht, mit dieser Realität in Kontakt zu treten, und doch eben nur ein Werkzeug. Werdet euch eures Verstandes vom Standpunkt des Beobachters aus bewusst. Der Beobachter im Innern genießt den Sonnenaufgang oder freut sich über das Reh, das über die Wiese läuft.

Der Verstand dagegen ist ein wertvoller, notwendiger Aspekt des Handelns in dieser Realität. Euer Verstand ist einer der höchstentwickelten Computer, ist fähig zu unglaublichen Tätigkeiten und verfügt über ein riesiges Fassungsvermögen für Speicher und Programme.

Dieser Verstandescomputer arbeitet normalerweise auf Automatik. Er reagiert stets aus jeweils bestimmten Programmen in seinem System heraus, die das Wohlbefinden und das Überleben des Menschen schützen und aufrechterhalten. Diese automatischen Programme wurden von anderen, von euren Eltern, euren Lehrern und eurer Gesellschaft in eurem Denken und eurem Glaubenssystem installiert.

Diese Programme oder Überzeugungen sind in oder auf einer emotionalen Frequenz installiert und werden durch eine selbe oder sehr ähnliche Frequenz aktiviert. Sobald eure Programme oder Überzeugungen angetriggert, also ausgelöst wurden, antworten eure Körper, eure Chemie sowie eure Rückkopplungen darauf.

Und so seid ihr nun erneut mit der gleichen oder einer ähnlichen Reaktion wie zuvor befasst. Diese gleichen oder ähnlichen Reaktionen werden von einem inneren Zustand der Angst heraus aktiviert: Angst vor Verlust, Angst vor Ablehnung, Angst vor Schaden oder Leid, Angst vor dem Tod.

Erkennt, dass ihr nun erwacht und euch bewusst werdet, dass ihr mehr seid als euer Verstand, eure Gedanken und eure Überzeugungen. Ihr seid mehr als nur euer Ego.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 59

Verstandes-Computer Teil II

 

Viele, viele Menschen erkennen nie, dass sie mehr sind als ihr Verstand. Sie sind auf Automatik geschaltet. Sie werden geboren, die emotionalen Programme werden in ihnen installiert und sie hinterfragen nie ihre Überzeugungen oder ihre Reaktionen auf diese Programme. Sie glauben, dass es ihr Verhalten ist. Das sei einfach, wer und wie sie sind.

Diese Wesen sind leicht zu manipulieren und zu kontrollieren, vornehmlich durch die Medien, die Filme und durch Spiele, die voller Gewalt sind. Der Körper wird süchtig nach den chemischen Stoffen, die produziert werden, wenn der Mensch verängstigt oder erregt ist oder auf irgendeine Weise stimuliert wird.

JETZT, zu dieser Zeit, sind unter euch jene, die erwachen und bewusst werden.

Ein bewusster Mensch nutzt die unglaublichen Fähigkeiten seines Geistes dafür, neue Daseins-Weisen zu erschaffen, neue Weisen, diese Realität zu sehen, und neue Weisen, auf die Realität zu reagieren.

Hier der knifflige Teil: Die alten Muster sind tief in die Matrix der Gesellschaft eingewoben. Sie sind ein Aspekt des Massenbewusstseins. Sie sind stark in ihrer Frequenz und sind als Trigger oder Auslöser darin versiert, einschränkende, angstvolle Überzeugungen und ein Gefühl der Machtlosigkeit zu aktivieren.

Wach und bewusst zu bleiben, um die eigene Schwingungsfrequenz zu erhöhen, ist ein Prozess, der von Augenblick zu Augenblick stattfindet und die automatischen Reaktionen stoppt.

Wir bieten euch den Rat, die Erinnerung daran an, eure Frequenz zu erhöhen. Eure Emotionen sind der Schlüssel. Wenn ihr in der Frequenz der Freude, der Dankbarkeit und der Wertschätzung sowie in der Meister- und Hauptfrequenz, also der Frequenz der Liebe schwingt, befindet ihr euch in einem Zustand wachen Bewusstseins. Ihr seid dann mit dem Herzen verbunden. Ihr seid mit dem offenen Kanal der Führung und Inspiration verbunden. Ihr zieht mehr positive lebenspendende Energie an und lasst sie in euer Feld hinein.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 60

Emotionen sind eine Frequenz

 

Was derzeit mit dem Massenbewusstsein auf eurem Planeten geschieht, ist, dass der Verstand und die Herzen eines jeden von einer noch nie dagewesenen Energie aus der Galaxie - von der Sonne, dem Mond und den Sternen - umspült werden.

