HERZBASIERTES LAND

Maria Magdalena, gechannelt durch Pamela Kribbe

 

Liebe Freunde, ich bin Maria Magdalena.

Ich bin eure Freundin und Schwester. Ich bin auf eine menschliche Weise und auf eine göttliche Weise mit euch verbunden.

Ich war menschlich wie ihr und ich weiß, wie es ist, in den intensiven Höhen und Tiefen des menschlichen Lebens, der menschlichen Emotionen gefangen zu sein. Und obwohl es, wenn ihr gerade mittendrin seid, so schwer erscheint, bringt es der Seele doch einen großen Reichtum an Wissen und Erfahrung. Selbst wenn ihr daher mitunter negativ über das menschliche Leben urteilt - wovon ich weiß, dass ihr es tut -, erkennt bitte, dass eure Seele jeden Moment - jeden Moment - eures irdischen Lebens schätzt. Denn durch diese Erfahrung zu gehen, gibt euch eine solche Tiefe und solch tiefgreifende Weisheit und Verbindung mit dem Leben, dass ihr es, wenn ihr wieder daraus hervorkommt und euch über diese Zeit- und Raum-Schachtel hinaus begebt, in der ihr euch gerade befindet, zutiefst wertschätzt.

Der Grund für euer Hiersein ist, dass ihr euch auf einer Reise befindet. Eure Seele befindet sich auf einer Reise und sie war schon viele, viele Male auf der Erde. Ich spreche zu euch als einem Mit-Lichtarbeiter - einer Lichtarbeiter-Seele. Was ist damit gemeint? Es bedeutet, dass ihr in eurer Evolution als Seele die Ebene der Angst, das Ego-basierte Bewusstsein überwindet und in ein Bewusstsein des Herzens übergeht.

In eurer Evolutionsstufe als Seele transzendiert ihr die persönliche Ebene - die Ebene eurer individuellen Geschichte, eures Dramas, eurer Historie, des Karma - und das Netzwerk und die Dynamik der Energien, in denen ihr euch bisher befunden habt. Ihr geht von dieser Ebene hinüber in eine Ebene der Freiheit, die ihr auch die Ebene des Herzens nennen könnt. Und auf dieser Ebene der Freiheit gelangt ihr zu der Fähigkeit, die Energie eurer göttlichen Seele an diesen Ort namens Erde und an das kollektive Bewusstsein der Menschheit zu kanalisieren. In dem Moment, in dem ihr euer Bewusstsein öffnet und über die Angst, über das persönliche Drama, die persönliche Geschichte hinausgeht, werdet ihr zu einem Lichtarbeiter. Ihr werdet zu einem Energiekanal, der über die persönliche Ebene hinausgeht und euch wieder mit der Menschheit als Ganzes und mit eurer eigenen Essenz vereint, mit dem, wer ihr wirklich seid.
Dies ist ein befreiender Moment für die Seele, einer, nach dem ihr euch alle sehnt. Und die meisten von euch befinden sich mitten in diesem Prozess. Mit einem Fuß steht ihr noch immer in einer Angst- oder Ego-basierten Realität innerhalb von euch selbst und mit dem anderen Fuß steht ihr bereits in einem neuen Land, auf der neuen Erde, in einem Land der Freiheit, einem Land des Wissens, der Weisheit und habt Mühe, euer Gleichgewicht zu halten.

Was in einer Krise wie dieser, der Corona-Krise, die jetzt stattfindet, geschieht, ist, dass sie euch gleichsam dazu zwingt, zu wählen. Wenn sich in eurem Leben nicht viel ereignet, wenn es grau geworden ist, kann es sein, dass ihr in eurem Inneren ein Bein auf dem auf Angst gegründeten Land behaltet und das andere Bein im auf dem Herzen gegründeten Land. Aber jetzt müsst ihr euch entscheiden: Entweder seid ihr so völlig von der Angst, vom Überlebensinstinkt und auch von der Angst vor dem Kummer und dem Schmerz anderer Menschen verschlungen, dass ihr davon überwältigt sein könnt. Oder ihr entscheidet euch dafür, euch zu erden, euch in eurem auf dem Herzen basierenden Bewusstsein zu zentrieren, das in euch bereits erwacht ist.

Tatsächlich habt ihr als Lichtarbeiter-Seele euch bereits vor vielen Leben für diese Bewusstseinsebene geöffnet und seid bereits mit der Liebe, der Weisheit und der Verbundenheit vertraut, die tief in euch liegen. Sie sind bereits Teil eurer Erfahrung geworden. Es ist nur so, dass ihr sie fahren lasst, da ihr entweder von euren eigenen Ängsten verschluckt werdet oder von den Ängsten und Sorgen anderer oder vom kollektiven Bewusstsein als Ganzes, das euch aufgrund seiner Negativität herunterziehen oder zu Fall bringen kann.


