LASST DIE ZEIT LOS

Maria, gechannelt durch Pamela Kribbe

 

Liebe Freunde,

ich bin Maria. Ich bin hier, um die Energie der Freude und Leichtigkeit zu bringen, die zu eurem Herzen selbst gehört. Erinnert euch daran, wie es war, ein Kind zu sein. Euer Gehirn hatte sich noch nicht so sehr entwickelt und es war natürlicher für euch, im Zentrum eurer Gefühle zu sein und mit ihnen mitzufließen. Eure Energie war viel weniger in euren Kopf fokussiert, sondern weit mehr auf euren Körper und eure Arme und Beine. Ein Kind muss sich geradezu bewegen und spielen, weil es so viel Energie in seinem Körper hat.

Während ich zu euch spreche, lasst eure Energie und den Fokus eurer Aufmerksamkeit in euer Herz, eure Arme und eure Beine hinabgehen und sich mit der Erde verbinden. Spürt, dass die Energien der Natur euch unterstützen wollen, weil ihr Teil der Natur seid. Durch euren Körper seid ihr Teil des Tier- und Pflanzenreichs. Erinnert euch an die Weisheit eures Körpers, die sehr einfach und klar ist.

Genau in der Mitte eures Körpers befindet sich eine Lebens-Quelle - die Lebensenergie. Verbindet euch jetzt mit ihr. Erlaubt eurem Atem bei jedem Einatmen, sie sanft zu berühren. Als Kind wart ihr ganz natürlich mit dieser Quelle in Kontakt.

Es ist eure wesentliche Aufgabe, eure spirituelle Aufgabe, euch wieder mit diesem kindlichen Teil von euch zu verbinden. Das Leben auf der Erde ist dazu bestimmt, freudvoll zu sein, und es ist nun möglich, in Freude zu leben, selbst mit den Bürden, die ihr in tragt. Ich möchte darüber nun zu euch sprechen, wie es möglich ist, zugleich schwere Lasten zu tragen und zugleich Freude und Leichtigkeit in eurem Leben zu haben.

Der erste Schlüssel dazu ist, die "Zeit" loszulassen. Oft setzt ihr euch selbst unter Druck, weil ihr meint, bestimmte spirituelle oder andere Ziele innerhalb einer bestimmten Zeitspanne erreichen zu müssen. Aber das ist ein sehr menschlicher Gedanke, und je näher ihr eurer Seele kommt, desto unwichtiger wird die Zeit tatsächlich, sie beginnt, sich zu verflüchtigen, um es so zu sagen. Erinnert euch daran, wie ihr als Kinder, wenn ihr Spaß hattet oder gespielt habt, euch darin verloren habt. In eurem Bewusstsein gab es keine "Zeit". Wenn ihr auf diese Weise lebt, wenn ihr im Augenblick lebt, geht ihr viel mehr mit dem natürlichen Fluss des Lebens mit.

Es gibt Zeiten im Leben, in denen ihr mit tiefen inneren Emotionen konfrontiert seid wie Angst oder Wut, Widerstand oder Traurigkeit. Wenn ihr einfach mit den Emotionen präsent bleibt, ohne zu viel über sie nachzudenken, werden ihr feststellen, dass dies einen Anfang und ein Ende haben wird, und dass nach einer tiefen Begegnung mit diesen alten Schichten des Schmerzes eine Zeit der Leichtigkeit und des Wunsches, das Leben spielerisch zu leben, kommt.

Traut euch wieder wie ein Kind zu sein. Und spürt genau jetzt für euch selbst: „Was brauche ich in meinem Leben, um mehr Freude zu empfinden, und zwar auf eine ganz einfache Weise?" Und scheut euch nicht, es euch selbst zu geben, euch ein wenig zu verwöhnen. Euer inneres Kind möchte euch oftmals an die Hand nehmen und euch ins Jetzt, in die Gegenwart lenken. Ihr verfangt euch so oft in Gedanken an die Vergangenheit oder an Probleme, die ihr lösen müsst, aber das Leben ist hier und jetzt.

Als Seelen nähert ihr euch dem Ende eines Zyklus von Lebenszeiten. Wie wir bereits erwähnt haben, ist dies sowohl eine Zeit des Übergangs als auch eine Zeit der Vollendung - ihr bringt ein neues Ich zur Welt. Es ist wahr, dass die Wunden und das Trauma vergangener Leben euch erneut aufsuchen müssen, damit sie geheilt und befreit werden können, aber indem ihr euch dem neuen Ich, das nun geboren wird, die Hand reicht, könnt ihr auch die Freude und Leichtigkeit der Zukunft erfahren. Und ich möchte euch einladen, genau das zu tun.  

Stellt euch vor, dass sich die Neue Erde auf diesem Planeten bereits deutlicher manifestiert hat: Es wird eine Offenheit von Herz zu Herz geben, es wird leichter sein, anderen Menschen zu vertrauen und ihnen offen sein Vertrauen und seine Liebe zu zeigen. Es wird mehr Freude und Kooperation zwischen den Menschen geben. Es wird immer noch Energien geben, die gelöst und ins Gleichgewicht gebracht werden müssen, aber die Schwere und der Schmerz der Vergangenheit werden sich in Weisheit und Mitgefühl verwandelt haben. Spürt die Energie dieser Zukunft in genau diesem Augenblick. Spürt, wie diese Zukunft euch einlädt, näher zu kommen. Fühlt die Energie der lebendigen Erde unter euren Füßen. Und spürt ihre Freude und ihre Leidenschaft für die Zukunft. 

Seht nun euch selbst dort auf der Neuen Erde stehen. Euer Herz ist offen und eure Füße sind fest mit dem Boden verwurzelt. Folgt nun eurem ersten Impuls - was würdet ihr an diesem Ort gern tun? Gibt es eine Art von Arbeit oder Kunst, die euch anspricht? Liebt ihr es, mit Kindern zu arbeiten, mit anderen Menschen, oder tut ihr lieber etwas allein? Alles ist dort möglich.

Und vor allem: Spürt die Liebe der Erde, die euch willkommen heißt. Sie erkennt euch als die Lehrer und Heiler an, die ihr seid, und gleichzeitig möchte sie den kindlichen Teil in euch, den spielerischen und freudigen Teil nähren.

Danke, dass ihr heute hier seid, und denkt immer daran, dass die Freude der himmlischen Reiche ganz nah ist.

 


Channeling: © Pamela Kribbe

Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de
Deutscher Text: https://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/pamela-kribbe/maria--lasst-die-zeit-los