Diese Energie weckt die DNS-Codes und ruft die Menschen auf, aus ihrem unbewussten Schlummer zu erwachen und ganz in ihre Großartigkeit als Wesen einzutreten, die in der Lage sind, die Dichte der persönlichen und kollektiven Angst zu transformieren.

Es ist für jedes Wesen wichtig, sich selbst darin zu üben, sich in die höheren emotionalen Schwingungen zu erheben, nach Gefühlen der Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung zu greifen. Diese Emotionen werden in den kommenden Zeiten euer Rettungsfloß, euer Puffer, euer Schutzschild und eure Sicherheit sein.

Wir ermutigen euch, ganz gleich, was auch immer passiert - wir wiederholen: ganz gleich, was in der Außenwelt passiert -, so weise zu sein, einen offenen, geweiteten Geisteszustand beizubehalten.

Die Gefühle der Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung puffern und schützen euch tatsächlich sogar. Sie werden euch über die Ereignisse erheben, die sich auf eurem Planeten abspielen. Das Aufrechterhalten einer hohen Schwingung wird ein Schlüssel zu jener Verbindung sein, an die andere werden ankoppeln müssen.

Euer Planet durchläuft einen evolutionären Wandel und die alten dichten Energien - die dichten, schweren Schwingungen der Angst, Wut und Ohnmacht - werden nun in allen Situationen an die Oberfläche gedrückt, beim Einzelnen wie auch beim Kollektiv.

Denkt daran, niemand anders ist dafür verantwortlich, wie ihr euch fühlt. Es liegt in eurer Verantwortung als göttlicher Agent des Wandels. Jeder Einzelne ist für die Emotionen verantwortlich, die er oder sie dem Kollektiv darbringt.

Tut alles, was in eurer Macht steht, um eure Gefühle umzustellen, immer eine Schwingung, eine Frequenz, eine Denkweise und eine Emotion nach der anderen. Wenn ihr ein Energiefeld der Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung darbringt, seid ihr offen für eure innerliche göttliche Führung.

Ihr schwingt dann in einer reinen, hohen Frequenz oberhalb des Chaos und ihr werdet andere dazu inspirieren, in der gleichen Frequenz zu schwingen wie ihr.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 61

DNA

 

Menschen sind multidimensional... Menschen sind für viele Realitäten kodiert. Jeder Mensch hat in seiner DNA "Codes", die schlummern... die nicht aktiviert sind.

Ähnlich wie ein Baby, das, wenn es geboren wird, bereits den Samen seiner eigenen Nachkommenschaft in sich trägt... schlummern diese Samen, bis das Kind heranreift und in seinem physischen Körper bestimmte hormonelle Veränderungen stattfinden... dann sind die "Samen der Vermehrung, der Vervielfältigung" bereit. Der Mensch ist so "kodiert", dass verschiedene Entwicklungsstadien zu bestimmten Zeiten stattfinden... beinah jeder ist sich der physischen Veränderungen bewusst, die vom Babyalter bis zum Erwachsenenalter stattfinden.

Was euren Wissenschaftlern ein großes Rätsel bleibt, sind die Auslöser, die dem physischen Körper sagen, dass er nun eine bestimmte Entwicklungsphase einleiten soll. Welcher Aspekt des physischen Körpers ist für die Phasen des Wachstums, der Entwicklung und der Reifung verantwortlich?

Es ist die DNA, die die "Auslöser-Codes" in sich trägt, die jedes Stadium aktivieren. Die DNA ist das gesamte Betriebsprogramm des Menschen.

Die Menschheit befindet sich im Prozess einer evolutionären Veränderung und Verschiebung. Die in der DNA schlummernden Codes werden eingeschaltet... was in jedem Menschen eine neue Wissensebene aktiviert.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 62

DNA Teil II

 

Die wichtigsten DNA-Codes, die in dieser Zeit in der Menschheit ausgelöst oder aktiviert werden, sind das Bewusstsein und das absolute Empfinden des Einsseins mit allen und allem.

Indem nun zunehmend Menschen aus der tauben, bewusstlosen Illusion der Machtlosigkeit und Angst erwachen... erlebt die Welt eine globale Veränderung.

Die Menschen bewegen sich heraus aus dem Raster der Angst, der Trennung und der Manipulation und in den bewussten Geisteszustand hinein, in dem sie sich ihre persönliche Macht und Verantwortung in der globalen und galaktischen Transformation als Teil des göttlichen Ganzen als multidimensionales Wesen eingestehen und annehmen.