Ich bin heute hier, um euch zu sagen, dass das, was derzeit geschieht, gewissermaßen eure Evolution, eure Transformation in ein herzbasiertes Bewusstsein beschleunigen kann. Und ich bitte euch, jetzt tief einzuatmen und euch vorzustellen, dass ihr beim Ausatmen all die angstbasierten Energien und Informationen loslasst, die aktuell eure Wahrnehmung und euer Energiefeld trüben: Atmet ein von der Quelle der Liebe, die in euch ist, der Reinheit eures Herzens, die bereits erwacht ist. Atmet von ihr ein. Und duscht euch mit diesem reinen, göttlichen, lieblich-schönen Fluss des Lebens. Lasst ihn euer Energiefeld durchspülen und andere Energien sanft herausschieben - Energien, die auf Angst, Kampf oder einem Gefühl des Mangels basieren. Denkt daran, ihr seid ein göttliches Wesen. Ihr seid wahrlich jenseits von Raum und Zeit. Wenn ich über euer Herz spreche, spreche ich nicht über ein physisches Organ; ich spreche von eurer Essenz, eurer wahren Weisheit, dem Engel in euch. All das ist da, genau hier, genau jetzt. Daher verbindet euch mit diesem Engel. Fühlt sein Licht; es ist so sanft, warm und freundlich und hat keine Angst. Und der Engel in eurem Herzen hat Flügel. Erlaubt diesem Engel, seine Flügel um euch zu legen. Seht die Engelsflügel um euren Körper und fühlt, wie sie euch schützen, und euer inneres Licht wohlauf und lebendig erhalten.

In diesem Moment ist die Menschheit mit einer globalen Krise konfrontiert, die mit Krankheit und nicht zuletzt mit der Drohung wirtschaftlicher Widrigkeiten oder Not zu tun hat. Und ich möchte, dass ihr euch jetzt auf euch selbst konzentriert. Ihr mögt Ängste haben, die sich nur auf euch selbst beziehen, doch ich sehe, dass viele von euch sehr besorgt um andere, um ihre Lieben sind. Und das kann eine Fallgrube für euch sein. Es ist wichtig, euch daran zu erinnern, dass jeder von euch eine tiefe Integrität in seiner eigenen Seele hat, was bedeutet, dass am Ende er entscheidet, was mit ihm geschieht.

Es gibt eine Dynamik im Leben jedes Einzelnen, die in seinem Leben Ereignisse kreiert. Es gibt keinen Zufall. Wenn daher Menschen, die ihr liebt, schlimme Dinge widerfahren, dann kontrolliert euren Drang, einzuspringen und sie zu retten. Tretet ein wenig zurück, fokussiert euch klar und gebt nicht der Angst nach, die ihr davor habt, was mit ihnen geschieht. Geht stattdessen in die Liebe, die ihr für sie habt: die tiefe und weise Art von Liebe, die zu dem gehört, wer ihr als Lichtarbeiter seid. Es ist nicht die Art von Liebe, die ein anderes Wesen rettet, ohne zu überlegen, wo es wirklich gerade steht und was die Bedeutung der Herausforderungen sein könnte, denen es gegenübersteht. Seid euch vielmehr bewusst, schafft Klarheit um euch herum und verbindet euch mit der Seele des anderen Menschen, um den ihr euch Sorgen macht. Verbindet euch mit seiner Seele und fragt sie: "Welche Bedeutung hat meine Gegenwart in deinem Leben? Was ist mein wahrer Beitrag für dich?". Fühlt es aus eurem Herzen heraus, und die Antwort kann anders sein als was ihr erwartet habt.

Ihr könnt anderen Menschen eine auf Liebe gründende Führung anbieten, aber diese Führung interferiert nicht mit der Art und Weise, wie sie ihr Leben gestalten. Diese Führung ist tieferer Natur: Es geht darum, andere auf Seelenebene zu unterstützen, nicht darum, ihre persönlichen Probleme zu lösen. Seid euch dessen bewusst, wenn ihr andere Menschen trefft und Zeuge ihrer Probleme, ihres Leidens werdet. Erkennt, was eure Rolle ist. Eure Rolle ist es, sie auf die Gegenwart ihrer Seele und die Natur ihrer Seele aufmerksam zu machen. Eure Rolle ist es, die Brücke oder den Kanal zwischen ihrer Persönlichkeit und ihrer Seele zu öffnen, zwischen dem Ego-basierten Teil und dem Herz-basierten Teil von ihnen. Viele Menschen befinden sich dazwischen, sie wechseln vom Ego-basierten zum herzbasierten Bewusstsein.

Ihr seid als Lichtarbeiter-Seelen Pioniere, ihr seid dem Massenbewusstsein voraus. Ihr eröffnet neue Felder, neue Weisen zu fühlen, zu denken, zu sein. Hierin könnt ihr ein Beispiel für andere sein. Es bedeutet nicht, dass ihr ihre Probleme löst, sondern dass ihr in der Lage seid, ein anderes Licht auf sie zu werfen. Ihr seid als Führer und Lehrer am kraftvollsten, wenn ihr firm in eurem eigenen Licht verankert seid. Euer größter Dienst und Einsatz ist nicht, wenn ihr mit anderen mitleidet, im Gegenteil: Wenn ihr fest in euren eigenen Grenzen bleibt und die anderen nicht als Opfer betrachtet, sondern stattdessen als Schöpfer ihrer eigenen Leben, seid ihr als Vorbild für andere am ermächtigendsten und bestärkendsten.

In dieser Zeit ist es eure Aufgabe, an dem tiefsten Bewusstsein in euch für Liebe, Einheit und Licht festzuhalten, an die schöpferische Kraft jedes einzelnen Menschen zu glauben - und gut auf euch selbst aufzupassen. Betrachtet dies nicht als etwas, das ihr auf Kosten oder zu Lasten anderer tut. Es ist unerlässlich, dass ihr euch selbst wertschätzt. Kümmert euch um eure eigenen Bedürfnisse. Ihr müsst andere nicht unter eure Engelsflügel nehmen. Nehmt euch selbst, umarmt euch selbst mit Liebe und Güte, pflegt euch. So werdet ihr zu einem strahlenden Licht für andere werden.

 


Channeling: © Pamela Kribbe
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de
Deutscher Text: http://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/pamela-kribbe/herzbasiertes-land--maria-magdalena