ANGST, Frustration und Stress verhindern, dass die DNA sich ausdehnen kann und ihre Stränge sich abspulen oder ent-wickeln können. Diese Emotionen bewirken, dass sich die DNA abschaltet und die Informationen, die diese Codes tragen, nicht zur Verfügung stehen.

Der Schlüssel ist, sich bewusst zu sein, wie eure Energie, Handlungen, Gedanken und Worte das Ganze beeinflussen. Wenn ihr eine reine Frequenz der Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung in euch tragt, kann sich die DNA entspannen und öffnen. Je mehr Menschen wieder die Wahrheit erkennen, desto mehr werden dadurch andere "Schläfer" zum Erwachen gebracht.

Hier sind große Kräfte am Werk ... die Menschheit ist verbunden mit den Sternen und darüber hinaus.

Die Menschen erwachen zu ihrer Rolle und Verantwortung für diesen Planeten, eure Erde.

Die Menschen erwachen zu ihrer Rolle und Verantwortung als galaktische Bürger.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 63

DNA Teil III

 

Eure DNA steht in Wechselwirkung mit euren Gedanken, Gefühlen und Überzeugungen. Eure DNA steht in Wechselwirkung mit anderen. Eure DNA steht in Wechselwirkung mit den Energien des Universums.

Galaktische Energieschübe, Sonneneruptionen, das Schwingen einer reinen Frequenz der Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung tragen alle zur Aktivierung, zum Einschalten von mehr und mehr der noch ruhenden Aspekte eurer DNA bei.

Der Mensch besteht aus komplexen Energiefeldern... die sich alle miteinander verweben, bewegen, verschieben und von Moment zu Moment verändern.

Diese Energiefelder interagieren mit anderen Menschen jenseits von Worten oder Bewusstsein. Auf den subtilen Energiegittern eines jeden Menschen wird mehr geteilt und kommuniziert als über gesprochene Worte. Wenn zwei Menschen zusammenkommen, besteht dort eine totale Schnittstelle... eine Vermischung der Energiefelder jedes der beiden... ganze Bände von Informationen sind für beide verfügbar.

Wenn die DNA-Codes und -Programme aktiviert werden... wird dieses Bewusstsein, dass man in jedem Moment in mehr als einer Realität existiert und ist, zur Norm werden.

Die Menschen erkennen, dass sie multidimensional sind. Dass sie mit und in anderen Realitäten interagieren. Dass sie großartiger sind, als sie sich jemals vorstellen können. Dass sie in einem einzigen Atemzug die gesamte emotionale Historie und emotionale Erfahrung lesen können. Dass sie, während sie auf diese Realität und Dimension konzentriert bleiben, auf einer anderen Ebene Daten und Informationen verarbeiten können.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 64

Herz-Portal

 

Das Herz ist das denkende Organ eurer menschlichen Form, es hat das tatsächliche Kommando. Das energetische Feld der Herzmatrix ist weit stärker und ausgedehnter als das der energetischen Matrix des Gehirns. Eure Mentoren und Avatare lehren dies seit Lebzeiten.

Die Menschen haben vor langer Zeit gelernt, ihren Herz-Kreislauf zu verschließen oder durch Abschirmung zu schützen. Dies ist die Haupt-Fehlfunktion auf eurem Planeten und die Haupt-Quelle von Unwohlsein.

Wenn der Kreislauf des Herzens abgeschirmt ist, entsteht eine energetische Schlaufe oder in sich geschlossene Schleife. Es besteht dann ein gedanklicher Schutzschild, der das Einströmen oder Ausströmen von Energien auf eine eher überwachende Weise filtert oder beobachtet. Der Mensch hat so dem Gehirn, den Programmen und den Glaubenssätzen erlaubt, das Herzzentrum zu kontrollieren und zu bewachen. Diese Programme und Glaubenssätze verschließen und betäuben eure Reaktionen auf die Botschaften und die Führung, die von und zu diesem Herzzentrum kommen und gehen.

Diese Überzeugungen in Bezug auf das Schützen des Herzzentrums werden energetisch von den Eltern an das Kind weitergegeben. Ein Kind lernt von den unausgesprochenen wie auch von den ausgesprochenen Botschaften, dass man leicht verletzt wird oder wie man frei und leicht lieben kann, was sich sicher oder unsicher anfühlt, wem man trauen kann oder wem nicht.

Es gibt Wunden, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Es gibt die Wunden innerhalb der Familiendynamik in diesem Leben. Und es gibt Wunden, die jeder Mensch persönlich erfahren hat, während er in dieser Verkörperung war.

Das Herzzentrum ist euer Portal. Es ist euer Tor. Es ist wichtig, dass die Menschheit beginnt, die Wunden zu heilen, die ihr Herz trägt. Dies ist unerlässlich für das Heilen des Planeten - einen Herzschlag nach dem anderen, ein menschliches Wesen nach dem anderen.

Es liegt in der Verantwortung jedes einzelnen Menschen auf persönlicher Ebene, genetischer und globaler Ebene die verletzten Muster innerhalb der Herzmatrix zu heilen. Die Menschheit tritt nun in ein völlig neues Paradigma ein, in dem das denkende Herz geehrt, heil und mit den anderen Herzmatrizen verbunden sein wird.

Das Herzportal wurde dafür geschaffen, als Tor zu den Sternen zu dienen, damit die Energie aus der göttlichen Quelle in eure Realität einströmen kann.

Die wichtigsten Werkzeuge bei der Heilung und Harmonisierung eures Herzportals sind die Schwingungen der Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung. Die Kraft dieser Schwingungen ist es, die es dem Herzzentrum, dem Herzportal ermöglicht, von all den Wunden zu heilen, die es trägt.

Das ist der Dienst und Einsatz, den jeder Mensch für die Ganzheit und Heilung des Herzzentrums der Menschheit zu leisten gebeten wird, denn wenn die Menschen aus einem offenen und geheilten Herzen heraus leben, dann wissen und fühlen sie sich miteinander verbunden.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 65

Kämpfen versus Fließen

Eine der wichtigsten Meisterschaften und Fähigkeiten, die ihr in all eure Erfahrungen einbringt, während ihr verkörpert seid, ist, wie bewusst ihr in jedem JETZT seid.

Es spielt keine Rolle, was ihr tut oder mit wem ihr es tut, der Schlüssel ist, im Jetzt-Moment zu sein, vollauf erfüllt von eurer Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung. Es kommt nicht darauf an, was ihr tut, sondern wie ihr es in jedem Augenblick tut.

Jeder sehnt sich danach, den inneren Ort der Harmonie und des sanften Flusses der Ereignisse zu entdecken. Wenn ihr Kampf und Stress erlebt, fügt dies all der Aktivität und dem scheinbaren Chaos einen weiteren Grad der Disharmonie hinzu. Wenn die Energiedynamik des Kampfes und Stresses erst einmal in Gang gekommen ist, bedarf es bewusster Fertigkeiten, das Muster zu verändern und zu transformieren.

Der Glaube, dass alles ein Kampf, eine Herausforderung, eine Belastung sei, ist im Massenbewusstsein stark ausgeprägt. Er ist eine Illusion und ein erlerntes Muster.

Es gibt einen mentalen Geisteszustand und einen emotionalen Seinszustand, den wir euch bitten, beizubehalten. Wenn euer Gewahrsein im gegenwärtigen JETZT-Moment ist und ihr eine energetische Haltung von hoher Schwingung innehabt, werden, ganz gleich, was ihr tut, Fließen, Anmut und Leichtigkeit stattfinden.

Die Illusion von Kampf, Stress und Belastung erzeugt niedrige Frequenzen. Diese Geisteszustände bestehen und entsenden ihre Schwingung und Strahlung in die dritte Dimension. Sie sind ein Teil der Matrix des Sich-Verschließens.

Viele Menschen sind sich bewusst, dass sie multidimensionale Wesen sind, die hier auf dem Planeten Erde in einem Hologramm-Spiel mitspielen. Dieses Hologramm-Spielbrett offeriert die Illusion von Begrenzungen, Beschränkungen.

Die Illusion von Begrenzungen ist stark, denn sie wird gut aufrecht erhalten oder gepflegt, und sie wird von den Medien, den Anführern und dem alten drittdimensionalen Paradigma gefördert und verstärkt.

Der Glaube an Begrenzungen wird jedem Menschen bei seiner Ankunft auf der Erde von den Eltern und der Gesellschaft mitgegeben. Viele Menschen hinterfragen dies nie und entdecken nie, dass sie wahrlich machtvolle Schöpfer sind. Sie existieren und leben ihre Leben mit einer Armut an Bewusstsein.

Es findet eine Evolution, eine Verwandlung in den Herzen und Köpfen vieler Menschen statt. Diese Bewusstseins-Evolution dehnt sich schließlich in die Wahrheit des unbegrenzten Selbst aus, das sich seines Lebens in mehreren Realitäten bewusst ist.

Das Bewusstsein dafür, in einer hohen Schwingung der Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung zu bleiben, ermöglicht euch, in der fünften Dimension zu verweilen, wo Synchronizitäten, Wunder und göttliche Verbindung einen anmutigen Fluss von Ereignissen und Aktivitäten ermöglichen. Übt diese Fähigkeiten heute und nehmt dann wahr, wie sich die Ereignisse fließender und weniger mühsam entfalten.

 

 

____________________________________________________

 

 

Botschaft 66

Das Portal des Jetzt

 

Wir staunen über die Geschäftigkeit und die unterschiedlichen und vielfältigen Arten, wie Menschen ihre Zeit, ihre Energie und ihren Fokus nutzen. In dieser physischen Realität ist das Ziel, die dichte und begrenzende Energie zu verstehen, zu verwalten und zu transformieren, um das purste Bewusstsein in alles einzubringen.

Die meisten Menschen führen ihre Aufgaben und Tätigkeiten in geistiger Abwesenheit vom Geschehen aus. Sie denken an etwas anderes. Ihr Geist reist in die Vergangenheit und in die Zukunft. Selten bleiben sie vollständig im JETZT präsent.

Das gilt besonders für alltägliche Aufgaben, die sich tagein, tagaus wiederholen. Es liegt darin ein automatisches Verhalten, das die Aufgabe ausführt, während der Mensch sich der Energie oder irgendeiner Differenz im Gitter oder Feld nicht voll bewusst ist. Indem er nicht vollständig im JETZT ist, bringt er sein Licht-Bewusstsein nicht in den Moment ein.

Die meisten Menschen verbleiben in den Aktivitäten des Verstandes. Sie überlassen dem Verstand die Zügel für den Tag und für die Energien, die durch ihren Körper strömen. Sie sind Verschwender in Bezug auf die göttliche Transformationsenergie, die ihnen mit jedem Atemzug gegeben ist, und sind sich nicht ihrer Macht bewusst, jede Aktivität zu verändern, an der sie beteiligt sind.

Sie erledigen die eine Aufgabe, um damit eine andere zu erledigen, wie eine Pflicht, ohne jegliches Gefühl oder Herzensverbindung. Es ist an der Zeit, das wache, scharfe Bewusstsein zu entwickeln, dass alles, was auch immer ihr in eurem täglichen Leben tut, die gesamte universelle Matrix beeinflusst. Wir wiederholen - alles, was ihr tut, wirkt sich auf die Matrix aus.

Die banale Aufgabe, eure Rechnungen zu bezahlen, kann ein Moment der göttlichen Transformation für euch und für das Energie-Gitter sein, wenn ihr in diese Tätigkeit eure volle Präsenz einbringt. Ihr könnt diese einfache Handlung mit eurem Licht und eurem Segen durchdringen, und dies mit einer solch klaren Absicht, dass andere, die an diesem Prozess beteiligt sind, dies spüren werden.

Tretet ein in das heilige Bewusstsein, dass ihr die Macht habt, toxische, niedrige Schwingungen jederzeit mit erhebenden, transformierenden kosmischen Schwingungen zu durchdringen. Übt euch darin, dieses unglaubliche göttliche Licht in alles einzubringen, was ihr tut.

Je mehr ihr euer Bewusstsein ins JETZT einbringt und in eurer Herzfrequenz bleibt, desto schneller wird sich eure Realität verändern und transformieren. Es ist das Verweilen in der Vergangenheit und das Projizieren in die Zukunft, das euch davon abhält, im JETZT zu tanzen.

Der JETZT-Moment ist es, wo die Macht ist. Der JETZT-Moment ist ein Ort des heiligen Gleichgewichts. Der JETZT-Moment bietet ein klares, reines Portal für die Manifestation dar. 

 

 

____________________________________________________
 

Weitere Botschaften werden samstags hier hinzugefügt, bis
alle 88 Botschaften bei mir eingetroffen und übersetzt sind.

 

 

* Hologramm-Spiel = "hologame" [Wortspiel hologram + game]

Gesammelte Originale: https://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/peggy-black/morning-messages--the-team 


Urheberin der Botschaften und Illustrationen: ©Peggy Black
Übersetzung: Yvonne Mohr, https://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/peggy-black/morgen-botschaften--das-team

©2022 Peggy Black: "Alle Rechte vorbehalten. Diese Botschaft darf weitergegeben und verbreitet werden, solange nichts verändert wird und der Autor samt Copyright und dieser Web-Adresse genannt werden: www.morningmessages.com

Teilt frei, gebt weiter, bleibt in eurer Freude, Dankbarkeit und Wertschätzung."